Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein weiterer toller Familienurlaub in einem Viva-Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Viva Mallorca

Speichern Gespeichert
Viva Mallorca gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Viva Mallorca
4.0 von 5 Hotel   |   Avda. Santa Eulalia, s/n, 07458 Ca'n Picafort, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Netherlands
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein weiterer toller Familienurlaub in einem Viva-Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2013

Wir buchten unseren Aufenthalt direkt über die Hotel-Webseite, so dass wir ordentlich Geld verglichen mit Reiseagenturen sparten, und vom Hotel mit einem riesigen Obstkorb und einer Flasche Wein belohnt wurden. Wir brauchten sie nicht, aber die Stornierungs-Regeln sind sehr angemessen. Wenn man über 7 Tage vor Ankunft bucht, wird nichts berechnet.

Nachdem wir letztes Jahr im Viva Menorca waren, fanden wir uns leicht ins Viva Mallorca. Das Layout ist ähnlich, nur größer. Die Zimmer sind genauso ausgestattet, nur größer und das ganze sieht sehr ähnlich aus. Die Fußwege sind gut gepflegt, die Flure sauber, die Garten gepflegt, alles sehr schön.
Das Hotel war komplett ausgebucht und es waren massig Leute da, aber es fühlte sich nie zu voll an und der Service war immer noch freundlich und persönlich.

Ein paar schnelle Fakten:
Zimmer (1214)
+ Geräumig
+ Bad und separate Dusche
+ Balkon mit Meerblick
+ Klimaanlage funktionierte gut
+ Kostenloses W-LAN
- Schallisolierung war nicht sehr gut
- Möbel etwas alt
- Bett etwas hart, aber wir haben gut geschlafen

Pool:
+ Riesen-Pool
+ Piratenschiff für die Kinder
+ Genug Liegestühle
- Sehr kaltes Wasser

Restaurants/Bar:
+ Qualität des Essens meistens gut (die krossen Pommes vom Buffet sind gut)
+ Freundlicher Service
+ Obwohl wir All Inclusive hatten wurden die Getränke am Tisch serviert und nicht über ein Getränke-Buffet
- Nicht viel Auswahl beim Essen

Unterhaltung
+ Bufo-Minidisco ist toll für die Kinder, man nimmt sich wirklich Zeit für Kinder

Lage
+ 10 Minuten zu Fuß zu einem schönen Sandstrand
Ein toller Service ist das kalte Buffet die ganze Nacht für Leute, die mitten in der Nacht oder früh am Morgen abreisen. So wird sichergestellt, dass man nie mit leerem Magen abreisen muss!

Insgesamt hatten wir also einen tollen Familienurlaub und können die Viva-Hotels nur empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.nl.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

244 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    120
    91
    23
    8
    2
Bewertungen für
184
14
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Albufeira, Portugal
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Wir haben gerade 10 wunderbare Tage in diesem Resort verbracht. Wir machen normalerweise 5-Sterne-All-Inclusive-Urlaub in der Karibik, aber dieses Jahr änderte ich meine Pläne in einer Entscheidung in der letzten Minute. Wir buchten ein Einzimmer-Apartment zur Selbstverpflegung. Wir lasen eine Menge Bewertungen, hauptsächlich gute aber auch ein paar einzelne schlechte, und hofften auf das Beste. Und wir kriegten das Beste. Wir kriegten ein Upgrade, da das Hotel voll war und hatten ein wunderbares Apartment, dass auf den Pool und die Gärten und nicht auf die Straße ging (Zimmer 3205). Es war sauber und geräumig, die kleine Küche hatte alles was man brauchte, wenn man kochen wollte, was wir nicht taten. Wir hatten einen tollen, lange Balkon, auf dem wir draußen sitzen konnten. Und wir schliefen so gut, da die Fenster komplettverdunkelnde Vorhänge hatten. Wir wachen normalerweise mit der Sonne auf, aber hier schliefen wir bis 8.00 - 8.30 Uhr. Das Bad hatte eine Wanne und eine separate ebenerdige Dusche, was gut war. Das Personal war wirklich freundlich und hilfsbereit. Das einzige Negative, was ich über dieses Resort zu sagen habe ist die Auswahl an englisch-sprachigen Fernsehsendern. Es gab Sky News und BBC News (wenn man Glück hatte). Es war eher für Deutsche oder Spanier. Wir nahmen den Pendelbus für die über 2 Stunden vom Flughafen, was etwas langweilig war und nächstes Mal würden wir wohl ein Auto mieten. Das Hotel selber war ungefähr 10 Minuten zu Fuß vom Strand und den Läden und Restaurants entfernt, was für uns perfekt war, da man so abends seine Ruhe hatte, aber nah genug zum Hinlaufen war.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2013

Wer sich einfach einmal eine Woche an den Pool legen will ist hier genau richtig. Vor allem dann, wenn Kinder mit dabei sind. Ansonsten ist der Weg zum Strand (ca. 500 m) oder zum "Ortskern" (ca. 500 m) eben nicht so Dolle. Auch ist Can Picafort nicht unbedingt die Destination auf Mallorca. Aber zum positiven: sehr schönes Hotel mit toller Poolanlage inkl. Extrabereich zum entspannen für Ü18. So hat man dann auch mal Ruhe. Empfang tipptopp, sehr sauber, Service gut (kleiner Reparaturwunsch wurde sofort erledigt). Aufmerksame Kellner, Super Essen. Zimmer sind sehr geräumig, große Dusche. Kleinigkeiten wie Shop im Hotel, da ist auch ein Kompressor für die Luftmatratzen :-). Alles Super. We aber Mallorca erleben will, sollte sich eine andere Ecke suchen....

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baunatal
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012

Waren letztes Jahr im Viva BLUE und waren sehr zufrieden. Weil die Bew. für das Viva Mallorca noch besser waren sind mal hierher gefahren und waren bissel enttäuscht. Für sich allein war alles ok und gut aber im dir. Vgl. finde ich das Viva Blue besser.
Pos.: alle nett und freudlich, alles sauber, Zimmer gepflegt, Essen gut, mal hat viel Platz am Pool, großer Kinderpool, großes Aparment
Neg: Babypool nicht überdacht, Kinderpool und Erw-Pool kalt, Essen leider oft nur lauwarm, Minigolfplatz gabs nicht, kein A-la-Karte Restaurant für Abends; für mich nur was für Familien mit Kindern

Aber im großen und ganzen wars ein schöner Urlaub

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2012 über Mobile-Apps

Halbpension war ein Fehler, da Getränkepreise unverhältnismäßig hoch sind. Bis zum Strand sind es etwa 10min zu Fuß was ok ist. Schöne große Poolanlage. Restaurant war etwas von Hektik geprägt. Zimmer sind definitiv zu hellhörig, hier ist der dritte Stock die beste Wahl (wir waren im zweiten).

  • Aufenthalt August 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2012 über Mobile-Apps

Sehr schön für Familien mit Kleinkindern.
Ansonsten sehr laut durch permanente Animation.
Abendprogramm mit Bühne direkt neben Restaurant, deshalb sehr störend beim Abendessen ab 20:00 Uhr
Sehr schöne Anlage, in der Nebensaison mit Sicherheit ruhiger

  • Aufenthalt August 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2011

Das zweite Mal hatten wir Halbpension gebucht, was für uns auch ok war. Die Kellner kamen insbesondere abends ohnehin kaum nach, Getränke nachzuliefern.

Positiv:
- Poolanlage für Kinder mit vielen Rutschen war klasse
- hervorragend auf Kinder / Familien ausgerichtet - eher nichts für Paare
- etwas abseits vom allgemeinen Trubel abgelegen
- große Appartements, funktionierende Klimaanlage
- Strand in Can Picafort super für Kinder, flach abfallender Sandstrand
- Supermarkt direkt im Hotel (teuer, aber auch nicht teurer als der Rest der Supermärkte im Ort)
- Hüpfburg für Kinder (eine neue wäre nicht schlecht, die alte war defekt)

Negativ:
- an zwei Tagen kein Zimmerservice (für 4**** eher unangepasst)
- Zusatzkosten für Safe 16,50 die Woche
- Babybett kostet 6 Euro pro Tag!
- Baubedingt hellhörige Zimmer (am besten sich ein Zimmer im zweiten Stock geben lassen, da kann keiner auf dem Kopf trampeln!), im Übrigen aber ruhig
- Spielautomaten 1 Euro pro Spiel - teuer
- Liegen am Pool um 8 Uhr bereits 50 % belegt. Erst am letzten Tag kündigte man an, alle Handtücher vor 9 Uhr zu entfernen
- Teilweise sind die Utensilien im erbärmlichen Zustand (Luftpistole, Spinning, Hüpfburg, Spielplatztrampolin
- Die neue Rutsche (Piratenschiff) ist, obwohl sie erst im Sommer 2011 errichtet worden ist, eine Katastrophe. Hinter der Rutsche staut sich das Wasser auf den Fließen, womit es eine Rutschpartie gibt. die Baumaterialien sind gefährlich für Kinderfüße, teilweise war die Wasserzufuhr zu den Rutschen defekt. Meines Erachtens sind die Rutschen zu schnell für das niedrige Wasser im Kinderbecken.

Neutral
- sehr viele Holländer, kaum noch Engländer, Deutsche oder sonstiges.
- Miniclub erst ab 4 Jahren
- Weg zum Strand ca 800m abwärts, dh zurück gehts hoch. Wir hatten keinen Kinderwagen dabei und unsere Kinder (5 und 2 Jahre) konnten das auch laufen - haben uns aber zweimal einen Buggy geliehen (4 Euro am Tag)
- WLAN an der Rezeption kostenlos

- Anreise ca. 1 Stunde vom Flughafen, je nachdem, wann man dran ist

Sofern das Hotel nicht dringend in die Ausstattung der Zimmer und Hotelanlage investiert und sollte es sich zu einem reinen Holländerhotel entwickeln, dann werden wir mit unseren Kindern uns ein anderes Hotel suchen. Schade eigentlich!

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Viva Mallorca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Viva Mallorca

Anschrift: Avda. Santa Eulalia, s/n, 07458 Ca'n Picafort, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Ca'n Picafort
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Ca'n Picafort
Nr. 2 der Spa-Hotels in Ca'n Picafort
Nr. 3 der Luxushotels in Ca'n Picafort
Nr. 4 der Familienhotels in Ca'n Picafort
Preisspanne pro Nacht: 42 € - 229 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Viva Mallorca 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, Hotel.de, Otel, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Unister, LogiTravel, Hotels.com und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Viva Mallorca daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Viva Hotels Mallorca
Aparthotel Mallorca
Aparthotel Viva Mallorca
Mallorca Aparthotel
Viva Mallorca Aparthotel Hotel
Hotel Viva Mallorca Ca'n Picafort
Viva Mallorca Ca'n Picafort
Viva Mallorca Hotel Ca`n Picafort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Viva Mallorca besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.