Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hipotels Aparthotel Cala Millor Park

Speichern Gespeichert
Hipotels Aparthotel Cala Millor Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hipotels Aparthotel Cala Millor Park
4.0 von 5 Hotel   |   Calle Estanyol 1, 07560 Cala Millor, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 63 Hotels in Cala Millor
Siegen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2013

Wir waren vom 07.10. - 15.10.2013 dort, hatten ein Doppelzimmer gebucht und bekamen kostenlos eine Junior-Suite. Die Suite war sehr geräumig, toll eingerichtet und hatte einen schönen großen Balkon mit Meerblick. Leider war es dort meist recht schattig. Die Hotelanlage, der Pool waren sehr gepflegt und sauber. Das Personal sehr freundlich, auch den Kindern gegenüber und sprach Deutsch. Das Buffet lies keine Wünsche offen, Herz was begehrst Du. Der Andrang am Abend war recht groß deswegen gingen wir meist erst später essen. Alles in Alleim ein superschöner Urlaub und wir würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen.

Schön wäre auch Obst zusätzlich zu den Snacks die es am Pool gab. Einige Liegen und Sonnenschirme müssten erneuert werden.

Ansonsten wie gesagt, jederzeit wieder dieses Hotel.

Zimmertipp: Zimmer zum Pool hin, sonnig. Zimmer zum Meer eher schattiger.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

290 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    196
    66
    23
    4
    1
Bewertungen für
160
69
4
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2013

Wir waren vom 13.-24.7. dort und hatten zwei Zimmer ein Doppel- und ein Dreibettzimmer. Beim Empfang hat man uns das Doppelzimmer am Rande des Hauses riesig angepriesen mit den Worten: "Sie haben einen riesigen Balkon." Ja, das hatten wir auch, aber man nutzt halt nur eine gewisse Fläche. Das Zimmer hingegen war sehr klein. Ich möchte aber mal kurz den gesamten Aufenthalt zusammenfassen und begründen, warum wir dieses Hotel bestimmt nicht mehr nutzen werden. Die Punkte sind nicht nach Wichtigkeit sortiert...:

Shampoo:
Bei einem 4-Sterne Hotel kann man davon ausgehen, dass man das jeden Tag erhält. Nicht aber in diesem Hotel. In diesem Hotel erhält man das nur als "Willkommensgeschenk" am ersten Tag. Erst auf dringliches Nachfragen, bekommt man nochmal ein kleines Fläschen Shampoo. Unglaublich.

Aircondition:
Die Klimaanlage wurde von 9-14 Uhr ausgeschaltet, aber auch nachts. Damit haben wir ungefähr die Hälfte des Urlaubs nicht schlafen können. Wir haben dann erfahren, dass die Randzimmer eine schwächere Klimaanlage als die anderen Zimmer haben. Aha... wieso bekommt man dann solch ein Zimmer und muss sich erst beschweren und das Zimmer tauschen, bevor man einigermassen zufrieden ist? Das ist absolut inakzeptabel!

Restaurant:
Grundsätzlich wird im Restaurant von den Bediensteten geräumt. Seien es Teller oder Besteck oder Gläser. Irgendjemand ist immer am Lärm machen, so dass es eigentlich keinen Platz gibt, an dem man sein Frühstück oder Abendessen in Ruhe geniessen kann. Selbst nach Aufforderung, doch etwas ruhiger das Besteck aufzutischen, ging das nicht. Auch das ist wirklich kein Merkmal für besondere Erholungsqualität. Eher Ballermann-Touristik!

Handtücher:
Die Handtücher-Reservierung am Pool ist zwar typisch deutsch aber sowas von rücksichtslos, den anderen Hotelgästen gegenüber. Trotzdem wir uns aufgeregt hatten, konnten wir erst in der zweiten Hälfte des Urlaubs den Pool geniessen, da erst dann die Hoteldirektion das Handtuchreservieren von Liegen verboten hatte. Auch das ist nicht "4-Sterne-like"!

WLAN:
Das W-LAN ging eigentlich nicht. Sehr langsam, quasi nicht verfügbar. Hier gibt es auch technisch bessere Lösungen, damit man auch eine höhere Geschwindigkeit erleben kann. Auch das war ein Kriterium für das Hotel und wir riesig angepriesen, aber es funktioniert einfach nicht.

BETTEN:
Im Zimmer gibt es nur getrennte Betten. Wenn man also als Paar auch gerne ohne "Ritze" in der Mitte schlafen möchte, geht das nicht. Das alleine wäre ja nicht so schlimm, aber wenn man dann auch noch nachts das Auseinanderrutschen der Betten zu beklagen hat, dann ist es echt nicht mehr ok. Wenigstens verbinden können, müsste möglich sein, wenn es schon keine durchgehenden Matratzen im gesamten Hotel (!) gibt.

HANDTÜCHER LEIHEN:
Unglaublich: Ich muss 20 Euro in BAR als Pfand für die Handtücher an der Rezeption hinterlegen. Wo sind wir denn? Kann man das nicht auf das Zimmer schreiben? Bei jedem Handtuchtausch kommt man sich kontrolliert vor, weil man immer wieder die Zimmernummer angeben muss. Und das schärfste: Wenn die Quittung verloren geht, bekommt man das PFand nicht zurück, auch wenn man die Handtücher zurück gibt. Auch das hier klingt eher danach, dass das Hotel die Handtücher gern für 20 Euro pro Stück verkaufen möchte. Ein Service, einem 4-STerne-Hotel entsprechend, ist das wirklich nicht!

TRESOR:
In einem Hotel mit 4 Sternen kann man auch davon ausgehen, dass der Tresor im Zimmer im Preis inbegriffen ist. Auch das ist hier nicht der Fall. Man muss extra dafür bezahlen. Ich muss also dafür bezahlen, dass man den Putzfrauen und dem Hotelpersonal offensichtlich nicht vertrauen kann?=??? Das kann ja wohl nicht sein. Pro Woche 20 Euro. Auch das ist nicht ok.

Summasummarum kommt man sich eher "ausgezogen" als "umsorgt" vor in diesem Hotel. Zwar sind die Zimmer einigermassen modern und der Blick ist meist frei zum Meer, aber direkt am Meer ist es nicht und der Service und die Freundlichkeit des Hotelpersonals lässt zu wünschen übrig.

Für uns nicht mehr!

Zimmertipp: Zimmer sind alle mit Meeresblick. Kein Randzimmer wählen, da dort die Klimaanlage nur 24 Grad Celsiu ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dauchingen, Baden-Württemberg, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

Wir waren sehr zufrieden, leider sind die Liegen am Pool doch mit Handtüchern vorreserviert obwohl das anders in der Hausordnung steht, ebenso gehen die Herren teilweise in kurzen Hosen zum Abendessen.
Animation ist super!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Andelsubch
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2013

Wir haben als Gruppe Anfang Mai im Cala Millor Park gewohnt. Der Preis mit ca. € 700 bei All Inklusive im DZ für eine Woche war Top (incl. Flug). Die Zimmer auch die normalen Doppelzimmer waren ausgesprochen groß. Viele der Mitarbeiter sind schon lange in diesem Hotel beschäftigt und dadurch sehr kompetent und hilfsbereit, egal ob Rezeption, Küche, Service oder an der Bar. Das Essen war auf eine sehr guten Niveau. Das Design wurde vor ca. 2 Jahren bei der Renovierung zeitgemäß und gut ausgewählt. In der Nähe am Strand ist das Restaurant Cafe del Sol, ein super Lokal um mal nicht nur im Hotel zu sein. Auto und Radvermieter sind gleich ums Eck. Die Fußgängerzone ist nur ein paar Minuten entfernt.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Langenhagen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2013

Wir hatten eine Juniorsuite incl. Halbpension gebucht. Die Suite ist modern, aber dennoch sehr gemütlich eingerichtet. Ein Zimmer, in das man gern wieder zurück kommt und in dem man sich sehr wohl fühlt.Moderne große Betten, sehr gute Matrazen. Wozu auch der sehr, sehr geringe Geräuschpegel im Zimmer beitrug (von den Nachbarn war nix zu hören). Auch der schöne Blick über eine kleine Grünanlage auf das Meer hat uns sehr gut gefallen. Das Personal ist ausgeprochen serviceorientiert, sehr nett und sehr hilfsbereit! Zum Frühstück u. Abendessen gab es jeweils ein sehr gut bestücktes Buffet mit einer sehr großen Auswahl an jeweils wechselnden warmen und kalten Gerichten, Aufschnitt, Süßspeisen, Gebäck und reichlich Obst, es blieben keine Wünsche offen. Selbst am Abreisetag morgens 04:30 Uhr bot man uns ein kleines Frühstück an.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2013

Wir verbrachten im April eine Woche in diesem schönen und modernen Hotel in Cala Millor. In der relativ ruhigen Nebensaison bekamen wir über die hoteleigene Webseite zu dem ohnehin schon guten Preis noch weitere 15% Nachlass.

Schon von außen sieht man, dass das Hotel und die Anlage rundum sauber und sehr gepflegt sind. Dieser Eindruck setzt sich auch im Hotel weiter fort. Das Einchecken verlief zügig und der zuständige Mitarbeiter war ausgesprochen nett und sprach überraschend gut deutsch. Wir hatten eine Junior Suite mit Halbpension gebucht. Die Suite befand sich im 4. Stock und das erste was uns ins Auge fiel war der herrliche Blick auf das Meer und den Strand. Wirklich toll! Obwohl das Hotel nicht direkt in erster Reihe liegt, macht das gar nichts aus, weil der Blick wirklich uneingeschränkt auf das Meer und die Bucht ist, da sich nur ein kleiner Park mit Palmen davor befindet. Unser Highlight der Suite war der große Balkon auf dem man wirklich für sich ist und von dem man sichtgeschützt den tollen Blick genießen kann. Die Suite war zusätzlich zu einem großen Bett (bequem!) und einem Schreibtisch mit einem Sofa, 2 Sesseln und einem Tisch ausgestattet und sehr geräumig. Alles ist modern eingerichtet und es war alles sehr, sehr sauber. Auch der tägliche Zimmerservice war ausgesprochen gut. Es wurde täglich nass gewischt und wirklich sehr gründlich sauber gemacht.

Das Frühstücksbüffet ließ keine Wünsche offen. Es gibt eine sehr große Auswahl und uns hat je nach Geschmack auch alles gut geschmeckt. Von frisch zubereiteten Eierspeisen (Rührei, Spiegelei, Omelett etc) mit Würstchen, englischen Bohnen und gerösteten Tomaten, über Brot, ja sogar Schwarzbrot, Brötchen, Wurst, Käse, verschiedene Müsli und Cornflakes, Quark, Joghurt zu süßen Stückchen und frischen Crêpes gab es wirklich alles. Super Auswahl! Seinen Tisch konnte man selber aussuchen und es war toll draußen in der Sonne frühstücken zu können. Das abendliche Büffet war mit dem täglich wechselnden Angebot abwechslungsreich und ebenso wie das Frühstück sehr lecker. Beim Showcooking werden verschiedene Fleisch- und Fischgerichte live und frisch für einen zubereitet. Es gibt auch noch ein weiteres warmes Büffet an dem es eher "Evergreens" gibt wie u.a. Pizza, Spaghetti , Lasagne oder Tortellini mit Tomatensauce. Außerdem gibt es noch ein wechselndes kaltes Buffet mit Fisch, Salat und Fingerfood. Zum Nachtisch gibt es Käse, Obst und Süßspeisen zur Auswahl, wobei wie überall im Süden das Süße schon seeeehr süß ist ;-)! Die Kellner waren durchgehend nett und aufmerksam und man merkt ihnen das (für Außenstehende) gute Betriebsklima an. Zusammenfassend kann ich über das Essen sagen, dass es wirklich richtig gut und abwechslungsreich ist.

Die Lage vom Cala Millor Park ist toll. Es sind max. 2 Gehminuten bis zur Strandpromenade und zum Meer. Im unmittelbaren Umfeld befinden sich mehrere kleine Spar-Supermärkte, wo man das Nötigste einkaufen kann. Um die 10 Gehminuten entfernt gibt es auch einen großen Mercadona und einen Lidl. Drumherum gibt es auch viele Restaurants, Bars und Cafés, die man gut zu Fuß erreichen kann.

Wir hatten eine sehr schöne Zeit im Cala Millor Park und würden es jederzeit weiterempfehlen.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2013 über Mobile-Apps

Als wir gebucht hatten, haben wir ja schon befürchtet in einer Touristenhochburg gelandet zu sein. Da wir aber außerhalb der Saison reisen, hat sich der Verdacht Gott sei Dank nicht bestätigt. Wir hatten die Junior Suite mit Halbpension gebucht

Zum Hotel:

+ super sauber (die Zimmermädchen geben sich richtig Mühe!) Auch Schimmelflecken sucht man vergeblich
+ sehr modern eingerichtet
+ das Personal ist sehr freundlich und bemüht
+ das Essen ist durchgehend gut
+ große Auswahl an Speisen
+ sehr gepflegte Anlage
+ bequeme Betten
+ große Zimmer und wie versprochen der Meerblick
+ sehr kinderfreundlich

- die Getränke zum Abendessen sind leider nicht in der Halbpension enthalten
- der äußere Swimming Pool ist leider im März nicht beheizt
- ist halt mitten in den ganzen Hotelmeilen gelegen
- wer zur Hochsaison fährt, hat sicher mit vielen Betrunkenen Idioten zu kämpfen, da die Zimmer zum Gang leider sehr hellhörig sind

Aber Fazit ist, das Hotel ist sehr zu empfehlen. Wir würden jedenfalls wiederkommen aber nur zur Nebensaison.

  • Aufenthalt März 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hipotels Aparthotel Cala Millor Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hipotels Aparthotel Cala Millor Park

Anschrift: Calle Estanyol 1, 07560 Cala Millor, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Cala Millor
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Cala Millor
Nr. 1 der Familienhotels in Cala Millor
Nr. 1 der Strandhotels in Cala Millor
Nr. 3 der Luxushotels in Cala Millor
Nr. 3 der Romantikhotels in Cala Millor
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 171 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hipotels Aparthotel Cala Millor Park 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Hotel.de, Booking.com, Weg, Unister, Odigeo, Odigeo, Unister, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hipotels Aparthotel Cala Millor Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cala Millor Park
Hipotel Cala Millor Park
Iberostar Cala Millor Park
Hipotels Cala Millor Park Bewertung
Hipotels Aparthotel Cala Millor Park Mallorca
Hipotels Aparthotel Cala Millor Park Hotel Cala Millor
Hipotels Aparthotel Hotel Cala Millor

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hipotels Aparthotel Cala Millor Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.