Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaftes Resort mit alptraumhaften Service” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Amangiri

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Amangiri gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Amangiri
5.0 von 5 Resort   |   1 Kayenta Road, Canyon Point, Big Water, UT 84741   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Big Water
Zertifikat für Exzellenz 2014
München, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhaftes Resort mit alptraumhaften Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2014

Das Amangiri sollte das Highlight unserer USA Reise sein. Im Vergleich zu den anderen besuchten Hotels sicherlich. Aber als Hotel in dieser Preislage sicherlich nicht. Die Lage ist wunderschön, nicht weit von Page entfernt, aber doch abgelegen. Der Ausblick aus der Mesa View Suite auf die Berglandschaft ist toll. Die Suite selbst ist geräumig und lässt keine Wünsche offen. Der Empfang ist professionell, mit vier winkenden Angestellten am Eingang, einer überschwänglichen Begrüßung und einer anschließenden Führung durch das Resort. Es wirkt aufgesetzt, einstudiert. Einzig der GM und die Personal Trainerin Connie machen einen authentischen Eindruck. Der Pool ist um einen Felsen angelegt. Auf den king sized daybeds, die dort auf einer Seite stehen und aussehen als ob sie über dem Wasser schweben, lässt es sich sehr gut verweilen. Auf dem weitläufigen Gelände kann man kleine Wanderungen unternehmen. Einige sind nur mit Resort Mitarbeitern erlaubt, andere, wie zum Beispiel den Hodoo Trail, kann man selbst unternehmen. Diese Wanderung hat viel Spaß gemacht. Man wandert durch die Landschaft des Resorts und durch einige Felsen mit wunderbarem Ausblick. In unserem Package war die Verpflegung ohne Getränke enthalten. Wir haben Frühstück und Abendessen in Anspruch genommen. Das Mittagessen sah auch sehr lecker aus. Die Karte war klein, aber fein und für zwei Nächte in Ordnung. Wir hatten Glück und konnten zum Essen immer auf der Terrasse sitzen, denn im Restaurant roch es stark nach Küche, da diese offen in das Restaurant integriert ist. Was nun wirklich etwas enttäuschte, war der Service. Es sind vielleicht nur Kleinigkeiten, aber bei diesen Preisen störte es uns dann doch.
Als wir am ersten Abend vom Essen zurückkamen, war das Zimmer für die Nacht vorbereitet. Soweit, so gut, aber der Putzlappen lag noch in der Dusche - bis zum Ende unseres Aufenthalts! Es gab eine Kaffeemaschine im Zimmer, aber immer nur eine Tasse dazu. Die beiden Schwanenhalslampen die vermutlich über dem Bett schweben sollten, waren aus der Verankerung gerissen und lagen somit auf unseren Kopfkissen auf und gingen ständig im Weg um. In der Schublade lag ein I-Pad, leider war es nicht geladen. Auf Nachfrage bei der Rezeption sollte es nach unsere Wanderung wieder geladen in der Schublade liegen. Ein Wunschtraum. Irgendwann verliert man die Lust wegen jeder Kleinigkeit hinterher zu telefonieren. Beim Frühstück am ersten Morgen wird man mit Aufmerksamkeit überhäuft, wie von Geisterhand wird Saft und Kaffee nachgefüllt, ohne dass man ein Wort darüber verlieren muss. Am nächsten Morgen wird dann erst nach den Namen gefragt, als man diese anscheinend nicht im Computer gefunden hat, wird man gebeten, diese zu buchstabieren. Dann fragt doch bitte gleich nach der Nummer der Suite, dann können wir auch in Ruhe frühstücken, wenn sich denn auch jemand um die Getränke kümmern würde. Es ist wohl von der jeweiligen Tagesform abhängig. Zu diesen Preisen hätten wir uns einen aufmerksameren Service gewünscht.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

322 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    220
    64
    29
    4
    5
Bewertungen für
60
201
12
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Baldham, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2014

Auf unserem Trip durch Utah Arizona und um den Grand Canyon herum war das Amangiri das beste was wir gesehen haben. Nicht nur die traumhafte Lage in der umgebenden Landschaft, sondern auch die für Aman Hotels buchstäbliche Freundlichkeit des Personals waren einfach umwerfend. In the middle of nowhere diese Lokation als Zwischenstop zu haben ist ein Muss.

Die Zimmer und alles anderen Bereiche sind absolut sauber und zeichnen sich durch einen hervorragend der Landschaft angepassten Stil aus.

Unser Aufenthalt war bereits im Mai 2013, was sich leider nicht auswählen lässt.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2014

Traumhaft gelegen und luxuriös. Kann aber leider nicht halten, was es gerne sein möchte. Zimmer mit hochwertigen Materialien und luxuriös-modern. Aber Sauberkeit mangelhaft. Da passt vieles irgendwie nicht zusammen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Das Hotel ist auf jeden Fall einen Abstecher Wert. Eine Oase der Ruhe, perfekter Service, gutes Essen, schönes Zimmer. Mehr geht fast nicht.
Es ist etwas schwierig zu finden, falls man von Vegas her kommt, sollte man sich auch ein braunes Schild nach Big Water auf der rechten Seite achten.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Wir sind fast vorbeigefahren, wäre nicht plötzlich auf dieser langen, einsamen Strecke ein schicker Wagen aus dem Nichts aufgetaucht. So fanden wir den kleinen, perfekt in die Umgebung integrierten Wegweiser. Man fährt gut 10 Minuten nachdem man das Tor passiert hat in einer wunderschönen Landschaft, bis man zum Amangiri gelangt. Ein herzliches Empfangskomitee erwartete uns bereits. Die Lage, die Umgebung, die Zimmer alles perfekt. Schön, ästhetisch, ruhig, gepflegt, luxuriös in die Landschaft eingebunden, das Amangiri ist einmalig. Einziges Verbesserung-Potenzial besteht bei der Speisekarte und der Küche. In dieser Preislage müsste dies eigentlich Vorausgesetzt sein.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rapperswil, Schweiz
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2012

Nach einigen Tagen im Trubel von Las Vegas waren wir auf dieses Hotel gespannt. Schon der Weg ab der Hauptroute Richtung Page ist unüblich.Man fährt auf einem schmalen Weg mit tausend Kurven Mitten durch die wilde Gegend. Aber - es ist alles gut signalisiert und man kann sich an die Wegbeschreibung ab dem Internet halten. Im Hôtel angekommen haben uns 3 Mitarbeiter beim Eingang erwartet und diese haben sich auch sofort um den Entlad des Gepäcks gekümmert. Anstelle eines Checkin wurden wir mit kaltem Getränk empfangen und direkt mit einem Rundgang über die wichtigsten Orte und Gegebenheiten aufgeklärt. Die Zivi er sind wir in den anderen Beiträgen beschrieben wundervoll und der Ausblick einmalig. Das Nachtessen draussen Richtung Pool war äusserst angenehm und das Menü Spitze, ein Hoch der Küche. Das gleiche kann man auch vom Morgenbuffet sagen. Es hat sehr viel Personal, aber alle sehr freundlich uns hilfsbereit. Auch das Swimmingpool ist traumhaft. Wichtig aus meiner Sicht ist,dass man die Zeit beachtet. Obwohl das Hôtel auf Boden von Utah liegt, gilt im Hôtel Arizona-Zeit. Obwohl das Hôtel mit seinem Komfort und seinem Service teuer ist, lohnt sich jeder Bsuch.

Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2011

Wir waren im Juni 3 Nächte im Hotel Amangiri und wir waren hellauf begeistert. Der Service war top! Das Hotel enthielt eine großartige und richtige Mischung aus Design, Geborgenheit, Kargkeit der Umgebung und die luxuriöse Ausstattung des Hotels. Die Poolanlage war schon für sich ein Blickfang und die Liegen so bequem wie Betten. Die Lage ist ideal für Ausflüge zu Antelope Canyon, Lake Powell, Monument Valley, Coral Pink Sand Dunes, Zion NP, Navajo Monument, Grand Canyon. Das Gelände ist riesig und bietet einige Trails. Die Auswahl im Restaurant ist zwar nicht groß, allerdings ist das Essen gut und für ein paar Tage ausreichend. Die Zimmer sind riesig, komfortabel, schlicht und edel gehalten. Die Terrasse mit eigener Feuerstelle eine richtige Attraktion. Am letzten Abend lagen wir sehr lange auf der Terrasse am Feuer und genossen die Aussicht auf den klaren Sternenhimmel. Entspannung pur!

Trotz der hohen Nächtigungspreise haben wir letztlich bereut nich länger gebucht zu haben.
Wir kommen gerne wieder in dieses oder ein anderes Aman Resort.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Amangiri? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amangiri

Anschrift: 1 Kayenta Road, Canyon Point, Big Water, UT 84741
Lage: USA > Utah > Big Water
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Big Water
Preisspanne pro Nacht: 1.066 € - 1.517 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Amangiri 5*
Anzahl der Zimmer: 34
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, LogiTravel und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Amangiri daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Amangiri Big Water
Amangiri Resort Utah Usa
Amangiri Hotel Big Water
Amangiri Utah/Big Water, USA

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Amangiri besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.