Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“bravo mr. george hamalakis” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Creta Maris Beach Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Creta Maris Beach Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Creta Maris Beach Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Port of Hersonissos | Hersonissos, Chersonissos, Kreta 70014, Griechenland   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
15 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 12 von 184 Hotels in Chersonissos
Winterthur, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“bravo mr. george hamalakis”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

wir kommen nun schon seit 25 jahren in diese Hotel. seit 2 jahren wird es wieder von
Herrn metaxas und Herrn vasliadis geleitet. dieses jahr überraschten sie uns mit neu
renovierten bounagows, eine Augenweide. auch die anlässe in der Taverne (cochlias)
sind ein Highlight. besonders herr georgos hamalakis (maitre) gibt einem das gefühl
man wäre sehr willkommen. er ist sehr aufmerksam und freundlich und - wenn es
nach uns geht - der beste Tänzer. mittags verwöhnt er uns im tagesrestaurant almyra.
seine Crew ist gut eingespielt und man sieht, dass diese leute froh sind eine arbeit
zu haben. sie strahlen das ferienfeeling aus was wir genervten Touristen wenn wir
ankommen benötigen.
ich werde nächstes jahr wieder hingehen, in mein kleines Paradies in Kreta.

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.299 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    825
    332
    94
    34
    14
Bewertungen für
532
424
8
48
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Bewertungen in Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

sehr gut geführtes Hotel, sehr sauber,sehr persönliches und bemühtes Personal
Essen und Getränke ausgezeichnet,sehr schöner sauberer Strand
jederzeit Liegen und Schirme verfügbar, Animation nicht aufdringlich, sehr abwechslungsreiche Anlage, viele Pools und Bars zu benützen, sehr angenehmes Publikum

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidenheim an der Brenz, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2013

Wir waren Ende April für 2 Wochen im Creta Maris Beach Resort und hatten ein sehr schönes und ruhiges Meerblick-Zimmer im Haupthaus. Schon das Betreten der Eingangshalle sorgte für Begeisterung und Behaglichkeit aufgrund eines sehr schönen, modernen und eleganten Ambientes. Die sehr weitläufige Anlage war stets sauber und gepflegt. Auch die Poolanlagen sind gigantisch: moderne Liegen mit Auflagen im Lounge-Stil am Hauptpool und Holzliegen mit Auflagen an den anderen Pools (keine Spur von durchgelegenen Liegen bzw. Plastik-Liegen). Schirme und Liegen waren sowohl am Pool, als auch am Strand ausreichend vorhanden. Der Sandstrand, der direkt an das Hotelgelände angrenzte, war ebenfalls sehr gepflegt und lud durch das kristallklare Wasser und den flachabfallenden Strand zum Baden ein. Duschen, Umkleidekabinen und Poolbar waren in unmittelbarer Nähe. Das Pool-/ Strandteam hatte immer ein Auge auf Ordnung und Sauberkeit und waren stets hilfsbereit (halfen, die Schirme zu öffnen etc.). Ein super Service, den man nur selten findet.
Besonders lobenswert ist das in Buffetform angebotene Essen: abwechslungsreich, große Auswahl, immer toll angerichtet und vor allem viele leckere kretische Spezialitäten!!!
Der Service war gut und aufmerksam (Tische wurden immer gereinigt und neu eingedeckt), auch das Essen wurde immer zügig aufgefüllt.
Beeindruckend waren die verschiedenen Events, wie z.B. Barbecue Abend (wunderschöne Atmosphäre im Cochlias Restaurant mit geöffneter Glasfront direkt am Meer!) und der griechische Abend - stets mit griechischer Live-Musik und Tanz der Kellner.
Ebenfalls erwähnenswert ist das sehr freundliche und immer gut gelaunte Team der Romantic Bar, besonders hervorzuheben sind Natalia, Stefania, Ilias, Aris und der Chef Antonis, das auch in stressigen Situationen und bei vollem Haus stets den Überblick behalten hat und sehr guten Service bot.
Absoluter Höhepunkt, den wir erleben durften, war das griechische Osterfest (Osterlämmer etc. wurden am Strand gegrillt und dann an festlich gedeckten Tafeln verzehrt, riesen Buffet mit traditionellen Gerichten gab es zusätzlich und umrahmt wurde das Ganze von Musik, Tanz und Raki) . Da hat sich das Management wirklich was einfallen lassen und war sehr engagiert, den Gästen diese Tradition näher zu bringen!!! Großes Lob dafür!!!!!!
Allgemein ist uns aufgefallen, dass das Management und die Angestellten ein sehr familiäres Verhältnis haben und sich das Management nie zu schade ist, auch selbst Hand anzulegen!

Dennoch gibt es ein paar Kleinigkeiten, die uns negativ aufgefallen sind. Zum Einen betrifft das die Kleiderordnung zum Abendessen. Laut Hinweisschild am Eingang des Restaurants soll man abends auf angemessene Kleidung achten (z.B. lange Hosen). Dies wurde von einigen Gästen ignoriert und leider von Seiten der Chefkellner nicht beanstandet. Besonders störend empfanden wir dieses Problem bei dem eleganten und festlichen Barbecue-Abend.
Zum Anderen muss man sagen, dass der Service der Rezeption im Vergleich zu den anderen Bereichen stark abfällt. Normal ist die Rezeption das Aushängeschild eines Hotels und Ansprechpartner für die Gäste. Leider gab es nur sehr wenige Mitarbeiter, die freundlich und hilfsbereit waren. Der Rest glänzte mit Arroganz, Überheblichkeit und Unsicherheit (eventuell aufgrund fehlender Deutschkenntnisse).
Da wir das erste Mal in diesem Hotel waren, haben wir eigentlich erwartet, mehr grundsätzliche Informationen (z.B. Öffnungszeiten der Restaurants,...) über das Hotel zu erhalten. Stattdessen haben wir nur einen Plan über die weitläufige Hotelanlage in die Hand gedrückt bekommen (nach dem Motto "Findet euch selber zurecht"). Eine kurze Erklärung und ein Infoblatt wären sehr hilfreich!!!

Fazit: Trotz dieser Kleinigkeiten hatten wir einen wunderschönen und erholsamen Urlaub im Creta Maris und werden bei nächster Gelegenheit gerne wiederkommen!

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

Bravo! Bereits nach einem Jahr unter der hervorragenden Führung von Herrn Andreas Metaxas, hat das Hotel Creta Maris ein Höchstlob verdient!
Als jahrzehntelanger Stammgast (über 40 Besuche im Creta Maris) kann ich das neue "Alte" Creta Maris nur loben! Herr Metaxas führt nun seit einem Jahr das, vor allem unter den Stammgästen allseits sehr geliebte Creta Maris, unter denselben Bedingungen wie damals sein Vater, der dieses Hotel gegründet hat. Eine erfreuliche Ergänzung dazu ist, dass Herr Metaxas grossen Wert auf die kretischen Traditionen legt und diese auchj hervorragend auf höchsten Niveau anbietet!
Das fängt beim kulinarischen Genuss an (es werden hauptsächlich einheimische Produkte von kretischen Bauern verwendet), geht über musikalischen Ohrenschmaus bin hin zu den traditionell gepflegten Veranstaltungen, die dem Gast während seines Aufenthaltes im Hotel geboten werden, sowie zum Beispiel das Osterfest, die Schafschur etc. Das Ziel von Herrn Metaxas ist es, dem Gast sowohl Qualität im Hotel auf höchstem Niveau zu bieten als auch den Gästen, die zahlreichen kretischen Traditionen im Alltag näher zu bringen und somit eine vertraute und familiäre Atmosphäre zu schaffen.
Dies entspricht auch der Philosophie seines Vaters, der das Creta Maris damals gegrünet hat. Die Familie spielt speziell auf Kreta eine zentrale Rolle. Dies erfährt der Gast gleich bei der Ankunft im Hotel an der Reception, wo (fast) sämtliche Wünsche und Bedürfnisse des Gastes angemeldet und sehr zuvorkommend erfüllt werden.
Ausserdem wurden im letzten Winter fast sämtliche Bungalows neu renoviert und erhielten unter anderem ein komplett neu auisgestattetes Badezimmer (mit Telefon)! Die Fenster und Türen sind nun absolut schalldicht und an den Fenstern mit einem Fliegenschutzgitter versehen. Ebenso wurden die Balkone erneuter und bessert abgesichert.
Die Anlage selbst, vor allem die Grünflächen, werden liebevoll von der hoteleigenen Gärtnerei gepflegt und sind eine Wohltat für das Auge und die Seele. Nicht zu vergessen der neugestaltete Biogarden vis-à-vis des Hotels!
Der Strand selber wurde mit komplett neuen Sonnenliegen und Sonnenschirmen ausgestattet. Das Strandteam sorgt für die tägliche Reinigung am Strand. Überhaupt steht der Umweltschutz biem Hotel Creta Maris - neben dem Gast - an erster Stelle und geniesst höchste Priorität. Dafür erhielt das Hotel auch bereits zahlreiche Auszeichnungen. Das "Maris Green Team" organisiert in regelmässigen Abständen zusammen mit den Gästen (freiwillig) und dem Hotelpersonal, Strandreinigungen durch und macht damit auch andere Hotelstände empfänglich für den Umweltschutz und geht mit gutem Beispiel voran!
Ich kann nur raten: überzeugen Sie sich selbst! Es lohnt sich!

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schaffhausen, Schweiz
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2012

Wir waren 1 Woche Mitte Oktober 12 im Creta Maris Beach Resort, Doppelzimmer im Haupthaus mit Meerblick und es war super. Schöner Strand, tolles Essen, nette Angestellte, Computer zur Verfügung, saubere Zimmer (naja bis auf die Silikonfuge im Badezimmer, die war leicht schimmelig). Alles in allem eine tolle Anlage, wir kommen wieder...
... Aber nur mit All Inclusive. Wir hatten diesmal Halbpension und da wir Mittags ein bisschen Hunger hatten sind wir ins Restaurant. 14 Euro fürs Hauptspeisenbüffet und 13 Euro fürs Salat und Desertbüffet. Preise wie in der Schweiz... Ein Glas Wein aus dem Zapfhahn, 3,50 Euro!!! Ein Cocktail 7 Euro, Colasirup-Wassergemisch 2,30 Euro.
Ich finde das unverschämt teuer und ich rede von Netto-Preisen. Nach sieben Tagen haben wir die Rechnung bezahlt und siehe da, auf den Gesamtpreis nochmal 23 % MwSt.
Da kostet der Wein schon 4,30 (für 1 Glas).

Liebes Hotel zockt doch die Urlauber nicht so ab, wären die Preise griechisch hätte ich sicher mehr konsumiert und am Ende mehr Umsatz gemacht.


Aber ansinsten SUPER ANLAGE!!!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fällanden
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2012

Unsere Geschichte zum Hotel Creta Maris: Wir wollten den Sommer (Ende Sept/Okt 2012) um
1 Woche verlängern und unsere Tochter zum Geburtstag einladen. Deshalb entschieden wir uns für Kreta als eines der eher wettersicheren Reiseziele in dieser Zeit in Europa. Das Wetter war auch gut und sommerlich warm. Im Hotel angekommen hatten wir das Gefühl das Motto sei; Geld abgeben und nichts mehr verlangen. Es gab kein Willkommensdrink, was man in einem 5 Sterne Hotel (Landeskategorie) erwarten darf. Auch keine Erklärung über wie wo was sich befindet oder wann es Frühstück gibt etc. gab es nicht. So wurden wir vor einem Zimmer abgeladen und hatten keine Ahnung von allem. Wir befanden uns in einem Labyrinth von Wegen, Gassen und Treppen wo es eher schwierig war, ohne Hilfe sich zurecht zu finden. Anscheinend hat es Platz für bis zu 1800 Personen! Das stand auch nirgends im Katalog. Wir hatten ein Bungalow mit Gartenterrasse gebucht und bekamen ein "Kellerzimmer" ohne Balkon oder Terrasse, welches sehr dunkel war. Nach Reklamation an der Rezeption konnten wir dann am nächsten Tag wechseln und bekamen ein freundlicheres Zimmer mit Terrasse und schönem Ausblick. Die praktisch nur noch aus Stahl-Federn bestehenden Matratzen waren wohl noch vom Krieg mit den Römern. Sie waren voller Löcher und stark abgewetzt und uralt und unbequem. Die Spühlung fürs WC ging auch noch kaputt und ich musste diese selber reparieren, weil das anscheinend niemanden interessierte obwohl ich das gemeldet hatte.
Der Boden wurde nie feucht aufgenommen sondern nur gewischt und war dann auch entsprechend ungepflegt. Im Spa Bereich gab es Schimmel und alles war sehr schmutzig und ungepflegt. Das bekommt man im Creta Maris für 1500.- pro Person für
1 Woche Ferien. Das Buffet war einfach immer das gleiche und in viel zu grossen Räumlichkeiten. Draussen schien die Sonne und wir sollten in einem Wartsaal welcher von einer unheimlichen Hektik dominiert war frühstücken, was wir natürlich unterliessen.!? Übrigens gab es nur bis 10 Uhr Frühstück. Erst am zweitletzten Tag erfuhren wir, dass es ein Late Breakfast bis 11 Uhr gibt. Das Buffet dort war berauschend; 1 Orange für alle, die Eier waren komplett durchgekocht und sonst gabs noch Butter und Konfitüre. Na ja wenigstens Kaffee und Wasser. Am zentral gelegenen Pool gab es dafür jeden Tag reichlich Animation der speziellen Art und viel zu laut. Mit Militär Marschmusik wurde man zum aufstehen gezwungen. Danach war die Musik auch nicht besser und man konnte auch kein Buch in Ruhe lesen oder sich entspannen. Die anderen Pools waren geschlossen (keine Verpflegung, keine Liegematten) weil anscheinend genau als wir ankamen für die Griechen auf Kreta die Saison zu Ende ging. Ich musste wieder an der Rezeption mit überzeugenden Argumenten vorsprechen, um ans Ziel zu kommen und dann, siehe da, gab es doch 1 Stunde später Liegematten für uns. Essen und Getränke gab es aber wirklich nicht mehr. Wenn man sich das so durch den Kopf gehen lässt, spürt man schon die leider nach unseren Erlebnissen zu beurteilen, hausgemachte Griechenlandkriese. Man sollte meinen, dass es jetzt an der Zeit wäre mit einer der Haupteinnahmequellen von Griechenland, dem Tourismus, freundlicher und zuvorkommender umzugehen. Schade, wir können dieses Hotel obwohl der schönen Bucht und Gartenanlage, absolut nicht empfehlen. Wir werden dieses Hotel nicht wieder besuchen. :-(

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Backnang, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2012

Wir wurden leider schon sehr unfreundlich empfangen, obwohl das Hotel mit uns den Saison-Abschluss vergoldet hat.

Da unser Flieger ausgefallen war, wurden wir im Creta Maris untergebracht und jämmerlich enttäuscht!

Vom Personal der Rezeption wurden wir angehört und anschließend ignoriert. Er kümmerte sich um andere Gäste als sich unserer Kritik bzw. unserer Frage nach Unterstützung anzunehmen.

Das Essen war im Großen und Ganzen ok, doch das Personal ließ uns spüren dass wir unerwünscht sind!
Getränke mussten wir bezahlen, obwohl unser Reiseveranstalter all-inclusive für uns gebucht hatte.
Auf den Hinweis dies bitte mit dem Veranstalter zu klären wurde das Personal persönlich und wollte schlussendlich die Polizei rufen...

Zu den Zimmern:
Kleine krabbelnde Gäste die eigentlich in der Natur vorkommen können aber nicht im Hotel schmückten die Zimmer. Eine Familie blieb die Nacht in der Lobby, da Schamhaare, dreckige Handtücher und benutze Bettwäsche das Zimmer regierten. Mitten in der Nacht wurde dann ein Ersatzzimmer angeboten... Da sie dieses nicht nehmen wollten, wurden sie der Lobby bzw. dem Hotel verwiesen. Erst auf Androhung alles schriftlich haben zu wollen um sich dann auf Kosten des Hotels zum Flughafen zu begeben, hatte das Personal einsehen...

In dieses Hotel ( für welches man übrigens eine Landkarte benötigt um zum Zimmer zu finden bzw. Zurück) wird uns nichts mehr bringen.

Sorry, aber das waren nicht einmal 2 Sterne

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Creta_Maris, Marketing & PR Manager von Creta Maris Beach Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Oktober 2012
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank für Ihre Rückkopplung. Wir waren überrascht, um eine solche Bewertung zu lesen, da es das erste Mal eine schlechte Bewertung über unsere Mitarbeiter geschrieben wird. Es tut uns sehr leid, dass wir nicht Ihren Erwartungen während Ihres Aufenthalts entsprochen. Wir tun unser Bestes, um die beste Dienstleistungen zu unsere Gäste zu bieten. Zuerst, möchte Ich klarstellen, dass Ihre Reservierung Halbpension und nicht All Inclusive war. So, wie Sie verstehen, alle Getränke wird nicht in all inclusive einbezogen werden. Außerdem, möchte Ich erwähnen, dass während 250 gleichzeitig Einchecken wird und auf eine Reservierung des letztes Minutes (seit Ihre Fluggeselschaft angekündigt hat, dass die Unterkunft für 250 Gäste ca. 2 Stunden vor der Ankunft erforderlich ist) ist es möglich die Zeit mit dem Gast nicht verbringen, um alle Einrichtungen des Resorts zu erklären, wie wir normalerweise tun, da damals unserer Vorrang war, um ein Zimmer für alle Gäste zu bieten, aus einen wirklich anstrengenden Tag ,zu entspannen. Wir geben eine Karte des Resorts beim Einchecken zu allen Gästen und möchte Ich mich entschuldigen, wenn Sie eine nicht bekommen.
In bezug auf die Familie ,die Sie erwähnt haben, möochte Ich Ihnen informieren, dass sie an der Rezeption 3 Stunden nach dem Einchecken wieder zürückkehren und bieten um eine Form aus dem Front Office, die bestätigen würde, dass die Gäste ein Zimmer nicht haben. Da es nicht stimmte, die Front -Office -Agent konnte es nicht geben aber bot Ihnen ein anderes Zimmer (eigentlich ein Upgrade auf eine Suite). Gäste entschieden nicht einmal das Zimmer sehen aber im Lobby für den Rest der Nacht zu bleiben. Die vorgenannte Gäste fahrten ab der Resort mit den anderen Gäste der Fluggesellschaft und nicht mit einem speziellen Transfer.
Schließlich, möochte Ich versichern, dass unsere Mitarbeiter das gleiche Verhalten wie bei allen anderen Gästen des Resorts und nie ignoriert niemanden. Es tut uns sehr leid, wenn Sie auf diese Weise fühlte und wünschten ,hatten Sie Ihre Unzufriedenheit während Ihres Aufenthalts erwähnt, auch wenn es für nur 12 Stunden war, so dass wir unser Bestes getan haben, um Ihnen zu helfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Faye Papaioannou
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Creta Maris Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Creta Maris Beach Resort

Anschrift: Port of Hersonissos | Hersonissos, Chersonissos, Kreta 70014, Griechenland
Telefonnummer:
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Chersonissos
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Chersonissos
Nr. 4 der Familienhotels in Chersonissos
Nr. 4 der Strandhotels in Chersonissos
Nr. 4 der Luxushotels in Chersonissos
Nr. 7 der Romantikhotels in Chersonissos
Preisspanne pro Nacht: 139 € - 301 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Creta Maris Beach Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 680
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Creta Maris Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kreta Maris
Creta Maris Hotel
Creta Maris Hersonissos
Creta Maris Convention & Golf Hotel Hersonissos
Creta Maris Convention & Golf Hotelanlage
Creta Maris Convention And Golf Resort
Creta Maris Beach Resort Kreta, Griechenland
Creta Maris Convention & Golf Hotel Chersonisos
Creta Maris Convention Hotel
Creta Maris Convention Hersonissos

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Creta Maris Beach Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.