Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafte Tage in Sizilien” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Verdura Resort - Rocco Forte Hotels

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Verdura Resort - Rocco Forte Hotels gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Verdura Resort - Rocco Forte Hotels
5.0 von 5 Hotel   |   Strada Statale 115, km 131 | Contrada Verdura, 92019 Sciacca, Sizilien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 12 Hotels in Sciacca
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafte Tage in Sizilien”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2013

Ich habe 3 traumhafte Tage im Rocco Forte Verdura Resort verbracht. Die liebevoll gestaltete Anlage bietet wunderbare Zimmer und Platz zum Entspannen und Erholen. Mein Zimmer war mit einem großzügigen Wohn-/Schlafbereich, einem traumhaften Badezimmer ausgestattet und einer tollen, ebenerdigen Terrasse ausgestattet. Freundliches, kompetentes Personal und tolles Essen rundeten einen gelungenen Aufenthalt ab. Top!

  • Aufenthalt Mai 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

527 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    330
    121
    44
    22
    10
Bewertungen für
124
208
9
40
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2013

wir waren zum 2.Mal dort, Superior Zimmer zum Schnäppchenpreis bei Olimar gebucht. Sehr perfekter Empfang, Zimmer riesengross sehr ruhig, ungehinderter Blick über Golfplatz zum Meer. Herrliches Badezimmer mit Fenster zum privaten Innenhof. Wunderbares Bett, perfekter Service im Zimmer, alles sehr o.k. Gutes Restaurant (Zingara), aber natürlich eher teuer, aber sein Geld wert. Sehr gepflegte Anlage.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2013

Das Verdura ist ein 5 Sterne Deluxe Hotel in weitläufiger Anlage. Alle Zimmer (ich habe sie alle gesehen!), haben eine sehr gute Größe. Super ist, das alle Zimmer Meerblick haben! Selbst die unterste Kategorie hat 40 qm! Sensationell sind natürlich die Grand Suites. Offiziell 72 qm, kam mir aber größer vor. Das war ein Urlaubsgefühl, als ob man eine eigene Wohnung hätte. Ein toller geschützter Patio zwischen erstem und zweitem Eingang ganz privat, windgeschützt (toll in den kälteren Monaten), eine kleine Küche und ein super Bad mit u.a. mega großer Dusche UND Tageslicht durch Panoramafenster in einen mit Sonne durchflutet Schacht indem ein Zitronenbaum steht. Die Terrasse geht über die ganze Breite der Suite und hat direkten Blick über den Grünstreifen und den aufgeschütteten weißen Sandstrand auf das Meer. Toll für kleine Kinder, man kann hier vor der Terrasse Fussball oder sonstiges spielen, als ob man auch einen Garten hätte. Die Grand Suites liegen alle in einer Reihe, immer mit der Möglichkeit noch ein Doppelzimmer mit Verbindungstür (für Kinder) mit zubuchen. Das Spa ist riesig, von den Thalassobädern super Blick über das ganze Areal (nur Grün, da Anlage 45 Löcher umfasst) in die Berge (Rückseite des Hotels) bis nach Caltabellota, wo man ganz vorzüglich sizilianisch essen kann nach dem Motto Mama kocht, Jungs servieren, Papa bestellt die Oliven und Orangenhaine. Das Frühstück ist hervorragend, man sich sich à la carte zusätzlich zum Buffet alles bestellen (alles inklusive). Ich habe weltweit noch nie so leckere Orangen gegessen! Aber auch die Waffeln waren zum reinsetzen, ganz abgesehen von den Bruschetta und Pizzabrötchen. Selbst die Croissants schmeckten wie in Frankreich (in Italien nicht selbstverständlich) Ich spiele kein Golf mehr, kann mir aber vorstellen, dass der Platz Traum ist! Aber somit kann ich sie auch für Nicht-Golfer empfehlen. Die Golfer sind den ganzen Tag auf dem Platz, somit hat man die Anlage fast für sich! Schön ist der aufgeschüttete Sand, auch für kleine Kinder zum Burgen bauen, der Zugang zum Wasser ist etwas steinig. Der Pool ist riesig. Lustig ist, dass man sich überall im Areal auf Fahrräder, die dort genügend stehen, schwingen kann. Selbst unser dreijähriger Sohn hat eins mit Stützrädern gehabt (er konnte eigentlich noch kein Fahrrad fahren, jetzt kann er es). Einzige Manko ist, dass der Kidsclub für unter vierjährige 20 Euro die Stunde kostet. Das Hotel ist sinst extrem kinderfreundlich, es gibt sogar ein Sterilisationsgerät für Fläschchen und einen Fläschchenwärmer. Auch das Internet ist mit 20 Euro/24 Stunden recht teuer und leider nicht inklusive. Jedoch hat der General Manager schon signalisiert, dass dies geändert werden soll. In der Bar gibt es abends Life-Musik, und die Concierge empfiehlt einem tolle Restaurants (Mattes in Caltabellota ist super! Hier kocht die italienische Mama selber) oder Capitolo Primo (romantisch im alten sizilianischen Haus mit Innenhof und Kronleuchter). Tolle Ausflüge zum Thema Kultur, Shopping, Essen oder nur fürs Auge möglich. Das Verdura ist ein schöner geruhsamer Ausgangspunkt für den verwöhnten Urlauber und hervoragend positioniert für sämtliche Erkundungstouren in Süd/West/Nord-West-Sizilien. Wir wollen unbedingt wieder hier hinfahren, da wir noch längst nicht alles gesehen haben. Mit dem Grand Hotel Timeo in Taormina DIE perfekte Kombi für einen Traum-Sizilien-Urlaub! Entweder man ist Golfer, und/oder Wellness-Liebhaber und/oder Sizilienliebhaber und/oder Sonnenanbeter, für uns gibt es da nur das Verdura, alle anderen Hotels in der weiteren Gegend fallen ab!

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Flawil
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

Keine Wünsche bleiben offen! Die Zimmer haben eine Grosszügikeit, die Ihresgleichen sucht. Die Badezimmer bieten soviel Platz, dass man froh ist, wenn man darin nicht alleine ist und sich so einsam fühlen würde. Alles sehr geschmackvoll eingerichtet und designt.
Der Spabereich macht dem Namen Spa alle Ehre und bietet viel Platz und Erholung. Mit vier kleinern Aussenpools und einem Innenpool. Dampfbad und Saune, sowie einem Top-Massageanbebot zum tagelang verweilen.
Der Swimmingpool ist nicht einer, sondern es sind deren zwei. Diese Pools sind so gross, dass man auf das nahe Meer schon fast verzichten könnte. Ein Traum für die ganze Familie, da auch für die Kinder Bereiche gestaltet sind und sich die Kids auch wohlfühlen können.
Einzige störende Sache ist, wenn die Nachbarn aufgrund der weitläufigen Anlage die Abkürzung über den Nachbarzimmmersitzplatz nehmen oder sogar noch mit dem Fahrrad über die Terasse donnern.
Essen macht in allen Restaurants Spass und ist kulinarisch und qualitativ vom Feinsten.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2013

Anlage wirkt stark vernachlässigt, das Unkraut wucherte, umgefallene Lampen auf dem ohnehin spärlich beleuchteten Hauptweg wurden nicht repariert und der Außenpool war verdreckt. Die Palmen und Olivenbäume machen allesamt einen kränklichen Eindruck, was den Retortencharakter der Anlage noch verstärkt. Ok, es war erst Ende März, aber die Anlage ist ganzjährig in Betrieb; außerdem war in der Woche vorher ein größerer Event in dem Ressort. Ein weiterer Kritikpunkt sind die Fahrräder: insgesamt für eine Anlage diesen Ausmaßes viel zu wenig an der Zahl (zu den Tennisplätzen muss man sich fahren lassen, also bloß nichts vergessen) und größtenteils in sehr schlechtem Zustand. Außerdem muss man jederzeit damit rechnen, dass das Fahrrad nicht mehr da ist, wo man es abgestellt hat, weil es gerade jemand anders benötigte. Wie gesagt, die langen Wege verleiten so manchen! Der Spa-Bereich ist ist ok, wirkt aber insgesamt wie sehr vieles in der Anlage lieblos. Kinder unter 16 Jahren dürfen den Bereich ab 14 Uhr nicht mehr betreten. Was macht man dann bei schlechtem Wetter, was ja zu dieser Jahreszeit auch in Sizilien vorkommt, mit seinen Kindern?
Das Essen war gut, aber bei längerem Aufenthalt wenig abwechslungsreich. Das Personal war im Hauptrestaurant versiert, der Rest hatte Mühe, Bestellungen auf Englisch aufzunehmen.
Insgesamt stellt sich die Frage, wie bzw. wann dieses Ressort zu seinen 5 Sternen gekommen ist; es fehlt im Vergleich zu anderen Häusern dieser Kategorie an Vielem; die gesamte Anlage wirkt wie hingestellt und dann wurde sich nicht mehr wirklich dafür interessiert. Schade drum!!!

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
375 Bewertungen 375 Bewertungen
151 Hotelbewertungen
Bewertungen in 195 Städten Bewertungen in 195 Städten
137 "Hilfreich"-<br>Wertungen 137 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2013

Normalerweise schätze ich keine Hotelanlagen, aber dieses Golfresort ist die absolute Ausnahme. Hier konnten wir eine Woche voll entspannen, geniessen und ungestört Golf spielen. Es ist zwar nicht ganz günstig, aber bestens investiert.
Wir hatten ein etwas grösseres Zimmer - eine Junior-Suite im ersten Stock. Die Anlage besteht aus verschiedenen Häusern mit Namen wie Arancia, Basilica oder Olivo. So findet man einfacher sein Häuschen. Diese liegen grosszügig auseinander und haben selbst einige Zimmer oben und unten. In jedem Zimmer hat man Meerblick, egal ob in der ersten oder zweiten Reihe, denn die Häuser in der ersten Reihe sind tiefer gelegen.
Die Zimmer sind modern komfortabel eingerichtet. Nur an den schäbig aussehenden Fussboden musste ich mich gewöhnen. Die Betten sind sehr gemütlich.
Das Badezimmer in der Suite ist recht gross und es fehlt an rein gar nichts. Nur schade, das die Kopfbrause nur am ersten und letzten Tag funktionierte ( trotz Reklamation an der Rezeption).
Weil alles so weitläufig ist, gibt es Fahrräder an jeder Ecke (wenn man Glück hat...) und damit radelt man z.B. zur Trattoria am Golfclub abends. Die Fahrräder sind leider nur in einem bedauernswert schlechten Zustand.
Ein Mietauto sollte man schon vor Ort haben, denn es lohnt sich auch die Umgebung kennen zu lernen und auch mal anderswo essen zu gehen, denn die Restaurants im Resort sind zwar sehr gut, sind aber auch dementsprechend teuer und manchmal möchte man ganz einfach typisch sizilianisch essen gehen.
Vom Flughafen Palermo fährt man ca. 1,5Stunden bis zum Resort. Hinter dem Ort Sciacca sind es noch mal ca. 10 Minuten bis zur etwas versteckt gelegenen Abzweigung "Verduragolf" hinter einer Kurve - da gibt es kein grosses Schild.
Vor der Rezeption gibt man sein Auto immer ab, denn diese sollen nicht herumstehen. Klappt immer reibungslos mit ein bisschen Geduld.
Das Frühstück ist der Renner. Von allem Etwas und immer wieder neu befüllt. Zusätzlich gibt es ein Frühstücksmenü für allerlei Eiergerichte. Und ein sehr charmantes Personal stets mit einem "Buon Giorno", die sämtliche Sprachen zu sprechen scheinen. Kompliment!
Nur das anscheinend wunderbare Spa haben wir nicht geschafft zu besuchen....

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
81 "Hilfreich"-<br>Wertungen 81 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

Wer in einer traumhaften Landschaft mit viel Komfort ausspannen möchte, der ist hier richtig.
Nicht nur, dass das Resort selbst alles in höchter Qualität bietet, was zum Wellness-Urlaub wichtig ist, dazu kommt, dass das Personal besonders liebenswert ist und sich ganz persönlich um die Belange der Gäste kümmert.
Die ZImmer und Suiten sind von einer Designerin geschmackvoll eingerichtet. Alle Zimmer haben unverbaubaren Meerblick.
Der begehbare Schrank bietet ausreichend Stauraum, um alles ordentlich wegzuräumen. Die Bäder sind groß und mit Tageslicht. Einziges Manko: eine abgetrennte Toilette fehlt.
Besondere Erwähnung verlangt der Golfplatz des Hotels, der direkt am Meer liegt mit spektakulären Ausblicken.
Die Vielzahl der Restaurants konnten wir nicht ausprobieren, weil im Winter nicht alle Restaurants geöffnet sind. Aber dass die Küche etwas kann, hat sie auch bei wenigen, vor allem sizilianischen Gerichten unter Beweis gestellt. Das Frühstück war etwas Besonderes: es war im Angebot auf die Produkte der Region ausgerichtet. Hier macht es Spass, wenig, aber gut zu essen. Ein Aifenthalt in diesem Resort eigenet sich - auch ohne strenge Diät - zum Abnehmen und dabei Wohlfühlen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Verdura Resort - Rocco Forte Hotels? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Verdura Resort - Rocco Forte Hotels

Anschrift: Strada Statale 115, km 131 | Contrada Verdura, 92019 Sciacca, Sizilien, Italien
Lage: Italien > Sizilien > Province of Agrigento > Sciacca
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Sciacca
Nr. 1 der Strandhotels in Sciacca
Nr. 1 der Romantikhotels in Sciacca
Nr. 2 der Businesshotels in Sciacca
Nr. 2 der Familienhotels in Sciacca
Preisspanne pro Nacht: 188 € - 716 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Verdura Resort - Rocco Forte Hotels 5*
Anzahl der Zimmer: 203
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Verdura Resort - Rocco Forte Hotels daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rocco Forte Sizilien
Verdura Golf
Verdura Resort Sizilien
Hotel Rocco Forte Sizilien
Rocco Forte Verdura Resort
Rocco Forte Verdura Golf Hotel Sciacca
Rocco Forte Verdura Golf And Spa Resort
Verdura Resort - Rocco Forte Hotels Sizilien/Sciacca

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Verdura Resort - Rocco Forte Hotels besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.