Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Hype ist fundiert” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Fat Duck

The Fat Duck
High Street, Bray on Thames SL6 2AQ, England
44 1628 580 333
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bei OpenTable buchen
Für den gewünschten Zeitraum sind im The Fat Duck keine Tische verfügbar. Wählen Sie einen anderen Zeitraum oder suchen Sie nach Restaurants mit Verfügbarkeiten.
Der von Ihnen gewählte Zeitpunkt liegt in der Vergangenheit.
Platz Nr. 2 von 7 Restaurants in Bray on Thames
Preisbereich: USD 334 - USD 334
Küche: zeitgenössisch, britisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours, Dessert
Munich, Germany
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Hype ist fundiert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2010

Ich habe es endlich geschafft eine Reservierung in dem 42-Personen-Restaurant zu bekommen und wurde nicht enttäuscht. Nach einer kurzen Taxifahrt vom Bahnhof Maidenhead (gut von Heathrow aus zu erreichen, nur 1x umsteigen) ging es gegen 12 Uhr mittags los. Ich hatte vorher schon im Internet ein wenig recherchiert, welche Gänge es geben würde und war dementsprechend vielleicht schon ein wenig zu "wissen", um es vollkommen genießen zu können. Aber es war wirklich exzellent. Manchem mag das ganze Brimborium rund um ein paar der Gänge (v.a. die "Mad Hatter Tea Party") zu viel sein, aber ich fand das hat jeweils gut gepasst. Jeder Gang hat dazu ausgezeichnet geschmeckt und war perfekt zubereitet. Ich habe auf die Weinbegleitung verzichtet (pro Gang ein Glas -- uns das mittags), und nur drei Einzelgläser bestellt. Die waren aber extrem teuer, haben soviel gekostet wie die günstigste Weinbegleitung (90 Pfund), aber waren nach meinem Empfinden etwas weniger wert. Aber dafür hat das Menü "nur" 150 Pfund gekostet, für das aktuell "drittbeste Restaurant der Welt" ist das natürlich schon fast ein Schnäppchen.
Ich weiß nicht ob ich nochmal hingehen würde -- die Magie meines Besuchs könnte dann womöglich verfliegen -- aber ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen.

    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

861 Bewertungen von Reisenden

Von 94 % empfohlen
    728
    85
    25
    14
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich The Fat Duck angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im The Fat Duck? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Fat Duck besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.