Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“alles i. o.” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu AKS Annabelle Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
AKS Annabelle Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
AKS Annabelle Beach Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Anissaras beach, Chersonissos, Kreta 70014, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 18 von 185 Hotels in Chersonissos
Dinslaken, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“alles i. o.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2014

Die Hotelzimmer sind in kleinen Einheiten in einer wunderschönen und sehr gepflegten Parkanlage gelegen.
Jedes Zimmer hat einen Balkon oder eine Terrasse mit Tisch, Stühlen und Wäscheständer.
Die Zimmer werden liebevoll an jedem Tag zurechtgemacht. ( u.a. Handtücher und Bettwäsche im Überfluss )
Das Essen zu jeder Tageszeit läßt keinen Wunsch offen.
Liegen am Kiesstrand und an den Swimmingpools sind mehr als genug vorhanden.
Fazit: Wir waren sehr zufrieden!

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

480 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    255
    160
    44
    19
    2
Bewertungen für
238
131
4
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Adendorf, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014

Vorweg: Das Hotel ist grundsätzlich zu empfehlen. Es besticht durch seine tolle Lage (20 min vom Flughafen Heraklion, direkt am Strand) und tolle Ausstattung mit Pools, Gartenanlage etc. Abstriche müssen gemacht werden mit der nächtlichen Ruhe (sofern man z. B. im Ithaka-Bereich wohnt und bis mind. 1 Uhr nachts den Diskolärm des Nachbarhotels ertragen muss) und der WLAN-Verfügbarkeit. Letztere ist eine Katastrophe. Im Wesentlichen funktioniert der Empfang ausschließlich im Foyer und dies mit häufigen Unterbrechungen. Und dafür muss man auch noch 5 € pro Woche zahlen. Positiv hervorzuheben sind die Freundlichkeit des Personals und die Sauberkeit im gesamten Haus. Manchmal ist es etwas schwierig im All-in-Service Getränke zu erhalten, da zu wenig Personal eingesetzt wird.

Zimmertipp: Nicht im Bereich mit den Zimmernummern 300 bis 500 buchen, da Lärmbelästigung durch Nachbarhotel mög ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geretsried
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

Auf die Einzelheiten wie Essen und Zimmer möchte ich nicht großartig eingehen. Ich kann bestätigen, daß die positiven Darstellungen genau unseren Eindrücken entsprechen.
Wir lieben dieses Hotel und die Freundlichkeit des Personals.
Ja OK. Einige Kleinigkeiten gibt es wahrscheinlich auch hier zu beanstanden aber ich denke das lässt sich wohl in jedem Hotel finden. Ablagemöglichkeiten im Bad sind etwas beschränkt. Vergrößerungsspielgel fehlt.Ok. Wers braucht. Ich bin hier im Urlaub und genieße die Zeit und rege mich nicht über Kleinigkeiten auf.
Wir finden die Hotelanlage sehr schön, das Essen lieben wir und das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Alles in Allem. Wir besuchen "unser" Annabelle diese Jahr im Oktober zum 3. Mal. Ich denke das wird nicht das letzte Mal sein.

Zimmertipp: Wir bevorzugen Zimmer am Rand der Hotelanlage. Wir haben den Eindruck das es dort am ruhigsten ist ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Das Hotel gibt sich 4 - 5 Sterne.
Im Bad fehlen Bademantel, ordentlicher Haartrockner (Achtung Fingerverbrenngefahr), Badeslips, Vergrösserungsspiegel, genügend Ablagefläche etc..
Ausser dem ordentlichen Frühstück waren täglich die immer gleichen billigen Fleischvarianten zur Auswahl. Poulet, Fischstücke (namenlos),Turkey, Kaninchen, Lamm, Schwein, zweimal Kalbfleisch, meistens alles in einer braunen oder gelblich weissen Tunke versteckt.
Das Personal und die Vorgesetzten müssten sich dringend um mehr Freundlichkeit bemühen. Auch Grüssen gehört zu einer guten Dienstleistung!
TV beschränkte sich auf ca. drei (identische) deutsche, dann griechische, russische, polnische und einen BBC-Sender.
Der Strand ist absolut ungenügend. Zuwenig Liegen, minimale Anzahl Sonnenschirme.
Personal an der Réception war freundlich und dienstbereit.
Ein absolutes Plus: Die Wäscheleine auf dem Balkon.
Gut gefallen hat uns die gepflegte Gartenanlage.

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Zuerst einmal das Positive: über das Essen kann man wirklich nicht meckern, gute Qualität und reichhaltig. Vor allem die Abendessenszeit von 18.30 bis 21.30 ist großzügig genug bemessen, um sich sich ausgiebig dem Buffet zu widmen. Beim Frühstück sieht es freilich anders aus, weil um 10 Uhr Schluss ist. Auf der Terrasse wähnt man sich auch tatsächlich im Restaurant, während der kahle Speisesaal eher Sanatoriumsatmosphäre ausstrahlt. Das Personal ist bedingungslos auf Freundlichkeit und Effizienz getrimmt, wobei notwendigerweise manchmal das zweitere überwiegt, sonst wäre der strenge Tagesplan für die All-inclusive-Gäste gar nicht durchzuhalten. Der Strand besitzt wunderschönen hellen Grobsand, das Wasser an Kretas Stränden ist traumhaft. Die Atmosphäre in der Anlage ist locker, freundlich und entspannt, fast alle Gäste sind Familien und junge Paare. In den Bewertungen ist viel von der Gästestruktur die Rede, die durchaus erstmal ungewohnt ist. Ich fand es schön zu beobachten, dass die Urlaubsbedürfnisse letztendlich doch alle dieselben sind.
Der Effizienzfaktor steht in dieser Anlage aber doch sehr im Vordergrund. Die Anlage ist viel zu klein und zu eng für die vielen Gäste, vor allem an den Pools und am Strand. Die Zimmer sind schmucklos und funktional. Die ohrenbetäubende Abendunterhaltung im "Amphitheater" beschallt nicht nur flächendeckend die gesamte Anlage, sondern auch die benachbarten Ademar-Resorts. Der Strandabschnitt ist kurz und schmal, außer dass am Abend die Liegen zurechtgerückt werden, scheint das Erscheinungsbild des Strandes niemand zu kümmern. Zwei Dutzend Sonnenschirme müssen für die vielen hundert Gäste reichen - unter der erbarmungslos stechenden Sonne Kretas. Die Annabelle-Gäste werden mit knallgelben Handtüchern ausgestattet, damit sie nicht die Liegen der benachbarten und luxuriösen Ademar-Hotels (blaue Handtücher) okkupieren, bzw. sofort identifiziert werden können. Machen kann man sonst eigentlich nichts. Das Annabelle liegt weitab von Chersonissos - und wenn Kreta schön sein soll, dann gewiss nicht hinter dem Hotel. Wer allerdings interessehalber ins Ademar nebenan spaziert, der wird feststellen, dass er im Annabelle sehr gut aufgehoben ist - und was die Zukunft für den Kreta-Tourismus bringen wird.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Plettenberg, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2013

Schöne grüne Anlage mit zweckmäßigen Zimmern und Terasse .Die Zimmer waren sehr sauber aber wir hatten von 10 Tagen Aufenthalt nur ca.5 Std. eine funktionierende Klimaanlage. Obwohl wir dies 3x gemeldet hatten. Das Hotelpersonal war sehr Freundlich und Hilfsbereit. Das Büffet war üppig aber nict abwechselungsreich für eine 4-5 Sterne Anlage (uns fehlte das wir in Griechenland waren). Nach dem Büffet hätten wir auch in Spanien,Türkei oder sonstwo gewesen sein können. Anteil der Nationalitäten: ca. 35 % Russen, 30 % Engländer und der Rest Deutsche usw. Dies machte sich auch Abends bei der Musik an der unteren Bar bemerkbar. Denn fast jedes 3 Lied war Russisch was man dann auch auf der Tanzfläche merkte. Trotzdem vielen die Urlauber nicht Negativ auf, es ging ruhig und gesittet zu. Was wir sehr Negativ fanden , dass trotz Reservierungsverbot Liegen am Pool und am Strand mit Handtüchern belegt wurden. So das man nach 9.30 Uhr keine Liege mit Sonnenschirm mehr bekam. Obwohl viel Liegen Stundenlang nicht belegt waren. Das Hotelvoucher fanden wir war etwas in die Jahre gekommen aber Sauber. Auch gab es zum Teil Probleme im Speisebereich, denn wenn die ersten Gäste ihren Tisch verlassen hatten blieb dieser erstmal unabgeräumt. Wobei die nächsten Gästen dann nicht wußten ob sie sich an den Tisch setzen sollten oder einen anderen suchen sollten ! Entweder war zu wenig Servicepersonal da oder die Leute hatten Probleme einen vernünftigen Ablauf hin zu bekommen. Nochmal zu Sagen das Personal war sehr Freundlich aber !

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2013

Zu Beginn,schon Probleme bei Ankunft mit total müdem Kind um 20:30 angekommen, dann hiess es trotz bestätigtem Hotelvoucher das wir 2 Nächte in ein anderes Hotel müssen aber Essen und Strand im gebuchten Hotel benützen müssen..???
Essen jeden Tag das selbe teilweise vom Vortag aufgewärmtes.
Zimmer zum Strand über die Treppe der Bilder unmöglich mit kleinkind.
Hotel voll mit Russen, die bevorzugt behandelt werden, das Personal hat sich voll auf diese Gäste eingestellt und der Rest hat das Nachsehen, sowie Kindergarten NUR für Russen, die anderen Kinder dürfen da nicht rein und müssen alleine spielen.
Die Pooltaverne füllt immer das Gleiche in die Tröge, Bier schmeckt fahl und ist meist warm.
Wir hatten AI gebucht, was auch nicht den Tatsachen entspricht, wenn man O-Saft wollte kostete es 3.70 € Baleys 6.80€ u.v.m.
Liegestühle schon um 5:00 Uhr Morgens besetzt von der grossen russischen Sippe.
Sowie auch die älteren Herrschaften....
Also viel zuwenig Liegestühle,Sonnenschirme und misslerabler Service.
Unfreundliches Personal und Reseption. Lobby ist nicht klimatisiert. Strand ist sehr klein und das Meer stark abfallen wo man mit den Füssen aufs Riff trifft.
Poollandschaft ist mit defekten Liegen und Sonnenschirmen belegt und der Boden rund um den Pool ist so scharf und rauh das nur mit Schuhen gelaufen werden kann . Unser Sohn hat sich beide Knie aufgeschlagen.
Positiv gibts nur wenig und das ist ein Hauptbestandteil.
Animationsteam war sehr freundlich und Engagiert. Logisch ..... da 4 Italiener und etwas Ukrainisch.
Unsere Zimmerfee hat Ihren Job wirklich gut gemacht.
Den Rest darf man vergessen.
Wir werden nie mehr nach Kreta fahren.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im AKS Annabelle Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über AKS Annabelle Beach Resort

Anschrift: Anissaras beach, Chersonissos, Kreta 70014, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Chersonissos
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Luxushotels in Chersonissos
Nr. 12 der Familienhotels in Chersonissos
Nr. 16 der Romantikhotels in Chersonissos
Preisspanne pro Nacht: 81 € - 165 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — AKS Annabelle Beach Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 264
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei AKS Annabelle Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Annabelle Village Hersonissos
Annabelle Village Bewertungen
Annabelle Village Hersonissos
Anabelle Village
AKS Annabelle Beach Resort Kreta, Griechenland
Annabelle Village Hotel Chersonisos
Annabelle Village Hotel Hersonissos
Annabelle Village Crete

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie AKS Annabelle Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.