Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Abreise fiel schwer nach zwei sehr schönen Tagen mit der Familie” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach

Speichern Gespeichert
Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach
4.0 von 5 Hotel   |   Sagestrasse 19, 87538 Fischen im Allgäu, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die Abreise fiel schwer nach zwei sehr schönen Tagen mit der Familie”
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2013

Wir haben mit der Familie im grossen kreis (24 Personen) ein Wochenende im Hotel Sonnenbichl verbracht. Der erste Eindruck war nicht der beste, das Hotel hat etwas Patina, doch nach zwei Tagen fiel uns der Abschied wirklich schwer.
- Die Halbpension war reichlich: schönes Frühstücksbuffet mit vier frischen Obstsorten, frischen Einern, grosser Brotauswahl, etc. und abends ein fünfgängiges, sehr gutes Abendessen (geschmacklich gut, vielfältig, eher internationale Küche, gelungene Farbkompositionen)
- Wir hatten insgesamt ca. 10 DZ und Familienzimmer gebucht, alles war sehr sauber und gepflegt. Fast alle Zimmer hatten einen Balkon.
- Patina hat definitiv das recht kleine Schwimmbad, diesen Mangel macht das Vitaldörfle aber wett (Originelles Heudampfbad, zweistöckige Sauna, Eisnebel, Tropenregen, Liegewiese draussen, etc.)
- Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit, auch bei später Ankunft gab es z. B. noch das Menü. Das Hotel hat wirklich eine schöne Atmosphäre, der man die persönliche Führung durch die Familie und wohl langjährige Mitarbeiter anmerkt.
- Das Preis-Leistungsverhältnis war übrigens auch sehr gut.
- Ausflugsmöglichkeiten hat es vielfältige in der Nähe. Im Hotel gibt es gepflegte Velos mit bayrischen Namen auszuleihen, sehr nette Idee. Ist trotzdem gut, mit Auto anzureisen, direkt in der Nähe des Hotels gibt es nicht viel (ca. 2 km nach Fischen, ca. 8 km nach Oberstdorf)

Mein Resumee: Für einen erholsamen Aufenthalt mit Wellness sehr zu empfehlen. Wandermöglichkeiten verschiedener Schwierigkeitsstufen und vieles mehr in der Nähe. Grosses Lob an das Hotel, wäre schön, wenn die Qualität so bleibt....

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    7
    5
    2
    0
    0
Bewertungen für
1
7
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Altomünster, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2013

Das Essen und der Service sind ausgezeichnet. Die Zimmer sind sehr abgewohnt, im "Wellnessbereich" gibt es nur 2 Duschen und 8 Liegen und die Algen (ich hoffe, es waren Algen) im Kaltwasserbecken sollten auch mal entfernt werden. Die Inhaber sind sehr nett und bemüht, haben aber anscheinend nicht viel Ahnung, wie ihr Haus von innen aussieht. Ein kleiner Benimmkurs für das Empfangsteam wäre auch nicht schlecht, das geht vom alten Pflaster am Finger bis zum fehlenden Taschentuch, da nimmt man einfach den Handrücken, nicht sehr hübsch.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
münchen
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
102 Hotelbewertungen
Bewertungen in 80 Städten Bewertungen in 80 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2012

Das Haus liegt etwa 2 km ausserhalb Fischens, das man aber in einer gemütlichen Wanderung zB entlang der Iller leicht erreichen kann.
Ruhige Lage, recht freundlicher Empfang.
Hatte ein Standard Zimmer gebucht, Einrichtung war auch ok, Bett gut, Flatscreen TV, Sitzecke etwas in die Jahre gekommen. Bad und WC getrennt. In der Badewanne ein Duschvorhang, da gibt es deutlich bessere Lösungen! Flasche Wasser im Zimmer, W lan kostenfrei; parken vor dem haus kein Problem.
Super der Saunabereich- eigene Hütte mit finnischer Sauna und Dampf/ Heubad, draussen dazu Kaltwasserbecken. Klasse
Abendessen im Restaurant a la Carte, aufmerksame Bedienung, gut!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Württemberg, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2012 über Mobile-Apps

Hervorragend geführter Familienbetrieb; sehr freundlicher Empfang; aufmerksames Personal im Service! Beim Frühstück fehlt es an nichts; sehr angenehme Atmosphäre... Das 5 Gänge Menü verwöhnt nicht nur den Gaumen sondern auch die anderen Sinne. Sehr lecker, grosse Auswahl bei den Hauptgaengen und eine flexible Küche ! Tolle Weinkarte.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2011

wir hatten im April dort eine Woche mit Nordic Walking gebucht.Vorab hatten wir schon die vielen sehr positiven Bewertungen gelesen.Aber unsere Erwartungen wurden noch übertroffen.Das Haus liegt wunderbar- das Essen ist einfach ausgezeichnet und die Zimmer sind ebenfalls wirklich sehr schön und liebevoll eingerichtet.Das Personal ist immer und zu jeder Zeit sehr freundlich und zuvorkommend-
Wirklich sehr zu empfehlen!

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heilbronn
Top-Bewerter
191 Bewertungen 191 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
88 "Hilfreich"-<br>Wertungen 88 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2011

Bei Fischen liegt das Hotel, so weit abseits der Straße, dass der recht rege Verkehr der Straße nach Oberstdorf nicht stört. Ideale Entfernung zu den Skigebieten!
Die Ausstattung des Hotels ist gediegen, das Frühstücksbüffet umfangreich und schmackhaft, auch abends haben wir dort sehr gut gegessen und gesessen. Ganz toll war nach dem Tag auf der Piste die Entspannung im Vitaldörfle, eine tolle Sauna- Dampfbadlandschaft mit Außenpool und Liegestühlen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüdenscheid, Deutschland
Top-Bewerter
151 Bewertungen 151 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
100 "Hilfreich"-<br>Wertungen 100 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2011

Das Hotel Sonnenbichl liegt im ruhigen Ortsteil Langenwang, zwischen den beiden Orten Fischen und Oberstdorf. Nach Fischen sind es ca. 2 km, nach Oberstdorf etwa 3 km Fußweg. Das Hotel liegt abseits der Hauptverkehrsstraße, am romantischen Rotfischbach. Das Hotel ist ein reiner Familienbetrieb und wurde über mehrere Generationen erweitert, renoviert und zu einem renomierten Kur- und Wellness-Hotel im Allgäu entwickelt.

Wir entschieden uns für das sogenannte "Prämium-Angebot" - 4 Übernachtungen mit einem abendlichen 5-Gänge-Menü und einem inkludierten 80-EURO-Gutschein, der im Restaurant- oder im Wellness-Bereich eingelöst werden konnte. Die Gästestruktur während unseres Aufenthaltes war vom Durchschnittsalter her überraschend jung!

Loipen und Wanderwege befinden sich unmittelbar vor bzw. hinter dem Haus. Oberstdorf ist mit dem Auto in ca. 5 Minuten erreicht. Wer eine ruhige, etwas abgeschiedene Lage, hervorragende Wandermöglichkeiten und die Annehmlichkeiten eines in der Umgebung befindlichen, renomierten Urlaubsortes zu schätzen weiß, der ist im Sonnenbichl "goldrichtig".Der Service im Haus ist überaus freundlich und zurückhaltend. Stets spürt man das familiäre Ambiente und die Anwesenheit der verschiedenen Generationen der Besitzerfamilie. Der Seniorchef erkundigt sich persönlich nach dem Wohl der Gäste. Auffällig ist, dass im Sonnenbichl junge Leute in verschiedenen Berufen ausgebildet werden. Die Nachwuchskräfte sind sehr eigenverantwortlich in die betrieblichen Abläufe eingebunden und treten zum Teil selbstbewusst und bereits sehr professionell auf.

Für das abendliche 5-Gang-Menü kann man nur die volle Sonnenzahl vergeben! Ich habe bereits in vielen Hotels gespeist - ein derart hochklassiges, abwechslungsreiches und qualitativ wundervolles Essen habe ich selten irgendwo erleben dürfen! Der Koch verwendet die frischen Zutaten auf kreative und handwerklich meisterhafte Art und Weise! Es stehen mehrere Hauptgänge zur Auswahl, Änderungswünsche bei den anderen Gängen werden großzügig angeboten, die Speisen sind sowohl international als auch bayerisch-regional ausgerichtet. Die Weinempfehlungen auf der Karte sind passgenau und preislich angemessen. Ich schwelge noch immer in den Erinnerungen an die großartigen, kulinarischen Verwöhnabende und kann der Besitzerfamilie nur dringlich ans Herz legen diesen Koch möglichst auf Lebzeiten vertraglich an sich zu binden. Einfach hervorragend!

Das Frühstücksbuffet ist sehr gut sortiert. Täglich steht eine große Auswahl an Aufschnitt, Käse und hausgemachten Konfitüren parat. Vor allen Dingen das frische Obst besticht durch seine Vielfalt und durch seine gute Qualität (Melonen, Mango, Ananas, Trauben, zum Teil auch exotische Früchte). Der angebotene Kaffee ist von hinreichender Qualität, aus dem Automaten werden Orangensaft und Multivitaminsaft kredenzt. Insgesamt ein Frühstück, bei dem es an nichts fehlt.

Das Schwimmbad wurde von uns an jedem Morgen genutzt. Es ist sicherlich "in die Jahre gekommen", die Größe ist allerdings positiv und der Badbereich ist sauber und gepflegt. Das Neonlicht an der Decke ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack.

Prunkstück des Sonnenbichl ist sicherlich das viel beworbene "Vitaldörfle". Hier stehen ein "Heu-Dampfbad" und eine wunderbare finnische Blocksauna bereit. Beide Saunabereiche sind großzügig ausgelegt und bieten ein ungetrübtes, herrliches Saunavergnügen. Der Ruhebereich ist rustikal-gemütlich gestaltet und wird mit ruhigen "Chillout-Klängen" akustisch unterstützt. Im Außenbereich steht ein Sauna-Tauchbecken und eine große Liegewiese zur Verfügung.Auch Solarium und ein Gymnastikraum sind vorhanden, wurden von uns allerdings nicht genutzt. Allein der Saunabereich genügt jedoch höchsten Ansprüchen und rechtfertigt beinahe für sich betrachtet eine Buchung im Sonnenbichl.

Wir bewohnten ein Zimmer zur rückwärtigen Seite des Hauses. Die Zimmergröße ist hier als ausreichend zu bezeichnen, die Einrichtung ist doch eher etwas "antiquiert" und erst nach etwas längerer Eingewöhnungszeit als gemütlich zu betiteln. Ein kleiner Balkon ist ebenfalls vorhanden, das Bad kommt mit einer Duschkabine, Waschbecken und WC eher im "Kleinformat" daher... Sicherlich kein Prunkstück, sicherlich wird hier in den renovierten Zimmern nach vorne raus ein besserer Standard geboten. Insgesamt ist das Zimmer zufriedenstellend und angenehm, bei den gebotetenen Highlights im Restaurantbereich und im Wellnessbereich, sind hier allerdings eher 4 Sonnen als angemessen anzusehen.

Das Hotel Sonnenbichl ist ein sehr angenehmes, familiäres und freundliches Haus. Wer Ruhe, Entspannung, Wandermöglichkeiten und Wellnessangebote sucht, ist hier mit einer Buchung wahrhaft auf der Sonnenseite. Die gebotene Qualität im Restaurantbereich würde ich ohne Übertreibung als erstklassig titulieren. Ein Aufenthalt am Rotfischbach ist in jedem Fall eine echte Empfehlung! Ein letztes Wort zum Handyempfang: Dieser ist nahezu im gesamten Haus kaum möglich! Lediglich vor dem Haus kann man halbwegs telefonieren. Aber mal ehrlich - bei den genannten Vorzügen trägt das Fehlen der telefonischen Erreichbarkeit eher zur Erholung denn zum Verdruß bei...!

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach

Anschrift: Sagestrasse 19, 87538 Fischen im Allgäu, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Schwaben > Fischen im Allgäu
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Wintersport Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der Wintersporthotels in Fischen im Allgäu
Nr. 3 der Luxushotels in Fischen im Allgäu
Preisspanne pro Nacht: 128 € - 201 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach 4*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Unser privat geführtes 4-Sterne Hotel liegt absolut ruhig zwischen Fischen und Oberstdorf inmitten der ganzen Pracht der Oberallgäuer Landschaft. So traumhaft wie die Lage, so gemütlich ist es innen: alpenländische Lebensfreude, familiäre Atmosphäre, liebevolle Details. Das Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach liegt auf 800 m inmitten von üppigen Wiesen, hohen Bergen und stillen Wäldern – die Wanderwege beginnen direkt vor der Hoteltür. Allgäu ist Aktivurlaub - im Sommer gehören Fahrrad-, Mountainbike- und Kanutouren dazu und Sie profitieren von einer Greenfee-Ermäßigung auf 11 Golfplätzen in der Nähe. Im Winter findet man rund ums Hotel Langlaufloipen und in 10 bis 15 Autominuten erreicht man die Skigebiete Nebelhorn, Fellhorn, Kleinwalsertal, Bolsterlang und Ofterschwang. Kraft schöpfen können Sie in der Allgäuer Landschaft - entspannen werden Sie in unserem Schwimmbad und dem Saunabereich Vitaldörfle, ein Kelo-Blockhaus mit Kräuterdampfbad, finnischer Sauna, Erlebnisduschen und Ruhebereich sowie Massagen, Kosmetik- und Ayurveda-Anwendungen. Die Zimmer sind landestypisch und gemütlich im traditionellen Allgäuer Stil eingerichtet, ausgestattet mit SAT-TV, Radio, W-LAN, Telefon, Safe und teilweise mit Balkon und Blick auf das herrliche Alpenpanorama auf der Südseite. Gesunde Kost aus regionalen Produkten: Am Morgen servieren wir ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Im Restaurant genießen Sie moderne bayrische Küche à la carte, als Tagesmenü oder als abwechslungsreiches 5-Gang-Menü im Rahmen der Halbpension. Reduktions- oder Diätkost ist ebenfalls möglich. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Weg, Hotel.de, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sonnenbichl Am Rotfischbach
Sonnenbichl Hotel Am Rotfischbach Fischen Im Allgäu, Bayern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sonnenbichl Hotel am Rotfischbach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.