Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderbares Kleinod” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dreifaltigkeitskirche

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Dreifaltigkeitskirche
Obermarkt, Görlitz, Sachsen, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 20 Sehenswürdigkeiten in Görlitz
Art: Kirchen & Kathedralen, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbares Kleinod”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2013

Der Ursprung als Klosterkirche mit abgetrennten Bereichen für die Mönche ist noch gut ablesbar. Dabei helfen auch die zahlreichen Hinweisschilder, die in der Kirche verteilt sind. Wunderbar der barocke, hölzerne Altar, um den man herumgehen kann und so die schlichte Rückseite mit alten Wurmlöchern und den theatralen Aufbau sieht. Irgendwie riecht man auch den Muff der Jahrhunderte.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    5
    5
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessante, sehr alte Kirche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

Besitzt einen eigenen Charme: Teile der Kirche wurden früher bereits als Klosterkirche genutzt und das merkt man dem dunkel und geheimnisvoll wirkenden Innenraum auch an. Aber: sehr sehenswerter Hochaltar. Kunsthistorisch besonders interessant und eine Rarität ist zudem der Altar "Goldene Maria" im Seitenschiff.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dreifaltigkeitskirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dreifaltigkeitskirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dreifaltigkeitskirche besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.