Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ehemaliges GRAND Hotel” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Sunna Park

Speichern Gespeichert
Sunna Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Sunna Park
4.0 von 5 Hotel   |   Gaviotas 19, 07160 Peguera, Calvia, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 36 von 50 Hotels in Peguera
Leipzig, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ehemaliges GRAND Hotel”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Eine leicht in die Jahre gekommene Dame. Nicht ohne Grund wurde von dem einst so stolzen Hotel das GRAND freiwillig entfernt. Trotzdem laut Neckermann noch stolze 4 Sterne wert. Aber die Stimmen natürlich nur auf dem Papier. Ich persönlich gebe dem Hotel nette und ehrlich gemeinte 3 Sterne als Hotel und 3 von 5 Punkten bei Tripadvisor. Das DZ ist großzügig mit Flachbildschirm und mit neuem Fußboden ausgestattet. Auf dem ersten Blick alles Top, aber wenn man genau hinschaut sieht man die leichten Mängel. Z.B. im Bad waren nicht alle Fliesen fest. Die Klima hustet auf dem letzten Loch. Das Essen war lecker und gut, nicht sehr gut. Aber nach einer Woche reicht es und man geht freiwillig auswärts essen. All inklusive lohnt sich daher nur für Kurzurlauber bis 1 Woche. Die Poollandschaft ist auch in die Jahre gekommen. Entspricht nicht mehr dem tollen Hochglanzfoto aus dem Katalog. Hier muss dringend mal ein Handwerker und Maler ran. Der Lack ist quasi ab. In der Lobby Bar zu den Apartments gab es wohl mal einen größeren Wasserschaden. Die Reste kann man noch gut erkennen. Die Lage ist aber Toll und in knapp 300m ist man auch schon am Strand mit einer tollen Bucht zum Baden. Von hier starten auch Ausflugsboote und Busse. Ob ich wieder hinfahren würde? Ja! Wenn man nicht unbedingt den absoluten Luxus benötigt und ein schönes und auch noch relativ günstiges Hotel sucht.

Zimmertipp: Unbedingt mit Meerblick, Abends kann man mit unter Kreuzfahrtschiffe wie die AIDA mit Beleuchtung se ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

45 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    7
    11
    14
    7
    6
Bewertungen für
10
23
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014 über Mobile-Apps

Wir waren total positiv überrascht. Und Zimmer war neu renoviert. Sämtliches Personal hilfsbereit. Toller Blick aufs Meer. Zentrale und ruhige Lage.
Auf das Essen, besonders auf das Abendessen, haben wir uns sehr gefreut. Sehr viele Salate, alles frisch gekocht und leckerer Nachtisch. Ein Buffet geht nicht besser.

Aufenthalt Mai 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Memmingen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2014

Wir waren Mitte September nach Ender der deutschen Sommerferien im Hotel Sunna Park und können daher nicht beurteilen, wie die Gegebenheiten während der Hauptsaison sind. Zum Transfer können wir ebenfalls nichts sagen, da wir am Flughafen ein Auto gemietet haben. Parkplätze sind direkt vor dem Hotel vorhanden, allerdings recht eng und auch nicht sonderlich viele.
Die Lage ist sehr gut. Von den umliegenden Schnellstraßen gut erreichbar und dennoch ohne Straßenlärm. Strand, Boulevard und Ortskern sind schnell und gut zu Fuß erreichbar und doch ist man ein bisschen abseits vom Trubel. Für uns ideal.
Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt, das Personal ist freundlich und spricht überwiegend gut deutsch. Wir wurden wegen Überbelegung von dem eigentlich gebuchten Doppelzimmer im Haupthaus auf ein Appartment im dahinter gelegenen Appartmenthaus umgebucht. Zunächst waren wir misstrauisch, ob man hier nicht einfach die jungen Gäste vom etwas nobleren Haupthaus "abschiebt". Für normale Hotelurlauber wäre es vermutlich auch ein gefühlter Downgrade gewesen. Uns war das im Endeffekt jedoch eigentlich ganz recht. Das Appartmenthaus liegt hinter dem Hauptgebäude etwas ruhiger und hat einen eigenen Pool samt Snackbar. Der Pool ist sauber und nicht ganz so auf dem Präsentierteller wie der des Haupthauses. Auch die Balkone haben nicht die Legebatterie-Atmosphäre des Haupthauses. Das Appartment an sich war wirklich sehr geräumig: Großes Wohnzimmer, kleine Küche, geräumiges Bad, Schlafzimmer, Balkon. Ja, es gab den ein oder anderen Schönheitsfehler/Mangel und man sieht an manchen Stellen deutlich, dass eine Renovierung/Erneuerung langsam aber sicher an der Zeit wäre. Aber für unsere Art des Urlaubs (viel wandern, viel unterwegs, keine Pool-Potatoes) war das Appartment wirklich gut. Wir konnten Getränke und Proviant im Kühlschrank aufbewahren, auf dem Balkon gab es einen Wäscheständer für Handtücher, Bade- und Wanderklamotten. Schwierig ist natürlich, wenn man nicht weiß, dass man in einem Appartment landet und daher in Sachen Geschirrtüchern, Spülmittel etc. nicht vorbereitet ist. Hier wäre eine kleine Grundausstattung von Seiten des Hotels angebracht.
Alles in allem war es sehr ruhig, da wir kein Animationsprogramm, abendliche Unterhaltung oder Bar-Lärm aus dem Haupthaus mitbekommen haben. Vom Fußballplatz hinter dem Haus hört man im Appartment selbst nichts. Der Reinigungsservice kam wie im Haupthaus täglich außer Mittwoch und Sonntag und das Essen nahmen wir wie alle Gäste im Speisesaal des Haupthauses ein. Dieser war akustisch leider etwas anstrengend, da recht laut, aber ansonsten angenehm und weitläufig. Beim Abendessen saßen wir sowieso am Liebsten auf der Terrasse. Ein entscheidendes Kriterium FÜR Sunna Park war die Tatsache, dass viele andere Hotels ihre Gäste(paare) zusammen mit anderen Gästen an einen Tisch setzen - Sunna Park glücklicherweise nicht. Beim Frühstück und beim Abendessen brauche ich kein Mensa-Feeling, sondern möchte mit meinem Partner in Ruhe sprechen und auch private Themen bereden können. Das Personal beim Essen war schnell, aufmerksam und freundlich. Leere Teller wurden schnell abgeräumt und auch bei großem Andrang waren die Herren und Damen sehr darum bemüht, jeden Gast zufrieden zu machen. Die Auswahl beim Essen ist riesig, vielseitig und wechselt durch. Wer hier nichts findet, das ihm schmeckt, ist unserer Meinung nach selbst Schuld oder hat übertriebene Ansprüche, die er auch in keinem anderen normalen Hotel erfüllt bekommt. Das Essen war für uns der große Pluspunkt am Hotel und hat den ramponierten Haartrockner, den instabilen Handtuchhalter etc. definitiv ausgeglichen!
Beispiel Frühstück: Diverse Heißgetränke und Säfte aus Automaten, Müsli, verschiedene Brote und Brötchen, Wurst- und Käseplatten, Marmeladen, Honig, Nussnougatcreme, Butter, Frischkäse, Quark, Spiegeleier und Omelett frisch und individuell zubereitet, Rühreier, Speck, gegrillte Tomaten, Süßspeisen-/Gebäck-Auswahl, Donuts, Obst....
Beispiel Abendessen: Diverse Antipasti und Salate, verschiedene Brote und Brötchen, Grill (z.B. Schweins-Haxe, Puten-Schinken), frisch zubereiteter gegrillter Fisch, eine große Paella-Pfanne mit Nudel- oder Reisgerichten, verschiedene warme Speisen mit und ohne Fleisch, verschiedene Beilagen, Nachtisch-Auswahl mit Kuchen, Cremes, Obst, Eis...
Wer nicht all-inclusive gebucht hat, bestellt Getränke beim Personal und lässt sie aufs Zimmer (elektronische Karte) schreiben.
Im Großen und Ganzen war es ein angenehmer Aufenthalt in einem soliden Hotel. Preis-Leistung ist in Ordnung.

Eine kleine Geschichte hat unseren insgesamt positiven Eindruck leider etwas getrübt und sollte der Vollständigkeit halber erwähnt werden: Als wir eines abends von einer Wanderung zurückkamen kamen, funktionierte die Toilettenspülung nicht mehr. An der Rezeption versicherte man uns, dass man sich darum kümmert. Nach dem Abendessen und einem Spaziergang war das Problem weiterhin vorhanden. Die Auskunft am Telefon: Es sei jetzt kein Techniker mehr im Hause. Wir müssten bis morgen im Haupthaus auf die Toilette. Nach einer kurzen Schockstarre marschierte ich zornig zur Rezeption und beschwerte mich massiv und auch bewusst etwas lauter als ich das normalerweise tun würde. Plötzlich konnte man den Techniker doch anrufen und er kam dann auch sehr bald - allerdings ins falsche Zimmer des Flurs. Hätten wir ihn nicht zufällig gehört und abgepasst, wäre er wieder gegangen. Er war ein wirklich sehr netter Mann, der sich dann auch sofort kümmerte, uns erklärte, dass es ein bekanntes Problem mit dem Schwimmer ist und sogar zeigte, wie man es beheben kann. Unsere Erkenntnis: Die Dame an der Rezeption hatte dem Techniker die falsche Zimmernummer weitergegeben. Sie hatte sich unsere Beschwerde vor lauter Stress nicht aufgeschrieben, weil sich ein anderer Gast zeitgleich heftig über die Umbuchung auf ein anderes Hotel beschwert hatte. (Nebenbei: völlig zu recht, da er Stammgast war, wenige Stunden zuvor extra telefonisch nachgefragt hatte, ob alles in Ordnung geht und zudem eine stark gehbehinderte Frau hatte, die auf die ebenen Zugangsmöglichkeiten des Hotels angewiesen war.)
Das mit der falschen Zimmernummer kann ja mal passieren, aber dann erwarten wir, dass alles dafür getan wird, um das Problem zu beheben. Es ist jedoch eine bodenlose Frechheit, dass man uns zumuten wollte, nachts aus dem 4. Stock des Appartmenthauses über den Hof ins Haupthaus und auf die Toilette in der Lobby zu gehen und erst bei massiver Beschwerde eine Lösung sucht. In einem 4 Sterne Hotel darf so etwas nicht sein.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

Das Schriftzug "Gran Hotel" hat man - wohl nicht ohne Grund - inzwischen vom Dach des Hotels entfernt. Im Sterne-Vergleich mit anderen 4****-Hotels auf Mallorca lassen ich dem Sunna Park bei allem Wohlwollen bestenfalls 3*** zukommen: Die Zimmer wirken spartanisch und teilweise verwohnt, es blättert fast überall die Farbe ab, die früher sehr schöne Poollandschaft ist arg in die Jahre gekommen. Wenigstens ist alles halbwegs sauber. Wer nur übernachten möchte ist hier ganz ordentlich aufgehoben, man darf allerdings Null Luxus erwarten.

  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2012

Wir (Paar anfang 30) waren im Juni 2012 für 5 Tage in Peguera und hatten eigentlich das Hotel Sunna Park gebucht, das jedoch viel zu überfüllt war. Kurzerhand wurden wir für 2 von 5 Nächten ausquartiert in ein vergleichbares Hotel. Bei einem solch kurzen Urlaub ist es nicht in Ordnung, zwischendurch auch noch das Hotel wechseln zu müssen.

Das Zimmer war soweit sauber, doch die starke Hellhörigkeit (innerhalb des Hotels; Lärm von der Straße) macht Schlaf nach 7:30 schwierig.

Das Essen war nicht in Ordnung! Vorsichtig probierten wir aus dem Angebot nur kleine Portionen, die wir jedoch (abgesehen von den Pommes) wieder zurückgehen ließen. Es gibt nur mittags ein paar frische Orangen und Ananas. Kaffee, Tee und Schokolade kommen alle aus dem gleichen Automaten, sodass man durchaus Kaffeegeschmack in seinem Tee hat. Letzten Endes gingen wir trotz Halbpension an 4 von 5 Abenden essen, weil das Hotelessen nicht unseren Vorstellungen von einem gelungenen Urlaub entspricht.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vaals, Niederlande
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2011

ich war vom 20.09.2011 bis 30.09.2011 mit meinem Mann und meiner 2,5jaehrigen Tochter in diesem Hotel. Es ist absolut nicht kinderfreundlich. wir hatten angst meine tochter alleine auf s Balkon zu lassen. die wande am balkon ware zu tief. meine tochter brauchte sich nur ein bisschen zu bucken....im zimmer auf der 3.etage waren ameisen...badewanne war reinstes horror...ekelhaft. essen nicht geniessbar..immer dasselbe was nach pappe geschmeckt hat. das publikum bestand aus deutschen rentnern (altersdurchschnitt von 60 jahren) die kinder und auslanderunfreundlich sind. das hotel verdient hochstens 2.5 sterne...ich habe vielbessere 3 sterne hotels gesehen. ich war das erste mal in mallorca, dank dieser erfahrungen dann auch das letzte mal...von koffern aufs zimmer tragen haben die nichts gehort..mann musste die koffer selbst aufs zimmer tragen...nach langem transfert, flug, mudigkeit wird man auch noch unfreundlich empfangen und muss noch koffern schleppen...einen urlaub habe ich mir anders vorgestellt. auch bisher anders erlebt...da kann ich nur die turkei empfehlen...nie wieder mallorca, und schon gar nicht sunna park hotel....

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sunna Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sunna Park

Anschrift: Gaviotas 19, 07160 Peguera, Calvia, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Calvia > Peguera
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 18 der Luxushotels in Peguera
Preisspanne pro Nacht: 59 € - 1.098 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sunna Park 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Venere, ab-in-den-urlaub, Expedia, Booking.com, Unister, Hotel.de, Cancelon, Odigeo, Unister, Hotels.com, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sunna Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sunna Park Mallorca, Europa
Hotel Sunna Park Peguera
Peguera Sunna Park
Sunna Park Hotelbewertung
Bewertungen Sunna Park
Hotel Peguera Sunna Park
Sunna Park In Peguera Hotel
Sunna Park Peguera
Sunna Park Hotel Peguera

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sunna Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.