Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis-Leistung angemessen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu TRH Jardin del Mar

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
TRH Jardin del Mar gehört jetzt zu Ihren Favoriten
TRH Jardin del Mar
3.0 von 5 Hotel   |   C/ Huguet des Far 1, 07180 Santa Ponsa, Calvia, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 27 von 36 Hotels in Santa Ponsa
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
“Preis-Leistung angemessen”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Wir sind nun schon das 2. mal in diesem Hotel gewesen. Und daher möchte ich euch nun ein bisschen davon berichten.

Anlage:
Das Hotel ist schon etwas in die jahre gekommen. D.h. hier und da sind kleine Gebrauchsspuren zu erkennen oder auch mal etwas kaputt. Aber dennoch ist alles sauber und gepflegt. Der Eingangsbereich ist schön gestaltet und sieht von außen einladend aus.

Pool:
Es gibt einen Außen- und Innenpool. Diese sind schön gestaltet und auch wirklich sauber, jedoch nicht allzu groß.Ich könnte mir vorstellen, dass es in der Hauptsaison sehr eng werden könnte. Der Bereich um den Pool ist nett gestaltet mit Liegen, Stühlen, Sonnenschirmen und Tischen, welche nicht reserviert werden dürfen. Es gibt auch noch eine kleine Bar am Pool, diese hatte jedoch leider noch zu.
Der Blick von der Terasse ist wirklich schön, direkt aufs Meer und das gegenüber liegende Festland. Und wer ins Meer möchte hat einen direkten Zugang zu einer kleinen flachen Bucht. Zum Entspannen genau richtig.

Zimmer:
Die Zimmer sind kleine Appartments mit Badezimmer, kleiner Küchenzeile, Schlafzimmer, Wohnzimmer und Balkon. Auch hier war bei Ankunft alles sauber und gepflegt. Größere Mängel konnten wir nicht erkennen, aber auch hier ist die Ausstattung nicht mehr die neueste. Im Badezimmer befindet sich eine Badewanne und ein wirklich schön großer Spiegel. Die Handtücher waren ohne jegliche Flecken. Auch duschgel war vorhanden, nur leider keine Seife.
Im Wohnzimmer befindet sich ein Esstisch und nebenan ein wirklcih großes Sofa zum TV schauen. Dieser ist ein wirklich anständig großer Flachbildfernseher mit einer Auswahl an unterschiedlich sprachlichen fernsehprogrammen. (deutsch: pro7. sat1, kabel1, 3sat, zdf, kika).
Das Bett im Schlafzimmer ist wirklich groß, nur leider rutschen die 2 Hälften gerne auseinander. Dafür gibt es einen großen Schrank.
Der balkon hat eine ausreichende Größe und ich glaube von nahezu jedem hat man einen wunderschönen Blick direkt aufs Meer. Stühle sind leider nicht wirklich bequem.

Küche:
Die kleine Küchenzeile ist wirklich sehr klein, aber ausreichend, wenn man mal schnell eine Kleinigkeit kochen möchte. Es sind 2 herdplatten vorhanden, ein Kühlschrank und eine wirklich sehr sporadische Ausstattung an Küchenutensilien. Wirklich nur ausreichend für kleine Gerichte, was für unsere Zwecke aber reichte.

Essen/Trinken:
Wir hatten unser Appartement ohne Essen gebucht, jedoch wollten wir für das nächste mal gerne das Frühstück und das Abendessen einmal ausprobieren. Pro Tag kostet dies zusammen 14€, Frühstück einzeln 7€ und Abendbuffet 11€ pro Person.

Frühstück:
Ein klassisches Frühstücksbuffet: Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, diverse Müslis, Obst und dazu ein englisches Frühstück mit Würstchen, baked beans, Bacon, Ei und Toast. Dazu gibt es kostenlos O-Saft und diverse Kaffeesorten aus einem Automaten. Sah alles zunächste relativ akzeptabel aus, entpuppte sich jedoch als ein Desaster. Die Würstchen schmeckten nach altem Fett, die warmen Sachen waren nicht anständig gewärmt, der Speck und die Eier schwammen im Fett und der Kaffee schmeckte als würde man auf Plastik beissen. Dazu hatte ich einen Schokokuchen, der bitter schmeckte. Nicht bitter wie dunkle Schokolade, sondern wie Medizin. Daher ließen wir die Hälfte unseres Frühstücks liegen und werden sicherlich nicht noch einmal dort essen.

Abendessen:
Wir wollten dem Abendessen natürlich auch eine Chance geben, doch leider lohnte sich dies auch nicht wirklich. Für die 11€ pro Person bekamen wir lauwarmes Essen, das nicht einmal beschriftet war und auch die Auswahl war mehr als dürftig. Ein paar Wurssorten, verkochte Pasta, undefinierbare Paella und einige Speisen, die ich weder identifizieren konnte, noch sahen sie appetitlich aus.
Das einzig gute an dem Buffet waren die reichhaltigen Nachspeisen. Dort herrschte eine gute Auswahl an Kuchen, Cremes, Obst und Eis, die auch alle gut schmeckten.

"Bar":
Unten im Hotel gibt es eine Bar, die auf den ersten Blick einladend aussieht und auch eine große Auswahl an Spiritousen verspricht. Nur leider ist das Personal dort mehr als unqualifiziert. Bei einem bekam ich nur eine Auswahl von 3 Cocktails (weil er nicht mehr konnte) und der nächste konnte mir gar keinen machen. Wir hatten das gefühl, dass selbst eine Bestellung von 2 kleinen Bier die Barleute heillos überforderte. Zudem wurden alle Getränke in Plastikbechern serviert, was einfach billig wirkt. Dafür waren die Preise aber auch akzeptabel für eine hotelbar.

Service:
Mit dem Service waren wir eigentlich rumdum zufrieden (außer an der Bar und im Restaurant). Die Personen an der rezeption waren stets freundlich und bemüht, alle Wünsche zu erfüllen und auch die Putzfrauen grüßten immer höflich. Die Zimmer wurden auch fast jeden Tag gemacht.

Im Großen und Ganzen lässt es sich so zusammenfassen:

+ Preis günstig
+ Meerblick einfach wunderschön
+ kleine Küchenzeile zum etwas kochen
+ pool und terasse sehr schön
+ Zimmergröße ausreichend
+ sehr freundlicher Service
+ Lage gut (inmitten von Restaurants und Pubs und in die Stadt 5 Min.)
+ Klimaanlage
+ guter Fernseher
+ Auschecken erst um 12 Uhr

- Essen katastrophal
- Barpersonal ungelernt
- Küchenausstattung mehr als dürftig
- Einrichtung in die Jahre gekommen
- Wlan nicht gerade billig

Wir kommen gerne wieder, da das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und essen dann weiterhin lieber in Restaurants ums Eck (wovon es sehr viele sehr gute gibt) ;)

Zimmertipp: Zimmer möglichst weit oben und auf Poolseite, dann hat man einen perfekten Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

778 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    126
    285
    197
    88
    82
Bewertungen für
329
222
16
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2014

Alles wie erwartet, wir hatten eine kleine Küchenzeile und es hat schon gepasst. Hotelanlage ist durchschnittlich, Utensilien und Möbel sind etwas alt, leider hab es nichtmal Spülmittel in der Küche.
Ansonsten vielleicht noch ein Tipp: Wer drauf steht sollte wirklich- auch wenn untersagt- seine Liege am Pool reservieren. Macht nämlich jeder und nach dem Frühstück ist schon alles belegt!

Aufenthalt September 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2014

Meerblick-Zimmer ein MUSS! Betten leider total unbequem und Zimmer war staubig! Dafür aber TOP Badezimmer und Küche! Flachbild-TV auch toll! Lage perfekt! Öffentlicher Strand, abgelegene Buchten, Restaurants, Shops alles zu Fuss erreichbar! Alles in allem super Urlaub :)

  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2014

Wir haben in diesem Hotel die letzten drei Nächte unserer Inselrundfahrt verbracht. Die Zimmeraussicht aufs Meer war sehr schön. Das rechtfertigt leider nicht den hohen Preis, den wir für dieses Zimmer bezahlt haben. Die Zimmer sind ruhig. Leider nicht so sauber. Der Balkon voll Vogelkot, der Zimmerboden verstaubt, der Kühlschrank stinkig und dreckig. Alles Extras in diesem Hotel kosten zusätzlich horend viel Geld! Wland sehr teuer! Cocktails aus der Packung sehr teuer! Sauna 10 Euro pro Person für eine Stunde! Kein Zugang zum Fitness-Raum. Die Umgebung von diesem Hotel ist sehr trostlos. Es hat kaum Einkaufsmöglichkeiten. Wer kein Auto hat, wird ziemlich aufgeschmissen sein. Die Anlage ist eher was für Menschen die sich viel in Zimmer und Anlage aufhalten. Es hat keinen Hotelstrand, da die Anlage an Klippen liegt. Die "Klippenpromenade", sowie die Strassen um das Hotel sind nicht der Rede wert. Die Anlage ist etwas für Menschen, die mobil sind. Achtung! Das Hotel vermittelt teure Mietwagen! Hier sollte man Preise vergleichen! Wir haben das Auto zur Reise bei Hertz am Flughafen dazu gebucht. Und es kommt um einiges günstiger. Es war ok für drei Nächte. Aber ein zweites Mal auf keinen Fall!

Zimmertipp: Nichts für aktive Urlauber!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2013

Vorwort:
Bevor man zur Bewertung für das Hotel kommt,
muss unbedingt gesagt werden, dass es sich bei dem Ort Santa Ponsa um einen typischen Touristenort, der überwiegend von deutschen und englischen Touristen besucht wird handelt- kurz gesagt: MASSENTOURISMUS.

Lage des Hotels:
Santa Ponsa, am Rande der Massentourismuszone. In unmittelbarer Nähe gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten (sowohl Lebensmittel wie auch alles andere)
Das Hotel hat u.a Meerblick
-> wichtig: ein Zimmer mit direktem Meerblick kostet nur ca 70,- Euro pro Woche mehr und sollte auf jeden Fall gebucht werden.
Der Meerblick ist absolut toll- ein MUSS.
die anderen Zimmer sind mit Blick auf dem Parkplatz- schlecht und alle Gäste mit denen wir gesprochen haben und die ein solches Zimmer gebucht habe raten absolut vom Zimmer ohne Meerblick ab- ausnahmslos.

Zimmer:
Wir hatten ein Appartment mit Meerblick (512).
Das Zimmer war sehr klein, spartanisch eingerichtet aber sauber. Die Betten waren alt und einfach, aber okay.
Wir haben direkt den Tisch auf den Balkon gestellt um etwas Platz zu schaffen und haben somit jede Mahlzeit auf dem Balkon bei Meerblick und Sonne oder angenehmen Schatten eingenommen- herrlich!

Reinigungskraft:
War immer nett bei Antreffen. Aber obwohl wir ihr am ersten Tag und jeden darauffolgenden Tag gesagt haben, dass unser 2 jähriger Sohn von 12:00 bis 14:00 schläft, hat sie es selten hinbekommen einmal nicht um diese Zeit zum Reinigen ins Zimmer zu kommen.

Rezeption:
Bis auf einen kompetenten Mann eine glatte Schulnote ungenügend- vom Einchecken bis zum Aushecken.

Hotel:
Die Anlage ist ein typischer Touristenbunker, der in die Jahre gekommen aber sauber ist. Poolbereich sauber und nett.

Fazit: Wir haben das Hotel bewusst gebucht, da wir ein Appartment mit Meerblick für einen günstigen Preis wollten. Das und nicht mehr haben wir bekommen.
Bitte immer daran denken- wenn Jardin del Mar, dann auf JEDEN FALL MIT MEERBLICK!!!

  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Wir hatten aufgrund der Bewertungen keine großen Erwartungen, haben wegen des Preises aber trotzdem gebucht. Wir waren total positiv überrascht. Toller Meerblick (5. Stock), Appartment war absolut in Ordnung, tolles Babybett wurde uns sofort auf Nachfrage ins Zimmer gestellt. Regelmäßig wurden die Handtücher gewechselt. Großer Balkon. Flatscreen TV mit ARD, ZDF und Sat1.
Frühstück auch mehr als erwartet. Es gab frische Ananas, Grapefruit und Melone jeden Morgen. Dann auch alles was das Engländer-Herz begehrt (kann ich einschätzen da nicht probiert). Aber auch Brötchen, Toast, Käse, Eier etc.
WLAN hat leider nicht bis zum Zimmer gereicht, daher sollte man sich überlegen ob man so eine kostenpflichtige Flat bucht. Es gibt keine eigenen Parkplätze, man parkt an der Straße. Für uns in der Nebensaison war eigentlich immer was frei aber in der Hauptsaison könnte das schwieriger sein.
Indoor Pool war klein aber für Kinder der Hit. Außenpool schön angelegt, haben wir aber wegen Vorsaison nicht genutzt.
Wir würden wieder hin fahren, für kleines Geld wirklich ein gutes Hotel!!

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klosterneuburg, Austria
Top-Bewerter
734 Bewertungen 734 Bewertungen
158 Hotelbewertungen
Bewertungen in 208 Städten Bewertungen in 208 Städten
609 "Hilfreich"-<br>Wertungen 609 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2013

War zum zweiten Mal hier. Die Wohnungen sind guenstig über booking.com zu buchen. Man hat nur 16 km auf der Autobahn nach Palma di Mallorca. Ich war diesmal schon im Januar da, Indoor-Pool und Restaurant war zu. Free Wifi gabs nur für eine Stunde und das hat auch nicht funktioniert. Matrazen waren etwas durchgelegen. Es war nur paar lokale in der Umgebung offen. Gino Ginelli gegenüber ist ein einfaches Lokal in dem Spanier und deutsche residents verkehren. Es gibt free wifi und preiswerte Gerichte und Getränke. Dann gibtd Angeiikas bar, wenn man nach Mitternacht noch was trinken will. Die kleinen Wohnungen haben Schlafzimmer und Wohnzimmer mit kleiner Küche. Alles ist komplet. Musste nur noch einen Scotchbrite-Schwamm, Splüli, Öl, Salz, Pfeffer etc kaufen. Messer, Pfannen, Teller und Besteck waren vorhanden. Ein kleiner Röhrenfernseher, der aber auch deutsche und englische Programme hatte. Es gibt nur öffentliche Parkplätze, das muss man manchmal bischen suchen was frei ist. Personal ist sehr freundlich, aber natürlich zu dieser Zeit alles in Sparbesetzung. Es gibt einen kleinen Supermarkt in der Nähe, abe rich bin meist mit dem Leihwagen zu carrefour nach Palma gefahren, da gabs mehr Auswahl. Ein Leihwagen kostet um diese zeit nur ca 10 Euro am tag, zb bei SIXT. Im Hotel sind paar Sachen exztra zu Bezahlen (wenn man mehr als eine Studne Inetrnet will, wenn man die Sauna benutzen will, etc) Zimmer haben AC, einen balkon mit Tisch und 2 Stuehlen, Schlafzimmer hat auch ein Fenster. Im Wohnzimmer gibts auch eine Couch.

Zimmertipp: Man sieht ja Seitlich auf die Bucht, wer weiter rechts wohnt sieht ev. mehr
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im TRH Jardin del Mar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über TRH Jardin del Mar

Anschrift: C/ Huguet des Far 1, 07180 Santa Ponsa, Calvia, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Calvia > Santa Ponsa
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 16 der Strandhotels in Santa Ponsa
Preisspanne pro Nacht: 32 € - 260 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — TRH Jardin del Mar 3*
Anzahl der Zimmer: 199
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Odigeo, ebookers.de, Odigeo, Otel, TUI DE, Unister und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei TRH Jardin del Mar daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Jardin Del Mar Santa Ponsa
Jardin Mar
Hotel Trh Jardin Del Mar Santa Ponsa
TRH Jardin Del Mar Santa Ponsa, Mallorca
Trh Jardin Del Mar Hotel Santa Ponsa
Jardin Del Mar Majorca

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie TRH Jardin del Mar besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.