Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wenn man schon in einer Hauptstadt ist ” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu State Capitol

State Capitol
2300 North Lincoln Blvd, Oklahoma City, OK 73104
405 521 3356
Diesen Eintrag verbessern
Details zur Sehenswürdigkeit
Wien, Österreich
Top-Bewerter
99 Bewertungen 99 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenn man schon in einer Hauptstadt ist ”
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. November 2013

Dann schaut man sich auch den kapitol an. Eintritt für Besucher kein Problem, hab hier alles erforscht und meine Fotos gemacht. Der Bohrturm davor ist schon mal was einzigartiges

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

156 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    54
    69
    31
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Top-Bewerter
381 Bewertungen 381 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 156 Städten Bewertungen in 156 Städten
197 "Hilfreich"-<br>Wertungen 197 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Gebäudeinnere ist sehr beeindruckend!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2012

Das State Capitol von Oklahoma ist wohl das einzige in den USA mit einem Bohrturm davor. Ein Besuch an einem Wochenende kann aber erst einmal recht anstrengend beginnen, denn es ist nur ein Eingang (Westseite des Gebäudes) geöffnet und der ist auch noch falsch ausgeschildert. Zwar gibt es am Wochenende keine Führungen, dafür ist auch kaum etwas los und man kann auf eigene Faust das Gebäude erkunden. Dafür bekommt man bei der Sicherheitskontrolle eine Broschüre mit auf dem Weg, zusammen mit dem Kommentar: "Wenn Sie sich verlaufen haben, winken Sie einfach. Wir sehen Sie dann durch die Überwachungskamera auf unserem Monitor und holen Sie gleich ab!" Das Innere des Kapitols ist wirklich sehr beindruckend. Neben der Rotunda, der Kuppel sind es vor allem die Gemälde und Skulpturen, die beeindrucken.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Besser nicht am Wochenende besuchen ! Don’t come here on a weekend !”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2012

Laut Reiseführer ist das Oklahoma State Capitol auch am Wochenende für Besucher geöffnet, ich aber kann von einem Wochenendbesuch nur abraten. Klar, einen Parkplatz findet man schnell, aber dann beginnt die Lauferei. Der Durchgang vom Parkplatz zum Capitol ist am Wochenende geschlossen, also läuft man zum gegenüberliegenden Osteingang. Aber der ist am Wochenende auch geschlossen, also umrundet man das Capitol zum Haupteingang. Der ist auch geschlossen, aber immerhin befindet sich dort ein Schild: „ Bitte benutzen Sie den Südosteingang!“ Den findet man ohne Mühe, und ein Schild: „Am Wochenende benutzen sie bitte den Westeingang“. Also nochmal um das ganze Haus herum, und bei Außentemperaturen über 30° ist der Besucher fix und fertig, bevor er das Gebäude endlich betreten darf.

Nach der Sicherheitskontrolle erhält man einen schön bebilderten Führer durchs Haus, der nur leider davon ausgeht, das man dieses durch einen anderen Eingang betreten hat.

Das Haus selbst ist sehr repräsentativ, mit einer großen Kuppel, viel Marmor und vielen sehr schönen Gemälden. Sicher wären auch die Säle vom Senat, Parlament und Kriminalgericht schön anzusehen, nur die sind allesamt an Wochenende geschlossen, so wie auch das ganze Haus völlig menschenleer ist.

Zusammengefasst wäre ein Besuch im Oklahoma State Capitol sicherlich empfehlenswert, aber bitte möglichst nicht am Wochenende.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oklahoma City, Oklahoma
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Oklahoma State Capitol”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2010

Das Oklahoma State Capitol wurde in den Jahren zwischen 1914 und 1917 erbaut, allerdings erst 2002 mit einer 47 m hohen Kuppel ausgestattet. Ein neo-klassizistisches Bauwerk, das weithin zu sehen ist. Im Inneren des Kapitols sind insbesondere die Wandgemälde und Bronzestatuen einheimischer Künstler sehenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich State Capitol angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im State Capitol? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie State Capitol besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.