Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Niemals 4 Sterne! Zimmer waren eine Katastrophe!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hersonissos Maris Hotel and Suites

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hersonissos Maris Hotel and Suites gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hersonissos Maris Hotel and Suites
4.0 von 5 Hotel   |   Limin Hersonissos, P.O. Box 38, Chersonissos, Kreta 700 14, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 51 von 183 Hotels in Chersonissos
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Niemals 4 Sterne! Zimmer waren eine Katastrophe!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

Wir haben uns dazu entschieden unseren Urlaub Ende August 2013 im Chersonissos Maris zu verbringen. Durch die vielen positiven Berwertungen auf etlichen Bewertungsportalen waren unsere Hoffnungen auf einen angenehmen Aufenthalt sehr hoch.

ZIMMER:
Bei der Ankuft wurden wir freundlich empfangen und auf unsere Zimmer gebracht. Beim Betreten der Zimmer waren wir sehr überrascht, denn die Möbel waren sehr abgenutzt, der Fernseher hatte keinen eigenen Tisch und war kleiner als mein Laptopbildschirm. Zudem war die Klimaanlage unglaublich laut, so dass wir die ersten 3 Nächte (bis wir uns an die Lautstärke gewöhnt hatten) nicht richtig schlafen konnten. Auch das Badezimmer war geradezu winzig. Man konnte die Tür nur zur Hälfte öffnen, denn das Klo befand sich direkt dahinter. Auch roch es in dem Bad jeden Morgen sehr "angenehm" durch den Abfluss. Außerdem, und das war schon hart an der Schmerzgrenze, kam jeden morgen gelbes Wasser aus dem Wasserhahn (nach wenigen Minuten wurde es dann wieder normal). So etwas hatten wir noch nie erlebt! Zudem gab es jeden Tag quasi "Überschwemmungen" im Bad, denn nach jeder Dusche (das Wasser lief auch nicht richtig ab) kam auch wieder Wasser und Schaum aus dem Abfluss des Badfußbodens. Als wir dann eines morgens zu einem Ausflug wollten, konnten wir noch nicht mal warm duschen, da es vor 6 Uhr morgens kein warmes Wasser gab. Auch war die Toilettenspülung mangelhaft, denn der Wasserdruck war fast nicht vorhanden.
Nunja, all diese "Defekte" sind defintiv keiner 4 Sterne würdig. Uns war ein absolutes Rätsel wie diese positiven Bewertungen zustande gekommen sind, denn wir waren auch nicht die einzigen die sich mit diesen Problemen herumschlagen mussten!
Wir haben schon viele Hotelzimmer gesehen aber das war definitiv das schlimmste in dem wir jemals waren.
DIe Zimmermädchen haben ihren Job jedoch sehr gut gemacht.

ESSEN:
Das Essen war im Chersonissos Maris sehr gut. Es gab immer eine riesige Auswahl und war auch immer sehr abwechslungsreich (abgesehen vom Frühstück). Die Kellner waren, bis auf eine immer schlecht gelaunte Kellnerin, sehr nett und schnell.
Was uns jedoch sehr gestört hat und was wir sehr seltsam fanden, war, dass es keine Frühstückspakete gab. Wenn man also einen Ausflug gemacht hat, dann wurde ein "early breakfast" (nur! ab 6 Uhr) vorbereitet, was man dann im Speisesaal zu sich nehmen sollte. Dies haben wir einmal getan. Jedoch bestand dieses Frühstück nur aus verschiedenen Kelloggs-Sorten und Kaffee. Käse, Wurst und Toast wurde erst hingestellt, als alle die an dem Ausflug teilnehmen wollten, sich bereits auf den Weg machen mussten. Dementsprechend waren die Leute auch sehr schlecht gelaunt und die Kellner konnten diese Laune absolut nicht nachvollziehen, denn das Frühstück (sprich: nur Kelloggs) war ja da..........
Als wir am letzten Tag dann um 3 Uhr morgens unseren Heimflug antreten wollten (Flieger ging um 6), bekamen wir dementsprechend auch kein Frühstück vom Hotel (unsere Reiseleiterin hatte uns gesagt, dass wir eins bekommen würden), was wir bis jetzt in anderen Hotels immer bekommen hatten und doch eigentlich auch selbstverständlich ist.

Außerdem waren wir von der Strandbar sehr enttäuscht. Die Kellnerinnen waren unglaublich langsam und schienen immer schlecht gelaunt. Wenn wir uns beispielsweise etwas bestellen wollten, dann haben die Damen erst einmal in Ruhe ihre Zigaretten zu Ende geraucht oder sich in Ruhe noch 5 Minuten weiter unterhalten, obwohl sie uns gesehen hatten und auch keine anderen Bestellungen fertig zu machen waren.Erst wenn die (vermutliche) Oberkellnerin anwesend war, haben die Damen normal gearbeitet! Da wir jeden Tag zum Hotelstrand gegangen sind, hatten wir gezwungenermaßen auch oft mit diesen Damen zu tuen. Hier merkt man wirklich wie sehr ein Hotelaufenthalt mit dem Personal steht oder fällt!

STRAND:
Der Strand war zwar felsig, dennoch aber sehr schön und das Wasser war ein Traum. Sehr klar und ideal zum schnorcheln. Auch der Herr der die Schirme und Liegen betreut hat, war sehr freundlich.

FAZIT-->
Nie wieder dieses Hotel. Kreta ist so wunderschön und das sollte man sich nicht durch so ein Hotel vermiesen lassen. Auch hat dieses Hotel keine 4 Sterne verdient. Die Zimmer waren katastrophal, das Essen jedoch gut, wenn man sich nicht an den vielen streunenden Katzen stört die im Speisesaal herumlaufen.

Zimmertipp: Am besten einen Bogen um dieses Hotel machen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

255 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    90
    108
    34
    12
    11
Bewertungen für
50
123
12
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2012

Das Hersonissos Maris liegt etwa 10-15 Gehminuten vom Zentrum von Hersonissos entfernt. Es besteht aus mehreren Gebäudeteilen (Rezeption, Zimmern, Bar, Strandbar, Essraum, 2 Poolanlagen, Kiosk).

Es hat verschiedene Zimmer-Typen (mit Privat-Pool, mit Pool für bis zu 8 Zimmer und ohne Pool). Wir hatten ein Zimmer mit Pool für 8 Zimmer. Das Zimmer war geräumig, Badezimmer mit Wanne&Dusche, Klimaanlage und TV (3 deutsche Sender). Über den Balkon konnte man in den Pool steigen. War noch recht cool. Das Zimmer war etwas hellhörig. Vor allem Morgen war's rasch laut. Aber wir hatten zum Glück ruhige Nachbarn. Die Zimmer wurden täglich gewaschen und es gab frische Handtücher.

Der Stand liegt sehr nahe am Hotel. Zwischen Hotel und Strand & Hotel-Strandbar liegt nur eine kleine Zufahrtsstrasse. Hier hat's ab und zu etwas Verkehr. Gestört hat's aber nicht. Der "Hotel-Strand" ist nicht riesig. Freunde von grossen Sandstränden werden hier nicht glücklich. Hat viele Steine. Dazu aber auch immer Flächen mit feinem Kieselstrand. Das Wasser ist sehr sauber und klar. Dank der Felsen ist's gut zum Schnorcheln. Man sieht kleine und grössere Fische und Krebse. Links und rechts vom Hotel (ca. 200m) hat's grössere Standabschnitte. Liegen & Sonnenschirme kosten zwischen 5 und 8 Euro.

Gegessen wird im grossen Speisesaal mit grosser Veranda. Frühstücksbuffet war ganz okay. Das Abendessen gab's ebenfalls als Buffet. Hier gab's verschiedene Speisen zur Auswahl. Die Verandaplätze sind begehrt.

Gratis-Internet gibt's rund um die Rezeption (Bar, Strandbar). Ist nicht super schnell aber zum Mails checken reichts völlig.

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.

Hersonissos liegt wie erwähnt etwas ausserhalb. Die Strasse führt um eine andere Hotelanlage rum. In Hersonissos hat's viele Bars und Restaurants. Hier kann man auch Jetskis mieten oder sich für Bootsfahrten anmelden.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2011

Die Hotelanlage liegt nahe am Meer. Leider gibt es keinen Sandstrand – nur Felsen. Dies ist zwar schön zum Anschauen, zum Baden jedoch hat es uns nicht sehr zugesagt. Zwei kleine Strände gibt es etwas ausserhalb des Hotelareals. Das Wasser ist sauber und sehr schön, ebenfalls die Landschaft und das Wetter. Die Anlage mit den vielen Bäumen, Pflanzen, Sträuchern und Blumen hat uns auch gefallen.

Bei der Ankunft wurden wir nicht, wie man es in einem 4-Sterne-Hotel erwarten würde, auf das Zimmer begleitet, sonder vom Gehweg aus in den zweiten Stock des Gebäudes dirigiert. Es gab weder Lift noch Gepäckträger.

Die Zimmer sind sehr hellhörig. Wir haben während der ganzen Woche schlecht geschlafen – einerseits wegen dem Lärm von draussen; Party, Hundegebell, Autos, Mopets usw., andererseits wegen der heimkehrenden Gäste oder generell den Geräuschen im Haus. Im Badezimmer stank es jämmerlich aus dem Abfluss hinter dem WC. Das Zimmer wurde aber immer sauber geputzt und die Wäsche gewechselt.

Das Buffet war nicht überwältigend, einzig die Blätterteiggebäcke waren sehr lecker.
Im Restaurant wurde uns bereits am ersten Abend Wein und Mineralwasser abgeräumt während wir uns am Buffet bedienten. Die Getränke wurden uns dann zwar zurückgebracht, aber einige der Angestellten gaben uns während der ganzen Woche unseres Urlaubs auf subtile Weise zu verstehen, dass wir uns zu lange am Tisch aufhielten (Besteck wurde abgeräumt bevor wir fertig waren mit Essen - Kellner klopfte mit dem Finger auf seine Uhr um uns zu signalisieren, dass es an der Zeit wäre zu gehen und den Tisch zu räumen - Kellner legte im Vorbeigehen die Rechnung auf den Tisch, noch bevor wir mit Essen fertig waren, ohne dass wir diese verlangt haben, usw. (alles mit Gestik und Blicken – nie auf dem verbalen Weg). Wir wurden auf eine perfide Weise unter Druck gesetzt, so dass wir das Essen selten geniessen konnten, da wir zu wenig Zeit dafür hatten. Wir fühlten uns grundsätzlich nicht willkommen in diesem Hotel.
Zudem fehlte es einigen Angestellte an Professionalität und an gebührendem Verhalten:
– Die Tischtücher wurden oftmals nicht gewechselt, waren noch schmutzig von den Vorgängern
– Eine Getränkekarte wurde nie automatisch gebracht – nur auf Verlangen
– Teilweise schmutziges Besteck
– Oftmals fehlten Teile des Tischgedecks oder wurden zu früh abgeräumt
– Die Speisen waren nur teilweise oder falsch deklariert so dass wir oftmals nicht definieren konnten, was uns angeboten wurde
– Während des Essens rannten ständig bis zu zehn kleine Katzen im Speisesaal und auf der Terrasse zwischen den Tischen, Stühlen und unseren Beinen herum
Auf Grund unserer Erfahrungen kann hier von Vier-Sterne-Gastronomie keine Rede sein.

Zum Glück besteht Kreta nicht nur aus dem Hotel Hersonissos Maris, sonst hätten wir einen sehr schlechten Eindruck von dieser schönen Insel mit nach Hause genommen.

Wir werden das Hotel bestimmt nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sonthofen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2011

Das Hotel liegt etwas ausserhalb von Hersonissos. Ausserhalb der Hauptreisezeit gibts wohl keinen schöneren Ort.

Aufenthalt Mai 2011, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Garbsen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2010

Tolles Superior-Zimmer mit eigenem Pool (ohne Aufpreis bekommen).
Sehr nettes Personal,wunderschöne gemütliche Hotelanlage mit viel Botanik,gutes reichhaltiges Frühstück und Abendessen (wovon ca. ein Fünftel der Speisen täglich wechselt),Sauberkeit sehr gut (täglich frische Handtücher,täglich frische Bettwäsche,täglich wird das Zimmer gewischt. ein großer und ein kleiner Pool (Liegen wurden eigentlich nicht reserviert,erst an den letzten 5 Tagen (aber von Holländern,Russen und Franzosen !). Wir waren 2 Wochen dort. Im Restaurant kostet eine 1,5 l Fl. stilles Mineralwasser (schmeckt sehr gut !) 2,20.-€ (im Supermarkt zw. 29.- und 50.- Cent). Am Strand (klein) 2 Liegen und 1 Schirm = 7,50.-€.
Negativ: Hotel liegt in Einflugschneise (täglich ca. 20 Flugzeuge !),zuviele Franzosen (ca.85 %),die zu laut sind und sich auch sonst nicht gut benehmen (zu viele Alte,um die 65 Jahre !),Animation NUR IN FRANZÖSISCH,nachts bellt ständig ein Hund (so zwischen 2-4 Uhr morgens),ein sehr "nervender Kläffer" !!! Freizeitangebot mäßig. Massage sehr gut (aber nur 40 statt 45 Minuten !),Ganzkörpermassage (jedoch ohne Gesicht,Bauch,Brust und vordere Arme) 45.-€. Angebotenes HAMAM ist kein Hamam,sondern nur ein billiges Dampfbad (Sauna),alles ohne Schaum und ohne Peeling,dafür aber auch nur 8,90.-€ pro Paar. Wenn es im Restaurant oder auf der Restaurantterasse zu voll ist,muß man warten und bekommt Plätze zugewiesen. Straße vor dem Hotel nervt (Mopeds,Busse,Autos u.v.m.,ständiges Gehupe !!!).

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2008

Das Hotel bzw. die Anlage machte spontan einen guten Eindruck. Lage sehr günstig direkt am Meer, Fussweg 10 Minuten bis zur Ortmitte die zur Haupturlaubszeit keine Ruhe
bietet (Shop an Bar)! Sehr zu empfehlen zur Vor- oder Nachsaison. Ende Okt. war die Temperatur täglich 22-26°C und fast ebenso das Meer. Günstige Leihwagenfirma direkt als Nachbar (deutschsprachig) Automatikwagen 18.-Euro am Tag. Das Abendssen war stets reichhaltig und abwechslungsreich,
Küche und das Büffett machten einen sauberen Eindruck!
Auch hier deutschsprachig! Ansonsten mehr franz. Gäste.
Alle Mitarbeiter immer freundlich!
Empfehlenswert war die Anmietung einer Suite auf 2 Ebenen mit
eigenem kl. Pool. Zimmer-Ausstattung ausreichend und TV (2 deutsche Programme).
Fitnessraum müsste modernisiert werden, einige Geräte waren defekt und nicht zu gebrauchen.
Leichter nicht besonders störender Flugverkehr.
- - - Insgesamt mehr als empfehlungswert! - - -

Aufenthalt Oktober 2008
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
carlisle, cumbria, uk
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2006

Ich war letztes Jahr schon dort und mir hatte es gefallen. Bin also fast zur gleichen Jahreszeit wieder dort hin. Die Katzen und der Köter waren immer noch da, war aber kein Problem. Das große Plus dort ist, dass man sich auf der Veranda dort so herrlich entspannen kann und dabei auf das Meer blicken kann. Es kam dann aber eine holländische Reisegruppe an, die sehr laut war und das Ambiete gestört hat. Mich würde es nicht wundern, dass andere Gäste deswegen nicht mehr in dieses Hotel zurückkehren würden. Sie waren eine Gruppe von Kickboxern oder so. Das Essen war jedenfalls nicht mehr so gut wie das Jahr zuvor. Es gab Pommes, selbst zum Frühstück. Trotzdem war die Auswahl noch immer recht groß. Und das Personal war auch immer noch sehr nett und zuvorkommend. Und es waren auch wieder kaum Engländer da...Super. Auch wenn das Wetter diesmal fast nur schlecht war, werde ich dort wieder Urlaub machen. Das Personal an der Bar war auch wieder brillant. Gehen Sie ruhig hin. Viel Spaß.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hersonissos Maris Hotel and Suites? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hersonissos Maris Hotel and Suites

Anschrift: Limin Hersonissos, P.O. Box 38, Chersonissos, Kreta 700 14, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Chersonissos
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 18 der Strandhotels in Chersonissos
Nr. 25 der Luxushotels in Chersonissos
Nr. 26 der Familienhotels in Chersonissos
Nr. 35 der Romantikhotels in Chersonissos
Preisspanne pro Nacht: 54 € - 139 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hersonissos Maris Hotel and Suites 4*
Anzahl der Zimmer: 204
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, Weg, Hotels.com, Otel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hersonissos Maris Hotel and Suites daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hersonissos Maris Kreta
Hersonissos Maris Hotel And Suiten
Maris Hotel Hersonissos
Hersonissos Maris Hotelbewertung
Hersonissos Maris Hotel And Suites Kreta, Griechenland
Hersonissos Maris Hotel Chersonisos

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hersonissos Maris Hotel and Suites besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.