Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Altersheim mit guter Küche” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu San Agustin Beach Club

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
San Agustin Beach Club gehört jetzt zu Ihren Favoriten
San Agustin Beach Club
4.0 von 5 Hotel   |   Plaza de los Cocoteros 2, 35100 San Agustin, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 19 Hotels in San Agustin
Zertifikat für Exzellenz
Davos, Schweiz
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Altersheim mit guter Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

Allgemeines:
Wir wussten ja schon von den Bewertungen, die wir bei Tripadvisor und Expedia gelesen hatten, dass sich die Gäste dieses Hotels eher in ihrer zweiten denn in ihrer ersten Lebenshälfte befinden, waren dann aber doch überrascht, wie hoch das Durschnittsalter in diesem Hotel ist. Von daher kann man wohl sagen, dass dieses Hotel definitiv nichts für Familien mit Kindern zwischen 4 und 20 Jahren ist und auch nichts für alleinreisende junge Erwachsene (bis 40) und genausowenig was für Paare unter 30. Für uns (Paar über 30) war es zum aushalten. Es ist ruhig, man springt nicht vom Beckenrand in den Pool (woanders darf man dies ja auch nicht, aber hier macht es auch wirklich niemand) und geht sehr früh essen und dann auch schlafen. Dieses "Wohlverhalten" der Gäste hindert sie aber nicht daran, in aller Früh das übliche "Liegen besetzen-Spiel" zu spielen. In sofern doch alles normal.

Das Essen:
Frühstück ist grundsätzlich sehr gut. Es gibt immer frisches Brot, man kann sich Omelette und Spiegeleier machen lassen und ein - wenn auch sehr mit gekauften Fruchtsaft gestreckter - Smoothie ist auch immer bereit. Zu bemängeln ist einzig die Qualität des Kaffees. Auch die Maschine, aus welcher man sich Espresso und Cappucino herauslassen kann, bietet keinen wirklich guten Kaffegenuss. Dafür sollte man in die benachbarte Strandbar gleich links neben dem Strandausgang des Hotels gehen. Hier gibt es echt italienischen Espresso (super!).

Das Abendessen ist exzellent. Der Koch versteht sein Handwerk wirklich. Das Fleich/der Fisch immer opitmal gebraten/gegart, und die Saucen einfach vorzüglich. Schade ist einzig, dass man nicht in den Genuss von spanischen oder auch kanarischen Spezialitäten kommt. Es wäre schön, wenn auf der Speisekarte hin und wieder auch mal Tapas auftauchen würden. Die Küche ist also alles in allem top, der Service beim Essen aber eher ein Flop. Hier fehlt die Organisation. Irgendwie ist jeder Kellner für alle Tische zuständig.

Was dann auch ein wenig genervt hat, ist die Tatsache, dass es zwar eigentlich heisst, man könne von 18 Uhr (man stelle sich in Spanien diese Zeit zum Abenessen vor) bis 21:30 Uhr essen gehen kann, aber man doch eher etwas schief angesehen wird, wenn man sich wirklich herausnimmt, "erst" zu spanischen Zeiten essen zu gehen (also um 21 Uhr). Man bekommt zwar noch was, aber das hat der Service nicht gerne und man sitzt dann auch wirklich mehr oder weniger alleine im Restaurant und das Servicepersonal ist vor allem damit beschäftigt abzuräumen. Viele der Gäste gehen hier wirklich schon um 18 Uhr essen, die meisten gegen 19 Uhr. Um 20:30 sind die meisten mit dem Essen fertig.
Alle zwei Abende gibt es noch Animation während des Abendessens in der Form von irgendwelchen Möchtegern-Musikern. Ok. Einmal war recht ok. Da waren drei Gitarrenspieler aus Mexiko zugegen (sie nannten sich zumindest Yukatan), die das recht nett gemacht haben und auch gut gesungen haben. Aber schrecklich war wirklich der Mann mit dem Keyboard. Wer so schief singt, sollte es besser sein lassen. Andererseits war das aber auch eine nette Comedy-Show! Ich hab jedenfalls laut lachen müssen :-)

Ansonsten muss man sagen, dass die Zimmer wirklich sehr sauber sind. Hier wird beim Putzen nicht geschummelt. Die viel kritisierten Matratzen sind wirklich schlecht, aber es lässt sich aushalten.

Fazit: Sicher nichts für Teenager und junge Erwachsene, die Animation suchen. Aber ein sehr gut geführtes Hotel mit hervorragendem Koch, bei dessen Essen man aber nicht merkt, dass man in Spanien ist (sowohl von der Küche als auch von den Essenszeiten her).

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

163 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    101
    42
    15
    3
    2
Bewertungen für
25
110
3
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2014

Was gibt es Schöneres als bei Meeresrauschen einzuschlafen und aufzuwachen?! Am Morgen vor dem Frühstück noch ein Strandspaziergang- man ist ja gleich direkt beim Meer. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier ganz richtig. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, es herrscht ein familiäres Ambiente. Obwohl ich allein reiste, hatte ich hier nie das Gefühl allein zu sein. Ich wurde stets mit netten Worten und Informationen versorgt. Keine Schlacht am Buffet, das Abendessen wird serviert und lässt nichts an Abwechslung oder Exklusivität wünschen. Beim Frühstück langt man selber zu, aber das macht ja Sinn- denn manchmal hat man halt Lust auf Pikantes (Omelettes werden frisch gemacht- je nach Wunsch mit Tomaten, Zwiebel, Champignons...etc.) oder Süßes (auch die Gofres werden frisch zubereitet- echt lecker!!!). Übrigens hat man beim Frühstück/Abendessen auch Blick aufs Meer!! Und wem es bei Wind draussen zu kalt ist, der kann sich an Heizschwammerln erfreuen und es trotzdem geniessen. Die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt- nicht so abgefuckt wie ich es von vielen kroatischen oder italienischen Hotels kenne. Früh am morgen wird der Pool täglich gereinigt, er ist also wirklich sehr sauber und zur schnellen Abkühlung bestens geeignet. Also das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich nicht zu toppen! Und wem es dann doch zu "ruhig" ist, der kann ja einen Spaziergang direkt am Meer entlang nach Playa del Inglés machen.

Zimmertipp: Zimmer in der 2. oder 3. Etage geben noch mehr Meerblick frei!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013

Ich habe selten diese Ausgewogenheit von Lage-Komfort-Qualität und Freundlichkeit angetroffen. Als Vielreiserin kenne ich unzählige 4* und 5* Hotels, aber dieses Haus rangiert ganz weit oben, es ist nicht zu toppen!!
Ein grosses Lob der Direktion, das überdurchschnittlich motivierte Personal lässt auf eine gute Führung schliessen.
Das ganze Haus incl. Terrasse ist sehr sauber, es hat genügend Liegen, Matratzen und Sonnenschirme. Der Sandstrand liegt vor der Türe, ist aber bei starkem Wind nur minutenweise zu nutzen. Die beiden Pools bieten Salz- und Süsswasser. Die Küche ist sehr gut, die Menus abwechslungsreich. Und à-là-Carte ist gegen geringen Aufpreis jederzeit möglich. Und mit ein paar Brocken Spanisch zaubern Sie ein Extra-Lächeln auf die Gesichter.
Es ist aber ganz klar KEIN Familienhotel. Und es gibt (zum Glück) keine Animation.
Ab ca. 21.30 ist das einzige Geräusch das Rauschen des Meeres - traumhaft!

Zimmertipp: Wenn schon, denn schon: Zimmer mit Meerblick (haben fast alle, nur die im 1 Stock sehen arg dunkel ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aberdeenshire, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Habe hier gerade 10 Tage mit meinem Partner verbracht. Das Hotel ist zum Strandbesuch ideal gelegen, auch wenn das Einkaufszentrum in der Gegend heruntergekommen ist und die Kneipen nichts taugen. Wobei sich auch eine kurze Taxifahrt zur Playa de Ingles oder Mogan sich auch lohnen.

Ich war enttäuscht, als ich im Zimmer (neben der Treppe vom Pool) ankam, weil es keine Möglichkeit, Tee/Kaffee zu machen, gab, der Fernseher schlecht war und weil WLAN und der Safe extra kosteten. Zudem war das Badezimmer sehr klein. Allerdings war das Zimmer ausreichend sauber. Der Kühlschrank war auch nicht kalt genug. Zudem gab es bei der Ankunft keine Informationsbroschüre und das Telefon zur Rezeption funktionierte nicht.

Wir entschieden uns für die Halbpension und das Frühstück war gut, doch mehr als einmal war das Essen widerlich, das Entertainment erschütternd und die herrliche Strandbar geschlossen. Es gab eine weitere Strandbar, doch dort musste man lange warten, weil die Mitarbeiter mit dem Restaurant beschäftigt waren.

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und bemüht, also bewertete ich es mit 3 Sternen. Zudem waren die meisten Gäste ältere deutsche Paare, die sich nicht untereinander austauschten und finster blickten, als wir ein Billiardspiel wagten.

Leider werden dieses Hotel nicht nochmal besuchen, doch wir werden bestimmt wieder nach Gran Canaria kommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Moscow, Russia
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2013

2 Wochen im Beach Club in Augest. Fasziniert! Einzigartiges Design. Sehr sauber, sehr ruhig. Mochte das Personal, vor allem die junge Rezeptionsdame! Nicht zu viel Menschen, Freiflächen in der Nähe der Pools. Für Menschen, die lieber abseits der Hektik einer 4-Sterne+-Unterkunft bleiben!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ru auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Schweiz
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

Die Hotelanlage mit Umschwung und mit teilweiser Aussicht auf die Meerküste ist grundsätzlich eine schöne Sache.

Essensmässig gibt sich die anwesende Küchenmannschaft Mühe mit den vorhandenen Mitteln die Kundschaft gut zu bedienen. Was das Preis und Leistungsverhältnis anbelangt ist dies in Ordnung. Man versteht schon etwas vom Kochen.

Die Hotelanlage ist schon in die Jahre gekommen, doch je nachdem man an welchem Ort einquartiert wird durchaus akzeptabel.

Die zwei grossen Negativ-Erlebnisse sind. 1. Die Schwimmbecken, inkliusive das für Kleinkinder sind viel zu kalt, praktisch fast nicht geheizt. Wenn man jedoch auf den Kanaren Ferien macht, so gehört doch zumindest die Möglichkeit dazu, ausserhalb des kalten Meeres, in einem geheizten Schwimmingpool, baden zu gehen. Dieser Aspekt ist absolut nicht erfüllt.

2. Negativ-Erlebnis sind die unerträglich, billig, schäbigen Betten im Appartament.
Schlechte Martrazen und diese praktisch auf einem gewöhnlichen Holzbrett. Ich wie auch meine Frau konnten deswegen keine Nacht, ohne Schmerzen, durchschlafen. Wir mussten zwecks Linderung sogar in den hiesigen Apotheken schmerzlindernde Salben kaufen.

Ansonsten war das Hotel und die Appartements zu unserem Zeitpunkt recht gut ausgebucht. Vor allem von wenigen Tagen dauernden Sonderangeboten für Touristen aus den nordischen und Ost-Ländern. Doch ich denke für viele diese Leute wird dies eine einmalige Sache bleiben. Also nicht im nachhaltigen Sinne, wieder hierhin zu kommen.

Schade,dass man hier nicht in ein einigermassen, taugliches Bett, Rost, Gestell, Matraze, investiert hat. Im Urlaub ein so wichtiger Punkt.

Ebenso das eiskalte Wasser im Schwimmbecken.

Ganz früher war die Hotelanlage nach meinem Wissen noch unter deutscher Führung und qualitativ um einiges besser geführt. Heute unter spanischer Herrschaft. Mit dem Eindruck möglichst (auch kurzfristig) eine bestmöglichste Rendite herauszuholen.

Jedenfalls wir werden nie mehr diese Hotelanlage besuchen.

Allenfalls wieder mal nach Lanzarote ins Riu Hotel Paraiso wo wir immer noch in guter Erinnerung haben. Hoffentlich hat inzwischen auch dort der Gesamtservice nicht abgenommen.
Irgendwie merkt man schon auch die Krise auf den Kanaren. Es muss wohl gespart werden.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Allensbach
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2013

Positiv - sehr positiv :
Das Beach Club Hotel zeichnet sich aus durch seine excellente Lage direkt am Meer.
Die Nächte werden nur vom Meeresrauschen bestimmt, keine Strasse, nix.
Direkter Zugang zum Strand und zum Meer, schöne Zimmer mit gut abgetrenntem Balkon.
Frühstück lässt keine Wünsche offen, Dinner eigentlich auch nicht, doch hatten wir uns vom Barbecue Dienstag und Freitag mehr versprochen.
Neutral :
Das Personal - einerseits sehr aufmerksame Ober, dann aber auch ein Bademeister, der schon morgens um 6 mit der Poolreinigung beginnt und einmal ab 8 Uhr die Liegen mit Getöse runterklappte. Reklamation half umgehend, auch der Manager versprach Besserung.
Verbesserungswürdig :
- Morgens zieht der Geruch der Spiegeleier in die Zimmer
- Der Zimmersafe kostet Geld (14 € / Woche)
- Keine hoteleigenen Parkplätze
- Treppen nach Reinigung ohne Rutschgefahr-Warnschilder
- Freies WLAN nur in der Lobby

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von San Agustin.
0.6 km entfernt
Gloria Palace San Agustín Thalasso & Hotel
0.5 km entfernt
Dunas Don Gregory
Dunas Don Gregory
Nr. 4 von 19 in San Agustin
4.0 von 5 Sternen 556 Bewertungen
0.4 km entfernt
Melia Tamarindos
Melia Tamarindos
Nr. 6 von 19 in San Agustin
4.0 von 5 Sternen 808 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
22.1 km entfernt
Cordial Mogan Playa
Cordial Mogan Playa
Nr. 1 von 2 in Puerto de Mogán
4.5 von 5 Sternen 2.823 Bewertungen
17.7 km entfernt
Gloria Palace Royal Hotel & Spa
Gloria Palace Royal Hotel & Spa
Nr. 2 von 71 in Puerto Rico
4.5 von 5 Sternen 1.625 Bewertungen
6.0 km entfernt
Seaside Grand Hotel Residencia
Seaside Grand Hotel Residencia
Nr. 1 von 66 in Maspalomas
5.0 von 5 Sternen 386 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im San Agustin Beach Club? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über San Agustin Beach Club

Anschrift: Plaza de los Cocoteros 2, 35100 San Agustin, Gran Canaria, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > San Agustin
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in San Agustin
Nr. 2 der Romantikhotels in San Agustin
Nr. 3 der Strandhotels in San Agustin
Preisspanne pro Nacht: 111 € - 209 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — San Agustin Beach Club 4*
Anzahl der Zimmer: 57
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Low Cost Holidays, Expedia, Hotels.com, Venere, Agoda, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Booking.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei San Agustin Beach Club daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Gran Canaria San Augustin
San Augustin Gran Canaria
Hotel San Agustin Beach Club
Hotel Beach Club San Agustin
Hotel San Augustin Beach Club San Agustin
San Augustin Beach Hotel
San Agustin Beach Club Gran Canaria
San Augustin Beach Club Hotel San Agustin

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie San Agustin Beach Club besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.