Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Man erschrickt, wenn man bedenkt was dort passiert ist” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu National Civil Rights Museum - Lorraine Motel

National Civil Rights Museum - Lorraine Motel
450 Mulberry St., Memphis, TN 38103 (Downtown)
+1 901-521-9699
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 76 Sehenswürdigkeiten in Memphis
Art: Historische Stätten, Monumente/ Statuen, Heimatkundemuseen, Spezialmuseen, Wahrzeichen
Aktivitäten: Weiterbildung, Stadtrundgang
Details zur Sehenswürdigkeit
Düsseldorf
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Man erschrickt, wenn man bedenkt was dort passiert ist”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2012

Leider konnten wir alles nur von außen sehen, weil für einen ausgiebigen Besuch die Zeit nicht reichte. Das wir schon mal in Memphis waren, war dies in diesem Jahr für uns nicht so wichtigt

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.120 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.532
    440
    114
    23
    11
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
94 Bewertungen 94 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bewegende Eindrücke”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2012 über Mobile-Apps

Ein Besuch dieses Museums ist absolut lohnenswert. Wir empfehlen einen Audioguide zu mieten (nur englisch oder spanisch)
da sonst sehr viel gelesen werden muss. Die Eindrücke der damaligen Ereignisse sind sehr bewegend und gehen unter die Haut. Für eine Besichtigung unbedingt 3 - 4 Std. einplanen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Soleuvre, Luxemburg
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“I am a Man”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012

Das Museum of Civil Rights gibt eine vute Einsicht in die Geschichte des Kampfs der afro-amerikanischen Bevoelkerung fuer die Gleichstellung.
Wenn man durch die verschiedenen Zimmer geht wird einem klar was diese Menschen ertragen mussten und wie fantastisch sie ihren Kampf gefuert haben.
Zum Abschluss kommt man erst in das Zimmer in dem Martin Luther King ermordet wurde, danach kann man das gegenueberliegende Zimmer seines Moerdes besichtigen.

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Coburg
Top-Bewerter
136 Bewertungen 136 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
“amerika von seiner dunklen seite”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

man kann die eindrücke schwer beschreiben, wenn man durch die hallen geht: bilder von sklaverei, verfolgung und vor allem dem hass, der den schwarzen entgegen gebracht wurde, machen einen sprachlos und als weißer schämt man sich nur. die ausstellung führt durch die komplette amerikanische geschichte bis ins heute, höhepunkt ist derbesuch in hotelzimmer, in welchen dr martin luther king erschossen wurd. ein absolutes muss, wenn man in memphis ist!

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Meet the Reverend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2011

Das National Civil Rights Museum im ehemaligen Lorraine Hotel ist das beste Museum zur Thematik der schwarzen Bürgerrechtsbewegung. Im Vergleich zu seinen Brüdern in Montgomery, Birmingham und Atlanta widmet sich das Civil Rights in einer gut visualisierten, sauber recherchierten und umfassenden Ausstellung auch den Wurzeln der Rassenproblematik vor dem 20.Jhd. Alle Meilensteine der afroamerikansichen Geschichte werden ausführlich, teilweise mit multimedialen Einspielungen beleuchtet. Absolutes Highlight ist die Begehung des Raumes, in dem Martin Luther King Jr. Minuten vor seiner Ermordung eine letzte Besprechung mit einem Geistlichen aus Memphis hatte. Jener Rev. Samuel Billy Kyles ist Mitbegründer des Museums und wird prominent in dem Einführungsfilm "The Witness" vorgestellt. Wenn man Glück hat, trifft man ihn auch im Museum zwischen den Stellwänden, dann bekommt man eine eindrucksvolle Sonderführung!

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich National Civil Rights Museum - Lorraine Motel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im National Civil Rights Museum - Lorraine Motel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie National Civil Rights Museum - Lorraine Motel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.