Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“familiengerechtes Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu THB Guya Playa

Speichern Gespeichert
THB Guya Playa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
THB Guya Playa
4.0 von 5 Hotel   |   C/ Secret s/n, 07590 Cala Rajada, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 59 Hotels in Cala Rajada
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
“familiengerechtes Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

für Familien empfehle ich ein Appartement zur Poolseite. Das Essen ist nicht besonders anspruchsvoll, für Kinder aber auseichend. Lecker ist aber die Frische-Theke, an der immer Fisch und Fleisch frisch zubereitet wird.

  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

85 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    21
    35
    18
    7
    4
Bewertungen für
26
23
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
BE
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Kurz zusammengefasst:
Das Hotel ist so, wie man es sich von anderen Hotels in Spanien gewohnt ist, wir gehen aber davon aus, dass es je nach Zimmer von Miserabel bis recht gut sein kann. Alles in allem hats für uns gepasst und ein wiederkommen ist nicht per se ausgeschlossen.

Zimmer:
Etwas allgemeines zu den Zimmern zu sagen ist äusserst schwierig, da das Hotel eine sehr spezielle Geometrie hat und sehr lange ist, also von der Strasse bis zur Küste reicht.
Wir hatten ein Zimmer Richtung Strasse (nicht Richtung Meer), aber mit Balkonsicht in den Innenhof/Tiefgarage, nicht an die Strasse direkt. Natürlich war die Aussicht auf dem Balkon ohne Meer in einen Innenhof sehr bescheiden, dafür hatten wir am Mittag auf dem Balkon Schatten und ein Lüftchen machte das draussensein sehr angenehm. Da das Haus nach unserem Zimner in einer L-Form verlief, waren wir vom Strassenlärm abgeschieden. Einzig die Müllabfuhr (2/Nacht), die Angestellten mit Motorrad und die bis um 22Uhr putzende Fahrzeugvermietung haben die Stille etwas gestört.
Ansonsten wars in unserem Teil sehr hellhörig, wenn jemand spät heim kam oder früh weg musste, hat mans gehört. Wenn jemand auf Klo sass, war man im Gang und bei den angrenzenden Zimmern live dabei.
Das Zimmer war sauber (Reinigung kam auch immer gegen 12:30, wenn unser Kind schlief..) und hatte eine gute grösse, so dass das Beistellbet fürs Kleinkind nicht ins Gewicht viel. An den Betten waren die Fixleintücher äusserst störend, da sie sich zusammen mit der glatten Matrazenoberfläche ständig gelöst haben und man nach 10 Minuten auf der Matratze gelegen ist. Jeder Discounter verkauft bessere Leintücher und es ist mir ein Rätsel, wieso man das nicht ändert.
Die Küche hat drei Herdplatten mit einer Pfanne für jede Platte, genügend Besteck für 3 Personen und einem mittelgrossen Kühlschrank, der für uns völlig gereicht hat.
Den kleinen HD Ready Fernseher und die Klimaanlage haben wir nur enimal für eine Minute angeschaltet und das Wlan war sehr instabil und daher über weite Strecken unbrauchbar.
Beim Bad war einzig die Toilettenspühlung eine Zumutung. So dünnes Papier geht mit so einer schwachen Spühlung nicht runter.
Subjektiv gesehen waren wir mit unserem Zimmer sehr zufrieden, hätten wir uns doch ein Zimmer auf der anderen Seite des Ganges (auf eine Querstrasse mit Grillrestaurant) oder direkt an der Strasse wegen dem Lärm nicht vorstellen können. Da auch am Pool nicht alle Zimmer Meerblick hatten (dafür die Kinderdisco am früheren Abend und Livemusik am Sa ab 21:30) und wir davon ausgehen, dass die Sonne diese Zimmer sehr geheizt hat, hats für uns gepasst.

Essen:
Wir haben uns wegen unserem Kleinkind für ein Appartement mit Morgenessen entschieden, damit wir zur Not neben dem Morgen- und Abendshoppen uns auch mal selbst versorgen könnten (was wir nicht gemacht haben).
Das morgen Buffet war Continental mit einer überwältigenden Auswahl. Klar war der Speck sehr englisch (2Sek von jeder Seite in der Pfanne), aber es gab so viel verschiedenes, dass man die Würstchen und die Bohnen zur Seite lassen konnte
(2 Sorten Toast, 3 Sorten frische Brötchen, normales Brot, 5 Sorten Süssgebäck, mehrere Sorten Käse/Aufschnitt/Früchte/Säfte/Müäsli..) und Kaffe aus einer Maschine, welche die Bohnen gemalen hat. Wir haben das Frühstück sehr genossen, auch wenn wir das Glas Wasser vermisst haben und der Obstsaft aus 50% natürlichem Zucker und 50% Wasser bestanden hat.

Location:
Das Hotel ist etwa 8min vom Badestrand entfernt (ich möchte mal sehen, wie man das am Meer entlang in 5min schaffen soll) und ist sauber und aufgeräumt. Den Spa Bereich haben wir nicht ausprobiert, uns aber sagen lassen, dass er sehr in Ordnung sein soll. Die Poollandschaft besteht aus drei Becken, die sich auch für Kinder jedes Alters bestens eignen. Auch wenn man sich ein härteres durchgreifen beim Liegenbesetzen wünschen würde, so waren doch immer einige frei (wieso muss man als erwachsene Person um halb 9Uhr eine Liege im Schatten besetzen, wenn man um 11 Uhr kommt und gegen halb eins schon wieder um 1-2h verschwindet?). Der am Pool angrenzende Spielplatz hat sehr unter der Meeresluft gelitten (Rost), war aber für unsere Verhältnisse sehr passabel.

Personal:
Mit der Animation hatten wir nur einmal Kontakt, aber das Gefühl, dass sie die Sache gut macht, auch wenn halt eine ältere Frau nicht mehr den drive und die motivation einer 20j hat.
Die Frau vom Frühstücksbuffet war zu einigen Gästen die sie mochte sehr herzlich, zu uns nicht. Bereits beim ersten Absitzen gab man uns zu verstehen, dass sofort die Gästekarte auf dem Tisch liegen müsste (zuerst das Kind auf den Hochsitz tun geht gar nicht..). Ansonsten kamen wir uns dann aber nur noch in die Quere, wenn sie wieder mal halbvolle Teller abräumen wollte.
Die Rezeption war eigentlich in Ordnung, wir haben uns aber dann genervt, das man für uns nicht unserem privaten Shuttle anrufen wollte ("von hier zum Flughafen kanns auch mal drei-vier Stunden dauern", "das ist normal"). Ich hätte gerne eine Dienstleistung und keine unqualifizierte Eigenmeinung. Da hätten wir fordernder sein sollen, denn das Bezahltelefon direkt vor dem Eingang war KO und auch sonst haben wir keinen Anruf tätigen können. Bezahlt haben wirs dann damit, dass wir am Abreisetag im nicht klimatisierten Bus mit Kleinkind nach 20Minuten Fahrzeit wieder 50m neben unserem Hotel durch gefahren sind.. Das Problem liegt bei uns, aber danke trotzdem für die nicht vorhandene Unterstützung!

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Das Service an der Rezeption war erstaunlich gut. Ich hatte einen Koffer im Bus gelassen - Marcos erledigte das Problem sofort, der Koffer kam noch in der selben Nacht. Vor allem für Familien mit Kindern ist das Hotel sehr zu empfehlen, auch wenn die Klientel doch zum Großteil "preussisch" geprägt ist (das alte Spiel mit den Liegen beginnt in aller Früh...).
Der Argentinische "Socorrista", Sergio, war ein sehr angenehmer Zeitgenosse, der mit Argusaugen auf die Kinder geschaut hat.
Die Lage des Hotels bietet Postkartenmotive über die Bucht und Berge der Umgebung.
Ich würde nicht die Vollpension empfehlen, da es in unmittelbarer Nähe ausgezeichnete Restaurants (Patio del Rincon, Can Matias...), die preislich sehr in Ordnung sind. Außerdem bucht man normalerweise kein Apartment im All-Inclusive club...
Ein gut sortierter Supermarkt (Eroski) ist in 5-10 Gehminuten zu erreichen. Insgesamt kann man den Ort und die nähere Umgebung sehr gut zu Fuß erreichen; Busse fahren (in halbwegs regelmäßigen Abständen) nach Arta und Capdepera (zu dem Cala Rajada eigentlich gehört).

Zimmertipp: Straßenseitig buchen, die Animation im Hof dauert bis 23h.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2013

Das Hotel ist wirklich sauber, liegt sehr schön am Rande von Cala Ratjada und das Personal war sehr freundlich. Das Abendbuffet ist der einzige Minuspunkt, die Speisen waren kaum gewürzt. Wir hatten das Zimmer in einer super Lage und haben auch auf dem Balkon unsere Ruhe gehabt. Super Hotel für Familien!

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aarau, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

wir waren schon zum 2. Mal in diesem Hotel, 1. Mal Zimmer im 1. Stock Poolseite, dies war top, jedoch auch nicht sauber.
aber dieses Mal hatten wir das Pech das Zimmer 117 zu erwischen, genau neben dem Haupteingang zur Strassenseite, Fazit am Bauch und am Rücken ein schmerzendes Andenken an die ansonsten schöne Ferien.

Zimmertipp: Zimmer im 1. Stock wünschen auf der Poolseite, hatten wir gemacht aber das Hotel war voll.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2013 über Mobile-Apps

Bei der Ankunft wurden wir 400 Meter vom Hotel abgesetzt und angewiesen " diesen Weg " zu gehen...? ? Zehn Minuten später kam der Busfahrer zurück und nahm uns wieder auf und setzte uns vor dem Hotel ab, was uns völlig verwirrte.Bei der Ankunft wurden wir begrüßt und bekamen unsere Schlüssel für unsere Zimmer - wieder wurde gesagt "diesen Weg"wieder in verwirrt, als bekämen wir einen Tritt versetzt!

Als wir zu unserem Zimmer kamen, war dies sauber, angenehm und sehr geräumig.Da dort 99% der Urlauber Deutsche sind, ist es ein großartiger Ort, um von den Engländern weg zu bleiben.Die Standards sind hoch die Reinigungskräfte sind sehr, sehr nett und gaben sich Mühe, bei jeder sich bietenden Gelegenheit “Hallo” zu sagen.

Mein einziger Kritikpunkt war, dass das Personal an der Rezeption etwas mehr hätte lächeln und hilfsbereiter sein können, wie zum Beispiel um über den Weg zum Wellnessbereich zu informieren.

Das Personal an der Bar war auch etwas miesepetrig und ich ging nicht so gerne auf einen Drink dorthin da es immer schien, als würde es ihnen Ungelegenheiten bereiten.Im Großen und Ganzen würde ich aber wiederkommen wollen, denn das Hotel ist bis auf die unwirschen Menschen an der Rezpetion und das Barpersonal (sie bräuchten einen Tritt in den Allerwertesten) hervorragend. Der Entertainer für die Kinder war großartig.Wir waren hier Selbstversorger und können einen Besuch im " Los Olivos " Restaurant, nur drei Gehminuten vom Hotel entfernt, sehr empfehlen.


Alles in allem ein toller Familienurlaub!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Chelmsford, Vereinigtes Königreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013

Ein gut geführtes, sauberes und ruhiges Hotel für einen Familienurlaub. Wir waren für eine Woche im Juli dort und machte aus der schönen Küste und den kurzen Spaziergang in die Stadt das beste. Es war eine Wohltat, jeden Tag das tolle Frühstück, das freundliche Personal und die anderen Besucher genießen zu können (wir hatten kein “all-inclusive”).Die Mitarbeiter und andere Besucher waren alles Deutsche; so gab es doch manche Sprachbarriere. Da waren vor allem Familien und einigen Gruppen von jungen Menschen, die die Tage rund um den Pool und bei Veranstaltungen in den Abendstunden in lockerer Atmosphäre verbrachten . Es gibt eine gutes Spa /Fitness-Studio. Die Zimmer waren Standard aber sauber und geräumig, die Betten nicht so toll. Für das Geld das wir dafür bezahlten, waren wir sehr zufrieden.Wenn ich einen Kritikpunkt hätte, wäre dies, dass nicht viele organisierte Aktivitäten für Kinder angeboten wurden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im THB Guya Playa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über THB Guya Playa

Anschrift: C/ Secret s/n, 07590 Cala Rajada, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Cala Rajada
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 8 der Luxushotels in Cala Rajada
Nr. 8 der Spa-Hotels in Cala Rajada
Preisspanne pro Nacht: 63 € - 256 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — THB Guya Playa 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Unister, HostelBookers, Odigeo, Odigeo, HotelsClick, Unister, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei THB Guya Playa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Thb Guya Playa Cala Rajada
Thb Cala Ratjada
Thb Guya Playa Cala Rajada
THB Guya Playa Mallorca/Cala Rajada
Thb Guya Playa Hotel Cala Ratjada
Thb Guya Playa Cala Ratjada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie THB Guya Playa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.