Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir hatten viel Spaß in dieser Herberge” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Comrie Croft Eco Hostel & Camping

Speichern Gespeichert
Comrie Croft Eco Hostel & Camping gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Comrie Croft Eco Hostel & Camping
Comrie Road | Braincroft, Crieff PH7 4JZ, Schottland   |  
Hotelausstattung
Bünde
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir hatten viel Spaß in dieser Herberge”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Kurz entschlossen und weil unser Jüngster (12 Jahre) unbedingt einmal nach Schottland wollte, haben wir dieses Hostel gebucht. Ein Familienzimmer mit drei Betten bekamen wir für die ersten Nächte in einem Nebenhaus. Dann zogen wir einmal um wegen eines vollkommen ausgebuchten "Ceilidhs" oder Barn-Dance in ein Mehrbettzimmer der Herberge, das wir aber zu Dritt nutzen durften. Beides war uns angenehm. Als Motorradfahrer wurden wir schon etwas bestaunt, denn es war doch recht kalt im Oktober 2012. Die ersten Nächte fror es sogar. Die Begleiterscheinung war das Nordlicht und das entschädigte uns. Da wir als Biker keine Lebensmittel transportiert hatten, war es toll, am ersten Morgen ein "full scottish Breakfast" am Platz zu bekommen. Wir waren sooo hungrig, dass wir Rühreier, Schinken mit allem Drum und Dran restlos verputzten. Als kleines Highlight bekamen wir Scones mit Rosinen vom Vortag geschenkt - mit Himbeermarmelade aus Deutschen Landen. Das gab uns einen guten Start in den Tag. Im kleinen Laden, der auch zum Croft gehört, kann man frische Artikel kaufen, Kleinigkeiten des täglichen Lebens, und natürlich Trekking-Material. Das Interessanteste waren Pappbecher, in denen fertiges Porridge lauerte. Wir mussten nur heißes Wasser drüber gießen, rühren, ein wenig warten - und: Überraschung! Fertig war ein toll schmeckendes Porridge, das wir so schnell nicht hätten kochen können. Im Nebenhaus gab es eine recht große Küche, in der Herberge selbst war die Küche riesig und viel Kochmaterial vorhanden. Da die gehenden Gäste immer ihre nicht aufgebrauchten Sachen dort ließen, konnten die anderen sich bedienen. Das ist eine gute Lösung, denn es wird nichts weggeschmissen. Apropos Wegschmeißen: In punkto Mülltrennung sind die Leute vom Comrie Croft vorbildlich! Wir würden sie als absolut ÖKO bezeichnen. Wenn jeder Gast sich daran hält, wird ein sauberes Umfeld garantiert und ein leichtes Gewissen noch dazu. Von Crieff aus (Geburtsort von Ewan McGregor) starteten wir, so gut wir bei dem Wetter konnten, Touren zu Sehenswürdigkeiten. Leider hatten in der späten Jahreszeit nicht mehr alle Schlösser und Burgen geöffnet, aber einige haben wir doch besucht.
Gleich auf der Hinfahrt genossen wir eine Führung in der Rosslyn Chapel. Am nächsten Tag machen wir uns auf zum County Fife, nach Falkland zum Falkland Palace & Garden, danach besuchen wir Anstruther an der Küste mit seinem besten Fish & Chip-Shop of Scotland.Weitere Sehenswürdigkeiten, die wir noch besucht haben: Das Castle Menzies, die Dewars - The World of Whisky Destillerie, den Scone Palace, das Castle Kellie und das Herrenhaus Hill of Tarvit. Dann die Stadt Perth, die Stadt Comrie und Crieff. Wir sind auch mit dem Bus gefahren. Die Haltestelle ist gleich unten am Comrie Croft - am Ende des Schotterweges, der hinauf führt. Beendet haben wir die tolle Woche mit dem Barn-Dance in der Scheune vom Comrie Croft. Es kamen viele Schotten in Kilt und tanzten ununterbrochen ohne Konditionsprobleme. Junge wie alte Leute hatten sichtlich Spaß an dieser rustikalen Feier, zu der draußen ein großes Lagerfeuer leuchtete. Der Unterkunftspreis hier im Comrie Croft ist für Übernachtung mit Selbstverpflegung und absolut vertretbar. Die Duschen im Hauptgebäude waren in Ordnung, das Wasser warm. Im Nebenhaus haben wir uns für das Baden in der Badewanne entschieden, da das Duschwasser sehr schwer zu regeln war. Entweder verbrühte man die Haut oder das Wasser war kalt. Ein bisschen düster war es in dem Nebenhaus auch, was uns aber nicht allzu sehr störte, wussten wir doch, dass im Nachbarhaus Menschen wohnten. Im Nebenhaus waren auch immer mal wieder neue Gesichter zu sehen, sehr nette Kontakte haben wir dort geknüpft. Die Mitarbeiter im Comrie Croft sind hilfsbereit, machen ihre Arbeit routiniert und lassen einen auch mal ein wenig warten, denn die Arbeit dort auf dem Hof ist ihnen sehr wichtig. Unserem Sohn hat es letztendlich sehr gut gefallen (und wir hatten einiges an Regen und Kälte). Er freut sich schon darauf, wieder hin zu fahren.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

99 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    68
    20
    8
    2
    1
Bewertungen für
37
16
2
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Sie waren bereits im Comrie Croft Eco Hostel & Camping? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Comrie Croft Eco Hostel & Camping

Anschrift: Comrie Road | Braincroft, Crieff PH7 4JZ, Schottland
Lage: Vereinigtes Königreich > Schottland > Perth and Kinross > Crieff
Ausstattung:
Kostenloses Parken
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 sonstigen Unterkünften in Crieff
Preisspanne pro Nacht: 20 € - 53 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HostelBookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Comrie Croft Eco Hostel & Camping daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Comrie Croft Eco Hostel & Camping Crieff, Schottland
Comrie Croft Eco Hostel And Camping
Comrie Croft Eco Hostel & Camping Hotel Crieff

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Comrie Croft Eco Hostel & Camping besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.