Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keine Empfehlung” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu AKS Annabelle Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
AKS Annabelle Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
AKS Annabelle Beach Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Anissaras beach, Chersonissos, Kreta 70014, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 22 von 184 Hotels in Chersonissos
Zertifikat für Exzellenz
Hannover, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Keine Empfehlung”
2 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Tagen NEU

Das Hotel, der Rezeptionsbereich und die Anlage samt Pools machen einen insgesamt gepflegten Eindruck.

Zum Glück haben wir nur Halbpension gebucht. Das Frühstück war jeden Tag gleich, eher Masse als Qualität, z.B. habe ich selten so schlechtes Rührei gegessen. Die Säfte sind eher gefärbtes Zuckerwasser. Wir haben nur einmal in dem Hotel zu Abend gegessen. Das Essen hat uns überhaupt nicht geschmeckt und das Fleisch war bei allen Gerichten sehr zäh. Wir sind von da an immer auswärts in Restaurants gegangen. Laut anderen Bewertungen gab es jeden Abend das gleiche, da haben wir wohl die richtige Entscheidung getroffen. Die Getränke sind bei HP nicht inklusive. Es gab Zapfhähne für die All-Inclusive-Gäste. Die Limo war aber keine Markencola sondern schmeckten so, wie die Cola, die man für zuhause aus Sirup mischen kann. Das Service-Personal war zum Teil sehr freundlich, zum Teil sehr ruppig.

Das Zimmer ist zweckmäßig und etwas altmodisch eingerichtet. Das Bad war ok jedoch waren auch noch nach einigen Tagen in dem Zimmer in der Abflussrinne in der Dusche lange, dicke schwarze Haare deutlich sichtbar. Ich bin blond... Die Klospülung wird nicht mit "großen Aufgaben" fertig. Deswegen habe ich es danach vorgezogen die Toilette in der Lobby zu benutzen. Das finde ich unhaltbar.

W-Lan funktionierte nur in und um der Lobby, laut Rezeption gab es auf den Zimmern aufgrund eines technischen Defekts kein Internet.

Ich habe dieses Hotel gewählt, da es über ein anständiges Fitnessstudio samt Laufband verfügen sollte. Da wurde ich enttäuscht: Das Laufband war kaputt und unbenutzbar, da die Lauffläche total ausgebeult war. Das muss dem Hotel bekannt gewesen sein, der Defekt ist auf einen Blick sichtbar.

Wir haben extra einen Aufpreis für die Bungalow-Zimmer im 1. Stock bezahlt. Es handelte sich aber um keine Bungalows sondern um einen großen Hotelkomplex. Wir hatten ein Eckzimmer mit einem halb so großen Balkon wie die übrigen Zimmer. Der Mehrwert des Aufpreises erschließt sich mir nicht. Die Rezeption hat mich damit abgespeist, dass keine anderen Zimmer frei sind und dass ich das gebuchte Zimmer erhalten habe.

Der Strand ist sehr schmal und der Einstieg ins Wasser felsig. Ohne Schwimmschuhe ist Baden unmöglich. Für die Größe des Hotels sind nicht genügend Liegen am Strand vorhanden. Wenn man im Meer baden möchte, sollte man ein anderes Hotel wählen. In Chersonissos habe ich viele geeignetere Strände gesehen, insbesondere für kleinere Kinder.

Das Hotel ist relativ weit vom Ortskern und neben anderen Hotelanlagen und ein paar kleinen Supermärkten und Bars/Restaurants, gibt es dort nicht viel. Es empfiehlt sich ein Mietwagen.

Ich würde das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2015, Paar
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

496 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    261
    168
    44
    21
    2
Bewertungen für
245
139
4
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankenthal, Deutschland
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Tagen NEU über Mobile-Apps

Haben das Hotel im Mai 2015 besucht.
Hotelanlage ist sehr schön und die Zimmer klein aber sehr sauber. Zu der Zeit als wir hier waren, waren viele Eltern mit kleinen Kindern im Hotel.
Für was ich einen Stern abziehen muss ist das WLAN welches zumindest in unserem Zimmer nicht vorhanden war.wir mussten immer in die Lobby um dieses zu Empfangen. Einige andere welche ihre Zimmer näher an der Lobby oder am Pool hatten, hatten mehr Glück.
Wir hatten das Hotel in Halbpension gebucht, was ich aber nicht empfehlen würde, da hier ca. 90-95% der Gäste all inclusive Gäste sind und die Getränke Preise recht gesalzen sind für diejenigen die nur Halbpension gebucht haben ( großes Bier 3,90€, kleines Cola 3,40€ Stand. Mai 15)
Animation gibst den ganzen Tag über und wer drauf steht kann über Dart, Pilates, Wasserball, Beachvolleyball und vielem mehr teilnehmen. Auch für die kleinen gibst einen Kids Club.
Essen war auch ganz ok, zwar überwiegend international und für meinen Geschmack zu wenig griechisch.
Kann und will prinzipiell nichts schlechtes über das Hotel sagen, nur das fehlende Wlan auf den Zimmern sollte meiner Meinung nach 2015 bei dieser Hotelkategorie nicht mehr fehlen dürfen.

Aufenthalt Mai 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dinslaken, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2014

Die Hotelzimmer sind in kleinen Einheiten in einer wunderschönen und sehr gepflegten Parkanlage gelegen.
Jedes Zimmer hat einen Balkon oder eine Terrasse mit Tisch, Stühlen und Wäscheständer.
Die Zimmer werden liebevoll an jedem Tag zurechtgemacht. ( u.a. Handtücher und Bettwäsche im Überfluss )
Das Essen zu jeder Tageszeit läßt keinen Wunsch offen.
Liegen am Kiesstrand und an den Swimmingpools sind mehr als genug vorhanden.
Fazit: Wir waren sehr zufrieden!

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Adendorf, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014

Vorweg: Das Hotel ist grundsätzlich zu empfehlen. Es besticht durch seine tolle Lage (20 min vom Flughafen Heraklion, direkt am Strand) und tolle Ausstattung mit Pools, Gartenanlage etc. Abstriche müssen gemacht werden mit der nächtlichen Ruhe (sofern man z. B. im Ithaka-Bereich wohnt und bis mind. 1 Uhr nachts den Diskolärm des Nachbarhotels ertragen muss) und der WLAN-Verfügbarkeit. Letztere ist eine Katastrophe. Im Wesentlichen funktioniert der Empfang ausschließlich im Foyer und dies mit häufigen Unterbrechungen. Und dafür muss man auch noch 5 € pro Woche zahlen. Positiv hervorzuheben sind die Freundlichkeit des Personals und die Sauberkeit im gesamten Haus. Manchmal ist es etwas schwierig im All-in-Service Getränke zu erhalten, da zu wenig Personal eingesetzt wird.

Zimmertipp: Nicht im Bereich mit den Zimmernummern 300 bis 500 buchen, da Lärmbelästigung durch Nachbarhotel mög ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geretsried
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

Auf die Einzelheiten wie Essen und Zimmer möchte ich nicht großartig eingehen. Ich kann bestätigen, daß die positiven Darstellungen genau unseren Eindrücken entsprechen.
Wir lieben dieses Hotel und die Freundlichkeit des Personals.
Ja OK. Einige Kleinigkeiten gibt es wahrscheinlich auch hier zu beanstanden aber ich denke das lässt sich wohl in jedem Hotel finden. Ablagemöglichkeiten im Bad sind etwas beschränkt. Vergrößerungsspielgel fehlt.Ok. Wers braucht. Ich bin hier im Urlaub und genieße die Zeit und rege mich nicht über Kleinigkeiten auf.
Wir finden die Hotelanlage sehr schön, das Essen lieben wir und das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Alles in Allem. Wir besuchen "unser" Annabelle diese Jahr im Oktober zum 3. Mal. Ich denke das wird nicht das letzte Mal sein.

Zimmertipp: Wir bevorzugen Zimmer am Rand der Hotelanlage. Wir haben den Eindruck das es dort am ruhigsten ist ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Das Hotel gibt sich 4 - 5 Sterne.
Im Bad fehlen Bademantel, ordentlicher Haartrockner (Achtung Fingerverbrenngefahr), Badeslips, Vergrösserungsspiegel, genügend Ablagefläche etc..
Ausser dem ordentlichen Frühstück waren täglich die immer gleichen billigen Fleischvarianten zur Auswahl. Poulet, Fischstücke (namenlos),Turkey, Kaninchen, Lamm, Schwein, zweimal Kalbfleisch, meistens alles in einer braunen oder gelblich weissen Tunke versteckt.
Das Personal und die Vorgesetzten müssten sich dringend um mehr Freundlichkeit bemühen. Auch Grüssen gehört zu einer guten Dienstleistung!
TV beschränkte sich auf ca. drei (identische) deutsche, dann griechische, russische, polnische und einen BBC-Sender.
Der Strand ist absolut ungenügend. Zuwenig Liegen, minimale Anzahl Sonnenschirme.
Personal an der Réception war freundlich und dienstbereit.
Ein absolutes Plus: Die Wäscheleine auf dem Balkon.
Gut gefallen hat uns die gepflegte Gartenanlage.

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Zuerst einmal das Positive: über das Essen kann man wirklich nicht meckern, gute Qualität und reichhaltig. Vor allem die Abendessenszeit von 18.30 bis 21.30 ist großzügig genug bemessen, um sich sich ausgiebig dem Buffet zu widmen. Beim Frühstück sieht es freilich anders aus, weil um 10 Uhr Schluss ist. Auf der Terrasse wähnt man sich auch tatsächlich im Restaurant, während der kahle Speisesaal eher Sanatoriumsatmosphäre ausstrahlt. Das Personal ist bedingungslos auf Freundlichkeit und Effizienz getrimmt, wobei notwendigerweise manchmal das zweitere überwiegt, sonst wäre der strenge Tagesplan für die All-inclusive-Gäste gar nicht durchzuhalten. Der Strand besitzt wunderschönen hellen Grobsand, das Wasser an Kretas Stränden ist traumhaft. Die Atmosphäre in der Anlage ist locker, freundlich und entspannt, fast alle Gäste sind Familien und junge Paare. In den Bewertungen ist viel von der Gästestruktur die Rede, die durchaus erstmal ungewohnt ist. Ich fand es schön zu beobachten, dass die Urlaubsbedürfnisse letztendlich doch alle dieselben sind.
Der Effizienzfaktor steht in dieser Anlage aber doch sehr im Vordergrund. Die Anlage ist viel zu klein und zu eng für die vielen Gäste, vor allem an den Pools und am Strand. Die Zimmer sind schmucklos und funktional. Die ohrenbetäubende Abendunterhaltung im "Amphitheater" beschallt nicht nur flächendeckend die gesamte Anlage, sondern auch die benachbarten Ademar-Resorts. Der Strandabschnitt ist kurz und schmal, außer dass am Abend die Liegen zurechtgerückt werden, scheint das Erscheinungsbild des Strandes niemand zu kümmern. Zwei Dutzend Sonnenschirme müssen für die vielen hundert Gäste reichen - unter der erbarmungslos stechenden Sonne Kretas. Die Annabelle-Gäste werden mit knallgelben Handtüchern ausgestattet, damit sie nicht die Liegen der benachbarten und luxuriösen Ademar-Hotels (blaue Handtücher) okkupieren, bzw. sofort identifiziert werden können. Machen kann man sonst eigentlich nichts. Das Annabelle liegt weitab von Chersonissos - und wenn Kreta schön sein soll, dann gewiss nicht hinter dem Hotel. Wer allerdings interessehalber ins Ademar nebenan spaziert, der wird feststellen, dass er im Annabelle sehr gut aufgehoben ist - und was die Zukunft für den Kreta-Tourismus bringen wird.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im AKS Annabelle Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über AKS Annabelle Beach Resort

Anschrift: Anissaras beach, Chersonissos, Kreta 70014, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Chersonissos
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 11 der Luxushotels in Chersonissos
Nr. 13 der Familienhotels in Chersonissos
Nr. 18 der Romantikhotels in Chersonissos
Preisspanne pro Nacht: 80 € - 185 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — AKS Annabelle Beach Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 264
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei AKS Annabelle Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Anabelle Village
Hotel Annabelle Village Hersonissos
Annabelle Village Bewertungen
Annabelle Village Hersonissos
AKS Annabelle Beach Resort Kreta, Griechenland
Annabelle Village Hotel Chersonisos
Annabelle Village Hotel Hersonissos
Annabelle Village Crete

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie AKS Annabelle Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.