Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Godrevy Lighthouse” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Godrevy Head

Godrevy Head
Hayle, England
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 22 Sehenswürdigkeiten in Hayle
Details zur Sehenswürdigkeit
Bochum, Deutschland
Top-Bewerter
163 Bewertungen 163 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
156 "Hilfreich"-<br>Wertungen 156 "Hilfreich"-
Wertungen
“Godrevy Lighthouse”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

Wer St. Ives in Cornwall besucht, wird sofort den Blick über die Bay hin zum Leuchtturm auf der kleinen Insel lieben. Es lohnt sich, Godrevy Head einen Besuch abzustatten. Von Penzance aus kommend fährt man die A 30 bis zum Hayle Retail Park, biegt dort links ab Richtung Hayle, um am nächsten Kreisverkehr (direkt hinter Lidl) rechts Richtung Gwithian abzubiegen. Man folgt dieser Straße ca. 5,5 Km, bis am Ende einer Steigung links ein kleiner Parkplatz auftaucht. Hier kann man parken, um einen Gang auf dem Küstenwanderweg bei Godrevy Head zu machen. Es gibt die Möglichkeit, auch einen Rundwanderweg abzulaufen, allerdings führt der letzte Teil von ca. 1,5 Km an der Straße entlang, die man gerade bergauf bis zum Parkplatz gefahren ist.
Vom Parkplatz aus geht man Richtung Westen an Fishing Cove vorbei, hier sind die Cliffs ca. 70 Meter hoch. Wenn man Glück hat, kann man dort unten Kegelrobben sehen. Schaut man Richtung Osten, kann man die Stelle sehen, wo am 23. September 2011 bei Hells Mouth ca. 3000 Tonnen Gestein und Erde ins Meer stürzten. Dort sind die Cliffs etwa 90 Meter hoch. Man folgt dem Weg über einen Mauerübergang, dieses Headland ist unter der Obhut des National Trust, um die typische Vegetation zu erhalten, gibt es hier eine Herde wilder Ponies. An den Klippen hat man die Möglichkeit, verschiedene Seevögel zu beobachten, Eisvögel und Dreizehenmöwen nisten in den Klippen und hin und wieder sieht man auch einen Wanderfalken. Weiter geht der Weg auf dem Headland, leicht abfallend, bis der Blick auf die kleine Insel (eigentlich sind es zwei eng beieinander liegende) fällt, auf der der weiß gestrichene Leuchtturm steht. Von hier hat man auch einen wunderbaren Blick über die ganze St. Ives Bay, sieht die schier unendlichen 5 Kilometer Sandstrand bis zur Mündung des Hayle River und oft auch die vielen Surfer, die sich in den oft hohen Wellen vergnügen. Weiter geht der Weg vorbei am Nat. Trust Parkplatz (gebührenpflichtig), bis man zum Godrevy Café kommt, wo man sich eine wohlverdiente Pause gönnt. Hier gibt es auch öffentliche Toiletten. Entweder folgt man jetzt der kleinen Straße, bis man nach etwa 300 Metern auf die B 3301 trifft, die man links bergauf ca. 1,5 Km laufen muß, um wieder zum Parkplatz zu kommen, oder man dreht einfach um und geht (vielleicht mit einigen Abstechern) den Weg zurück über das Headland. Wir haben festgestellt, daß man in der Gegenrichtung ganz andere Dinge entdeckt als auf dem Hinweg. Vielleicht hat die Wanderung ja auch Lust auf einen Strandtag an den Gwithian Towans gemacht, vorher allerdings die Gezeiten prüfen, bei Hochwasser ist nicht viel Strand übrig.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

141 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    116
    21
    4
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Godrevy Head angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Godrevy Head? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Godrevy Head besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.