Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein himmlisches kleines Paradies” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Villa Suriyagaha

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Waikkal suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Villa Suriyagaha
Speichern
Villa Suriyagaha gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Aluththota, Waikkal, Sri Lanka   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 2 Pensionen in Waikkal
Hannover, Deutschland
1 Bewertung
“Ein himmlisches kleines Paradies”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2012

Ich bin auf Empfehlung zweier Freundinnen zur Villa Suriyagaha gefahren und habe dort nach meiner Ayurvedakur und vor meiner Reise ins Landesinnere und nach Trincomalee eine Nacht und einen Tag in der Villa Suriyagaha verbracht. Weil es mir so gut gefiel und ich mich dort so wohl gefühlt habe, bin ich vor meiner Rückreise nach Deutschland auf dem Rückweg von Trincomalee noch einmal in die Villa Suriyagaha gefahren und habe dafür sogar meinen Aufenthalt in Trinco um einen Tag verkürzt. So konnte ich noch einmal die herzliche Gastfreundschaft von Sandie McCracken geniessen, vor dem Frühstück, nach dem Frühstück und am Nachmittag auch noch einmal in den herrlichen, sauberen, gepflegten, erfreulich wenig gechlorten und großen Pool springen und beim Schwimmen die wunderbare Pflanzenpracht, das schöne Haus, die Ruhe und Wärme geniessen und total entspannen.
Ich kann einen Aufenthalt bei Sandie in der Villa Suriyagaha wirklich von ganzem Herzen empfehlen. Sandie ist eine sehr freundliche, offene, tolle Gastgeberin, die alle möglichen Wünsche erfüllt, z.B. zum Frühstück zunächst einmal auf meinen Wunsch heißes Wasser serviert, wie ich es bei der Ayurvedakur gelernt habe oder meine Abholung vom Flughafen mit dem TUK TUK arrangiert und mich persönlich abgeholt hat (zu einem supergünstigen Preis) (statt mit dem Taxi, was auch geht, aber mir nicht so viel Spaß macht).
Das Haus, der Bungalow und die Zimmer sind super gepflegt, absolut sauber, wunderschön geschmackvoll eingerichtet und bequem.
Das Frühstück ist liebevoll und lecker zubereitet und Sandie fragt nach besonderen Wünschen (bei mir war dies z.B. außer dem heißen Wasser ein Obstsalat gern mit Mango und Papaya und Banane aber ohne Orangen oder Limonen). Sandie hat dies sogar von sich aus auch auf den servierten Fruchtsaft bezogen und wusste meine Vorlieben auch noch, als ich eine Woche später wieder bei ihr war. Wirklich sehr aufmerksam!
Zum Abendessen durfte ich ihre Gesellschaft im Restaurant Anthoney's (zu Fuß gut erreichbar, quasi um die Ecke) geniessen und dort mit ihr und dem Besitzer sowie auch seiner Frau und Tochter ein wenig plaudern und einiges über Land und Leute erfahren.
Auch das Meer ist ganz in der Nähe der Villa Suriyagaha, ein kurzer Fussweg, eine kostenlose kleine Fähre über einen ruhigen Fluss, ein kleines Stück durch die Anlage eines Hotels mit Blick auf einen Mangrovenwald und schon ist man am Strand! Der Strand hat feinen Sand, man kann dort gut spazieren gehen, Baden ist dort auch möglich aber nicht ganz ungefährlich wegen der starken Unterströmung, die einen ins Meer hinausziehen kann.
Zum Baden eignet sich aber ganz wunderbar der schöne Pool in der Villa Suriyagaha.
Also: ein wunderschönes kleines Paradies für ruhesuchende Geniesser, abseits vom Trubel mit guter Anbindung zum Flughafen. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Sehr gut geeignet für einen entspannenden Urlaub und als Ausgangs- und Endpunkt für Ausflüge ins "kulturelle Dreieck" (Dambulla, Sigiriya, Polonaruwa, Anuradhapura) und ins "Hill Country" mit Kandy, Nuwara Eliya, zu den Nationalparks, zum Elefantenwaisenhaus, und sogar nach Trincomalee, etc. .
Sandie McCracken und Anthoney sind bei der Organisation der Fahrten gern behilflich und haben gute und zuverlässige sowie hilfreiche Fahrer zur Seite.

Zimmertipp: Die Zimmer im Haupthaus der Villa haben wunderschöne Balkons. Der Bungalow hat auch sehr schöne, g ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

57 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    56
    1
    0
    0
    0
Bewertungen für
15
24
7
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2012

Es gibt, auch wenn es sich unwahrscheinlich anhört, ausschließlich Positives über die Villa Suriyagaha zu berichten.
Das beginnt mit dem klassischen Pluspunkt, der Nähe zu Airport, somit ein guter Ausgangs- und Endpunkt zum Entspannen. Dies kann man fantastisch, weil Sandy und Duncan genau die richtige Mischung (very british) zwischen Nähe und Distanz beherrschen.
Jederzeit für alle Fragen ansprechbar, helfen und organisieren sie alles, was möglich ist, kümmern sich herzlich und sind sowohl für ein Schwätzchen, als auch für ein ernsthaftes Gespräch über Land und Leute zu haben. Sucht man jedoch sein Ruhe und Einsam/Zweisamkeit, so kann man das genauso gut. Türen müssen hier nicht abgeschlossen werden, man hat eher den Eindruck bei seinen "wohlerzogenen" Großeltern untergekommen zu sein.
Die Zimmer und das Bad sind ausgesprochen geschmackvoll eingerichtet und gepflegt, nicht wie so oft in Sri Lanka abgenutzt und mit schäbigen Ecken hinter blendender Fassade.
Der Pool ist supersauber und angenehm chlorarm.
Möchte man einen Strand, muß an in`s nahgelegene Ranweli Hotel mit einer urigen Fähre übersetzen (insgesamt ca. 8 Min. Weg) . Dort kann man dann ein Pool-Ticket und damit eine Liege und ein Badehandtuch erwerben oder sich einfach so mit eigenem Handtuch an den Strand legen, was geduldet, aber manchmal etwas beäugt wird. Der einzige wirkliche Miniminuspunkt bei der ganzen Geschichte, dafür hat man aber auch das schöne Hotel gesehen und kann dort bei einem wunderschönen Sonnenuntergang Cocktails trinken.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gütersloh, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2011

Es war unsere erste Reise nach Sri Lanka und sie war wundervoll.
Die ersten drei Tage haben wir in der Villa Suriyagaha von Sandie und Duncan verbracht. Die beiden waren es, die unseren Urlaub zu einem so tollen Erlebnis werden ließen. Aber Schritt für Schritt. Erst einmal zur Unterkunft: Die Villa Suriyagaha liegt in Waikkal, nur 30 Minuten vom Airport entfernt. Sie ist ruhig gelegen und mitten im Grünen. Zum Strand sind es trotzdem nur wenige Minuten, aber am Pool bei Sandie und Duncan fanden wir es viel schöner. Die Zimmer sind sehr geschmack- und liebevoll möbliert und sehr geräumig. Sie waren alle äußerst sauber, besaßen Klimaanlage und Deckenventilator. Zum Frühstück bekam man alles, was das Herz begehrte, vom frischen Obst, über Cerealien, Spiegeleier bis hin zu Nutella, ganz wichtig für meinen 46-jährigen Mann ;-)! Die Gastgeber Sandie und Duncan sind ein sehr nettes und herzliches Ehepaar aus England, die sich exzellent um die Gäste kümmern und sehr bemüht sind, den Urlaub ihrer Gäste unvergesslich werden zu lassen. Es bleibt kein Wunsch unerfüllt. Wir fühlten uns gleich wohl, konnten sofort entspannen und wurden zudem noch hinsichtlich unserer weiteren Reiseplanung aus 1. Hand gut beraten. Sie haben uns Anthony empfohlen, welcher im Handumdrehen eine 11-tägige Rundreise durch Sri Lanka für uns organisierte (trotz Hochsaison – das ist gar nicht so einfach!). Wir haben wahnsinnig viel erlebt und gesehen. Unser Guide Lesley (spricht deutsch und englisch) und unser Fahrer Fernando (englischsprachig) waren ein super Team. Wir hatten viel Spaß zusammen. Die beiden waren absolut verlässlich, haben uns wertvolle Tipps gegeben und waren flexibel in der Umsetzung unserer Wünsche. Sie haben uns die Insel Sri Lanka in all ihren Facetten näher gebracht. Es war klasse!!! Somit können wir das Rating für die Unterkunft, die Gastfreundlichkeit von Sandie & Duncan einschließlich des gesamt gebotenen Services nicht hoch genug ansetzen. Von uns ein triple AAA!!!

Monika und Carsten

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eschen, Liechtenstein
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2010

Die Villa Suriyagaha wird von einem netten Englischen Ehepaar geführt. Die Zimmer sind sehr sauber und besitzen alle eine Klima-Anlage. Man kann zwischen einem Zimmer im Haupthaus als auch in der Villa Sri Gaha wählen. Die Villa Sri Gaha besitzt zwei Zimmer, ein Wohnzimmer und eine Küche sowie zwei Bäder.
Das Interior ist sehr sehr gepflegt!!
Man kann zwischen Bed & Breakfast oder Halbpension wählen.
Der Strand ist über eine Fähre erreichbar, die sich nicht weit von der Villa befindet. Diese setzt zu einer kleinen Insel über, die dem Ranweli Hotel gehört. Die Benutzung des Strandes ist kostenlos. Der Pool des Hotels kann benutzt werden (4 Euro pro Person).
Da die Villa einen sehr schönen Pool besitzt, habe ich dies allerdings nie genützt!
Die Besitzer Duncan & Sandie McCracken sind einem gerne dabei behilflich wenn es um Ausflüge, Fahrten, Ayurveda, ect. geht.

  • Aufenthalt Februar 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2009

wir haben Ruhe, Erholung und Entspannung gesucht - und tatsächlich gefunden. Eine wirklich traumaft schön gelegen Villa, die mit sehr viel Liebe eingerichtet ist und mit ebenso viel Liebe betrieben wird. Sandie und Duncan sind immer bemüht, ihren Gästen einen perfekten Aufenthalt und perfekten Service zu bieten. Kein Hotel, das wir in unseren Urlauben gebucht haben, hat einen solch herzlichen und freundlichen Service geboten. Wir waren zum esten Mal dort und wir werden unseren nächsten Urlaub auch wieder dort verbringen. Für all die Menschen, die Ruhe im Grünen suchen, ist diese Villa der geeignete Ort. Von hier aus kann man nicht nur Touren ins Inland unternehmen , sondern kann das typische Leben der Sri Lankan Peaple im Dorf Waikkal erleben.
Die Zimmer im Haupthaus sind groß und sehr nett eingerichet mit viel Liebe zum Detail, ein angrenzendes großes Bad und mit 1 oder 2 Balkon/en und traumhafter Aussicht. Der große Pool läd zum Erfrischen nach dem Sonnenbad ein.
Frühstück, Lunch und Dinner waren perfekt!
Für Strandliebhaber kann das Ranweli Hotel, das in unmittelbarer Nähe liegt, aufgesucht werden.
Dear Sandie, dear Duncan,
Thank you very much for 23 wonderfull days!!!!!!!!!!!! We'll be back soon !!!!!
Doro und Detlef

  • Aufenthalt November 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Villa Suriyagaha? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa Suriyagaha

Anschrift: Aluththota, Waikkal, Sri Lanka
Lage: Sri Lanka > Central Province > Waikkal
Ausstattung:
Kostenloses Parken Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Pensionen in Waikkal
Anzahl der Zimmer: 7
Auch bekannt unter dem Namen:
Villa Suriyagaha Sri Lanka/Waikkal

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villa Suriyagaha besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.