Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toller Urlaub” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Eri Beach & Village

Speichern Gespeichert
Eri Beach & Village gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Eri Beach & Village
3.0 von 5 Hotel   |   Beachfront, Chersonissos, Kreta 700 14, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 126 von 175 Hotels in Chersonissos
Ein Expedia-Reisender
“Toller Urlaub”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2008

Unser Urlaub war ansich erholsam; bis auf ein paar Nächte, wenn einige meinten, sie müssten schreiend und betrunken übern Flur rennen. Die 3 Pools sind prima; wer früh aufsteht bekommt natürlich die besten Plätze. Wir waren viel unterwegs und haben unter anderem einen Ausflug zum Palmstrand von Vai (kennt fast jeder aus der Bountywerbung) gemacht, sowie eine Bootstour zur Insel Spinalonga. Es war übrigens unser 2. Urlaub im gleichen Hotel. wobei uns der Urlaub im Jahr 2007 etwas besser gefallen hat, weil mehr Deutsche Urlaub gemacht haben. Dieses Jahr waren es viele Russen und auch Holländer. Fliegen Sie lieber mit TUI-Fly anstatt Air Berlin (mehr Beinfreiheit und warmes Essen).unbedingt Luftmatratze besorgen.

    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertung schreiben

263 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    18
    55
    62
    51
    77
Bewertungen für
68
90
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2008

Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden. Das Essen war sehr gut. Wir hatten von unserem Flur einen Wahnsinns Blick auf das Meer.
Schade war es, dass es keinen wirklichen Strand gab. Dieses Hotel scheint auch besonders Polen und Russen zu gefallen, da diese stark vertreten waren. Das fanden wir nicht ganz so toll....

    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
England
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2007

Ich machte hier Urlaub mit meiner Familie (insgesamt 9 Leute). Wir sollten eigentlich im Eri Palace Hotel übernachten, aber als wir ankamen waren die Tore geschlossen und es sah auch nicht so ansprechend aus.

Das Taxi brachte uns zum Schwesternhotel, dem Eri Beach Hotel. Der Rezeptionsbereich ist sehr elegant. Wir hatten 2 Apartments mit 2 Betten. Was uns nicht gefallen hat war das Sofa im Wohnzimmer - es war so winzig, dass die 5 Person im Zimmer halb aus dem Bett hing. Die Zimmer waren ein Hafen für Moskitos und einige Ameisen, gegen die auch kein Spray half.

Das Reinigungspersonal kam jeden Tag, die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Die Hoteleinrichtungen waren ausgezeichnet. Das Esszimmer war riesig, die Auswahl beim Essen sehr groß. Man hatte niemals dasselbe, da die Auswahl so groß war. Essen und Getränke waren Selbstbedienung. Die Getränke waren toll für die Kinder: Cola, Fanta, Limonade, Wasser etc., Eis gab es immer in einem Kasten. An alkoholischen Getränken gab es Wein, Bier, Raki, Ouzo und Brandy. Aber Achtung: Bei den Getränkeautomaten waren immer viele Wespen, d.h., man musste denen immer irgendwie ausweichen. Es gibt keine Bar, falls man sich ein anderes Getränk kaufen möchte.

Es gab eine Lounge mit großen Ledersofas, Computer mit Internetzugang und Spielen - dieser Bereich war ruhig, d.h. hier konnte man gut abhängen. Im Hotel gab es 3 riesige Pools mit Salzwasser mit Rutschen für die Kinder, Clubs, ein Park etc. Das ist auf jeden Fall ein Familienhotel, allerdings ist das Unterhaltungsprogramm auf die deutschen Gäste ausgerichtet.

Das Hotel liegt nicht beim Stadtzentrum. Wir gingen jeden Abend in die Innenstadt, was ca. 10-15 Min. dauerte. Der Spaziergang war nett, wie auch einige Bars auf dem Weg. In Hersonisos kann man viel machen - es gibt hier viele Restaurants, Bars, Geschäfte, Einkaufszentren etc. Mein Verlobter und ich waren 2005 in Hersonisos gewesen, wussten also, was wir zu erwarten hatten. Jedes Mal hatten wir wirklich eine schöne Zeit. Ich würde hier aber nicht nochmal herkommen, da wir was anderes probieren möchten.

Der Strand war nicht so nett, genauso wie das letzte Mal, als wir hier waren. Wir sind beide nicht im Meer geschwommen. Der Strand wird STAR-Beach genannt. Dort ist viel los - Bungies, DJ, Musik, Schaumparties etc.. Das Meer wird sauber, sobald man an den Algen vorbei ist.

Insgesamt hatten wir einen tollen Urlaub. Das Hotel war eines der nettesten, das wir auf der Insel gesehen haben und ich kann es jedem empfehlen, der hierher kommt. 10 Punkte von 10.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2005

Ich war mit einem Freund Mitte Oktober eine Woche lang im Eri Beach Hotel - denken Sie bitte nicht daran, Ihren Urlaub in diesem Hotel zu verbringen. Es ist 1.5 Sterne wert, die Zimmer sind alt, schmutzig, kein heisses Wasser (wenn Sie überhaupt das Glück haben, Wasser zu haben), der Service ist grauenvoll, das Personal ist unfreundlich, und - am allerwichtigsten - das Essen ist gesundheitsgefährdend; wir kamen beide mit Lebensmittelvergiftung zurück ... Die Fotos vom Hotel im Internet müssen mindestens 10 Jahre alt sein, wenn man ankommt kann man es kaum wieder erkennen ...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2005

Sind gerade von einem einwöchigen Urlaub zurückgekommen. Waren zu dritt. Nachdem wir die ganzen Kritiken hier gelesen hatten waren wir ziemlich beunruhigt was unseren Aufenthalt anging, fanden dann aber, dass es ein guter Urlaub in einem guten Resort war. Wir kamen um 6 Uhr morgens an, ein Mann am Empfang gab uns unsere Schlüssel und sagte uns, wie wir zu unserem Zimmer kommen konnten. Er war nicht super freundlich aber sagte uns alles, was wir wissen mussten. Unser Zimmer war ausgezeichnet mit sehr guter Klimaanlage, jeden Tag gab es neue und saubere Handtücher. Wir haben es nur zweimal zum Frühstück geschafft weil wir gerne ausschlafen und so waren wir nie vor 10.30 am Pool. Wir haben immer problemlos Sonnenliegen gefunden. Essen und Getränke waren ok, aber ich muss ehrlich sagen, dass sich das Essen im Laufe der Woche wiederholte. Tolles Obst mit jedem Essen. Es waren viele Deutsch da und das Unterhaltungsprogramm ist vorwiegend auf Deutsch aber wenn Sie keine Ausländer mögen, dann verbringen Sie Ihren Urlaub am besten in England!!! Nachmittags um 4 Uhr gab es eine herrliche Auswahl an Kuchen, das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Neben dem Hotel ist Starbeach wo es einen kleinen Wasserpark mit tollen Rutschen gibt, kostet nur 8 Euro pro Tag. Wir waren da zweimal. Alles in allem bedacht war es ein schöner Urlaub. Wenn Sie hier einen Urlaub andenken würde ich empfehlen, dass Sie nach einem Zimmer im Village frangen, das ist moderner. Noch eine Sache, abends sieht man viele Mossi's, also seien Sie darauf vorbereitet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.

Sie waren bereits im Eri Beach & Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Eri Beach & Village

Anschrift: Beachfront, Chersonissos, Kreta 700 14, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Chersonissos
Ausstattung:
Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 126 von 175 Hotels in Chersonissos
Preisspanne pro Nacht: 72 € - 156 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Eri Beach & Village 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Eri Beach & Village daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Eri Beach And Village
Hotel Eri Beach & Village Hersonissos
Eri Beach Village Hersonissos
Eri Beach & Village Kreta, Griechenland
Eri Beach & Village Hotel Chersonisos
Eri Beach Creta
Eri Beach Hersonissos

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Eri Beach & Village besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.