Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es geht weiter aufwärts” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu IFA Buenaventura Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
IFA Buenaventura Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
IFA Buenaventura Hotel
3.0 von 5 Resort   |   Ganigo 6 - Plaza de Ansite, 35100 Playa del Inglés, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotelausstattung
Horn-bad Meinberg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Es geht weiter aufwärts”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2014

Das Hotel ist in den letzten 2 Jahren besser geworden, viele Kleinigkeiten sind geschaffen bzw. verändert worden. Unser Eindruck ist positiv. Wir wussten aber auch worauf wir uns einlassen, denn nach 6 Aufenthalten ist das so. Somit wurden diesmal unsere Erwartungshaltungen übertroffen. Uns gefällt die Zentrale Lage, Maspalomas ist schön für einen Ausflug aber nicht für uns für einen Urlaub. Wir kommen wieder keine Frage! Das Preis-Leistungsverhältnis passt absolut!

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LopesanHotelGroup, Manager von IFA Buenaventura Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Februar 2014
•Sehr geehrter Herr Klaus O,

In Namen der gesamten Belegschaft des IFA Buenaventura Hotels möchten wir Ihnen hiermit für Ihre aufrichtigen Kommentare danken; sie werden sicher anderen Kunden helfen, unser Hotel ein wenig besser kennenzulernen.

Wir danken Ihnen auch für die über TripAdvisor öffentlich gemachte Anerkennung und hoffen, dass wir Sie sehr bald wieder bei uns im Hotel begrüßen dürfen.

Anlässlich Ihres nächsten Urlaubs auf der Insel Gran Canaria hoffen wir, Ihnen erneut unsere effektive Arbeitsweise unter Beweis stellen zu können.

Herzlichst,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.327 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    362
    549
    277
    89
    50
Bewertungen für
337
508
56
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dusseldorf, Germany
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2014

Wir kommen seit 2008 ins Buenaventura. Wir fühlen uns sehr wohl dort. Die Zimmer sind sehr geräumig und sehr sauber. Das Essen ist wunderbar. Und das Personal ist immer sehr freundlich. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

  • Aufenthalt Januar 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LopesanHotelGroup, Manager von IFA Buenaventura Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2014
Sehr geehrte Cortina M,

Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre positive Bewertung bei Tripadvisor bedanken und freuen uns, dass Sie einen schönen Urlaub bei uns verbracht haben.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im IFA Buenaventura.

Mit freundlichen Grüssen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Trier, Deutschland
1 Bewertung
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2014

Seit 25 Jahren sind wir immer für 3 Wochen im Buenaventura. Aber in den letzten Jahren wurde es immer schlimmer. Wer Abends um 18.30 zum Essen gehen möchte der sollte sich schon eine halbe Stunde vorher einfinden an der Tür zum Restaurant. Das warme Essen ist teilweise verkocht. Gemüse labberig und totgekocht, Fleisch zäh, Das einzigste was OK war ist die Salatbar. Anstehen beim Essen holen ist Standard. Hier sollte mal das Management die Essenausgabe selbst einmal testen. Probieren die Köche eigentlich das was Sie den Gästen vorsetzen. Aber schöne Bilder bei Facebook einstellen das geht, aber leider kann man auf den Bildern nicht den Ablauf der Essenausgabe oder gar die schlechte Zubereitung das Speisen erkennen. Kommen wir zur Poolanlage: da wir meist am ruhigen Pool unsere Zeit verbringen kann ich auch nur von hier den jetzt stand schreiben. Morgens stehen schon um 8 Uhr Leute vor den Stappeln an liegen und warten das diese Stappel aufgeschlossen werden ( es wird erst sauber gemacht am Pool). Dann geht die Schlacht los. Es gibt wenige Liegen die ein verstellbares Rückenteil haben um die wird sich regelrecht geschlagen da es sehr wenige sind. Alle anderen Liegen sind ohne verstellbares Rückenteil. Vor einigen Jahren waren es überwiegend verstellbare Liegen. Man sagte das es immer weniger solcher Liegen werden das die Gäste diese kaputt machen. Komisch nur das abends die liegen vom Personal derart auf die Stappel geworfen werden das hier meist etwas abbricht. Das können viele Gäste bestätigen. Auch werden plötzlich um ein schönes Bild zu erhalten die Liegen teilweise eingesammelt und am Animationspool aufgestellt weil mal wieder ein Fotograf oder was anderes geplant ist. Plötzlich kommt der Bademeister bzw der Rettungsschwimmer und sortiert am Pool die Auflagen oder schiebt Liegen durch die Gegend. Das aber All Inclusiv Gäste mit Gläsern im Pool toben interessiert Ihn nicht. Das die Pools Räumlich getrennt sind frage ich mich was passiert wenn am Animationspool jemand hilfe im Wasser braucht und der Rettungsschwimmer am anderen Pool liegen und Auflagen sortiert. Ich habe den Eindruck hier soll nur Sicherheit suggeriert werden. Es ist auch sehr schlimm geworden mit dem All inclusiv. Besoffene Gäste, bekotzte Aufzüge, es wird gekröhlt und geschriehen in der Nacht. Das stärkste Stück ist jedoch das die AI Gäste minderwertige Getränke ( Alkohol) bekommen. Bestellt man als zahlender Gast beim Kellner ein Alkoholisches Getränk wird es so sein das der Kellner die Bestellung an der Bar aufgibt, der Keeper aber nicht weis ob zahlender Gast oder AI Gast. Also billigsprit rein. Ich bekam mein Getränk mit der Rechnung. Ein Schluck und pfui was soll das sein. Ich bin dann an die Bar und hab mich beschwert was das soll. Ich bekam dann ein neues Getränk, und siehe da mit dem was ich auch als Rum Arehucas betsellt hatte. Der Keeper meinte es wisse nie wer was bekommt und kenne das Problem. Ich solle das selbst an der Bar bestellen. Hä was soll das??????
Es gibt aber auch positives. Die Zimmer waren in all den Jahren immer Top und sauber. Auch das Personal selbst war immer Top.
Aber nun nach 25 Jahren ist hier Schluß mit Buenaventura seit Einführung des AI singt die Qualität im Hotel. Ist Ihnen schon bekannt das man Abends eine lange Hose tragen soll. Nein das wußten Sie nicht. Ich schon. Aber es achtet keiner am Eingang zum Restaurant darauf und wenn dann stellen Sie sich dumm sprechen etwas in einer fremden Sprache und lallen etwas und dann können Sie sogar mit extrem kurzer hose und T-Shirt rein.
Es gäbe noch sehr viel dazu zu schreiben, aber ich möchte hier kein Buch verfassen. Nun fragen Sie sich warum ich dann in den letzten Jahren immer noch dahin gefahren bin. Nun , das liegt/lag daran das wir in 25 Jahren viele Freunde ( Gäste) dort haben. Aber leider ändert das nichts an diesem schlecht gewordenem Buenaventura.
Deswegen werden wir nicht mehr dort hinfahren und unsere Freunde/Bekannte treffen wir woanders wieder ( zumindest einen Teil da diese auch nicht mehr kommen)
Sollten Fragen sein stehe ich gerne zu Verfügung um diese zu beantworten.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LopesanHotelGroup, Manager von IFA Buenaventura Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 30. Januar 2014
Sehr geehrter MarkB,

Wir möchten uns bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Hotel auf dieser Seite zu bewerten.
Es tut uns leid, dass wir Ihren Vorstellungen und Erwartungen nicht gerecht werden konnten. Noch mehr bedauern wir, dass wir die von Ihnen genannten Missstände nicht vor Ort klären konnten, um Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen.
Wir nehmen jeden Ihrer Kommentare ernst und versuchen auf diese Art und Weise unseren Service stetig zu verbessern, um unseren Kunden den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Es tut uns sehr leid, dass Sie während Ihres Urlaubs nicht persönlich mit uns Kontakt aufnehmen konnten, um die vorhandenen Missstände vor Ort zu klären. Selbstverständlich hätten wir unser Bestmöglichstes gegeben, um Ihnen den Aufenthalt so schön wie nur möglich zu gestalten.
Sollten Sie wieder nach Gran Canaria kommen, zögern Sie bitte nicht, sich mit mir in Verbindung zu setzen. Ich würde mich freuen, persönlich mit Ihnen sprechen zu können.

Mit freundlichen Grüssen

Gästebetreuung
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2013

Wer riesen Hotels mag, ist hier richtig: bei der Anzahl von Gaesten am Weihnachten hat alles super geklappt. Das Hotel ist super sauber, das Personal freundlich und professionell.
Der Garten ist nicht gross, aber sehr gut gepflegt.
Nur das Essen ist fuer nicht-Fleisch-Fisch fresser entauschend: ausser zerkochte Pasta, Tomatenlose Pizza und einfache Gemuese, gibt es nichts zu schmecken.
Ein Verbesserungsvorschag: Solarenergie zu verwenden um das Wasser im Pool ein bisschen zu heizen: beim 20 Grad wassertemperatur kann man mit den vielen Pools wenig anfangen...
Aber insgesammt sehr gut.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LopesanHotelGroup, Manager von IFA Buenaventura Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 2. Januar 2014
Sehr geehrte Miciaomiao,

Die Freude und die Zufriedenheit unserer Kunden während ihres Aufenthaltes in unserem IFA Buenaventura Hotel motivieren uns jeden Tag erneut, um mit dem größtmöglichen Einsatz darauf hin zu arbeiten, dass wir all ihren Bedürfnissen gerecht werden können.

Wir danken Ihnen dafür, dass Sie unser IFA Buenaventura Hotel für Ihren Urlaub ausgewählt haben und hoffen, dass wir Sie bald wieder bei uns begrüßen dürfen.

Herzlichst,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2013

leider nur deshalb, weil man nichts anderes geboten bekommt wie in anderen Hotels.
Bingo, Animation...etc., Wen man drauf steht. Happy Hour ist ok, jedoch schmecken die Cocktails sehr billig, ganz zu schweigen von der Farbe. Ansonsten ist es sauber und gepflegt, könnte aber wieder etwas gemacht werden. Schade

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LopesanHotelGroup, Manager von IFA Buenaventura Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Dezember 2013
Verehrter Kunde,


Wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich dafür, dass Sie unser IFA Buenaventura Hotel für Ihren Urlaub ausgewählt haben und dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinungen mitzuteilen. Ihre Kommentare haben wir mit Interesse gelesen und möchten hiermit zum Ausdruck bringen, dass wir es sehr bedauern, Ihren Erwartungen nicht entsprochen zu haben.

Tag für Tag bemühen wir uns, unseren Gästen die bestmögliche Servicequalität und Effektivität zu bieten, damit gewährleistet werden kann, dass sie einen großartigen Urlaub bei uns verbringen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns noch einmal vertrauen und uns in nächster Zukunft erneut besuchen würden, damit Sie sich selbst davon überzeugen können, dass sich unsere Dienstleistungen verbessert haben und eine vollkommene Zufriedenstellung unserer Gäste erreicht werden kann.

Noch einmal vielen Dank für die Übersendung Ihrer Bewertungen.

Mit freundlichen Grüßen,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hausen am Albis, Schweiz
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2013

Grosses, vielseitiges Hotel, welches die ruhigen Ecken wie auch das munterer Treiben ins sich beinhaltet. Die im Hotel ansässige Tauchschule, können wir nur wärmstens empfehlen. Das Sun Sub Team ist einfach toll.
Diverse Restaurant (a la Carte) sowie all Inclusive Buffet und einige Bars sind ebenfalls im Hotel untergebracht. Man muss sich nicht zwingend aus dem Hotel raus bewegen, wenn man etwas erleben möchte. Nur wäre es schade, wenn man sich nicht dem Charme der restlichen Insel verschliessen würde.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Ich hatte ein DZ Superor zur Alleinbenutzung im 8. Stockwerk über dem Kinderpool mit Blickrichtung Meer. Das Zimmer war Zweckmässig eingerichtet und genügte meinen Anforderungen vollends. Die Sauberkeit war nicht immer ganz zufriedenstellend, aber leere Flaschen wurden immer mitgenommen. Allerdings habe ich von anderen Gästen 2 Zimmer nebenan gehört dass dies bei ihnen nicht der Fall sei. WiFi kann man 30 Minuten kostenlos testen, danach darf man zahlen. Allerdings war die Verbindung während des Testens so langsam, dass ich nach 10 Minuten entnervt aufgegeben habe. Es waren Gäste aller Altersklassen vor Ort vom Baby bis zum Rentner. Vorwiegend Deutsch, aber auch Russen, Holländer und Schweizer. Das Hotel ist schon älter, es blättert Farbe von der Fassade. Ich hatte All-inkl.

Die Entfernung zum Flughafen beträgt rund 30 Minuten mit dem Bus. Zum Strand sind es etwa 1 Km, was man auch gut zu Fuss zurücklegen kann.Einkaufsmöglichkeiten hat es einige in der Nähe. Wenn man vom Hotel aus, An der ersten Strasse links geht, kommt man zu einer superschönen Minigolf Anlage! Das ist mit Abstand die beste Anlage, welche ich je sah. Nicht einmal in der Schweiz fand ich s was tolles. Vor dem Hotel fahren immer mal Taxis zu oder es stehen welche bereit. Zur Bushaltestelle sind es nur ein paar Minuten. Je nach Zimmerlage hat man mehr oder weniger Strassenlärm. Bei mir war es sehr ruhig, und auch von den Umbauarbeiten beim nahegelegenen Princess habe ich kaum was mitgekriegt.

Ein sehr grosser Teil des Personals war stets sehr freundlich und Aufmerksam. Besonders Yweena Palomina im Restaurant La Guitarra war sehr aufmerksam und freundlich. Das Personal konnte mehr oder weniger gut Deutsch, zum verständigen hat es jederzeit gereicht. Als ich mal nach San Fernando ins Einkaufszentrum wollte, bekam ich an der Rezeption eine Karte und die Dame hat mir auch gleich den weg eingezeichnet! 3 Beschwerden (kaputter Tisch auf dem Balkon, kaputter Föhn und eine Fehlende Glühbirne wurden zur vollsten zufriedenheit innerhalb kurzer Zeit erledigt. Die fehlende Glühbirne meldete ich Sonntag Abend 20 Uhr und als ich um 23:00 Uhr ins Zimmer kam, war die Birne eingesetzt. Absolut Top Leistung.

Nebst dem Speiserestaurant verfügt das Hotel über mehrere Bars wo ich mich als All-inkl. Gast verköstigen konnte. Vor dem Mittagessen konnte ich an der Pick-nick Bar einen Hamburger oder einen Hotdog zusammenstellen wenn der Hunger da war. Nachmittags hatte es Brötchen, Marmelade und Margarine und Abends von 22-23 Uhr Pizza und Sandwiches.Die Sauberkeit war absolut in ordnung. Das Personal an den Bar's grösstenteils sehr freundlich und Dankbar wenn man Geschirr zurück brachte. Zwischendurch holten sie das Geschirr aber auch ab. Die Atmosphäre im Restaurant war ausser am letzten Tag sehr gut. Da war es absolut eine Katastrophe, man musste froh sein, einen Platz zu kriegen und man fühlte sich eher auf einem Orientalischen Bazar als in einem Restaurant. Die Qualität hier komme ich nun zum eher unschönen Teil. Die Cocktails waren meiner Meinung nach zum Heulen. Ich hab deshalb oft nur Whiskey Cola, oder Kaffee getrunken. Für wirklich gute Drinks ging ich wie schon letztes Jahr ins Ciao-ciao oder ins Cafe Marlene in der C.C.Cita. Das Essen war meist nur lauwarm und das Gemüse (für mein empfinden) zu wenig gar. Gewisse Speisen habe ich deshalb gar nicht ausprobiert. Dessert hatte es hingegen immer eine gute Auswahl. Da ich All-inkl. hatte kann ich zu den Preisen nichts sagen.

Im Hotel gibt es ein Fitnesstudio und eine Disco. Tagsüber gibt es verschiedene Animationen wie Bingo, Shuffleboard, Darts, Luftgewehrschiessen, Gymnastik und noch mehr. Am Abend um 20:00 startet dann die Minidisco für die Kinder und um 21:00 Uhr dann je nach Aushang das Unterhaltungsprogramm. Die Pools sind sauber und grosszügig angelegt. Es gibt auch Sprudelbäder. Ausserdem einen Seperaten Kinderppol. Ich habe da ich die Sonne nicht wirklich gut vertrage immer ein schattiges Plätzchen gefunden. Um die Liegestühle muss man eher kämpfen.

Das Zimmer war sehr geräumig und das Bett war für mein empfinden erstaunlich bequem. Badezimmer war sehr geräumig und der Kleiderschrank bot viel mehr Platz als ich brauchte. Das Türschloss des Badezimmers war allerdings Verkehrt herum montiert. So war das verriegeln der Badezimmertür wenn man Baden wollte nicht möglich. So musste ich halt jeweils das bitte nicht stören Schild montieren. Nebst dem Kleiderschrank ist ein Schreibtisch mit Schublade, eine Ablage und eine Kommode mit 4 Schublaben vorhanden. Ausserdem ein Sofa und ein Salontisch. 2 Betten und ein Nachttisch. Minisafe muss extra bezahlt werden da ich da aber wohl weder MAC Book noch Spiegelreflexkamer verstauen könnte, verzichtete ich auf den Safe., Klimaanlage gab es keine, brauchte ich auch nicht da ich eh jemand bin welcher die Temperaturen kühler empfindet. Wer sowieso immer warm hat, könnte also unglücklich sein. Die TV Geräte sind aus der Steinzeit und der Empfang mieserabel (Ameisenrennen) Wobei ich ja nicht zum Fernsehen in Urlaub fahre. Die Möbel sind schon etwas älter und teilweise sahen die Griffe der Schubladen aus, als würden sie vom blossen Ansehen schon abfallen. Telefon ist vorhanden. WC/Badezimmer wirkte sauber, leider hat sich ein Gast nicht ans Rauchverbot gehalten, so dass die Badewanne einen hässlichen Brandfleck hatte.

Der Handyempfang war stets sehr gut im Hotel. Preis/Leistungsverhältnis fand ich gut. Versucht auf alle fälle ein Zimmer mit Blick auf den Kinderpool zu kriegen. Ist einfach ruhiger.

  • Aufenthalt September 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LopesanHotelGroup, Manager von IFA Buenaventura Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Oktober 2013
Sehr geehrte Basilea1893,

Vom IFA Buenaventura Hotel aus möchten wir Sie wissen lassen, dass wir Ihnen sehr dankbar sind, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns Ihre Bewertungen mitzuteilen.
Wir haben alle Ihre Kommentare zur Kenntnis genommen und sie werden uns dabei helfen, weiter an uns zu arbeiten und uns für ein qualitativ hohes und effizientes Service-Niveau einzusetzen. Seien Sie versichert, dass wir dank Ihrer Kommentare Maßnahmen ergriffen haben, die die Unzulänglichkeiten, soweit wie es uns möglich ist, verringern werden.
Ich bedaure sehr, dass Sie mit der Bedienung durch unser Personal nicht zufrieden waren, normalerweise ist dies einer der von unseren Gästen am meisten gelobten Aspekte.
Ich würde mich freuen, Sie anlässlich Ihres nächsten Besuchs auf der Insel persönlich begrüßen zu dürfen und die Gelegenheit zu haben, mich dafür zu entschuldigen, Ihren Erwartungen nicht gerecht geworden zu sein. Ich würde Ihnen auch gern zeigen, welche Verbesserungen wir durchgeführt haben.

Mit freundlichen Grüßen,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im IFA Buenaventura Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über IFA Buenaventura Hotel

Anschrift: Ganigo 6 - Plaza de Ansite, 35100 Playa del Inglés, Gran Canaria, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > Playa del Inglés
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der besten Resorts in Playa del Inglés
Nr. 27 der Romantikhotels in Playa del Inglés
Preisspanne pro Nacht: 47 € - 151 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — IFA Buenaventura Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 724
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Weg und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei IFA Buenaventura Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ifa Buenaventura
Playa Del Ingles Buenaventura
Hotelbewertung Ifa Buenaventura Hotel
Lopesan Buenaventura
Ifa Buenaventura Hotel Playa Del Ingles
Buenaventura Playa Del Ingles
IFA Buenaventura Hotel Playa Del Inglés, Gran Canaria
Ifa Buenaventura Resort

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie IFA Buenaventura Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.