Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sommerurlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Valentin Paguera Hotel & Aptos

Speichern Gespeichert
Valentin Paguera Hotel & Aptos gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Valentin Paguera Hotel & Aptos
3.0 von 5 Hotel   |   Calle Peral 3, 07160 Peguera, Calvia, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 31 von 50 Hotels in Peguera
Rukieten
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sommerurlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Das Ambiente dieses Hotels ist sehr ansprechend. Es gab zuerst einige kleine Probleme, jedoch wurden diese zügig behoben und es gab einen Extrabonus in Form freier Getränke zum Abendessen. Unsere Zimmer waren im renovierten Teil mit Blick auf den Pool und das Mobiliar war in einem sehr guten Zustand. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.Das Frühstücks- und abenbuffet war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Da wir einen festen Tisch reserviert hatten,gab es auch kein warten.
Das Hotel kann ich ohne wenn und aber weiterempfehlen.

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

34 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    12
    13
    4
    2
    3
Bewertungen für
6
14
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Ich war mit meinem Freund im Juni 2014 im Hotel und wir waren sehr zufrieden. Wir hatten sehr spät gebucht und waren positiv überrascht. Das Zimmer war recht klein und nicht sehr modern, aber Zimmer und Bad waren beide sehr sauber. Wir waren auf der Rückseite des Hotels untergebracht wo man abends noch die Animation vom Nachbarhotel hören konnte, wenn man auf dem Balkon saß. Was uns allerdings überhaupt nicht gestört hat. Und bei geschlossener Tür hat man davon auch nichts mehr mitbekommen. Der Pool war sehr klein, aber da keine Kinder dort waren und wir kurz vor den Pfingstferien verreist waren, hatte man immer eine Liege und war eigentlich meistens allein im Pool.
Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass man im Restaurant einen Tisch zugewiesen bekommt. Wir hatten zwar immer nette Tischnachbarn, haben aber gesehen dass es auch noch einige freie Tische gegeben hätte. Das Essen war aber wirklich gut und abwechslungsreich.
Der Weg zum Strand und zur Promenade ist absolut vertretbar. Der Strand ist zwar recht voll, wir haben aber immer ohne Probleme noch ein Plätzchen gefunden.
Im Hotel konnten wir auch sehr kurzfristig ein Auto beim Hauseigenen Autoverleih mieten. Das Personal war grundsätzlich sehr hilfsbereit und freundlich!
Alles in allem ein gelungener Urlaub!

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüneburg, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Ich bin als Alleinreisende im Mai 2014 im Hotel gewesen. Es hat mir alles gut gefallen. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Zum Frühstück und Abendessen gab ein ein Buffet. Es gab viel Abwechslung, die meisten Gericht haben meinen Geschmack getroffen. Viel Fisch, leckere, sonnengereifte Orangen, reichhaltiger Nachtisch :-)
In diesem Hotel bekommt jeder Gast einen festen Platz im Restaurant zugewiesen. So kann man die Tischnachbarn gut kennen lernen.
Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber ich halte mich im Urlaub nicht viel im Zimmer auf. Die Einrichtung meines Zimmers war nicht sehr modern, aber es war alles sauber und das "Muster der Gardinen" ist nicht entscheidend für die Qualität.
Wer Ruhe sucht, sollte ein Zimmer zum Innenhof oder zur hinteren Straße wählen. Es ist insgesamt wenig Verkehr, da es in Paguera meistens viele schmale Straße gibt.
Das Hotel ist ca. 400-500m vom Strand entfernt. Der einzige Nachteil ist, dass es relativ hoch im Berg liegt und eine steile Straße zum Hotel führt.

Zimmertipp: Die Zimmer zum Innenhof oder zur hinteren Seitenstraße (mein Zimmer) sind leise. In meinem Zimmer wa ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LB_VALENTINHOTELS, Dpto. Calidad von Valentin Paguera Hotel & Aptos, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Juni 2014
Sehr geehrter Gast,

Unser gesamtes Team bedankt sich sehr über Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dassSie die Speisen genossen haben und Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße,

Ihr Valentin Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Toppenstedt, Niedersachsen, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2014

als wir in das zimmer kamen-Waschbecken zerbrochen-nicht sauber gemacht(betten waren benuzt vom Vorgänger)essen ganz schlecht-schlimmer als in einer Kantine....zu wenig Perspnal(700 Gäste)war also im grossen und ganzen ein reinfall

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rosenheim, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2013

Sehr schönes Hotel, jedoch müsste mal wieder etwas "auf Vordermann" gebracht werden.
Super Verpflegung. Der Pool ist leider etwas zu klein geraten, aber in fünf Minuten ist man am wunderschönen aber leider auch überfülltem Strand.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2013

Leider hatten wir beim Buchen des Pauschalurlaubs über die TUI im Katalog überlesen, dass das Hotel eine tägliche Animation bereit hält. Wir bekamen ein Zimmer zum Pool- und Animationsbereich, was uns jeden Abend nach 20 Uhr in ein Restaurant im Ort ohne Dauerbeschallung flüchten ließ. Erst nach 24.00 Uhr war das Zimmer wieder zum Schlafen nutzbar. Die Zimmer zur gegenüberliegenden Seite hin wurde vom Nachbarhotel aus beschallt.
Die Animation im Hotel war nach unserer Einschätzung amateurhaft, das Team gab sich zwar Mühe, aber mehr war eben wohl nicht drin... Peinlich fanden wir, das Gäste, die sich angesichts warmer August-Nächte auf ein Glas Wein in den Außenbereich der Bar gesetzt hatten, genötigt wurden, sich am Animationsprogramm zu beteiligen (regelrecht am Arm auf die Bühne gezerrte Personen, die dort dann mit verbundenen Augen Aufgaben zu lösen hatten). Man sollte um des Niveaus willen einfach darauf verzichten, Gäste vorzuführen.
Die Zimmer waren sehr klein (Baustandart der 60er Jahre), hatten lediglich ein veraltetes und sehr kleines TV-Gerät zu bieten. Safe oder Kühlschrank musste man extra nachbuchen und bezahlen. W-Lan war unüblicherweise im Hotel nicht frei und nur zum Preis von 2 Euro pro Stunde nachbuchbar. Das Badezimmer war i.O., allerdings hätte man bei der letzten Modernisierung vielleicht aus Platzgründen auf die Badewanne verzichten sollen und mit einer - völlig ausreichenden - Duschkabine vorlieb nehmen sollen. Die Doppelbetten waren eigenartig konstruiert: Die Matratzen waren nicht fixiert und bildeten über Nacht immer eine mehrere Zentimeter breite "Besucherritze". Die Klimaanlage war okay, wurde aber wohl täglich für einige Stunden abgeschaltet. Im Hochsommer kann das zu Sauna-Verhältnissen führen.
Das Restaurant bot die übliche Pauschal-Hotelkost: Auf den ersten Blick war das Angebot reichhaltig, nach drei Tagen aber kannte man es und wurde dessen überdrüssig. Auffällig war der hohe Anteil an Frittiertem und immer wieder an verkochten Nudeln. Zum Glück gibt es unweit des Hotels ein kleines Hostal ohne Abendprogramm mit einer ausgezeichneten spanischen Restaurant-Küche (Don Carlos). Das Frühstück im Valentin-Hotel war reichhaltig und in Ordnung. Insgesamt aber waren wir unzufrieden, weil die Frühstücks-Zeit 10.00 Uhr endete, das Abendessen 21.00 Uhr. Im Restaurant rissen eifrige Mitarbeiter schon 15 Minuten vorher die Tischdecken von den bereits freien Nebentischen. Trank man noch in Ruhe seinen (mäßigen) Hotel-Kaffee oder den Tee aus, kam der Restaurant-Vize-Chef und zeigte mit bedeutungsschwerer Geste auf die Uhr. Offenbar ist nicht das Wohl des Gastes entscheidend, sondern der ungestörte Ablauf im Hotel. Das solches Verhalten international eher unüblich ist, ficht niemanden an - es ist eben einfach Massenabfertigung. Das gilt auch für den zunehmenden Trend, Frühstück bis 11.00 Uhr anzubieten, schließlich ist man im Urlaub und will ausschlafen, wenn es am Vorabend mal etwas länger geworden ist. Solche Entwicklungen nimmt man wohl bewusst nicht zur Kenntnis. Umdenken ist erlaubt!
Die Reisebegleiterin von der TUI trat sehr professionell-selbstbewusst auf. Wir selbst konnten uns nicht beklagen, wurden aber Zeuge, wie Sie mit Gästen umging, die wegen leidiger Überbuchung in ein anderes Hotel umziehen mussten. Es fehlte jegliches Verständnis dafür, dass diese Gäste enttäuscht waren. Schließlich hatten sie sich auf ihren lang ersehnten Urlaub gefreut und waren nun vertändlicherweise etwas ungehalten.
Der Pool ist sauber und ausreichend groß. Wenn er nicht mit häufig mit Musik beschallt würde, wäre er mit okay zu bewerten. Der Strand ist nicht allzu weit entfernt, jedoch verglichsweise laut und mit Zigaretten-Kippen verschmutzt.
Wer es ruhiger und individueller mag, muss den etwas längeren Anmarsch (etwa 45 Minuten) über das Villenvirtel Cala Fornells auf sich nehmen. Dort locken zwei kleine Badebuchten, eine sogar mit einem Mini-Strand. Oberhalb dessen kann man auf der Terasse des 4-Sterne-Hotels Cala Fornells auch gepflegt etwas zu sich nehmen, die Preise sind zivil. Auf jeden Fall entgeht man der krachigen Atmospäre von Paguera.
Das Hotel Valentin Paguera liegt im Gegensatz zu vielen anderen Hotels aber insgesamt recht verkehrsgünstig. Man ist relativ schnell an der Bushaltestelle, von der man für kleines Geld im klimatisierten Bus gut nach Palma kommt und dort auch nach Deia bzw. Valdemossa (sehr empfelenswert) umsteigen kann.
Der August als Reisemonat ist nur für Leute zu empfehlen, die mit großer Hitze gut auskommen. Unser Fazit: Mallorca gern wieder, aber individuell in einer Finca oder Ferienwohnung, sicher nicht mehr pauschal. Und: Es gibt ruhigere Urlaubsorte als Paguera.

Zimmertipp: Vermutlich schneiden die normalen Hotelzimmer im Verleich zu den über die Straße gelegenen Apparemen ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Nach dem wir das Hotel und den Veranstalter auf eine fehlerhafte Darstellung im Katalog hinwiesen mußten wir auch noch jeden Abend mit einer Beschallung vor unserem Balkon auskommen. Ruhiger Abend im Urlaub ade. Da es unser erster Urlaub auf Mallorca ist, wird es auch unser letzter sein. Also Malorca gleich Party. Für uns nein danke.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Valentin Paguera Hotel & Aptos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Valentin Paguera Hotel & Aptos

Anschrift: Calle Peral 3, 07160 Peguera, Calvia, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Calvia > Peguera
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Pantryküche Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 31 von 50 Hotels in Peguera
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 129 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Valentin Paguera Hotel & Aptos 3*
Anzahl der Zimmer: 200
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotelopia, Expedia, HotelsClick, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Valentin Paguera Hotel & Aptos daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Valentin Paguera Hotel And Aptos
Valentin Paguera Hotel & Aptos Mallorca, Europa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Valentin Paguera Hotel & Aptos besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.