Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumlage über dem Meer” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu San Montano Resort & SPA

Speichern Gespeichert
San Montano Resort & SPA gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
San Montano Resort & SPA
5.0 von 5 Hotel   |   Via Monte Vico, 80076 Lacco Ameno, Ischia, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 17 Hotels in Lacco Ameno
Schwelm, Deutschland
Top-Bewerter
216 Bewertungen 216 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
135 "Hilfreich"-<br>Wertungen 135 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumlage über dem Meer”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Wir haben im San Montano Resort erholsame Tage
verbracht. Das Hotel ist wunderschön auf einem Berg gelegen
und wir haben den Ausblick auf die Bucht und das Meer
genossen. Der Service war sehr gut und das trifft auf alle
Bereiche im Haus, im Restaurant und am Pool zu. Besonders
hervorzuheben ist der freundliche und kompetente Concierge.

Der einzige Kritikpunkt ist das Restaurant. Das Essen war
unterdurchschnittlich und auch das Frühstück entsprach nicht
unseren Erwartungen an ein Fünf-Sterne-Haus. Trotz hervorragender
Aussicht schmeckte es nicht und die Auswahl war gering.
Der Saft stammte aus der Packung und beim Aufschnitt beschränkte
sich die Auswahl auf eine Wurst- und eine Käsesorte. Der Kaffee (Cappuccino)
war eine ungenießbare Brühe.

Zimmertipp: Die Zimmer mit Meerblick sind am schönsten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maurizio O, Direttore von San Montano Resort & SPA, hat diese Bewertung kommentiert, vor 2 Wochen
Lieber Gast,

danke für den netten Kommentar. Ich habe Ihre Ausführungen notiert, Sie werden mir helfen unsere Restaurant Dienstleistungen weiter zu verbessern, nachdem möchte ich Ich Sie wieder einladen um eine andere Erfahrung, die so angenehm wie der Rest des Aufenthalts anbieten.



Danke
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

182 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    117
    38
    10
    12
    5
Bewertungen für
34
96
10
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Das San Montano Hotel ist eine kleine Oase. Ich war mit meinen Eltern für eine knappe Woche dort zu Gast. Wir haben uns sehr gut dort aufgehoben gefühlt. Der Garten war wunderschön angelegt, die mehreren Pools mit Thermalwasser ein Traum. Auch unser Zimmer mit Blick in den Garten war sehr schön. Wir hatten zum Zimmer noch Frühstück dazu gebucht, was keinen Wunsch offen ließ. Sogar Latte Macchiato konnte man sich so viel wie man sich nur wünschte bestellen. Zu Abend kann man entweder unten im Ort essen (es gibt einen hoteleigenen Shuttle, der einen runter fährt), was wir auch einmal taten und durchaus lecker war. An den anderen Abenden waren wir im San Montano auf der wunderschönen Terrasse essen. Jeden Abend gab es neue Speisen auf der Karte, die alle sehr lecker waren. Dazu konnte man sich noch an einem riesigen Vorspeisenbuffet bedienen, das ebenfalls sehr abwechslungsreich war. Am schönsten war wohl das Galadinner, das am Freitag, den 15. August und anlässlich des Feiertages Mariä Himmelfahrt stattfand. Noch nie habe ich so ein tolles Buffet gesehen wie an dem Abend. Allein die Vorspeisen waren der Wahnsinn. Die Tischdekorationen dazu waren wunderschön und so liebevoll zusammengestellt. Selbst der große Hotelpool wurde mit Wasserkerzen dekoriert. Wunderschön! Am späteren Abend gab es überall auf der Insel an verschiedenen Orten Feuerwerk, auch das San Montano leistete dazu einen gigantischen Beitrag.

Das Personal war immer und jederzeit sehr freundlich, las uns jeden Wunsch von den Augen ab. Als ich den Wunsch hatte einen Tagestrip zum Vesuv und nach Pompeji hatte, konnte ich gar nicht so schnell gucken, schon hatte ich den Voucher dafür in der Hand. Auch als ich an dem Abend erst spät wieder zurückkam zum Hotel (gegen 22 Uhr), war es überhaupt kein Problem, dass ich noch vom leckeren Abendbuffet zu Abend essen durfte. Am meisten waren wir aber begeistert und sind noch immer unendlich dankbar darüber wie uns das Rezeptionspersonal half als mein Vater in einem Taxi seine Fotokamera liegengelassen hatte. Wir hatten weder Autokennzeichen noch Namen des Fahrers. Dennoch schaffte es das Personal sie uns wiederzurückzubeschaffen. Vielen, vielen Dank dafür!
Ganz herzlichen Dank an das gesamte Personal, insbesondere auch an Pino und Franco, die uns jeden Tag verwöhnten, aber auch an Helena und ihre gesamte Kollegschaft von der Rezeption, die immer mit Rat und Tat uns beiseite standen! Wir haben im San Montano wahrlich einen Traumurlaub! Vielen Dank für alles! Wir kommen wieder!

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maurizio O, Direttore von San Montano Resort & SPA, hat diese Bewertung kommentiert, vor 2 Wochen
Sehr geehrter Gast,
danke für die netten Worte vor allem seine Wertschätzung nach den letzten Arbeiten, die die Struktur mit einem Spa Juwel geschmückt haben. Ich werde seinen Kommentar an all den Jungs zeigen, Sie sind die wirklichen Schöpfer der Zufriedenheit unserer Gäste , und Ich hoffe sehr, dass Sie auf der San Montano Resort & Spa zurückkommen um Sie persönlich zu danken.

Danke
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Dreieich, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2014

Seit 5 Jahren sind wir mindestens ein Mal im Jahr für 1-2 Wochen im San Montano zu Gast. Normalerweise reiste bis dato die ganze Familie und sehr gute Freunde und wir waren als große Gruppe on tour. Dieses Jahr waren wir das erste Mal als Paar unterwegs und haben unseren Aufenthalt im San Montano ein wenig anders gestaltet.
Einfach mal nichts tun, keine Termine und Verpflichtungen, die Seele baumeln lassen, wieder Kraft tanken.
Durch die Lage und Möglichkeiten, die das Hotel bietet haben wir uns perfekt erholt und wie daheim gefühlt. Es herrscht eine familiäre Stimmung, die wir sehr schätzen und auch nicht mehr missen wollen. Jeder „Sonderwunsch“ beim Frühstück oder Abendessen wurde uns von Salvatore und dem kompletten Serviceteam erfüllt. Lobenswert ist auch die Motivation und Aufmerksamkeit der kompletten Crew. Der Spa-Bereich wurde erweitert und modernisiert und lässt keine Wünsche offen. Bzgl Tourplanungen und allgemeinen Anfragen bzw. Organisation hat uns Vicenzo und sein Team an der Rezeption sehr geholfen. Auch war Herr Orlacchio, der Hotelmanager immer präsent und stets bemüht um uns und die anderen Gäste.

Natürlich kann man immer etwas finden, was es zu verbessern gäbe. Aber in diesem Falle ist es dann schon Jammern auf hohem Niveau. Der Internetzugang könnte an der einen oder anderen entlegenen Stelle im Hotel besser sein. Aber man muss im Urlaub ja nicht permanent online sein. Ansonsten lässt die Klimatisierung im Fitnessstudio Raum für Verbesserung oder ein paar mehr Freihanteln. Aber das ist ein „Nice to have“ und kein „must have“.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal im San Montano und können das Hotel sehr empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maurizio O, Direttore von San Montano Resort & SPA, hat diese Bewertung kommentiert, 2. August 2014
Lieber Gast Guten Abend,
vielen Dank für Ihre Bemerkungen und für die Komplimente, aber ich lieber mit der gesamten Belegschaft zu teilen.
Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für mich eine Quelle des Stolzes und der Inspiration, um das Niveau unserer Dienstleistung zu halten. Ich hoffe, Sie wieder an der San Montano in einen zukünftigen Aufenthalt zu sehen um bei Ihnen persönlich bedanken zu können.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mexiko-Stadt, Mexiko
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Das "San Montano" ist ein 5-Sterne-Badehotel, das in den 70-ern erbaut worden ist und zu den fünf elegantesten Hiotels der Insel zählt. Das Personal ist ausgesprochen freundlich, arbeitet dabei professionell und unaufgeregt, das ganze Haus versprüht den entspannten Charme einer lässigen Eleganz. Besonders hervorzuheben sind das wirkliche Engagement des Hotelmanagers Maurizio Orlacchio, des Concierges Vincenzo, der Hausdame Stella, des Bademeisters Tommaso, der Shuttlefahrer (man kann mit ihnen über Machiasvellis "Principe" genauso diskutieren wie über das Für und Wider eines Lebens in Süditalien) sowie der wirklich freundlichen Kellner, die sich die Vorlieben der Gäste merken und auch mal scherzen. Trotz des eleganten Gesamteindrucks geht es im "San Montano" niemals steif zu.

Hier einige Pluspunkte/besondere Stärken:
- sehr gutes Frühstücksbüffet, im Gegensatz zu anderen Kritiken gab es während meines einwöchigen Aufenthaltes immer frisches Obst
- modernes und gut ausgestattetes Spa
- einladender Pool-Bereich auf mehreren Ebenen mit Rückzugsmöglichkeiten
- traumhafte Rundum-Ausblicke von der Anlage, den Terrassen und den meisten Zimmern mit "vista mare"
- unkomplizierter Shuttle zu den Fährhäfen, zum Ort Lacco Ameno und zum Privatstrand
- beim Abendessen die Antipasti, "Primi" und frischen Fischgerichte sowie die hauseigenen Patisserie-Leckereien
- internationales Publikum (Briten, Franzosen, Schweizer, Schweden, Italiener, Deutsche, Russen), das sich in den allermeisten Fällen sehr gut in das Ambiente des Hauses einfügt
- der auf Ischia sehr bekannte Pianist und Musiklehrer Luigi Iapino, auch "Gino d'Ischia' genannt, spielt in der Saison jeden Abend zum Essen und später an der Bar auf: neapolitanische Canzonen und internationale Evergreens, entweder instrumental oder mit Gesang, sehr wohlgefällig vorgetragen und gut zum Ambiente des Hauses passend

Schwachpunkte/Optimierungspotenzial:
- die Internet/Wireless-Versorgung ist schwach und störungsanfällig
- einige Zimmer und Flure sind teilweise etwas hellhörig (allerdings ist oft schon gegen 23 Uhr das ganze Hotel im friedlichen Schlummer)
- während einige Bereiche der Anlage im Topzustand sind, sind andere ein wenig "in die Jahre" gekommen
- trotz vieler Stärken ist das San Montano (inzwischen) eher ein gutes Vier-Sterne-Hotel; das Preisniveau ist in jeder Hinsicht jedoch das eines "Cinque Stelle", das Preis-Leistungsverhältnis ist im Bereich der Aufenthalts- und Nebenkosten nicht immer ganz angemessen.

Daher ist der Gesamteindruck "sehr gut".

Zimmertipp: Vista mare/Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maurizio O, Direttore von San Montano Resort & SPA, hat diese Bewertung kommentiert, 2. August 2014
Lieber Gast Guten Abend,
Ihre Bemerkungen wird sehr geschätzt und ich werde mit all meinen Mitarbeitern teilen. Ich hoffe Sie bald wieder an der San Montano sehen zu können auch um Sie den neuen Spa zu zeigen.
Es ist endlich abgeschlossen worden um einen zusätzlichen Hauch von Eleganz an unserem Resort zu geben.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln, Deutschland
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Unser Zimmer befand sich im Innenhof und war mit einer Zwischentür versehen, also ein Familienzimmer. Jedes Geräusch, ob nachts oder tagsüber, war unüberhörbar. Weder die Mitarbeiter der Rezeption noch der Direktor oder die zuständige Reiseleitung konnten uns ein anderes Zimmer anbieten, obwohl wir täglich darum baten. Insofern kam es zu keiner entspannten ruhigen Nacht aufgrund der "Schnarchgeräusche etc." der Nachbarn.

Der Kleiderschrank roch "mufflig", und die Kleiderbügel waren aus billigem Plastik und chemisch zersetzt; für eine 5-Sterne-Kategorie eine Zumutung. Die Nachtwäsche befand sich nach Reinigung des Zimmers auf dem Fußboden in einer Ecke (im übrigen war dies auch bei einem anderen deutschen Gast der Fall). Eine Entschuldigung des Hauses blieb aus. Zudem fehlte mir ein Kosmetikspiegel im Bad. Die Lüftung funktionierte nicht. Das Wasser der Dusche floss warm nur sehr zaghaft. Die Zimmerspiegel wurden nicht gereinigt.

Darüber hinaus fanden zwei Hochzeiten statt, die bis 03.00 früh dauerten und für zusätzlichen Lärm sorgten. An diesen Tagen wurde die Thermalquelle gesperrt. Auch an zwei anderen Tagen innerhalb von zwei Wochen wurde von der Polizei (Neapel) die gesamte Anlage gesperrt. Die Benutzung der Therme oder Sauna war nicht gestattet.

Das Frühstück ließ zu wünschen übrig. Vier Sorten Dosenfrüchte, kein Obstsalat, kein Prosecco. 1 Sorte Wurst, 1 Sorte Käse. Frisches Obst: Apfel, Melone, Ananas, kein zuckerfreies Müsli, obwohl in der Ankündigung eine Diätküche vorhanden sein sollte.

Preise für Wein (ca. 32 Euro) und Wasser (4,50 Euro) sehr hoch - entsprachen der gehobenen Kategorie. Essen zu Mittag oder abends: Fleisch war nicht möglich (anstelle von Hähnchensteifen kamen "blutige Knochen"); gegrillter Fisch war in Ordnung.

Aufgrund der Mängel konnten wir die bezaubernde Aussicht nicht genießen.
Wir empfehlen das Hotel nicht weiter.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maurizio O, Direttore von San Montano Resort & SPA, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Juli 2014
Guten Tag aus Ischia,

Ich danke Ihenen, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihre Anliegen mitzuteilen. Ich habe diese aufmerksam gelesen und stimme Ihnen zu und werde mich darum kuemmern diese aufzuklaeren. Ich muss Sie jedoch auf einige Punkte , die nicht ganz der Wahrheit entsprechen aufmerksam machen und ich erlaube mir diese zu erklaeren.

Wegen des Laerms Ihres Zimmers, hatten wir zu diesem Zeitpunkt eine Familie mit Kindern im Nachbarzimmer gebucht, welche wir mehrmals daraufhinwiesen, dass sie einen Gast stoeren wuerden.

Wegen des Problems mit der Klimaanlage waere es gut gewesen uns Bescheid zu geben, dann haetten wir uns gleich darum kuemmern koennen. Es nach Ihrer Abreise zu wissen , erlaubt uns das Problem fuer den naechsten Gast zu beheben.

Ich denke nicht, dass eine Flasche Wein, die 30,00 Euro kostet einen hohen Preis hat, wenn die selbe Flasche in einem Restaurant 30,00 Euro kostet.

Unsere Schwimmbaeder waren niemals geschlossen, nur fuer eine Stuunde um die Filter zu wechseln ( die Gaeste wurden darauf hingewiesen). Aber dass sowohl Sauna, Tuerkisches Bad und Schwimmbaeder geschlossen waren ist nicht korrekt und ich bin ueber diese Aeusserung entteuscht.

Ueber die zwei Hochzeiten wurden unsere Gaeste schon einige Tage vorher hingewiesen und wir haben Ihnen ein Galaabendessen am Schwimmbad geschenkt, dennoch entschuldige ich mich nochmals, denn ich verstehe die Unannehmlichkeiten.

Unser Fruehstueck bietet eine grosse Auswahl an Suessem und Salzigem, Aufschnitt und frische Eier mit frischen Fruechten, nicht nur Melone, Aepfel und Ananas. Ich verstehe, dass jeder Gast bestimmte Erwartungen hat, aber ich kann ohne Bedenken sagen, dass wir ein ausgezeichnetes Fruehstueck haben.

Schlussendlich moechte ich keinerlei Entschuldigungen finden, ganz im Gegenteil tut es mir sehr leid, dass Ihr Aufenthalt nicht zu Ihrer Zufriedenheit war und im Namen des ganzen Personals hoffe ich aufrichtig, dass Sie uns wieder im San Montano Resort & Spa besuchen kommen und in diesem Fall waere ich geehrt wenn Sie mich persoenlich kontaktieren koennten.
Es waere mir ein Anliegen Ihnen einen Aufenthalt in unserem Resort mit allem Komfort den Sie verdienen, zu ermoeglichn.


Mit freundlichen Gruessen


Maurizio Orlacchio
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Rüschlikon, Schweiz
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2014

Das Hotel hinterlässt einen ambivalenten Eindruck :

5 * : die Panoramalage, der professionelle Concierge , der engagierte und sehr freundliche Hotelmanager, der Physiotherapeut Giacomo, der nette Herr am Pool ( der sich meinen Lieblingsplatz gemerkt & reserviert hat)

4* : die Zimmer, das Essen, der anfänglich unfreundliche Oberkellner, Hektik beim Abendessen, die Cocktails

3* : die Poolanlage ( optisch 5 Sterne, aber schlechte Temperaturregulierung - häufig viel zu warm- / unklare Hygiene ( Wasser wird lt Stammgästen nicht ausgetauscht sondern abends mit Desinfektionsmittel angereichert ) / die zu harten Matratzen/ die schlechte Lärmdämmung/ der Fitnessraum, der nachmittags der prallen Sonne ausgesetzt ist

0 * : Mails an die Rezeption werden nicht beantwortet, der Hotelvoucher wurde am Ende des Urlaubs angemahnt ( hatte ihn bereits vor dem Urlaub gemailt) / mein Koffer wurde bei der Abreise vergessen, obwohl ich die Rezeption darauf hingewiesen habe, dass sich das Gepäck noch im Zimmer befindet

Insgesamt hat mich am meisten die häufig zu hohe Wassertemperatur gestört ( dies betraf viele Gäste).
Von anderen Hotels auf Ischia bin ich gewohnt, dass die Wasserbecken komplett geleert und mit frischem Wasser gefüllt werden, dies ist deutlich sympathischer als der Eimer mit dem Desinfektionsmittel....es wurde ständig unter den Gästen darüber diskutiert .
Wassertemperatur & Qualität wären für mich das ausschlaggebende Kriterium, ob ich dieses Hotel wieder buchen würde, diesbezüglich würde ich mir eine Verbesserung wünschen.
Lt Stammgästen bessert sich das Hotel jedes Jahr, seitdem es den neuen Hotelmanager gibt, den ich persönlich auch als versiert& engagiert erlebt habe.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maurizio O, Direttore von San Montano Resort & SPA, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Juni 2014
Sehr geehrte Frau Czech,

zunächst hoffe ich, dass Sie eine angenehme Rückreise hatten.

Gerne hätte ich Ihnen die Antworten auf Ihre Beschwerden schon während Ihres

Aufenthaltes in unserem Hause gegeben, wenn ich davon gleich Kenntnis erhalten hätte.

1. Wir verfügen über eine natürliche Thermalquelle, die das Schwimmbad heizt. Dabei kann es zu erhöhten Temperaturen kommen.


2. Damit unser Pool immer sauber ist, verwenden wir ein organisches und biologisch abbaubaren Desinfektionsmittel das vom nationalen Gesund- heitsdienst zertifiziert ist.
Die Analyse wird jede Woche durchgeführt.

Das tägliche Ableiten des Thermalwassers ins Meer ist verboten. Im Übrigen würde eine Neufüllung vier Tage dauern, was wiederum unseren Gästen nicht zu zumuten ist. Ich sprach mit einigen Kollegen, darunter auch mit Herrn Sirabella GM Mezzatorre, auch ihre Häuser verfahren nicht anders .


4. Der Gepäckträger hatte an Ihrem Abreisetag die Abholung Ihres Gepäcks auf seiner Tagesliste und somit auf keinen Fall Ihre Koffer vergessen.

Es ist bei uns gängige Praxis, dass bei der An- und Abreise eines Gastes die Sekretärin nach dem Voucher fragt, bitte verstehen Sie es nicht falsch.

5. Ich bedauere es sehr, dass Sie zu früh im Hafen bei der Abfahrt des Schnellbootes waren.
Der Concierge hatte die Information erhalten, dass durch die Installation zweier Ampeln in Lacco Ameno und Ischia die Fahrt länger dauern könnte.
Wiedererwartend ist es nicht zu einer Zeitverzögerung gekommen.

Wir nehmen die Hygiene sehr genau und halten die gesetzliche Auflagen strikte ein. Das Wohl unserer Gäste steht an 1. Stelle.
Sollte ich Sie mit den Antworten nicht überzeugt haben, bitte ich um Entschuldigung.

Geben Sie uns eine Chance, Sie erneut in Resort San Montano begrüßen zu dürfen.
Falls Sie sich aber für ein anderes Hotel entscheiden sollten, würden wir Sie gerne auf einen Drink bei uns Wiedersehen.

In der Hoffnung, dass es Ihren nach Giacomos Behandlung gesundheitlich besser geht, sende ich Ihnen

freundliche Grüsse
Maurizio Orlacchio
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hessen
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2013

Wir waren zum zweiten Mal in San Montano Therme und die Lage und der Service des Hotels ist 1A. Hervorragender Service - von der Rezeption bis zum Bademeister. Die Mitarbeiter sind alle seit Jahren im Hotel, was eindeutig für die Führung des Hauses spricht.
Der Restaurantservice ist sehr gut, selbst wenn das Essen einen nicht immer "umhaut". Aber die Lage und die Ausstattung sind einmalig.
Einziger Nachteil, viele deutsche und russische Gäste.
Nichtdestotrotz wird mich das Hotel auch in der Zukunft wiedersehen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im San Montano Resort & SPA? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über San Montano Resort & SPA

Anschrift: Via Monte Vico, 80076 Lacco Ameno, Ischia, Italien
Lage: Italien > Kampanien > Province of Naples > Ischia > Lacco Ameno
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Lacco Ameno
Nr. 1 der Luxushotels in Lacco Ameno
Nr. 1 der Spa-Hotels in Lacco Ameno
Nr. 2 der Romantikhotels in Lacco Ameno
Nr. 4 der Familienhotels in Lacco Ameno
Preisspanne pro Nacht: 167 € - 574 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — San Montano Resort & SPA 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Weg, Odigeo und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei San Montano Resort & SPA daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Albergo San Montano Lacco Ameno
Lacco Ameno Hotel Albergo San Montano
Ischia Hotel Albergo San Montano
Terme San Montano Hotel
Terme San Montano Lacco Ameno
Hotel Terme San Montano
San Montano Resort & SPA Ischia/Lacco Ameno
Albergo San Montano Hotel Lacco Ameno

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie San Montano Resort & SPA besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.