Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hat seinen Charme - ist aber nichts für 5-Sterne Perfektionisten” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa

Speichern Gespeichert
Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Carretera Federal Cancun-Tulum, Zona Costera, Km. 256.3, Akumal 77780 , Mexiko   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
15 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 11 von 20 Hotels in Akumal
Dusseldorf, Germany
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hat seinen Charme - ist aber nichts für 5-Sterne Perfektionisten”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2013

Das Grand Sirenis Resort besticht durch seine direkte Lage zum Strand, seine pompöse Architektur im imitierenden Stil der Maya-Ruinen und eine hübsche Gartenlandschaft, die zum Schlendern und Relaxen einläd - beste Voraussetzungen für einen entspannten Strandurlaub. Angenehm auch die schönen geeisten Cocktails am Strand mit teils persönlichem Hol- und Bringdienst. Wenig berühmt sind die Self-Service-Buffets, die konfektionierte Massenware zwar mit wenigen krassen Schwächen, aber auch seltenen Glanzpunkten bieten. In den A-la-carte Restaurants ist der Service erwartungsgemäß individueller, hier und da sind ein paar beachtliche Vorspeisen bzw. Hauptgerichte dabei, die im Vergleich an Michelin-Sterne-Qualität heranreichen; grundsätzlich wird im Vergleich zu den Buffets aber nichts revolutionär Neues geboten. Wenn der Service manchmal desorganisiert, häufiger noch regelrecht überbemüht wirkt, kann man dem Personal keinen Vorwurf machen: den Kellnern scheint die Befriedigung der Kundenwünsche innerhalb ihrer Möglichkeiten am Herzen zu liegen, selbst wenn der Servicestandard nicht immer von einer fachlichen Ausbildung gestützt zu sein scheint. Eher darf man dem Management sowie den blinden Reiseveranstaltern Vorwürfe machen, die das Hotel als Luxusherberge verkaufen. Klar, im Vergleich zur mexikanischen Lebensrealität ist hier das meißte komfortabel bis luxuriös. Andererseits, im Vergleich zu den westlichen Maßstäben, die die mehrheitlichen Kunden aus USA, Kanada und sonstwo mitbringen dürfen, schrammen die Zimmer im Gegensatz zu Lobby und Gartenlandschaft weit selbst an einem europäischen 4-Sterne-Standard vorbei, von der großzügigen Zimmerdimension mal abgesehen. Die zum Schlaf- und Wohnbereich hin offen gestalteten Bäder mit wenig dichten, ständig begrabbelt wirkenden Milchglastüren zu Toilette und Dusche bieten höchstens Paaren eine gewisse Privatsphäre, für Freunde ist die Gestaltungsart suboptimal, spätestens, wenn latente Verdauungsprobleme im Spiel sind. Unser erstes Zimmer wirkte zudem glatt abgewohnt und war angesichts von fleckiger Bettwäsche, einer außen rostigen und innen dreckigen Minibar, liegengebliebenen Haarbüscheln im Wirlpool und dezimeterlangen Resten von Zahnseide am Mülleimer nicht durchgereinigt übergeben worden. Im besseren Ersatzzimmer, das nach etwas Überzeugskraft gegenüber dem Rezeptionisten bereitgestellt wurde, konnte ein Tage später auftretender, abendlicher Stromausfall erst nach 3,5h und etlichen Versprechungen beseitigt werden ("Die Handwerker sind wohl grade in der Mittagspause") Grundsätzlich ließ der Pflege- und Instandhaltungsstandard Wünsche offen; im Gästebereich waren Handläufe dauerhaft fettig und Scheiben schmierig, herumliegende Tücher auf Gästetreppen wurden trotz reichlich Personalverkehrs manchmal erst nach Tagen beseitigt. An einigen Stellen im Resort riecht es ein erkennbar nach Müll, und konstante Verdauungsprobleme bei beiden Reisepartnern lassen auf verbreitete Hygieneschwächen im Hotel schliessen.
Für maßvolle Ansprüche also ein beeindruckendes Resorthotel in netter Lage. Für Menschen, die beruflich und privat gelegentlich in europäischen 2-bis-4 Sterne Hotels unterwegs sind und professionellen Standard kennen, erfordert das Grand Sirenis allerdings einigen Gleichmut.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

7.709 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3.677
    2.429
    967
    351
    285
Bewertungen für
2.451
3.472
105
28
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Tölz
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2013

Das Sirenis liegt ca. 1 Fahrstunde entfernt vom Flughafen Cancun, nach Tulum sind es nur 15 Minuten. Das Resort ist sehr groß, die Zimmer haben alle Balkons und sind sehr gut eingerichtet. Angefangen bei den super bequemen Betten, dann der Whirlpool im Zimmer und Flat-TV. Einzig der Safe im Zimmer ist gegen Gebühr (ca 50 US Dollar/Woche). Die Pools mit Swimup-Bar sind auch riesig und sauber. Man kann zu jeder Zeit und überall essen, auch die Spezialitätenrestuarants sind empfehlenswert ! Der Strand ist leider etwas felsig und relativ klein für die Größe des Hotels, aber das kann man verschmerzen. Die Bars sind hervorragend sortiert und sogar Markenalkohol (z.B. Jack Daniels, Absolut Vodka, Glenfiddich etc) sind im all inclusive beinhaltet. Die Shows abends haben ein hohes Niveau. Zu diesem Preis absolut unschlagbar. Ehrlichgesagt ist mir rätselhaft, wer an diesem Hotel etwas auszusetzen hat. Das Personal war überall äußerst freundlich, fähig und bemüht.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2012

Auch im Bereich Wellness & Spa ist das Grand Sirenis eine Reise wert. Die angebotenen Leistungen sind durchweg auf einem hohen Niveau angesiedelt, ohne überteuert zu sein. Habe mir dort u.a. 2 mal eine Lymphdrainaigen Massage gegönnt diese waren sehr professionell, gefühlvoll und absolut entspannend. Dafür noch einmal vielen Dank

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aalen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Man kann nichts negatives sondern nur positives Berichten. Das Hotel ist Top. Vor allem der Service und die Mitarbeiterinnen hier Mega toll. Möchte hier auch ein paar namentlich nennen u d ausdrücklich loben:
Ana
Mary
Leydi
Fabi
Saret

Die Rezeption ist auch sehr ok. Nur ab und an etwas gestresst. Was auch nicht wundert.

Dickes Lob auch an Kapitän Francesco. Er ist für seine Gäste und vor allem auch seine Mitarbeiter da und immer freundlich und einen small Talk da.

Einfach toll hier.

Da ich hier alles Top finde und für mein Leben aus jedem Land gerne etwas sammle hab ich eben nach einer Mütze bzw Kappe mit dem Sirenis Logo drauf an der Rezeption gefragt. Daraufhin bekam ich die Antwort ich solle mir eine kaufen im Shop. Nun ja. Ok. Vielleicht Kauf ich mir eine oder bekomme morgen eine als Geschenk. Denke das sollte drin sein. Abwarten :-)

Euer Jörg (George)

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg, Bayern, Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2012

Also, wenn man Karibik All Inclusive bucht, ist einem ja grundsätzlich klar, dass es Buffets, viel Entertainment und viele Menschen gibt.
Wir wurden an der Reception sehr freundlich empfangen und wurden recht schnell zu unserem Zimmer gebracht. Auch die Koffer kamen sofort.
Das Zimmer ist der einzige Grund, warum wir statt ausgezeichnet die Note sehr gut gegeben haben. Ein offenes Bad ist eben nicht jedermanns Sache. Aber der tolle Zimmerservice von Felipa hat uns den Aufenthalt versüßt. Alles war perfekt sauber, jeden Tag hat sie uns mit einer kleinen Handtuch-Deko überrascht und die Minibar hielt immer alles bereit, Danke Felipa!!!

Das Buffet-Restaurant war hell und freundlich mit super schönem Ausblick. Alles war sehr sauber und die Kellner ausgesprochen freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.
Das Essen war reichhaltig und für jeden Geschmack war etwas dabei. Uns fiel besonders auf, dass das Essen immer gut warm war (hatten woanders schlechtere Erfahrungen gemacht). Ausserdem wurden in der Mitte des Buffets immer frisch gebratener Fisch/Gambas, Fleisch, Pizza und Nudeln mit Wunsch-Sausse angeboten. Uns hat es immer sehr gut geschmeckt!
(Kleiner Optimierungs-Vorschlag an dieser Stelle: Wir Europäer sind ganz scharfe Speisen nicht gewohnt - hier könnte man sehr scharfes mit einem Symbol kennzeichnen, bevor man etwas ausprobiert und der Mund brennt ;-) ).
Die Themen-Restaurants waren auch sehr lecker, besonders der Brasilianer. Auch die Kellner waren überall sehr freundlich! Im Mexikanischen Restaurant haben wir auch noch eine sehr nette, kompetente Beratung in Sachen Tequila erhalten, ein toller Abend. (Auch hier ein kleiner Optimierungs-Vorschlag: Da man mit den Kindern zusammen essen geht, sollte unbedingt auch ein Kindermenü angeboten werden, sind halt doch noch keine kleinen Gourmets.
Es gab mehrere Pools, je nach Lust und Laune waren wir mal am Hauptpool mit Wasser-Bar und mal am ruhigen Pool neben dem Strand. Die Animation am Hauptpool war sehr nett, wir hatten viel Spaß beim Wasserball und Aguagym.
Der Strand war sehr schön, weißer Sand, so wie man sich das erträumt hat. Die hoteleigene Bucht ist recht überschaubar, aber die Gäste verteilen sich gut und oft hat man das Wasser (fast) für sich allein. Wir haben jeden Tag beim Schnorcheln Fische gesehen.
Sogar am Strand wurden einem von Kellnerinnen die Getränke zur Liege gebracht, die Mädels haben echt nen Tollen Job gemacht!
Die Strandbar hatte ein paar Snacks, das allein war etwas wenig Auswahl. Dafür gab es um 13:00 einen zusätzlichen Stand im Sand der jeden Tag ein anderes Grill oder Pfannengericht bot, z.B. Paella, Fleisch, Gambas ... super!
Unsere Tochter (8) war 3x im Mini-Club. Die Mädels waren super nett, unsere Tochter hatte Spaß obwohl keiner Deutsch konnte (bis auf Emily, die wir in der 2. Woche kennengelernt haben, sie konnte etwas Deutsch). Abends gabs Mini-Disko, da war sie fast immer dabei.
Im Theater gabs jeden Tag Shows und Unterhaltung. Teilweise begann das Programm schon in der Lobby, dort hat man das sehr nette Show-Team kennengelernt. Die Shows, die wir gesehen haben (unsere Tochter mehr als wir) waren toll, teilweise mit Akrobatik und Live-Gesang.
Insgesamt hatten wir ne tolle Zeit, alle waren super freundlich, wir konnten uns nicht alle Namen merken, bei allen und besonders bei Fabi (Abend-Kellnerin Lobby); dem Barteam der Lobby - Clemente und dem Barteam im Pool; Der Animation - Rafa (konnte auch deutsch und war so nett zu unserer Tochter), Alex und Miguel & Alex vom Sportplatz; dem Show-Team - Martin, Jesus und Jose die unserer Tochter auch ein bisschen Teil der Faszination Show-Welt werden ließen; und den Kellnern des Buffet-Restaurants Erik, Benito, Lorenzo und Janer möchten wir uns für die schöne Zeit bedanken!!!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2012

Wir wurden wahrhaftig von den Menschen, dem Land und dem Resort total überrascht. Das Resort ist absolut riesig und somit ist für jeden etwas dabei. An manchen Pools die Animation aber auch Pools wo Ruhe und Entspannung angesagt ist. Die Qualität war total überraschend. Es gibt alles was das Herz begehrt und noch einiges mehr und die Qualität ist Spitze.
Zimmer sind auch gewaltig. Auf Anfrage bekamen wir sofort ein Zimmer im letzten Stock. Wollten den Moskitos etwas entkommen doch zu unserer Überraschung gab es gar keine!!!!
Von uns aus ABSOLUTE EMPFEHLUNG - würden jederzeit wieder hier Urlaub machen.

Zimmertipp: Wir wohnten Makaj im oberen Stock und es war perfekt. Ja ein kleiner Fussmarsch zu den Buffet aber d ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012

Heute hatten wir im Restaurant "Asian Night" unabhängig von der liebevollen Dekoration im asiatischen Stil wurden wir von den angebotenen Speisen überrascht. Da ich beruflich schon des öfteren in Südkorea war, kann ich sicher die angebotene Qualität angemessen beurteilen. Sämtliche Speisen die Ihren Ursprung in Korea, China, etc. haben waren sehr schmackhaft zubereitet, leider hat den Köchen ein wenig der Mut zur entsprechenden Schärfe gefehlt. Wobei das im Gesamten zu vernachlässigen ist. Trotz des hohen Aufkommens an Gästen drängte sich niemals der Eindruck der Massenabfertigung auf, denn die gesamte Servicecrew hat "Ihren" Laden im Griff gehabt. Einzig störend wirken einzelne Gäste die es einfach nicht verstehen sich entsprechend zu benehmen. Unsere Servicekraft, Luis, war aufmerksam, zuvorkommend und natürlich freundlich. Vielen Dank für diesen netten Abend.

Aufenthalt Juni 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa

Anschrift: Carretera Federal Cancun-Tulum, Zona Costera, Km. 256.3, Akumal 77780 , Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Akumal
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 6 der Luxushotels in Akumal
Nr. 8 der besten Resorts in Akumal
Nr. 8 der Spa-Hotels in Akumal
Nr. 8 der Romantikhotels in Akumal
Nr. 9 der Strandhotels in Akumal
Nr. 12 der Familienhotels in Akumal
Preisspanne pro Nacht: 138 € - 402 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 948
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ebookers.de, Expedia, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, HotelsClick, Venere und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Sirenis Resort
Grand Sirenis Riviera Maya Hotel And Spa
Grand Sirenis Riviera Maya Hotel Mexiko
Grand Sirenis Riviera Maya Mexiko
Grand Sirenis Riviera Maya Hotel Akumal
Hotel Grand Sirenis Riviera Maya
Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa Akumal, Mexiko
Grand Sirenis Riviera Maya Akumal
Grand Sirenis Mayan Beach
Grand Sirenis Mexico

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Sirenis Riviera Maya Hotel & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.