Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafte Lage, mangelhafter Service” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Estalagem da Ponta do Sol

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Estalagem da Ponta do Sol gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Estalagem da Ponta do Sol
4.0 von 5 Hotel   |   Quinta da Rochinha, Ponta do Sol, Madeira 9360-121, Portugal   |  
Hotelausstattung
Wien, Österreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafte Lage, mangelhafter Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2014

Die drei grössten Vorzüge des Hotels sind schnell beschrieben: Lage, Lage, Lage. Auf einem Felsen über dem Meer gelegen und die Bucht des kleinen Ortes begrenzend bietet das Estalagem atemberaubende Aussichten aus dem Zimmer, dem Restaurant oder der Poolbar. Ein Tipp vorweg: Die Zimmer 200/300 haben den Balkon Richtung Westen in die Bucht mit Abendsonne, jene mit 400 und 500er Nummern schweben über der Steilküste mit Blick in den Osten bis Ribeira Brava.
Zudem ist das Hotel geschmackvoll eingerichtet – es zählt nicht umsonst zu den Style Hotels. Besonders erwähnenswert für mich sind die wunderbaren Schwarz-Weiss-Landschaftsphotos.

Bei den Nachteilen ist das Bild differenzierter, um nicht zu sagen vielfältiger. Hauptkritikpunkt ist das Service: Wenn um 8 Uhr früh das Zimmermädchen einfach im Zimmer steht, wenn die Servierkraft den Wein aus der Flasche in das halbvolle Wasserglas giesst und keines von beiden tauscht oder wenn die Rezeption einem einen fremden Autoschlüssel aushändigt, so entspricht das nicht gerade 4-Sterne-Standard.
Die Instandhaltung ist ebenfalls verbesserungswürdig: Die Balkontüre klapperte bei Wind, die Eingangstüre war nicht dicht, sodass der Regen unter der Türe ins Vorzimmer rann. Dazu passte eine gerademal oberflächliche Sauberkeit, wo aber in den Ecken oder auf den nicht ganz glatten Flächen noch jede Menge Schmutz zurückblieb.

Damit bleibt noch die Küche – wir hatten Halbpension gewählt. Beim Frühstück fallen positiv der frisch gepresste Orangensaft und das reichhaltige Angebot an Obst und Gemüse auf; das Rührei war hingegen mit Mehl gestreckt und der Speck kalt. Beim Abendessen verspricht die Speisekarte jeden Tag viel, die Küche löst die Versprechen aber kaum ein. In die Gemüsebeilage zum Lachs Wurst hineinzuschneiden ist zumindest mutig, in der Vanillecreme den mittlerweile angegorenen Obstsalat vom Frühstück zu verwenden darf aber einfach nicht vorkommen.

Zimmertipp: 200/300 Nummern mit Blick (einige Pflanzen davor) in den Westen über die Bucht, 400/500 von der Stei ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Andre D, Proprietário von Estalagem da Ponta do Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 15. April 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,
Thank you very much for your stay at Estalagem da Ponta do Sol and for your review, which will certainly help us to improve.
We are very sorry to hear that you had some problems with our service, but rest assured that we will take your complaints very seriously and will act in order to avoid these kind of mistakes in the future.

Best regards,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

270 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    167
    67
    21
    9
    6
Bewertungen für
30
187
7
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Steinheim an der Murr, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2013

Ich habe ja nun schon viele Hotels auf dieser Welt gesehen, aber dieses zählt zweifellos zu einem der Schönsten. Wir waren nunmehr das dritte Mal auf Madeira, haben uns das Estalagem da Ponta do Sol beim letzten Mal angeschaut und uns damals entschlossen, es bei unserem nächsten Besuch zu buchen. Wir wurden nicht enttäuscht, es war noch viel beeindruckender als erwartet. Dabei war es anfangs sehr schwierig, über das Reisebüro oder Internet ein Zimmer für 14 Tage mit vollem Meerblick zu bekommen. Das funktionierte letztendlich erst, als ich mich mit dem Receiption Manager in Verbindung setzte, der uns dies unerwartet ermöglichte, der erste positive Eindruck ! Unser Zimmer 512 war sehr geräumig, höher als normal und die gesamte Fensterfront bestand aus Glas, was uns jeden Morgen beim Aufwachen einen traumhaften Ausblick auf den Sonnenaufgang über dem Meer und die Steilklippen bot, überwältigend ! Das Zimmer war modern und stylisch eingerichtet, gerade Konturen, hohe bequeme Betten, mehrere Kissen, kein Plüsch und Schnickschnack, wie das gesamte Hotel auch. Alle Zimmerfenster gehen nach aussen auf die Berge, die Bucht oder das Meer, nur die Zimmertüren zeigen zum grün angelegten Garten mit Palmen. Auch der traumhafte Infinitypool liegt nicht zwischen den Gebäuden, sondern etwas ausserhalb auf der Klippe und ist nur von 8 Zimmern seitlich einsichtig, sodass man sich nicht wie in anderen Hotels ständig beobachtet fühlen muss. Das Szenario ist einmalig, wenn sich abends beim Sonnenuntergang die Farben des Himmels und der Wolken nicht nur im Meer, sondern auch im Pool widerspiegeln. Für kühlere Tage gibt es noch weiter draussen auf der Klippen ein Gebäude, in dem ein Indoor-Pool, Sauna, Dampfbad, Whirlpool mit Meerblick, Bar und Massageräume untergebracht sind. Zu empfehlen sind hier Massagen mit anschließendem Bad in einer Badewanne, die direkt an einer raumhohen Glasscheibe steht und einen phantastischen Meerblick beim Baden bietet. Der Weg vom Zimmer zum Restaurant oder Rezeption kann auf verschiedene Arten erfolgen: Entweder durch den wunderschön angelegten Garten über verschiedene Treppen oder durch Aufzüge. So können auch behinderte Menschen ohne Probleme von der Strasse unten bis in ihr Zimmer im EG gelangen, ohne eine einzige Treppe zu benutzen. Auch das Restaurant ist aussergewöhnlich, bietet es doch an beiden Längsseiten nur Glasscheiben, die entweder den Blick auf die Bucht oder in den Garten ermöglicht. Man sitzt fast wie im freien. Auch die Bar ist sehr schön eingerichtet, mit offenem Kamin, Wintergarten. Und überall gibt es kleine hübsche Terrassen und Ecken, die entdeckt werden wollen und herrliche Ausblicke bieten. Die Hotelanlage ist wie aus einem Guss, ein durchgängiges Gesamtkonzept nach dem Feng Shui Prinzip, das dazu noch durch die Freundlichkeit und den aufmerksamen Service des Personals und das phantastische Frühstück mit täglich wechselnden überbordenden Fruchtangebot, herrlichen Brötchen und Brotsorten, Warmtheke, Säfte, Wurst, Käse uvm. ergänzt wird. Es gibt wirklich kein Mangel, ausser vielleicht, dass man nur 4 deutsche Sender im Fernseher reinkriegt und Steckdosen im Zimmer etwas spärlich gesät sind, aber das war’s auch schon. Ein Hotel zum Verlieben – unser nächster Madeira-Besuch führt uns in jedem Fall wieder dahin !!

Zimmertipp: Auf jeden Fall ein Zimmer mit direktem Meerblick (Zimmer-Nr. 501-512) buchen, einfach traumhaft !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
z
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2013

Wir waren 8 Nächte im estalagem ponta do Sol und im Hotel la Vila. Die Lage auf dem Felsen ist einmalig, das Hotel passt sich unglaublich schön an die Topografie an. Auch das Hotel da Vila in der Ortsmitte ist schön gelegen, die Sonne scheint direkt auf das Bett der zweckmäßigen Zimmer. Der einzige Wermutstropfen, leider der mit Nachhaltigkeit ist der Service und das Personal: keine Motivation, kein Interesse, keine Dienstbeflissenheit und ein Gesicht wie 10 Tage Regenwetter an der Nordküste. Es ist schon erstaunlich, dass man 8 Tage hier absteigen kann, und das Abendessen nicht reservieren "muss" und kann; doch am letzten Abend bereits am Nachmittag kein Tisch mehr frei ist, man dazu als Hotelgast aber keine Info bekommt- und da Service ja kein Thema ist, interessiert unser "Abendessen" mal gar keinen. Wer nun also auf "service ignorantes" steht, der ist hier genau richtig, alle anderen sollten einen großen Bogen, um diese 2 Hotels machen.

  • Aufenthalt November 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Wir haben in diesem einzigartig gelegenen und anspruchsvoll ausgestattetem Hotel mit ausgesucht freundlichem Personal zum drittem Mal einen wunderschönen Urlaub verbracht und nach unserer Rückkehr gleich fürs nächste Jahr wieder gebucht.

Gibt es eine bessere Empfehlung!?

Zimmertipp: Meerblick lohnt sich!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

Die Lage des Hotels ist spektakulär, es befindet sich auf einer Klippe über dem kleinen Ort Ponta do Sol. Die ganze Anlage ist wunderschön dank dem modernen Design und den vielen Pflanzen. Die Zimmer sind hell, grosszügig und sauber. Besonders zufrieden waren wir mit dem Frühstücksbuffet, dass sehr vielfältig war inkl. vieler regionaler Früchte. Auch empfehlen können wir den Bereich um die Hotelbar mit Garten und Wintergarten. Dort kann man den Tag in sehr gediegener Atmospähre ausklingen lassen.
Der Ort Ponta do Sol eignet sich gut als Ausgangspunkt um die ganze Insel zu erkunden. Der Ort ist eher klein und es gibt nur zwei Restaurants. Wenn man also nicht im Hotel essen will, ist die Auswahl im Ort recht bescheiden. Das Restaurant im Hotel ist sehr gut, aber deutlich teurer als die "normalen" Restaurants auf der Insel.
Ziemlich problematisch ist leider die Parkplatzsituation beim Hotel. Vorallem wenn man Abends noch wegfährt, findet man danach kaum mehr einen Parkplatz beim Hotel und muss auf weiter entfernte Parkplätze ausweichen. Etwas enttäuscht waren wir auch, dass wir nur ein Zimmer mit sehr beschränktem Meerblick erhielten, obwohl wir unsere Buchung für ein Zimmer mit Meerblick schon Monate im Voraus gemacht hatten. Auf unserer entsprechenden Einwand hin konnten wir am dritten Tag ein Zimmer mit direkterem Meerblick beziehen. Allerdings muss man sagen, dass auch die Zimmer ohne Meerblick, dafür mit Blick auf den Ort und den Hotelgarten, durchaus ihren Reiz haben.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aichach
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Geplant als Basistation für Wanderungen und Reisen in und um die Insel entpuppte sich das Hotel im Vergleich zur Funchal Region und vielen anderen Ecken als wunderbare Destination. Ponta de Sol ist zwar eine Enklave, aber trotzdem durch die Kleinheit und relative Unberührtheit sehr befriedigend, sowohl im Anblick vom Hotel aus verschiedensten Blickwinkeln, als auch beim Durchschlendern, sei es in den verschiedenen Einkehrmöglichkeiten, oder am Strand oder auch bei einem wunderbaren Folkorefest Anfang September mit grandiosen Poncha-Buden und eifrigen und qualitativ hervoragenden Imbiss-Ständen nach lokaler Art. Einfach richtig gut .....

Zimmertipp: Unbedingt die Seaside nachfragen, aber alle anderen Zimmer liegen auch sehr schön
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Estalagem da Ponta do Sol? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Estalagem da Ponta do Sol

Anschrift: Quinta da Rochinha, Ponta do Sol, Madeira 9360-121, Portugal
Lage: Portugal > Madeira > Madeira > Ponta do Sol
Ausstattung:
Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Ponta do Sol
Preisspanne pro Nacht: 70 € - 128 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Estalagem da Ponta do Sol 4*
Anzahl der Zimmer: 54
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, HRS, ab-in-den-urlaub, Weg und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Estalagem da Ponta do Sol daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Estalagem Da Ponta Do Sol
Estalagem Da Ponta Do Sol Hotel Ponta Do Sol
Quinta Da Rochinha
Estalagem Da Ponta Do Sol In
Bewertungen Estalagem Da Ponta Do Sol
Estalagem Da Ponta Do Sol Ponta Do Sol
Ponta Do Sol Estalagem Da Hotel
Hotel Ponta Do Sol Estalagem Da
Estalagem Da Ponta Do Sol Madeira

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Estalagem da Ponta do Sol besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.