Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“TOP!! Empfehlung!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ratskeller

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Ratskeller
Neuer Markt 1, 17192 Waren, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
+49 3991 666109
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 16 von 24 Restaurants in Waren
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Alzey, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“TOP!! Empfehlung!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2012

Hier kann, ja muss man unbedingt rein gehen! :) Das Ambiente ist toll gemacht, das Essen hervorragend und die eine oder andere überraschende flüssige Köstlichkeit wird auch serviert.
Unbedingte Empfehlung! 5*****

  • Aufenthalt September 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Von 56 % empfohlen
    2
    7
    5
    2
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lübeck
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
73 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
415 "Hilfreich"-<br>Wertungen 415 "Hilfreich"-
Wertungen
“In Waren´s "Guter Stube" - direkt auf dem Neuen Markt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2011

Der „Historische Ratskeller zu Waren“ liegt direkt an der „guten Stube“ des Ortes, am Neuen Markt, mit Außenplätzen, von denen man das Treiben im Ortskern gut beobachten kann. Man sitzt hier bequem auf gepolsterten Stühlen oder aber auch in Strandkörben, gegen Sonne oder auch Regen geschützt durch große Schirme. Heizstrahler für kältere Stunden sind ebenfalls vorhanden.
Das Restaurant selbst ist gediegen-rustikal und sehr ansprechend eingerichtet. Die Toiletten im Kellergeschoss sind sauber und stehen offensichtlich auch Nichtgästen zur Verfügung.
Der Kellner war ausgesprochen aufmerksam und freundlich und wurde auch bei unserer Unentschlossenheit und Umbestellung nicht nervös oder unfreundlich.
Wir entschieden uns als Hauptgang für Pfifferlingsgerichte aus der separaten Speisenkarte, nachdem wir uns als Vorspeise für den uns bis dato unbekannten Maränenkaviar (€ 15,90) entschieden hatten. Dieser wurde mit Weißbrot, der Kaviar noch im Glas, allerdings geöffnet auf Eis und Zitronenscheiben serviert. Der Kaviar-Geschmack war o.k. Die Dekoration für die Schale aus Alu-Folie war etwas überholt und überflüssig.
Aus der schon erwähnten Pfifferlingskarte wählten wir eine Rahmsuppe mit Jakobsmuscheln (€ 6,90) und eine „Natur“ (€ 4,50). Bei der ersteren wurden 2 Jakobsmuscheln in der Suppentasse serviert, die Suppe dann am Tisch aus einer kleinen Terrine eingefüllt. Die Jakobsmuscheln waren etwas zu gegart und dadurch auch trocken. Das mag aber durchaus daran gelegen haben, dass wir nach der Suppenbestellung noch den Kaviar orderten und ggf. die Suppe über eine längere Zeit warmgehalten werden musste. Die Suppe selbst war von angenehmer Konsistenz und kräftigem Geschmack.
Zum gewählten Hauptgang – ebenfalls Pfifferlinge – mit Speck und Zwiebeln gebraten wurde Schwarzbrot mit Butter und Schnittlauch gereicht (€ 8.90). Für uns eine unbekannte, aber durchaus interessante Kombination. Der offene Cabernet Sauvignon (8,90 €/0,5 l) war trinkbar, aber nicht unbedingt eine Offenbarung, was bei dem Preis wohl auch nicht zu erwarten war.
Alles in allem ist der Ratskeller eine nette Adresse für einen Stopp in Waren.
Das Haus bietet Appartements je nach Saison von 65,00 bis 95,00 Euro für 2 Personen an, Aufbettung 13,00 €/Nacht, Parkplatz 2,00 €/Nacht.

  • Aufenthalt August 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ratskeller angesehen haben, interessierten sich auch für:

Waren, Mecklenburg-Vorpommern
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
 
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
 
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
 
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
Waren, Mecklenburg-Vorpommern
 
Waren, Mecklenburg-Vorpommern

Sie waren bereits im Ratskeller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ratskeller besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.