Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Genial mit Kindern” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Dunes Village Resort

Speichern Gespeichert
Dunes Village Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Dunes Village Resort
3.5 von 5 Resort   |   5200 North Ocean Boulevard, Myrtle Beach, SC 29577   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
$159 (USD)
Nr. 10 von 214 Hotels in Myrtle Beach
Alpharetta, Georgia
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Genial mit Kindern”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2007

Mein Mann, mein Sohn und ich waren zwei Wochen im Hotel, in einer Art 2-Zimmer Wohnung mit eigener Küche, dazu Waschautomat und Trockner. Unser Aufenthalt war sehr angenehm, bis auf den Lärm durch zuschlagende Türen während der Nacht. Hier kann man sich durch das Anbringen eines Zettels behelfen, welcher den Nachbarn “sensibilisiert”. Lärm ab 11 Uhr Abends ist nicht erlaubt, daher unbedingt die Reception anrufen. Ein Wächter kommt sofort und sorgt für Ruhe.

Tipp: Juni, Juli und August sind Schul-Sommerferien in USA (ja, ganze drei Monate lang). Dann sind die Preise für Hotels am höchsten und alles ist überlaufen. Gehen Sie also vor oder nach dieser Zeit hier in Ferien. Auch sind die Temperaturen in Myrtle Beach dann angenehmer. An den Wochenenden nimmt der Betrieb in den Hotels in der Regel zu, nutzen Sie diese Zeit für Ausflüge ins Landesinnere.


Aussicht aufs Meer:
Wir hatten eine “oceanfront one bedroom suite” im obersten 14. Stock, die Aussicht war grandios. Nehmen Sie unbedingt eine "oceanfront"-Einheit und nicht eine "oceanview". "Oceanview" bedeutet ein seitliches Zimmer, bei dem nur vom Balkon aus etwas Sicht auf das Meer vorhanden ist.

Betten:
ausgezeichnete Betten, neu und (noch) nicht durchgelegen. Gerade bei den vielen dicken Amerikanern trifft man des öfteren in älteren, vernachlässigten Hotels durchgelegene Betten. Dieses Hotel ist letztes Jahr (2006) eröffnet worden.

Bad:
sehr schönes Bad, grosse Badewanne mit Sprudelfunktion. An den Silikonfugen fanden sich schon einzelne Schimmelflecken, was aber im feuchten Klima der Südstaaten kaum zu vermeiden ist.

Küche:
Für unseren Geschmack etwas übertrieben eingerichtet. Geschirrspüler, riesiger Herd mit Ofen, grosser Kühlschrank, Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Geschirr, alles was das Herz begehrt. Benutzt haben wir den Kühlschrank und die Microwelle. Auswärts essen ist ziemlich preisgünstig in den USA, auch mit Kindern.

Wohnzimmer mit Balkon:
Sehr schön eingerichtet, Sofa schon etwas durchgesessen (die schweren Amerikaner wohl...), grosser Fernseher mit DVD, ideal für Kinder (US Fernsehen besteht fast nur aus Werbung).
Glastisch mit vier Stühlen zum Essen (Glasplatte war nicht mit Tischbeinen verbunden, etwas unglücklich mit Kindern, also aufpassen).
Herunterklappbares Bett war ideal für unsere Mittagsschläfchen mit Meeresrauschen.
Balkon mit zwei Stühlen und kleinem Tisch, angenehme Grösse.

Schlafzimmer:
Wir hatten zwei Queenbeds im separaten Schlafzimmer. Diese Betten sind ca. 1.4 Meter breit. Hier war ein weiterer Fernseher mit DVD. Separater Schrank und genügend Kommoden. Wecker war auch vorhanden.

Wasserpark für Kinder:
Ideal. Der Wasserpark ist gedeckt aber seitlich offen und daher ideal, um Sonnenbrände bei Kindern zu vermeiden. Das Wasser wird gewärmt. In Myrtle Beach sind sogar im September die Temperaturen regelmässig noch um die 30 Grad. Unser Sohn hielt es am Strand nicht lange aus und wollte bald wieder in den Wasserpark. Der Wasserpark hat einen Lazyriver (Kanal mit Strömung), einfache Rutschen und einen schönen Bereich für die Kleinsten, nur ca 40 cm tief, mit verschiedenen lustigen Duschen.

Schwimmbad:
gewärmt, ca 15m lang, genügend Liegestühle (waren nie alle besetzt). Wir gingen immer morgens um 8 Uhr schwimmen, da war das Schwimmbad frisch gereinigt und wir hatten alles für uns alleine. Der Whirlpool war uns immer zu heiss.

Strand:
schönster, allerfeinster Sand, ideal zum Sandburgenbauen. Meer ist erstaunlich warm, was bekannt ist für diese Gegend. Das Meer ist etwas bräunlich, was aber nicht mit dreckig gleichgesetzt werden darf, es ist der raue Atlantik, der das Wasser ziemlich durchwühlt und der bräunliche Sand. Man kann sehr weit hinauslaufen und die Wellen geniessen.

Hotelrestaurant:
sehr gut zum Frühstücken. Während unseres Aufenthalts in Myrtle Beach erhielten wir hier das zwar teuerste, aber auch geschmacklich beste Frühstück. Die Rühreier waren z.B. nicht so sehr mit Milch gestreckt wie in anderen Restaurants. Man bekommt hier auch anständiges Besteck.

Läden, Restaurants:
Keine in der näheren Umgebung. Hierzu müssen Sie wenige Meilen südlich oder nördlich fahren. Dafür ist dieses Strandstück nicht so überlaufen und lärmig.

  • Zufrieden mit — Hotelzimmer, Wasserpark für Kinder
  • Unzufrieden mit: — Lärm durch zuschlagende Türen
  • Aufenthalt September 2007, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.255 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    2.046
    747
    246
    127
    89
Bewertungen für
2200
427
20
19
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Sie waren bereits im Dunes Village Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dunes Village Resort

Anschrift: 5200 North Ocean Boulevard, Myrtle Beach, SC 29577
Telefonnummer:
Lage: USA > South Carolina > Küste von South Carolina > Myrtle Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Myrtle Beach
Nr. 6 der Strandhotels in Myrtle Beach
Nr. 8 der Romantikhotels in Myrtle Beach
Nr. 8 der Familienhotels in Myrtle Beach
Nr. 30 der Businesshotels in Myrtle Beach
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 247 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Dunes Village Resort 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ebookers.de, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dunes Village Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dunes Village Hotel Myrtle Beach
Dunes Village Myrtle Beach
Dunes Village Resort Myrtle Beach
Myrtle Beach Dunes Village Resort
Dunes Village Resort Motel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dunes Village Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.