Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“veraltete Anlage für viel Geld als 4**** Hotel ausgegeben” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu CLUB CALIMERA Es Talaial

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
CLUB CALIMERA Es Talaial gehört jetzt zu Ihren Favoriten
CLUB CALIMERA Es Talaial
3.0 von 5 Resort   |   Avenida es Fortii 20, 07660 Cala d'Or, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 35 von 49 Hotels in Cala d'Or
toljatti
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“veraltete Anlage für viel Geld als 4**** Hotel ausgegeben”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2011

Ein schlechtes 3 Sterne Hotel, dass als 4 Sterne Hotel bei den meisten Anbietern verkauft wird!
Achtung aufpassen dieses Hotel hat als Landeskategorie 3 Sterne!!!!! Und genau dies macht es aus!

kaltes Essen - kaum Abwechsung
Plastikbecher
dreckiges Geschirr und Besteck
sehr sehr laut, hellhörig
Hotel überbucht
in den Zimmern kein Tageslicht!!!!
Bettwäsche mit Bluflecken
zerissene Hadtücher
Plastikliegen ohne Auflagen, zum Teil kaputt und extrem verdreckt
zu eng, zu voll, zu wenig Platz für Schirme (zum Teil zu wenig Schirme und viele sind auch kaputt)
alte Ausstattung, ob Möbel im Hotelzimmer oder Aussenanlage
kaputte Fliesen im Pool- Verletzungsgefahr
Klimaanlage läuft nicht immer und wenn sie läuft, dann merkt man das nicht
Internetecke veraltet
Strandbucht 30 Meter breit, überlaufen, total verschmutzt und überfüllt !

schlechtes Hotel - nicht zu empfehlen! Preisleistungsverhältnis eine Frechheit!

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Jahn Reisen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

209 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    61
    65
    46
    21
    16
Bewertungen für
122
45
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Remseck am Neckar
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2011

Das Hotel war total überbucht. Essen, Service und Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Pool überchlort, und überall Bakterienschleudern ob Getränke, Klimaanlage usw. Viele KInder waren krank unseres auch, mein Mann auch! Von Ohrenentzündung, Atemnot und Scharlach! Arzt hat sich in dem Hotel stündlich aufgehalten!
Sogenannter Hoteleigener Strand war eine Müllhalde, sehr klein wo man alle Toilettenutensilien von den Schiffen gefunden hat.
Hotelanlage war zu laut, da zu viele Menschen dort waren. Konnten nie Nachts schlafen.
KEINE RUHE UND ERHOLUNG MÖGLICH!!!! Anke, Henry und Emma

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NES
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2011

Haben laut Reiseagentur ein 4 Sternehotel gebucht und entsprechend dafür gezahlt. Leider wurden unsere Vorstellungen maßlos enttäuscht. Bad wurde nicht einmal gereinigt. Betten waren ziemlich abgenutzt und Bettwäsche roch nicht sehr einladend. Poollandschaft braucht dringend eine Rundumsanierung. Und jetzt zur Badebucht ("es Forti"): mit Abstand dreckigste Bucht von Mallorca! Das Meer glich einer Müllhalde. Schwimmen mit Plastiktüten, Bauhelm und Co... (Kondomen) waren unzumutbarer Alltag!
Auf keinen Fall empfehlenswert.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Jahn Reisen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2011

Das Calimera Hotel hat in der Landeskategorie 3 Sterne (und die sind auch gerechtfertigt), ist fest in deutscher Hand, wenige Schweizer, einige Spanier, kaum Osteuropäer, sehr wenige Engländer. Es gibt gutes, abwechslungsreiches mallorquinisches Essen (viele leckere Kapern und Oliven), immer auch frisch vor den Augen (Show-cooking) zubereitete Fleisch-, Fisch und Nudelgerichte. Man kann rund um die Uhr essen, im Restaurant oder an der Poolbar, alles inclusive. Im Restaurant gibt es ein eigenes Kinderbuffet. Das Frühstück war ebenfalls überzeugend. Das Personal ist im gesamten Hotel nett, zuvorkommend und kompetent. Es gibt überall Getränke, sowohl Softdrinks, als auch alkoholische Getränke und Hot-drinks. Der Alkoholkonsum der Gäste beschränkte sich weitgehend auf den Abend. Für die Kinder gibt es Slush-Getränke und nachmittags Langneseeis. Das ist auch sinnvoll, da die Eispreise auf Mallorca so hoch sind (meist 3,5 € für ein Cornetto), dass man den Eindruck gewinnt, die spanische Finanzkrise soll dadurch aufgefangen werden.
Die Zimmer sind ausreichend groß und werden 5 mal die Woche gereinigt, uns hat das gereicht. Handtücher bekommt man immer neue, zur Not auch an der Rezeption. Lediglich ein Installationsproblem konnte nicht in den Griff bekommen werden, aus unserer Toilette lief Wasser, das konnte auch nach Silikoneinsatz nicht behoben werden. Die Poolanlage ist gut, könnte aber öfter gereinigt werden und ist, wenn das Hotel ausgelastet ist (900 Gäste) immer noch zu klein, es gibt zu wenige Liegen ohne Auflagen, Handtücher gegen Kaution. Der Strand ist zu klein. Man muss zur Cala Mondrago fahren, wenn man ein vernünftiges Strandfeeling haben möchte und selbst da ist es sehr voll, aber schön.
Die Reiseleitung (ITS) ist extrem professionell. Die Animation ist unaufdringlich, hat allerdings kaum "Regenprogramm" (wir hatten untypischer Weise 4 Regentage), es gibt ein "Clubradio" mit Ansagen und leichter Hintergrundbeschallung am Pool. Toll ist der Padelplatz am Hotel (Mischung aus Squasch und Tennis). Für Kinder gibt es auch einen Vergnügungspark, bei dem man ebenfalls freie Getränke bekommt. Es gibt ein gutes Fitnesscenter und ein Spa (ab 16 Jahre) in der Hotelanlage, alles drin.
Insgesamt ein schöner Urlaub, der den Kindern gut gefallen hat.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2011

Wir waren letztes Jahr in diesem hotel und sind durchweg nur enttäuscht worden! Das ganze ging bei einer Buchung von angeblich 4 Sternen los (in Wirklichkeit nur 3 und selbst die hat das hotel nicht verdient) und hörte bei KOT im Zimmer auf! Ja richtig gelesen, KOT! Nachdem wir mittags von einem Ausflug kamen fanden wir einen Haufen neben unserer Toilette! Vom Personal war daraufhin keine Hilfe zu erwarten niemand konnte sich das erklären!

Ich kann nur jedem vor diesem hotel warnen, ich Frage mich wie andere Leute positive Bewertungen schreiben können?!

  • Aufenthalt September 2010
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Jahn Reisen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland, Neuenhagen bei Berlin
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2011

Ich war enttäuscht, hatte von einem gebuchten 4 Sternehotel mehr erwartet.Es war stets laut,morgens gegen sieben ist man von den Laubsaugern sowie auch dem geknalle der Sonnenliegen,da sie richtig gerückt worden sind, geweckt worden.Nach dem Reinigungsgang der Zimmermädchen sollte man nicht so genau hinschauen.2x in der Woche ist garkein Reinigungsservice.Das essen war zufriedenstellend bis schlecht, die Kinderspielplätze und Zubehör mangelhaft.Die Bucht die nur wenige Schritte entfernt ist, schmutzig und stets überfüllt.Von einem kennen gelernten Päärchen,die ach schon in anderen Club Calimera Hotels waren, haben wir gesagt bekommen dieses Hotel sei mit Abstand das schlechteste.Wir fahren nicht wieder hin.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2011

Wir sind sehr enttäuscht, denn das Hotel wurde mit 4 Sternen angegeben. In der Tat sind es aber nur 3 Sterne Landeskategorie, was auch ersichtlich ist, wenn man die Hotelanlage betritt. Wir sind als Familie (3 EW, 12j. + 18 Mt.) gereist. Das Hotel verfügt zwar über 3 Spielplätze, jedoch ist das Kinderbecken absolut nicht kinderfreundlich. Es handelt sich hierbei um einen abgetrennten Bereich von ca. 20m2, wobei nur gerade mal 10m2 sich für die Kleinkinder eignen (ansonsten zu tief). Des Weiteren ist das Wasser viel zu kalt für Kleinkinder.
Beim Wasser im Allgemeinen handelt es sich um Salzwasser, egal ob im Pool oder aus dem Hahnen.
Die Zimmer sind sehr schmutzig und es wurden vermehrt während unserer Zeit Kakerlaken gesichtet. Dies zeugt doch sehr von Unreinigkeit. Die Zimmer werden 5 x pro Woche gereinigt (trotz Hochsaison! ), wobei die Reinigung aus Boden nass aufwischen und betten besteht. Das ist dann auch schon alles. Von Badezimmer reinigen keine Spur. Im Gegenteil, der Behälter unseres Toilettenschrubbers war noch mit Resten des Vorgängers gefüllt...
Die Bettwäsche wie auch die Frottierwäsche strömen einen üblen Geruch aus.
Essen: ist akzeptabel, wobei in der Hochsaison die Ellbogen ausgefahren werden müssen, denn am Buffet herrscht "Grosskampftag".
Organisation Rückfahrt: nach halbstündigem Warten auf den Bus, erkundigten wir uns, wo dieser bleibt, worauf wir die Antwort erhielten: wir hätten keinen Bus bestellt.... es warteten jedoch ca. 30 Reisende zum angegebenen Zeitpunkt auf diesen Bus, welcher in den Reiseunterlagen auch angekündigt war.
Dies sagt sehr vieles über die Organisation von ITS Coop Travel aus. Alles in allem sind wir sehr enttäuscht, denn wir haben uns gerade von seitens Coop eine "schweizer-like" Organisation und Hotelanlage gewünscht!
Im Übrigen waren wir nicht die Einzigen, welche sich beschwerten, rundherum nur Negatives!
Never again - Geld nicht wert!

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Jahn Reisen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im CLUB CALIMERA Es Talaial? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über CLUB CALIMERA Es Talaial

Anschrift: Avenida es Fortii 20, 07660 Cala d'Or, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Cala d'Or
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Cala d'Or
Preisspanne pro Nacht: 80 € - 433 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — CLUB CALIMERA Es Talaial 3*
Anzahl der Zimmer: 249
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, Booking.com, 5viajes2012 S.L., TripOnline SA, Low Cost Holidays, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei CLUB CALIMERA Es Talaial daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Calimera Es Talaial Hotel
Es Talaial
Es Talayal Club Mallorca
Hotel Club Calimera Es Talaial Cala D'or
Club Calimera Es Talaial Hotelbewertung
Es Talayal Mallorca
Es Talayal Hotel
CLUB CALIMERA Es Talaial Cala D'Or, Mallorca
Club Calimera Es Talaial Hotel Cala d`Or

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie CLUB CALIMERA Es Talaial besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.