Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Royal Siutes nach wie vor gut!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Royal Suites Yucatan by Palladium

Speichern Gespeichert
The Royal Suites Yucatan by Palladium gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
The Royal Suites Yucatan by Palladium
4.5 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Carretera Chetumal-Puerto Juarez Km, 256-100, Akumal 77710, Mexiko   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 21 Hotels in Akumal
64839 Münster
1 Bewertung
“Royal Siutes nach wie vor gut!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2011

Zum zweiten mal in den Royal Suites in Yucatan zu Gast gewesen und nach wie vor ist der Service und das Hotel in einwandfreiem Zustand und immer wieder für eine Urlaubsreise zu empfehlen.
Die beste Reisezeit dürfte ausser von Januar bis Ende April noch von Mitte Mai bis Mitte Juni sein, denn ab Juni kommen die Meeresschildkröten an Land und es gibt noch nicht so viele nervige Spanier dort.
Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Service passen ebenso wie der Strand, der trotz manchem Stein der freigespült wird und dann doch auch wieder verschwindet dazu beitragen sich in diesem hause sehr wohl zu fühlen und im eigenen Restaurant "El Jardin" kann man nach wie vor sehr sehr gut essen.
Einen kleinen Abzug gibt es dennoch, die Unterhaltungsmusik am Abend nervt ein wenig bei den Suiten die zur Lobby der Royal Suites ausgerichtet sind.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

901 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    658
    152
    59
    24
    8
Bewertungen für
60
677
3
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2011

Sehr große Anlage ca. 75 KM südlich von Cancun an der Riviera Maya an schönem Strandabschnitt. Die Royal Suites bieten innerhalb der Anlage das fünf Sterne Segment mit Private Beach, Pool, Lobby, Paar, 24 h Stunden Butler Service, Fahrservice innerhalb der Anlage etc.

Zimmer groß, sauber, American/Karibik Style in der 70er Villa mit großem Balkon incl. Whirlpool, Flat, free Wifi, Coffe Making fac, Safe., und tgl. nach Wunsch gefülltem Kühlschrank. Im 2 OG garantiert ohne Fremdeinblicke.

Durften auch die Mayan Suites begutachten, etwas moderner, mit kleinerer Terasse und Kayakanleger am künstlichen Gewässer.

Service: Nett, hilfsbereit, freundlich, am Privatpool und Beach aufmerksam mit frischen Früchten und Sandwiches. Drinks, Cocktails abhängig vom Bartender, stets american style aus Plastikbechern, bequeme Liegen und toll Bali Sunbeds am fast weißen Strand. Einstieg ins Meer partiell steinig, besser Badeschuhe tragen. In anderen Bereichen der Anlage mehr Trubel, Daytime Animation und laute Musik...an den Pools!

Essen: All inclusive like mit großen Speisesäälen, großen Buffets und deren Problemen: oft kaltem und verkochtem Essen, Spezialitätenrestaurants auch eher mittelmäßig incl. dem Royal Suites eigenem "franz. Spezialitätenrestaurant". Frühstück auf der Terasse mit frischem Obst und Live Cooking Station lecker.

Sport/Spa: Kpl. Fitnesstudio mit neuen, modernen Geräten, amgeschlossenem Spabereich, Ruhepool, sehr schön, Tennis, Fußball, Volleyball etc. alles was das Herz begehrt

Abends in einer der anderen großen Hotellobbys stets Livemusik, iwelche Shows, etwas trubelig. Wir waren am liebsten am Abend auf der Terasse der kleinen Royal Suites Lobby mit einem von Bartender gut gemixten Mojito oder Tom Collins in ruhiger Athmosphäre. Sehr schön.

Alles in allem: Man bekommt was man bucht, Karibik Feeling mit Ultra All inclusive und dem Gefühl gut "gepampert" zu werden.

Tip: Für Ausflüge in das 35 KM nürdlich liegende Playa del Carmen einfach an den Highway stellen und per Minibus für ca. 2 € oneway zusteigen. Mietwagen mieten und vor den Touristenmassen morgens in Ruhe die Ruinen in Tulum und unbedingt direkt südlich den wohl schönsten Strandabschnitt Playa Paraiso der Riviera Maya besuchen genießen.

  • Aufenthalt März 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2010

Vorweg: einem riesigen Resort wie diesem hier komplett gerecht zu werden, geht nicht - einige Highlights:

Das Zimmer ist sehr groß, aber etwas gewöhnungsbedüftig: es gibt kein Bad! Ein Doppelwaschtisch ist optisch getrennt im Zimmer, WC und Dusche verschwinden zumindest optisch hinter Milchglasscheiben. Genial ist der Jacuzzi auf dem Balkon - insbesondere wenn man ein Zimmer im obersten Stock ohne direkten Gegenüber hat. Das ist dann auch ein wenig wie Roulette: die Lage des Zimmers macht sehr viel aus, teilweise führen Wege direkt vorbei, was den Balkon ziemlich entwertet.

Gastronomie
Für die Royal-Gäste stehen alle Restaurants im Resort zur Verfügung. Das exklusive Royal-Restaurant ist überschaubar und bietet ein sehr abwechslungsreiches Frühstücksbuffet (u.a. mit frischem Omelette nach Wunsch und einer genialen Auswahl frisch gepresster Säfte) und abends eine kleine, aber täglich wechselnde Karte. Die Qualität ist sehr gut.

Mittags gibt es Buffets im Bereich Pool/Lobby und 2 Strandrestaurants, die auch in Strandkleidung besucht werden können und Burger und Sandwiches anbieten. Das Mittagsanngebot hat uns nicht ganz so überzeugt, es ist auch nicht ganz so abwechslungsreich. Abends hat man die Wahl zwischen den großen Buffetrestaurants und verschiedenen Themenrestaurants, in denen serviert wird. Als Royal-Gast kann man sich einen Tisch reservieren. Geschmeckt hat es uns überall sehr gut, lediglich den Asiaten fanden wir sowohl atmosphärisch als auch von der Auswahl her schwach. Beim Mexikaner überzeugte der Service, der gut funktionierte und sehr lustig war. Unser Favorit ist aber der Italiener mit sehr guten Fleisch- und Nudelgerichten und ebenfalls sehr nettem Service. Insgesamt fehlte uns in der großen Auswahl allerdings ein Restaurant mit so richtig romantischer Atmosphäre; es ist doch alles recht groß und lebhaft.

Es gibt 2 große Pools und kleinere Pools nur für Erwachsene. Sie sind hübsch gestaltet, aber bei dem schönen Strand haben wir sie kaum genutz. Der feinsandige Strand zieht sich längs einer geschützten Bucht und fällt nur sehr flach ab. Leider kann man durch Felsen/Riffe nicht überall baden, aber es gibt auch sehr gute Badestellen. Zwischen Strand und Hotelgebäuden ist ein Palmengürtel, so dass sich für jeden Geschmack ein passendes Plätzchen findet. Die Royals haben einen reservierten Bereich mit absolut genialen Bali-Betten, die total romantisch und viel bequemer als normale Liegen sind. Die Bar ist gleich nebenan und bringt nicht nur Getränke, sondern auch eine Runde frisch geschnittenes Obst und mittags Sandwiches. Leider ist dieser Strandbereich am weitesten von den Royal-Zimmern entfernt, so dass es sich wirklich lohnt, den Golfcartservice zu nutzen. Dafür ist es aber auch der schönste Strandabschnitt.

Insgesamt waren wir mit dem Service sehr zufrieden. Besonders der Frontdesk und der Buttlerservice im Royalbereich sind zu loben - hier werden (fast) alle erfüllt. Die Verständigung geht auf Englisch sehr gut, nennenswerte Deutschkenntnisse darf man nicht erwarten.

Die Gesamtanlage ist wirklich riesig. Entweder nutzt man das Transportangebot (individuell mit Golfcarts nur für Royals und "Linienbus" = Minizug für alle) oder läuft auch mal. Letzteres ist durchaus empfehlenswert, denn die Anlage ist sehr grün, mit vielen Palmen und Mangroven, durch die Stege führen. Zwischen dem vielen Grün fallen die Villen mit den Zimmern kaum auf. Schön ist auch der Wasserlauf (kein Pool!), der sogar bei geführten Paddeltouren befahren werden kann.

Das Publikum ist sehr gemischt, D CH GB ES US CAN und Südamerika sind bunt gemischt vertreten. Natürlich geht es auch mal etwas lauter und lustiger zu, aber insgesamt läuft alles ganz manierlich ab. Auch größere Alkoholexzesse haben wir nicht erlebt.Es wird auch in den Restaurants darauf geachtet, dass die Kleiderordnung halbwegs eingehalten wird. Dabei ist aber zu bedenken, dass das Hotel während unseres Besuchs eher "halbvoll" war.

Fazit: wir hatten einen sehr schönen Urlaub in einem gigantischen Resort mit einer riesigen Auswahl an Möglichkeiten. Natürlich gibt es noch hier und da Verbesserungspotezial, aber das ist nun wirklich jammern auf höchstem Niveau.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2010

mitte november,gute reisezeit.große royal suiten mit sehr großen whirpool auf der terrasse. immer freie liegen am strand u, pool. nur sehr kleiner strandabschnitt um bedenkenlos ins wasser zu gehen,sonst alles steinig u. felsig.guter service,freudliches
personal (noch besser wenn mann spanisch spricht). wir wohnten in der 71. suites ,sehr ruhig ohne meerblick (emphelung ganz oben) .
zum royalstrand ca. 8min. mit zuvor bestellten minicar sonst zu fuß 20 min.über 4 brücken.
von der lage u.strand würden wir puta cana dom rep vorziehen (april 2010) würden aber nochmal in mexiko urlaub machen,nirgenswo ist es perfekt u. alles ist stimmig.

  • Aufenthalt November 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2010

Die Royal Suites werden nach meinem Eindruck hauptsächlich von amerikanischen Hochzeitspaaren gebucht. Als Royal Suite Gast hat man Zugang zu allen Einrichtuingen der 5 Hotels Umfassenden Anlage. Man kann sich mit einem kleinen Shuttle oder Boot durch die Anlage fahren lassen und alles was konsumiert wird ist im all inclusive Angebot enthalten.
Die Suiten sind riesig und jeder Balko verfügt über ein Outdoor Jacuzzi. Die Qualität der Restaurants ist sehr gut. Reservierung für abends ist aber notwendig. Die Strände und Polls sind gepflegt und das Personal kümmert sich aufmerksam.
Spitze ist der Health Club und das Spa.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

sehr schöne und gepflegte anlage. die royal suites sind ein teil einer großen anlage, die insgesamt aus vier verschiedenen resorts besteht. die anlage besticht durch die integration in die mangrovenlandschaft. alles ist sehr sauber und das personal war sehr freundlich. mit ausnahme des mexikaners waren alle spezialitätenrestaurants sehr zu empfehlen. wir würden dort wieder mal einen urlaub verbringen.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steyr, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2010

Super Hotel mitten in den Mangrovenwäldern mit allen Arten von freilaufenden Tieren wie z.b. Leguane

Aufenthalt April 2010, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Royal Suites Yucatan by Palladium? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Royal Suites Yucatan by Palladium

Anschrift: Carretera Chetumal-Puerto Juarez Km, 256-100, Akumal 77710, Mexiko
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Akumal
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Akumal
Nr. 1 der besten Resorts in Akumal
Nr. 2 der Luxushotels in Akumal
Nr. 2 der Spa-Hotels in Akumal
Nr. 3 der Familienhotels in Akumal
Nr. 4 der Romantikhotels in Akumal
Preisspanne pro Nacht: 218 € - 576 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — The Royal Suites Yucatan by Palladium 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ebookers.de, HotelsClick, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Royal Suites Yucatan by Palladium daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Royal Yucatan Suites
Hotel The Royal Suites Yucatan By Palladium Puerto Aventuras
Royal Yucatan Palladium
Royal Suites Yucatan Palladium
The Royal Suiten Yucatan By Palladium
The Royal Suites Yucatan By Palladium Akumal, Riviera Maya, Mexiko
The Royal Suites Yucatan By Palladium Hotel Puerto Aventuras
Royal Hotel Puerto Aventuras

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Royal Suites Yucatan by Palladium besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.