Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumanlage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Aiyapura Resort & Spa Koh Chang

Speichern Gespeichert
Aiyapura Resort & Spa Koh Chang gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Aiyapura Resort & Spa Koh Chang
4.0 von 5 Resort   |   29 Moo 3, Ko Chang 23170, Thailand (ehemals FuramaXclusive Resort & Spa Aiyapura)   |  
Hotelausstattung
Nr. 23 von 71 Hotels in Ko Chang
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Traumanlage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Die Anlage ist in Typischem Thai angelegt es ist alles super gepflegt und des Personal ist freundlich.Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier perfekt aufgehoben, wir waren zum teil alleine am Strand. Wir hatten eine Super schöne Zeit in diesem Ressort und können es nur weiter empfehlen. Bettina und Markus aus Tirol

  • Aufenthalt November 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

225 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    110
    65
    28
    12
    10
Bewertungen für
44
81
13
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2012

Ausgezeichnetes Hotel. Sehr ruhig gelegen in grossartiger Natur. Toller Pool. Weitläufig angelegt, so dass man vom Nachbarn nur wenig mitbekommt. Negativ ist der nicht sehr schöne Strand. Zur Erholung ausgezeichnet da abseits vom Trubel - ein Auto sollte gemietet werden um flexibel zu sein.

  • Aufenthalt November 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

Es war bereits unser zweiter Urlaub im FuramaXclusive Resort & Spa Aiyapura innerhalb eines Jahres. Sicher werden wir nächstes Jahr wieder kommen. Das Hotel hat eine vollkommene Alleinlage in einer Bucht. Hierdurch ist die tiefe Entspannung garantiert. Wer nicht auf den Hotelbus angewiesen sein will, mietet sich in White Sand Beach gegenüber Kaccha Hotel (am Besten bei der total ehrlichen Ms. Nap Tel. 080 635 8518 - bitte Grüße von Lothar, Deutschland) günstig einen Roller, ist in etwa 10 Minuten mitten im Geschehen.

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, jeder Wunsch des Gast soll erfüllt werden und wird es auch nach Möglichkeit.

Die Anlage ist sehr weitläufig bei nur etwa 99 Zimmern. Selten trafen wir andere Gäste. Nur am Wochenende, wenn die Thailänder einen Wochenendurlaub machen, ist etwas mehr los. Doch wir hatten nie das Gefühl, dass dadurch Unruhe entsteht.

Bisher hatten wir als Unterkunft "Gardenvilla" und "Private Pool Villa", beide waren überaus großzügig ausgestattet und es war mehr als genügend Platz vorhanden.

Das Frühstückbuffet ist sehr reichhaltig und bietet für alle Geschmäcker etwas, einige Gerichte wechseln täglich.

Nach jedem Aufenthalt sind wir sehr traurig "unser" Paradis wieder verlassen zu müssen. Doch eines ist sicher: wir kommen wieder!

Zimmertipp: Each room, each bungalow has something special. All we have seen is highly recommended. General Mana ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chaiwat P, General Manager von Aiyapura Resort & Spa Koh Chang, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2012
Mit Google übersetzen
Dear Lothar F.,
Good day from Koh Chang,

Kob Kun Krub ! Thank you very much to taking the valued time to share your feedback on your recent stay with us. I was delighted to read your comments on the tripadvisor. in which you praise our team members' hospitality and the excellent teamwork. I will be sure to pass your comments to our team members as they are pride themselves in the quality of their work and love to hear from our family of customers.
Last but not least, Once again It has been our pleasure to take care all of you. We look forward to have a chance to serve all of you back to our resort again in the near future.

Thank you & Best regards,

Chaiwat Piriyapada
General Manager
FuramaXclusive Resort & Spa, Aiyapura Koh Chang,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2012

Dieses Hotel war das erste, in dem wir auf unserer Reise in Thailand einkehrten (zuerst waren wir in Bangkok bei Freunden, dann auf Koh Chang, dann wieder in Bangkok zum Songkran Festival, danach ein paar Tage in Chiang Mai und danach wieder zurück in Bangkok, um wehmütig nach Hause zu fliegen).
Wir haben das Hotel in Bangkok gebucht, was wir jedem nur empfehlen können - sowohl das Buchen als auch das Hotel. Man muss sagen, dass die Zimmerpreise für thailändische Verhältnisse schon sehr teuer waren (wir haben pro Nacht fast 4000 Baht fürs Zimmer mit Frühstück bezahlt), für europäische Verhältnisse ist es aber nicht besonders viel. Vor allem, weil man dafür auch richtig was geboten bekommt. Ich würde wetten, dass es sich beim Aiyapura um eines der schönsten Hotels auf Koh Chang handelt.
Das Zimmer - wir bekamen ein kostenloses Upgrade, daher waren wir in einem Bungalow untergebracht - war sehr groß und geräumig, sehr gepflegt und mit allem ausgestattet, was man so braucht. Das Bad war neu verfliest, sehr modern und total sauber. Es gab eine große Badewanne im Badezimmer und eine Dusche im Freien vor dem Badezimmer, was uns total gut gefallen hat (keine Angst, die Duschwand schützt vor unliebsamen Blicken der Nachbarn).
Täglich kamen Hotelmitarbeiter und brachten einen großen Obstkorb und frische Wasserflaschen (alles gratis natürlich). Abends kamen auch Mitarbeiter, um die Vorhänge zuzumachen (!!!), das Licht im Bungalow einzuschalten, die Duftlampe mit frischem Öl zu füllen und das Fläschchen mit Insektenspray aufzufüllen, natürlich alles im Zimmerpreis inbegriffen - so einen Service haben wir bisher weder in Europa noch in Nordamerika erlebt! Außerdem gabs jeden Abend ein Schoko-Betthupferl für uns beide.
Wie auch im Schwesterhotel Furama Chiang Mai, in dem wir uns ein paar Wochen später einquartiert hatten (auch sehr empfehlenswert), waren die Mitarbeiter im Hotel immer sehr bemüht um die Gäste. Wir konnten uns jederzeit und mit allen Anliegen an die Rezeption wenden, die sofort reagierte. Beispielsweise hatte man einmal versehentlich vergessen, uns frische Handtücher da zu lassen. Eine Minute nach unserem Anruf bei der Rezeption waren die Handtücher sofort da!
Das Frühstück war reichhaltig, es war für jeden Gast etwas dabei. Es gab einerseits ein asiatisches Frühstücksbuffet (mit Suppen usw.), andererseits aber europäisches/amerikanisches Frühstück mit Eiern, Omelett, gebratenen Würstchen und Speck, frischem Brot, Joghurt und frischem Obst. Es gab sogar einen eigenen Mitarbeiter, der beim Frühstück nur dafür abgestellt wurde, den Gästen die Eier und Omeletts ihrer Wünsche zu kochen :)
Der Pool war zugegebenermaßen etwas klein und auch nicht mehr ganz der neueste (ein paar Fliesen waren schon abgesprungen), wir schätzen aber, dass die Poollandschaft in nächster Zukunft erneuert werden wird, weil das Aiyapura ja erst vor kurzem von der Furama-Kette übernommen wurde. Das Wasser war aber sehr sauber und hat nie nach Chlor gestunken. Die Handtücher, die am Pool auszuleihen sind, sind allerdings ein bisschen grauslich, schon ziemlich verwaschen und ausgebleicht. Da könnte man noch ein bisschen was verbessern.
Das Hotel liegt abseits vom geschäftigen Treiben in der Stadt, man muss mit dem Auto einmal den Hügel hinauf und wieder hinunter, um zum White Sand Beach zu kommen. Zu Fuß is der Weg aber wirklich zu weit, es sei denn, man ist ziemlich sportlich unterwegs. Wir haben's nicht gewagt. Es verkehren täglich mehrmals hoteleigene Shuttle-Busse zwischen Hotel und White Sand Beach, was total praktisch ist, weil die Taxis auf der Insel für thailändische Verhältnisse horrende Preise verlangen (300 Baht pro Fahrt! In Bangkok würde man für dieselbe Strecke vielleicht 50 Baht bezahlen!!) und der Shuttle-Bus ist für die Hotelgäste gratis. Einmal haben sie uns in der Stadt vergessen abzuholen, weil im Hotel eine Hochzeit mit knapp hundert Gästen stattfand und wir mussten dummerweise so ein Abzocke-Taxi nehmen. Dafür haben sie sich aber tagelang bei uns entschuldigt und wir konnten uns an einem Tag unserer Wahl aus der Stadt abholen lassen, wann wir wollten (sie sind extra nur wegen uns mit dem Shuttle gefahren, um uns abzuholen). Auch die Fahrt von der Fähre zum Hotel bei der Ankunft und die Fahrt vom Hotel zur Fähre bei der Abfahrt waren für uns kostenlos. Ein toller Service, wie man ihn in Europa in den teuren Hotels leider nicht mehr bekommt.
Das hoteleigene Restaurant ist für thailändische Verhältnisse recht teuer (ich hab beispielsweise ein Reisgericht mit Gemüse und Huhn gegessen für ca. 200 Baht, also umgerechnet 5-6 Euro; in einem einheimischen Lokal hätte es mich vielleicht 80 Baht gekostet, also 2 Euro). Für europäische Verhältnisse ist es aber trotzdem noch extrem billig. Normalerweise essen wir nicht in hoteleigenen Hotels, eben weil es so teuer ist, aber dort haben wir eine Ausnahme gemacht. Das Essen war hervorragend, mein Freund (der ein Fischgericht gegessen hat) bekam seine Fischpfanne sogar mit Showeffekten serviert (sie haben das Gericht kurz angezündet und uns erviert, danach hats voll gedampft... sehr beeindruckend für 300 Baht). Wie gesagt, das Essen im Hotel ist supergut, aber eben nicht besonders preisgünstig für thailändische Verhältnisse.
Die Hotelanlange war allgemein sehr gepflegt, die Palmen wurden fast täglich geschnitten (die gelben Blätter runter geholt), überall waren Pfauen und andere Vögel, alles sehr idyllisch. Lediglich der Strand ist zum Schwimmen nicht geeignet. Man watet etwa 500 Meter durchs Wasser, bis man mal mit dem Bauchnabel drinnen ist. Für Schwimmen also eher nicht geeignet, eher für planschen und Krebse beobachten (und für Kajaking; die kann man übrigens gratis beim Hotel ausleihen, Fahrräder übrigens auch). Zum Schwimmen und Abendessen sind wir eigentlich immer mit dem Shuttle in die Stadt und zum White Sand Beach (der im April/Mail übrigens alles andere als überfüllt ist) gefahren. Alles kein Problem :)

Alles in allem ein total gelungener Urlaub, wir würden jederzeit wieder dorthin fahren (ich hoffe, das das bald sein wird, wir haben die Insel schon sehr wehmütig verlassen). Wir können das Hotel jedem empfehlen, sofern man ein bisschen mehr in seine Unterkunft investieren möchte; dafür bekomm man aber wirklich Luxus geboten :)

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2011

Aiyapura liegt ca. 10 Fahrtminuten entfernt vom belebten "White Sand Beach". Das Hotel bietet dorthin mehrmals täglich einen Gratis-Shuttle. Der Hotelstrand ist nicht so schön wie dieser, dafür aber umso ruhiger. Generell ist das Hotel gut zum Erholen geeignet. Der Service ist perfekt. Die Zimmer sind sauber und geräumig, die Betten komfortabel und groß. Das Frühstück ist mehr als umfangreich, es gibt auch viele warme Speisen. Man könnte theoretisch ohne Gepäck anreisen; vor Ort ist alles vorhanden: Waschzeug, Bademantel, Schlapfen, Naßrasierer, Nähzeug, Insektenspray, Handtücher (auch für den Strand), Fön ...

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
186 Bewertungen 186 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
112 "Hilfreich"-<br>Wertungen 112 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2011

Abseits vom Trubel, sehr schön in einer Bucht gelegen, findet man versteckt das Aiyapura Resort. Wir hatten ein en Deluxe Bungalow bezogen, und waren sehr zufrieden. Die Zimmer waren geräumig, die Betten riesig, und der Service gut. Mit dem Taxi kommt man in ca. 10 Minuten für wenig Geld an den "White Sand Beach", wo man Restaurants und Unterhaltung findet.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2010

Wer Ruhe sucht ist hier richtig. Das Aiyapura liegt in einer grünen Oase. Die ganze Anlage ist herrlich grün und gepflegt. Einige Pfauen sind die Haustiere des Hotels. Es gibt einen grossen Spa Bereich (aussen und innen). Die Zimmerkategorien reichen von Superior bis Private Pool Villa. Wir hatten eine Private Pool Villa. Lage direkt am Meer, sehr grosses Zimmer mit grosser Sitzecke, automatischer Kaffeemaschien (Saeco), elektrischem Klavier. Vor dem Zimmer zum Meer hin ist ein privater Pool ca. 4x8 m mit zwei Sonnenliegen und -Schirm. Die Pool Villas erhalten täglich eine Zeitung und einen Frücktekorb. Das Zimmer und der Pool werden täglich aufwändig geschmückt (Blumenarrangements). Das Zimmer wurde immer tip top geputzt. Wenn man aus dem Hotelbereich raus möchte ist man auf einen fahrbaren Untersatz angewiesen. Der nächste, grössere Strandabschnitt mit einheimischen Lokalen etc. ist gut 5km entfernt und führt über eine sehr steile Küstenstrasse. In direkter Umgebung sind keine Restaurants. Da wir die Ruhe gesucht haben, war das für uns völlig in Ordnung. Wir sind abends zum Essen an die White Beach gefahren, dort gibt es jede Menge Restaurants und Shops. Die Spa Anwendungen sind prima, wenn auch eher hochpreisig, was in Hotelanlage aber durchaus normal ist.

  • Aufenthalt Mai 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Aiyapura Resort & Spa Koh Chang? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aiyapura Resort & Spa Koh Chang

Anschrift: 29 Moo 3, Ko Chang 23170, Thailand (ehemals FuramaXclusive Resort & Spa Aiyapura)
Lage: Thailand > Provinz Trat > Ko Chang
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 12 der Luxushotels in Ko Chang
Nr. 13 der Spa-Hotels in Ko Chang
Nr. 16 der besten Resorts in Ko Chang
Nr. 16 der Strandhotels in Ko Chang
Preisspanne pro Nacht: 52 € - 200 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Aiyapura Resort & Spa Koh Chang 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Hotel.de, Asiatravel.com Holdings, Booking.com, Weg, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com, Venere, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aiyapura Resort & Spa Koh Chang daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Aiyapura Ko Chang
Hotel Aiyapura Resort & Spa
Aiyapura Hotel Koh Chang
Aiyapura Resort And Spa
Aiyapura Hotelanlage & Spa
Aiyapura Resort Koh Chang

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aiyapura Resort & Spa Koh Chang besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.