Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis-/Leistung stimmt nicht!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Golden Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Golden Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Golden Beach Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   191 Eleftheriou Venizelou Street | Limenas Hersonissou, Chersonissos, Kreta 700 14, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 59 von 183 Hotels in Chersonissos
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Preis-/Leistung stimmt nicht!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Empfang und Lobby sehr schön und modern. Die Doppelzimmer sind alt und klein. Im Bad konnte nur eine Person stehen! und es gab keine Ablage für die Necessaires. Der Pool auf dem Dach sehr enttäuschend, da er für so viele Gäste zu klein war, dreckig und es hatte einige defekte, schimmlige Kacheln. Die Liegen waren teils defekt und es hatte nur 6 Sonnenschirme!! Und das vei soooo vielen Gäste. Der Strand ist wirklich ein FLOP. Die Liegen am Strand fielen fast auseinander, und das bei solchen Preisen (ca. 8€/Tag). Der Strand war so klein, dass man nicht einmal ein Badetuch hinlegen konnte, geschweige denn zwischen den Liegen hindurchlaufen konnte. Schade eigentlich, denn das Meer war wunderschön und so klar obwohl es ein Sandstrand war. Wir liefen jeden morgen zum Star Beach, da hatten wir auch genügend Platz, aber auch dort musste man für die Liegen und Sonnenschirme zahlen. Zum Glück hatten wir nur Halbpension gebucht, denn AI bei diesem Angebot lohnt sich eindeutig nicht. Ich hätte mehr griechisches Essen erwartet, aber eben! Mit dem Service waren wir aber sehr zufrieden. Vorallem Eva war sehr nett und hat für uns 4 immer für einen guten Platz auf der Terrasse geschaut.

Zimmertipp: Es gibt eigentlich nur 4 Meersichtzimmer!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

360 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    171
    83
    57
    40
    9
Bewertungen für
43
214
7
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Das Hotel ist sehr modern. Die Zimmer sowie die Eingangshalle sind richtig schön & sehr modern eingerichtet bzw. ausgestattet! Der Pool hat mit seiner genialen Lage auf dem Dach eine unübertroffene Aussicht auf das Meer, die Berge und die wunderschöne Landschaft!
Leider ist der Pool etwas klein & zu tief für kleinere Leute (1.80m). Der Strand war in Ordnung. Wer sich keine Liege mieten mag kann trotzdem bequem in den sehr feinen Kies liegen. Die Felsen dierekt an dem Strand bieten tolle Motive zum Bilder machen. Das Essen im Hotel war immer frisch, weitestgehend abwechslungsreich & wirklich lecker. Für jeden etwas dabei.
Eine große Auswahl an Cocktails gab es leider nicht. Der Service vorallem beim essen war überaus freundlich! Auch an der Rezeption wurde einem stehts freundlich weitergeholfen - egal zu welcher Uhrzeit! Vorallem herausheben möchte ich den Hotelmanager, der uns in unserem Urlaub in einer sehr unschönen Situation unglaublich selbstlos weitergeholfen hat! Wir haben uns so unterstützt gefühlt, wie ich es vorher noch in keinem Hotel erlebt habe!
Das Hotel ist ein tolles Reiseziel & durch die super zentrale Lage mitten im Geschehen ein Urlaubsziel, den ich jederzeit vielen Altersklassen empfehlen würde!

Aufenthalt Juli 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

das Hotel sieht wirklich sehr ansprechende aus.
Sehr hübsche Zimmer mit moderner Einrichtung.
Das Essen war leider sehr enttäuschend. Für ein All Inkl. Angebot und diesen Preis hätten wir uns mehr erhofft. All Inkl. ist in diesem absolut nicht zu empfehlen. Halbpension reicht hier vollkommen aus, da es kaum Abwechslung gibt und die Speisen nicht wirklich schmackhaft waren.
Zur Lage:
Die Lage kann für junge Leute nicht besser sein! Direkt in der Innenstadt und nicht weit entfernt vom Strand.
Leider war der Strand sehr sehr enttäuschend.
Total steinig und eng. Für Liegen und Schirme die halb ausseinander fallen, werden absolut dreiste Preise verlangt.
Wer nur auf einen Strandurlaub aus ist : Finger Weg.

Ansonsten sehr hübsches und modernes Hotel in TOP Lage.

Aufenthalt Juli 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Ich finde dieses hotel gut tolle Aussicht Top lage toles Service und ein wirklich sehr sehr gutes Essen würde wieder einmal hinfahren ist weiter zu empfehlen. Der Strand vom Hotel ist nicht so Toll und klein aber das Restaurat beim Strand ist wirklich sehr gut

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baiersdorf
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

Sehr ansprechende Lobby, neu und geschmackvoll renoviert. Freundliches Personal sowohl an der Rezeption als auch an der Bar.
Highlight und deshalb besonders hervorzuheben ist Eva, der gute Geist des Restaurants. Flink, freundlich und zuvorkommend. Danke.

Das Hotel verfügt über 9 Zimmer mit direktem Meerblick, die jedoch ab ca. 10:00 Uhr vormittags nur noch im Schatten liegen.
Die Zimmer mit seitlichem Meerblick sind nahezu den ganzen Tag sonnig, was vor allem in der Vor- und Nachsaison sehr schön ist.


Das Hotel liegt direkt an der vielbefahrenen Hauptstrasse von Chersonnissos. Wenn man nicht das Glück hat, ein Zimmer nahe am Meer, sondern an der Strasse zu erhalten, muss man die Geräusche von der Strasse in Kauf nehmen. Ansonsten die Geräusche der Klimaanlage. Tagsüber wenig störend, nachts sehr unangenehm, da zudem mindestens einmal pro Nacht entweder ein Müll- oder ein Lieferauto mit laufendem Motor und viel Lärm vorbei kommt.
Auf den Balkonen befinden sich ziemlich alte "Klimakästen", die einen angenehmen Aufenthalt auf dem Balkon zusätzlich nicht angenehm machen. Wir haben uns damit beholfen, dass wir die Klimaanlage durch das Ausschalten des rechten Schalters am Sicherheitskasten ausgeschaltet haben. (Zum Fönen einfach wieder einschalten....).
Nützt aber nur nachhaltig, wenn dies die Nachbarn auch machen, sonst hört man die Anlage des Nachbarbalkons. (Wir waren uns alle einig...)

Die Zimmer sind nicht besonders groß, aber absolut ausreichend für zwei Personen, auch der Schrank. Minibar vorhanden, diese schaltet sich aber leider bei Verlassen des Zimmers, wenn man die Karte ziehen muss, wieder aus.
Betten sehr gut, wie im Süden üblich mit Laken und Überdecke.
Handtuchwechsel jeden zweiten Tag, Lakenwechsel zwei mal die Woche. War total o.k.

Bad neu renoviert, sehr ansprechend auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick: leider sehr schade, dass die Bäder nicht gepflegt werden von den Zimmermädchen. Dusche, Armaturen etc. sind schon total verkalkt und Ecken werden gar nicht geputzt. Das ist sehr bedauerlich, da man schon erkennen kann, dass man versucht hat, das Hotel schön zu renovieren. Es wäre sehr schade, wenn aufgrund mangelnder Pflege, das Hotel schnell wieder "in die Jahre" kommen würde.
Dies könnte man sicherlich verhindern, indem man in ein Housekeeping investiert, das die Zimmer mit kritischen Augen kontrollieren würde.

Das gleiche gilt auch für die Pflege der Zimmer insgesamt, es wird schnell durchgewischt, aber nicht in den Ecken geputzt, auch die Lampen über den Betten, der Schreibtisch, der Fernseher wurden nicht sauber gemacht.

Fairerweise möchte ich erwähnen, dass wir auch einen sehr fairen, d.h. günstigen Preis bezahlt haben. Da kann und darf man nicht den Superluxustempel und -Komfort erwarten. Für uns war es o.k.

In unserem günstigen Preis inbegriffen war das "All inclusive Paket", d.h., Frühstück, Mittag, Nachmittagskekse und Abendessen. Getränke an der Bar von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr ebenfalls inbegriffen. Würde ich persönlich nicht mehr buchen. Das Essen im Restaurant war für mich nicht akzeptabel. Zu vergleichen mit Mensaessen, alles in Behältern, tws. kalt und immer das selbe. Frisch gekocht wird nicht. Mein Eindruck war, dass das Essen angeliefert wird und dann nur in Wärmebehältern aufgetischt wird. Wenig, sehr wenig griechisches Essen. Fast alles in irgendwelchen roten Soßen, meist Schwein und Fisch, Fisch und Schwein.
Immer die selben Salate, "immer" die selben Suppen. Insgesamt fünf, die sich in regelmässiger Reihenfolge wiederholten: Tomaten-, Pilz-, Spargel-, Hühnchen, Zwiebelsuppe.
Für die Nachspeisen gilt dies ebenso. Eigentlich für das gesamte Essen. DAS HOTEL BRAUCHT EINEN KOCH ODER EINE KÖCHIN, die griechisches Essen kochen kann. Das wär super. Solange es diesen Koch nicht gibt, würde ich all inclusive nicht mehr buchen, zumal die all-inclusive Getränke ebenfalls nicht von besonders guter Qualität sind.
Meine subjektive Meinung zum Essen und Trinken, denn es ist ja allseits bekannt, dass das immer Geschmackssache ist... ;-))

Dachterassenpool, die sog. Pool-Lounge: Liegen leider unbequem, der Pool war während unseres Aufenthaltes nicht sauber (viele Haare und Tierchen....), er hat aber auch aufgrund seiner Minigröße nicht zum Baden eingeladen. Es gibt auch keine Dusche auf der Dachterasse...
Wenn man einen Drink am Pool genießen möchte, muss man immer vom 5. Flur ins Erdgeschoss an die Bar, erhält dann kleine Plastikbecher und fährt dann wieder hoch. Nicht wirklich erfrischend. Für mich eine Fehlkonstuktion.


Zu den Liegen am Strand, der übrigens sehr klein ist, kann ich leider nichts sagen, da diese im Oktober leider nicht mehr zur Verfügung standen, obwohl noch Badewetter war. Sehr schade. Strandbar war ebenfalls schon geschlossen.

Direkten Zugang vom Hotel zum Strand hatten wir auch nicht (könnte sein, dass das im Sommer möglich ist), wir mussten immer durch die Lobby um das Hotel herum an den Strand.

Direkt gegenüber vom Hotel befindet sich übrigens eine sehr große Karaoke-Bar, die auch schon geschlossen hatte. Dies haben wir nicht bedauert, könnte durchaus sein, dass der Lärmpegel um das Hotel herum steigt, wenn diese geöffnet hat.

Direkt rund um das Hotel befinden sich alle Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Souvenierläden, Bars, Restaurants: Alles in Laufnähe.



FAZIT: Sehr gut geeignet für Menschen, die Party machen möchten und trotzdem direkt am Meer sein möchten. Nicht unbedingt geeignet für Ruhesuchende.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
fotinitripaki, General Manager von Golden Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2012
Sehr Geehrte Gaeste,
Wir moechten Ihnen fuer die nuetzlichen Informationen danken.

Mit freundlischen Gruessen

Tripaki Fotini
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Golden Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Golden Beach Hotel

Anschrift: 191 Eleftheriou Venizelou Street | Limenas Hersonissou, Chersonissos, Kreta 700 14, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Chersonissos
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 23 der Strandhotels in Chersonissos
Nr. 26 der Romantikhotels in Chersonissos
Nr. 29 der Luxushotels in Chersonissos
Preisspanne pro Nacht: 45 € - 149 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Golden Beach Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 162
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Expedia, HotelTravel.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Golden Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Golden Beach Hersonissos
Golden Beach Hotel Kreta, Griechenland
Golden Beach Hersonissos
Golden Beach Creta

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Golden Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.