Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Küche so lala. Abends Hörsturz Alarm.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Sol Costa Daurada

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Sol Costa Daurada gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sol Costa Daurada
4.0 von 5 Hotel   |   Avenida Paisos Catalans s/n, 43840 Salou, Spanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotel Virtuelle Tour
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Bis zu 40% Rabatt
Nr. 27 von 98 Hotels in Salou
Mönchengladbach, Deutschland
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Küche so lala. Abends Hörsturz Alarm.”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Wie in alten Zeiten. Eine mehrwöchige Auto-Rundreise kreuz und quer durch Spanien. Als Einstieg hatten wir, über Booking.com, eine Woche an der Costa Brava und eine Woche im Hotel Sol Costa Daurada gebucht. Nachdem die erste Woche schon eine Enttäuschung war (Artikel: „Waren wir willkommen???), sollte nun alles besser werden.
Auf Umwegen, bedingt durch die vielen Einbahnstraßen, erreichten wir dann unser Ziel. Der erste Eindruck war schon mal vielversprechend. Es liegt zwar etwas abseits, jedoch in einer gepflegten Umgebung. Weil ich wusste, dass hier nur englisch und spanisch gesprochen wurde, war das Einchecken, mittels meiner Vorausbuchung, kein Problem. Zusatzkosten für die Tiefgarage pro Tag 10.- € und Safe für eine Woche ebenfalls 10.-€ + 10.- € Kaution ist schon in Ordnung. Während der Hoteldiener unser Gepäck aufs Zimmer brachte, führ ich schon mal den Wagen in die Tiefgarage. Weil die Garage aber nicht unter meinem Zimmertrakt lag, musste ich Parterre austeigen und den anderen Aufzug neben dem Restaurant nehmen. Das hat allerdings eine ganze Weile gedauert, bis ich dahinter kam.

Das Zimmer war in Ordnung. Leider nur ein Waschbecken und auch kein Tisch auf der Terrasse. Dafür aber mehrere deutsche TV Programme. Der Blick in die Infomappe des Hotels brachte uns auch nicht weiter. Auf dem Deckel stand zwar Information in deutscher Sprache. Doch drinnen nichts. Mehrere Sprachen, sogar spanisch und katalanisch, dazu auch noch russisch. Das hatte uns schon im vorigen Hotel sehr nachdenklich gemacht. Wieder ein Hotel, in dem kein Wert auf deutsche Touristen gelegt wird? Oder ein Fehler des Managements? Nun, für ein 4 Sterne Hotel allerdings ein Armutszeugnis. Die 15.- € pro Person, die wir für das Mittagsbuffet bezahlen mussten hätten wir und eigentlich sparen können. Sicher, wir waren spät dran. Das entschuldigt aber noch lange nicht, dass wir uns mit lauwarmen Resten begnügen mussten.

Ansonsten ein Hotel wie viele andere. Mit allem was dazu gehört. Uns wunderte nur, dass die Liegen an dem schönen Schwimmbad kaum belegt waren. Des Rätsels Lösung ist wahrscheinlich auch das riesige Vergnügungscenter, das in Sichtweite des Hotels liegt. Abends sahen wir nämlich scharenweise Hotelgäste, viele junge Leute und Familien mit Kindern, die von dort zurückkamen.
Was uns jetzt fehlte, war in Ruhe an der Bar einen Drink zu nehmen. Als wir jedoch den Aufzug verließen schallte uns ein Lärm entgegen wie in einem Open Air Rock Konzert. In unserem Zimmer hörte man nichts. Hier jedoch schallte es durch die ganze Hotelhalle. Ein Ohrenbetäubender Radau mit Kreisch Alarm von etwa 30 Kindern auf der Tanzfläche, die auf Anweisung von zwei Animateuren mit einem Lasso Tanz vollgedröhnt wurden. Kinder-Disco ab 21 Uhr!! ???? In Begleitung der Eltern?
Am nächsten Tag. Tanzabend. Gegen 22 Uhr, 4 Mann Kapelle auf der Bühne, drei Paare tanzen und etwa 10 Kinder springen auf der Tanzfläche herum. In einer Ecke die Live Übertragung Fußball. Wer bei dem Spektakel sich unterhalten will, muss nach draußen gehen.
Vom Tanzsaal, nur durch eine Doppeltür getrennt, die natürlich offen blieb, betritt man die Bar „The KINGDOM of The PINT“und wird empfangen mit einer großen Leinwand auf der Videomusik dargeboten wird. Volle Lautstärke natürlich. Es ist der absolute Wahnsinn. Hörsturz inbegriffen.

Zum Frühstück Spiegeleier in einem Ölbad gebacken, das ist schon mehr als gewöhnungsbedürftig. Nun, man wird auch so satt. Allerdings sollte man möglichst früh da sein. Dann hat man die Chance, dass nur das Küchenpersonal vorher mit dem Essen in Berührung kam. Es sind nicht nur Kinder, die am Buffet herummanchen.

Wenn uns auch einiges irritiert hat, auf ihr Personal kann das Management stolz sein. Stets freundlich und zuvorkommend und immer auf das Wohl des Gastes bedacht.

Zimmertipp: Zimmer über dem Restaurant und zur Landseite
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
maria jose s, Gerente von Sol Costa Daurada, hat diese Bewertung kommentiert, vor 3 Wochen
Sehr geehrte Hans Josep J,

Erstens, wir möchten Ihr für Ihre Kommentare über unsere Hotel zu danken.

Nach Ihre Kommentare, müssen wir zu entschuldigen ob haben wir nicht können ihre Erwartungen zu übertreffen.

Wir bedanken uns für Ihre Bewertung und würden uns sehr freuen, wenn wir Sie erneut in unserem Hotel begrüßen dürften.

Mit freundlichen Grüßen,

M José Santaella
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.261 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    404
    431
    260
    99
    67
Bewertungen für
636
322
5
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Fürstenfeldbruck, Deutschland
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2011

Hotel ist recht unpersönlich und wird in der Nebensaison stark vom Gruppenreisen frequentiert. Zimmer sind verhältnismäßig groß und sehr sauber. Großer Speisesaal mit sehr gutem Abendbuffet und geringen Nebenkosten ( Wein und Wasser ) Frühstück für spanische Verhälnisse gut. Barbereich sehr unpersönlich und ungemütlich. Pub hatte im November nur Sonntags auf. Zum Strand längerer Fußmarsch ( 20 Minuten ) allerdings gratis Shuttle in der Saison. ( nicht im November ) Öffentlicher Transport hält am Hotel. ( Straßenzug / Bimmelbahn ) Parken in der Nebensaison in der Nähe des Hotels problemlos möglich. ( kostenlos ) Hotel bietet Garagenplätze.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
reading england
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2008

Die Zimmer haben entweder einen Blick auf den Pool (mit dem damit verbundenen Lärm und dem abendlichen Unterhaltungsprogramm im Freien) oder auf die Straße bzw. die Schienen (minimaler Verkehrslärm, aber nachts fahren Güterzüge). Das Hotel ist sauber, freundlich und beim Büfett gibt es eine große Auswahl. Es gibt ein neues Pub namens „The Kingdom of the Pint”, in dem geraucht werden darf! Es ist seltsam, was die Spanier für ein Pub halten. Wer schnell in Bars, Geschäften, im Stadtzentrum und am Strand sein will, ist hier nicht richtig, Es gibt jedoch zu bestimmten Zeiten einen kostenlosen Bus zum Strand und nach PortAventura. In der Nähe vom Hotel gibt es keine öffentlichen Verkehrsmittel - nur eine Bimmelbahn für Touristen, die beim Einsteigen automatisch schon 3 Euro kostet. Der Bahnhof Portventura, an dem Züge nach Tarragona und Barcelona abgehen, ist zu Fuß etwa 10 Minuten entfernt.

Wer minimalistische und saubere Hotels mag, gerne Spazieren geht, Hundehaufen ausweichen kann, Graffitis hinnimmt und T-Shirts mit unanständigen Sprüchen ignorieren kann - für denjenigen ist Salou und insbesondere dieses Hotel vielleicht etwas.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Leeds
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2008

Das Hotel war in Ordnung - eben ein typisches 3-Sterne-Hotel. Es war sauber und ordentlich und das Frühstück war gut. Das Abendessen war miserabel - es gab zwar viel Essen, aber das meiste war kalt und schmeckte nicht und nichts passte zueinander.

Salou war allerdings etwas langweilig - es gibt dort kein erwähnenswertes, aufregendes Nachtleben. Danny Boys war so ziemlich die beste Bar dort, und das will etwas heißen.

Wahrscheinlich ist es für Familien gut.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2007

Waren für eine Woche im September hier in diesem Hotel. Um es kurz zu fassen: Alles war in Ordnung. Von der Rezeption, bis zum Restaurant und den Bars, dem Putzpersonal und dem Pool war alles super. Das Beste ist aber das neue englische Pub für ein Bier. Es hat uns sehr gut gefallen und wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
München
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2007

Mein Freund und ich hatten eigentlich ein anderes Hotel in Salou gebucht, leider stellte sich erst nach unserer Ankunft dort heraus, dass das Hotel voll war. Nach langem Hin und Her mit Expedia wurden wir im SOL COSTA DORADA untergebracht. Auf den ersten Blick erschien das Hotel ganz schön. Leider lag unser Zimmer direkt oberhalb der Bühne, auf der das Abendprogramm stattfand. Zwar waren wir im 5. Stock, aber die Musik/Show war jeden Abend sehr sehr laut. Es war sogar schwierig, sich im Zimmer bei offener Balkontür zu unterhalten. An Schlaf war vor Mitternacht nicht zu denken! Uns war dieses Hotel viel zu groß, die Shows waren eher mittelklassig. Die anderen Gäste waren überwiegend aus Großbritannien, viele Familien mit Kindern. Beim Essen im Speisesall herrschte oft ein ziemliches Gedränge. Beim Frühstück gab es erstmal oft nirgends saubere Tassen / Gläser aufzutreiben. Im Speisesaal war es aufgrund der Menschenmenge natürlich auch laut. Das Angebot beim Frühstück war gut und reichhaltig, etwas mehr Auswahl bei den kalten Platten wäre wünschenswert. Abends war die Auswahl reichhaltig. Leider wurde das Essen insgesamt mit ziemlich viel Fett zubereitet, die Soßen hatten einen Ölfilm und die Spiegeleier fürs Frühstück wurden vor den Augen der Gäste in 15 cm tiefem Öl gebraten . Zum Nachtisch gab es feine Kuchen und Cremes/Puddings, sowie leckeres frisches Obst! Jeden Tag war ich aufs Neue erschreckt, mit welcher Einstellung sich viele Menschen am Buffet bedienen. Da werden erstmal die Teller vollgeladen, damit man ja nicht nochmal laufen muss. Mindestens die Hälfte bleibt dann stehen und wird weggeworfen. Viele Gäste hinterließen auf ihren Tischen ein regelrechtes Schlachtfeld.
Wir waren insgesamt 8 Tage dort und zogen es zweimal vor, mittags statt abends in den Speisesaal zu gehen. Da war die Ruhe geradezu himmlisch und man konnte in angenehmer Athmosphäre speisen.
Leider liegt das Hotel 900 Meter vom Strand entfernt. Es fährt zwar von Montag-Samstag ein Shuttlebus, aber die Zeiten könnten noch optimiert werden (zum Strand: 11:30 / 12:30 / 16:30 / 18:00 - jeweils 10 Minuten später geht der Bus zurück).
Die Sauberkeit im Zimmer war nicht besonders! An der gefliesten Wand in der Dusche hingen dicke gelbe Seifenreste von irgendjemandem vor uns. Außerdem waren die Fliesen total verkalkt! Als ich der Rezeption dies mitteilte, wurde in unserer Abwesenheit das Bad wohl nochmal geputzt - oder vielmehr mit Chlor ausgesprüht. Es roch richtig heftig, schlimmer wie in jedem Hallenbad. Die Wand in der Dusche sah allerdings immer noch genauso aus und blieb auch bis zu unserer Abreise ungeputzt. Der Seifenspender wurde während unseres Aufenthaltes ebenfalls nicht aufgefüllt, die Handtücher waren teilweise nicht richtig sauber!
Der Pool war okay, man konnte auch um 11:30 Uhr noch eine freie Liege ergattern (ohne, dass man sie in aller Frühe mit einem Handtuch besetzt). Am Pool lief von morgens bis abends laute Musik, die nur in der Mittagspause unterbrochen wurde. Beim Animationsprogramm interessierte mich vor allem die Aquagymnastik. Leider war es mir nicht vergönnt, daran teilzunehmen. Einmal begann sie mit 30 Minuten Verspätung, als wir gerade auf dem Weg zu einem Ausflug waren. Die beiden anderen Male während unseres Aufenthaltes fanden sie schlichtweg nicht statt. Ich startete einen neuen Versuch und wollte bei Aquadance mitmachen. Auch dies begann nicht pünktlich. Als ich nach 30 Minuten an der Rezeption nachfragte, hieß es, dies sei im Indoor-Pool im Spa-Bereich - aber jetzt wohl leider schon vorbei. Dort wusste keiner davon und letztendlich fand es gar nicht statt! Das war recht schade!
Alles in allem war das Hotel okay, aber wir hätten es von uns aus nicht gebucht. Zu groß und zu umtriebig! Für Leute, die viel Action wollen sicher das richtige!

  • Aufenthalt August 2007, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Sol Costa Daurada? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sol Costa Daurada

Anschrift: Avenida Paisos Catalans s/n, 43840 Salou, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Katalonien > Province of Tarragona > Costa Dorada > Salou
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Salou
Nr. 9 der Strandhotels in Salou
Nr. 17 der Luxushotels in Salou
Preisspanne pro Nacht: 54 € - 157 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sol Costa Daurada 4*
Anzahl der Zimmer: 300
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Melia, Booking.com, Low Cost Holidays, ab-in-den-urlaub, TUI DE, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sol Costa Daurada daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sol Costa Daurada Salou
Sol Costa Daurada Salou

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sol Costa Daurada besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.