Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie wieder!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Tannenhof

Speichern Gespeichert
Hotel Tannenhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Tannenhof
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Hotel Tannenhof
3.0 von 5 Hotel   |   Hinterbichl 12, Reutte A-6600, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 12 Hotels in Reutte
Hannover, Deutschland
1 Bewertung
“Nie wieder!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel wirkt von außen sehr nett, doch sobald man drinnen ist, wird es dunkel und geschmacklos - dunkle Flure, uralte Einrichtung und viel Kitsch. Im Bad hat es geschimmelt und dem Geruch nach zu urteilen nicht erst seit kurzem. Die Hausbesitzerin bemüht sich um Freundlichkeit, aber sie bemüht sich eben nur. Man hat das Gefühl, nicht willkommen zu sein. Von der eigentlich üblichen Tiroler Herzlichkeit keine Spur. Das Essen war grauenhaft! Keine 5 Minuten nachdem wir bestellt hatten, stand das Essen schon auf unserem Tisch. Dass es sich also um aufgetautes Essen handelte, war klar. Aber selbst das Auftauen war noch nicht vollständig vollzogen und der Fisch innen noch kalt... Ich kann dieses gruselige Hotel niemandem weiterempfehlen!

  • Aufenthalt August 2014
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

32 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    14
    11
    5
    1
    1
Bewertungen für
13
7
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2014

Wir waren rundum zufrieden mit diesem Hotel. Sehr freundliche Hotelleitung, sehr schönes Zimmer. Das Restaurant des Hotels lohnt sich...zu empfehlen von meiner Seite die Wildroulade. Das Frühstück hatte alles was man braucht für den Start in den Tag und war sehr lecker. Ich empfehle dieses Hotel auch wegen seiner Lage. Direkt am Waldrand und eingebettet in eine tolle Kulisse aus Fels und Berg kann man hier die Ruhe genießen die man braucht um einen schönen Urlaub zu haben. Von mir gibt's ganz klar 6 von 5 Punkten :)

Aufenthalt Februar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chur, Graubunden, Switzerland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2013

Das Hotel ist etwas abgelegen, dafür an einem reizenden Waldrand. Umgeben von Natur Pur. Einfache aber saubere Zimmer stehen dem Gast bereit. Tagtäglich mit konstruierten Figuren mit Bettdecke und Kissen liebevoll hergerichtet. Sympathische Familie die sich um das Wohl des Gastes kümmern. Das Essen ist gut bürgerlich und mit lokalen Spezialitäten bestückt. Das reichhaltige Frühstücksbuffet präsentierte sich mit "Chörnli - Picker -Ecke" und schmackhaften Tiroler Speck und Eier. Am Abend haben wir ein reichhaltiges 3 - Gang Menu serviert bekommen. Man merkt in der Küche ist der Chef zuhause. Im Service ist die Tochter unschlagbar. Die Vergünstigungen mit Termebesuch, die Bergbahn nach Hahnenkamm alles ist im Preis inbegriffen. Ich kann das nur jedem wärmstens empfehlen. Abends konnten wir unser Nationalsport das Jassen ausüben.

Zimmertipp: Die helleren Zimmer sind auf der Frontseite im Neubau
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2010

Wir (meine Mutter und ich) waren im Zuge einer Busrundreise zu den bayrischen Königsschlössern in diesem Hotel 3 Nächte untergebracht. Das Zimmer war ok, es war geräumig, mit einer gemütlichen Sitzecke und vor allem auch sauber.
Die Qualität des Essens war sehr gut, das Frühstücksbuffet auch in Ordung. Aber - und das muss wohl erwähnt werden - am letzten Tag, unserem Abresietag, ein Sonntag, mussten wir im Zuge unserer Reise um 6 :30 frühstücken und da ich und meine Mutter keine Frühaufsteher sind und daher einfach zu dieser Zeit "nichts runterbringen", haben wir es uns erlaubt, eine zweite Semmel, die sich zeitlich nicht mehr ausgegangen ist, um im Frühstückszimmer gegessen zu werden (weil unsere Reise schon um 7:30 weiterging) einzupacken. Daraufhin wurden wir sehr UNFREUNDLICH darauf hingewiesen, dass hier die Semmeln nicht zum Einpacken da sind. Das wussten wir wohl, aber wir wollten lediglich eine schon aufgeschnittene Semmel nicht verkommen lassen und sie deshalb als Wegzehrung auf unserer langen Reise nach Wien zurück am Sonntag mitnehmen. Sowohl ich und meine Mutter haben nur eine einzige Semmel gegessen und eine weitere wollten wir eben mitnehmen aus dem oben beschriebenen Grund (EINE EINZIGE!!!!!!).
Weil wir so unfreundlich von der Hotelbesitzerin darauf hingewiesen wurden, dass wir keine Semmel mitnehmen dürfen (und es geht hier nicht um die Semmel, sondern die ART UND WEISE wie uns das Ganze mitgeteilt wurde, das wäre wohl auch höflicher möglich gewesen), haben wir - um zu zeigen, dass es uns eben nicht um die Semmel geht - der Hotelbeseitzerin 5 Euro für eine Semmel gegeben (das sollte symbolischen Wert haben!!!!!) und sie hat unsere "Gegenleistung" angenommen mit einem verhaltenen und kaum hörbaren "Danke" - das sagt ja schon alles....als ob es auf eine Semmel ankommen kann???

Und dann noch etwas....wir haben eben 3 Nächte dort gewohnt und daher auch 3 Abendmahlzeiten dort eingenommen. Wir haben 3 Mal beide jeweils 1 Sprite getrunken, die ersten beiden Abende haben diese 2 Sprites 4 Euro ausgemacht, wohl auch schon genug, am letzten Abend hat man uns auf einmal für das Gleiche 4,60 Euro verrechnet....

Wir würden dieses Hotel nicht weiterempfehlen, denn es liegt nicht nur äußerst ungünstig, am Ende von Österreich, versteckt und weit weg vom Zentrum, dort wo sich sprichwörtlich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen, auch die Gastfreundschaft lässt nach unserer Meinung zu wünschen übrig, was man -denke ich - gut an dem von mir oben beschriebenen nachvollziehen wird können. Gutes Essen kann nicht alles wettmachen, das kann man woanders auch und muss nicht so weit fahren und sich unfreundliche Kommentare anhören, die total unangebracht waren, weil wir ja nicht das ganze Frühstücksbuffet geplündert haben!!!!!!

  • Aufenthalt August 2010
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nordbayern
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2010

Wir, ein älteres Ehepaar mit Enkelin, waren vor Ostern - leider nur sehr kurz - zu Gast in diesem Hotel.
Die Lage ist, mit Verlaub, kurz vor dem Ende der Welt. Nicht mal im Navi mit neuester Software taucht die Adresse auf. Wer die Ruhe sucht, ist hier genau richtig!
Im Umkehrschluß heißt das, dass die Innenstadt weit weg ist und man motorisiert sein muß.
Der Empfang war herzlich und freundlich. Das Zimmer war riesig und in Schlafraum, Aufenthaltsraum mit Klappcouch, Kinderzimmer mit Stockbetten, großes Badezimmer mit Wanne, allerwinzigster Toilettenraum und gewaltiger Balkon mit 2 Sitzgruppen aufgeteilt. Negativ: Fehlende Steckdosen im Aufenthaltsraum und keine WLAN/LAN Anbindung in der oberen Etage (wurde allerdings auch nicht versprochen).
Das Essen war hervorragend, der Speisesaal groß und freundlich. Frühstück reichlich.
Einem Spaziergang nach dem Essen (und auch sonst) steht nichts im Wege.

  • Aufenthalt März 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
54 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2009

Wir haben dieses Hotel als Ausgangspunkt für die Besichtung der Schlösser Neuschwanstein und Linderhof gewählt und waren sehr zufrieden mit unserer Wahl.

Die Zimmer sind groß und sauber, reichhaltiges Frühstückbuffet und auch das Abendessen war hervorragend. Das Hotel ist wirklich empfehlenswert.

  • Aufenthalt Oktober 2009
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Tannenhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Tannenhof

Anschrift: Hinterbichl 12, Reutte A-6600, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Reutte
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Wintersport Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Wintersporthotels in Reutte
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 96 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Tannenhof 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HRS, Odigeo, Hotel.de, Odigeo und HostelBookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Tannenhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tannenhof Reutte
Hotel Tannenhof Reutte
Tannenhof Hotel Reutte

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Tannenhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.