Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einmal im Leben Eisbären sehen - Birds, Bears and Belugas” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Seal River Heritage Lodge

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Seal River suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Seal River Heritage Lodge
Speichern
Seal River Heritage Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
P.O. Box 79 | Kleefeld, Seal River, Manitoba R0A 0V0, Kanada   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Baden-Württemberg
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einmal im Leben Eisbären sehen - Birds, Bears and Belugas”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2012

Die Woche Wildnis war fantastisch! Die teuere Reise hat sich vollkommen gelohnt und es war die richtige Entscheidung, die Eisbären auf Augenhöhe in ihrer natürlichen Umgebung und nicht vom Tundra Buggy aus zu sehen. Der Kontrast von saftigem Grün, pinken Blumen und baluen Meer zu den weissen Giganten (Bären und Belugawalen) war eine Augenweide. Die Buchung über Churchill Wild direkt, war unkompliziert und man wurde sehr freundlich über alles Wichtige informiert. Vor der Abreise bekommt man seinen eigenen Reiseplan zugeschickt und ein nettes Journal. Die Stadtführung in Winnipeg unternahm ich auf eigene Faust. In Churchill übernachtet man einmal bevor es in die Lodge geht. Der Flug dorthin wird leider nicht mehr im Wasserflugzeug durchgeführt, aber die Pilot dreht Extrarunden für Wölfe und Eisbären, sobald er sie sieht und achtet auch sonst darauf, dass man gute Sicht auf die Tundra und Churchills Sehenswürdigkeiten hat. Da man bereits von der Landpiste zur Lodge wandert, empfielt es sich gleich Wanderschuhe anzuziehen und Mückenschutz anzulegen. Für die Reise empfiehlt es sich sowieso die empfohlenen Bugjackets zu erwerben, spätestens in der Lodge. Ich kam mit Hutnetz und No BIte und lacker Jacke gut zurecht, wünschte mir jedoch oft eine solche Jacke. Der Empfang in der Lodge durch die Führer Andy und Terry sowie durch die Jeannie und Mike Reimer ist sehr herzlich und die Atmosphäre in der Lodge zu jeder Zeit sehr familiär. Wünsche werden bei der Zimmerverteilung berücksichtigt, da wir keine geäussert hatten, hatten wir Blick aufs den umzäunten Innenhof und damit auch aufs Meer, die anderen hatten nächtlichen Eisbärenbesuch...Die Betten sind himmlich, es gibt schön warme Decken, nachts wird es sehr kühl um die Lodge. Alles ist perfekt sauber und wird täglich zurecht gemacht. Das Bad hat Dusche, Waschbecken und WC. Wenn nicht gerade alle gleichzeitig duschen, was nach Wanderungen vorkommen kann, hat man auch heisses Wasser (ich hatte dreimal nur kaltes). Die Wanderungen werden wegen des feuchten Untergrunds (Morast, Watt, feuchte Mooswiesen) in Gummistiefeln gemacht, diese stellt die Lodge zur Verfügung. Die Wanderungen werden je nach Gruppenfitnesstand und vorallem nach Aufenthaltsort der Bären angepasst. Auf dem unebenen Boden muss man sehr achten. Die Bootsausflüge zu den Belugas sind wetterabhängig, wir hatten tierisch Glück und konnten dreimal raus. Überall waren Wale. Warme Jacken werden gestellt diese gelten gleichzeitig auch als Schwimmwesten. Die Trockenanzüge werden ebenfalls gestellt, unter ihnen genügen lange Unterhosen oder Jogginganzüge. nach dem Schorcheln ist eine warme Mütze wegen des kühlen Polarwinds sinnvoll. Wir hatten viele Begegnungen mit den Walen. Sehr beeindruckend wie nah die an einen rankommen. Die Mahlzeiten werden in einem Speiseaal mit Rundumsicht eingenommen. Das Essen wird frisch zubereitet, das Brot selbst gebacken. Das Speisen sind absolut fantastisch, sehr abwechslungsreich, lokale Zutaten in sehr kreativen Gerichten. Jeannies Mutter hat Verkaufsschlager-Kochbücher herausgegeben und die Kochkunst an ihre Tochter und nun bereits an die Enkeltöchter weitergegeben. Der Service ist prima. Der Aussengrill sorgt dafür, dass die Eisbären den Geruch bis zum Lodge verfolgen und man so auch Nahaufnahmen bekommt. Abends gibt es lockere Bild- und Videovorträge. Die Lodge wird umweltfreundlich geführt, es gibt Solaranlagen, nächstes Jahr soll eine lärmarme Windanlage hinzukommen. Wir hatten eine großartige Zeit und ich kann jedem die Reise uneingeschränkt empfehlen. Den Führern und den Inhabern ist es wichtig, dass Ihre Gäste ein perfektes Erlebnis haben.

  • Aufenthalt Juli 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

76 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    73
    1
    2
    0
    0
Bewertungen für
17
25
19
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wald, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2011

Was ich in und um die Seal River Lodge erleben durfte ist unbeschreiblich. Die Atmophäre im Haus, die Betreuung und das gute Essen bleiben mir in bester Erinnerung. Ebenfalls unvergesslich ist die Eisbärenpirsch in der Tundra in Begleitung von Andy und Tanja. Ich haben dank ihnen viele Tiere gesehen und sehr viel über sie und ihre Umgebung gehört und gelernt. Ich werde mich für den Schutz der Eisbären und ihrer Umgebung einsetzen .
Dem ganzen Seal River Lodge Team ein grosses Dankeschön!

  • Aufenthalt November 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uitikon, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. November 2011

Meine bereits sehr hohen Erwartungen an Eisbärenbegegnungen wurden nicht nur erfüllt sondern sogar stark übertroffen. Das ganze Personal der Lodge war äusserst gastfreundlich und hilfsbereit. Die Führer waren gut geschult und sind auf die Kundenwünsche eingegagen. Dass so gutes und spezielles Essen in einer so abgelegenen Lodge überhaupt möglich ist, hätte ich mir nie träumen lassen. Ein Aufenthalt ist sehr zu Empfehlen.

  • Aufenthalt November 2011, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2011

Im August 2011 haben wir an dieser Tour teilgenommen.
Eisbären und Belugawale "hautnah", die blühende Tundra - und inmitten der arktischen Wildnis eine Oase: die Seal River Lodge! Gemütliche Betten, 24 Stunden heißes Wasser und Strom, Heizung, kein Telefon aber WLAN-Verbindung zum Internet - und vor allem die abwechslungsreichen, mit viel Liebe gekochten Mahlzeiten! Freundliche Gastgeber, kompetente Guides, die Ausrüstung in gutem Zustand. So haben wir wunderbare Tage in dieser besonderen Umgebung verbracht.
Wir haben die Tour über das Internet direkt bei Churchill Wild gebucht. Wir haben viele wertvolle Informationen bekommen, alle Fragen wurden rasch und kompetent beantwortet. Die ganze Organisation hat sehr gut geklappt.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Seal River Heritage Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Seal River Heritage Lodge

Anschrift: P.O. Box 79 | Kleefeld, Seal River, Manitoba R0A 0V0, Kanada
Telefonnummer:
Lage: Kanada > Manitoba > Seal River
Ausstattung:
Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Sonstigen Unterkünften in Seal River
Anzahl der Zimmer: 8
Auch bekannt unter dem Namen:
Churchill Wild - Seal River Heritage Hotel Churchill

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Seal River Heritage Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.