Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider lassen die Umgangsformen des Security zu wünschen übrig.” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Samba

Speichern Gespeichert
Hotel Samba gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Samba
3.0 von 5 Hotel   |   C/ Francesc Cambo 10, 17310 Lloret de Mar, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 79 von 128 Hotels in Lloret de Mar
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Leider lassen die Umgangsformen des Security zu wünschen übrig.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2010

Samstagabend, meine Tochter und ihre Freundin gingen wie jeden Tag in Lloret de Mar in den Ausgang. Nach der Party brachten sie 2 freundliche Schweizer-Jungs zurück ins Hotel, dort angekommen wollten wir eigentlich noch ein wenig Quatschen in der Nähe des Hotels. Meine Freundin wollte ihre High Heels los werden und ging schnell ins Zimmer hoch als ich schauen wollte ob alles OK war ging ich und die 2 Schweizer-Jungs in den Eingangsbereich des Hotels. Kurz darauf schrie der Security (ein kleiner fester Mann) meine Tochter an sie soll sofort ihre Freundin holen gehen und die Zwei Jungs sollen rausgehen, wie auf Kommando haben sie das gemacht. Nachdem die Mädchen ein Geschrei gehört haben rannten sie nach unten, der Security war noch aufgelöster als er es schon vorherein war. In der zwischen Zeit als die Mädchen im Hotelzimmer waren schlug der Security ein Junge, doch der Junge schlug zurück, der Security sprang ihm mit dem Stock hinter her. Als Mein Tochter und ihre Freundin dann unten waren versuchten sie ihn zu beruhigen er wollte sie nicht mehr ins Hotel lassen er sagte:“ You dont go back in this hotel you can go.. go away..“ in dem Moment als die Mädchen sich auf die Bank setzten wollten hat der Security meiner Tochter eine Gescheuert , ein Passant von dem Hotel vis à vis hat dies gesehen kam sofort schauen ob es ihr gut geht und rief die Polizei an. Als die Polizei mit 2 Autos und 5 Polizisten kam versuchte meine Tochter auf gutem Englisch und der Schweizer-Junge auf perfekt gesprochenem Spanisch dies den Polizisten zu erklären. Hoffnungslos da die Polizisten auf mysteriöse Art ihnen kein Wort glaubten. Die beiden Angestellten vom Hotel bestritten natürlich alles. Meine Tochter wollte Anzeige erstatten doch man muss 18 Jahre alt sein um Anzeige zu erstatten, meine Tochter wollte mich und mein Mann holen, keine Chance sie liessen sie nicht in das Hotel. Nach lautem diskutieren und zahlreichen Zuschauern auf den Balkonen haben sie meine Tochter und ihre Freundin trotzdem noch ins Hotel gelassen. Kurz darauf kam meine Tochter stürmisch an die Hoteltüre klopfen und versuchte mir alles zu erklären wenige Minuten später kam der aggressive Security und war ganz erstaunt, dass da noch Eltern dabei sind. Etwa um 4 Uhr morgens wollte er meine Tochter und ihre Freundin aus dem Hotel werfen, doch das war dann nicht mehr möglich weil wir da auch noch ein Wörtlein mit zu reden hatten..

  • Aufenthalt Oktober 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

851 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    63
    205
    237
    149
    197
Bewertungen für
209
215
17
16
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2010

Ich war geschäftlich dort und hatte zum Glück nur eine Nacht Aufenthalt. Lloret del Mar ist für Party und Teenes bekannt...leider auch in diesem Hotel. Mein Zimmer war auf Bitten in der obersten Etage, wo ich wenigstens etwas Ruhe fand. Auch die tolle Dachteresse entschädigte für einiges. Allerdings war das Einzelzimmer wirklich sehr klein und im schlechten Zustand. Das Bad war alt und dreckig und die Matratze durchgelegen. Aber wie gesagt, wahrscheinlich war es schon eines des besseren Hotels im Ort.

  • Aufenthalt August 2009, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2010

Das Hotel ist sehr sauber gehalten und wird auch täglich durch das Personal gereinigt, während die Gäste außer Haus sind. Die Zimmer sind schlicht mit einem kleinen Fernseher, dessen Programm für Deutsche, die am Abend noch etwas sehen möchten, mit nur einem Programm (Das Erste) nicht das Wahre ist. Für 1 - 2 Personen reicht die Größe des Zimmers, allerdings liegt man mit 3 - 4 Personen schon sehr nah beinander.
Das Hotel hat eine sehr gute Lage, man hat also kaum Fußwege zurück zu legen um zB shoppen zu gehen, an den Strand oder zu den Diskotheken.
Der Pool mit der Bar gleich daneben, vielen Liegestühlen und der Sonne macht den Tag zum Genuss.
Das Essen war für mich persönlich allerdings nicht wirklich gut. Es gab für mich nur wenige Sachen die ich essen konnte, bei den meisten habe ich es nicht runterbekommen, was ich sehr schade finde, da ich ansonsten sehr zufrieden mit dem Hotel bin und auch schon letztes Jahr dort war.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cuxhaven
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2010

Zuerst das Gute: Das Hotel war relativ sauber, die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und man bekam stets saubere Handtücher, sobald man sie beiseite legte.
Die Zimmer waren ganz ordentlich ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage und einem Fernseher mit wenigen deutschen Sendern.
Das Hotel an sich sieht relativ ordentlich aus und man hatte kaum Schwierigkeiten einen Platz zum essen oder sonnen zu finden.
Nach der ersten Mahlzeit wünschte ich mir aber, dass ich nie einen Platz zum Essen gefunden hätte. Die Pommes (welche es jeden tag gab) schmeckten wie aus der Mikrowelle, das Essen vom Vortag wurde am nächsten Tag wieder aufgewärmt und hingestellt. Haare ließen sich auch eins zwei mal im Essen wiederfinden.
Der Nachtisch pure Chemie!
Wir hatten all inclusive und das würde ich aufkeinenfall weiterempfehlen! Getränke gabs aus Plastikbechern und sie schmeckten einfach nur nach zusammengepunshten Billiggesöff. Die ''alkoholischen'' Getränke schmeckten ebenso. Nicht dass es nur eine geringe Auswahl gab, keiner von uns wurde auch nur ansatzweise angeheitert. Ich bezweifle, dass da auch nur die Spur von Alkohol drin steckte. Als Vergleich nahmen wir einen Wein vom Supermarkt der sofort einschlug... Vom Kaffeeautomaten durfte man sich auch nur bestimmte Sorten kostenlos, trotz A.I. nehmen... Die Schlangen waren vor dem Buffet sowie vor der Getränkebar immer riesig!
Das Hotel war nur mittelbar in der Stadt/ Strand. Man musste einen riesigen Berg erklimmen!
Das Personal, bis auf die Reinigungskräfte, immer unfreundlich, in Gesprächen verwickelt und nicht fähig zu verstehen, was man trinken wollte, obwohl man schon perfekt Englisch sprach!
Es war stets laut und keiner kümmerte sich darum, den Pegel runterzuschrauben.
Den Höhepunkt erreichte unser Urlaub an einem Abend, an dem wir uns entschieden im Hotel auf unserem Balkon gemütlich einen ''Cocktail'' zu trinken, als dann plötzlich von oben Urin runterrieselte, da sich wohl jemand entschied sich auf seinem Balkon zu entleeren. Am gleichen Abend klopfte das Personal an der Tür unserer Freunde neben uns, die schon schliefen und als wir rausgingen um zu schauen was los war standen 2 Securitys mitten in deren Zimer!!! Angeblich wegen der Lautstärke, obwohl niemand in dem Raum war!
Unsere Jungs wurden an einem Abend von den prügelnden Securitys auf den Boden gedrückt, weil sie sich lachend unterhielten, man kam darauf nur noch flüsternd in das Hotel rein! Oft bot sich uns der Anblick von umherrennenden jüngeren Gästen und der Security
Ich denke mehr muss ich zu diesem Hotel nicht sagen! Einmal und nie wieder!

  • Aufenthalt Mai 2009, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2009

Wir hatten im August diesen Jahren wirklich einen tollen Urlaub im Hotel Samba in Lloret de Mar.Das Hotel lieg sehr zentral und doch ruhig.Ganze 2 Wochen haben wir dort unserAll inclusive genossen.Die Zimmer waren recht modern eingerichtet,mit Klimaanalage,Balkon und Fernseher(mit deutschem Fernsehen).Das Essen gab es in Bueffetform,wo man immer irgendwas leckeres findet.Da wir All In hatten,gabs fuer ns auch Getraenke zum Essen,was wirklich sehr angenehm war.Jeden Abend gab es ein kleines Programm wie z.B. eine Flamenco-Show,Tiershow usw. teilweise auch tagsueber wurden verschiedene Sachen angeboten,wie Aquagymnastic,wo wir allerdings nicht teilgenommen haben*g*Alles in einem hatten wir einen sehr schoenen und angenehmen Urlaub in diesem Hotel.Kann man nur empfehlen.

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heilbron
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2009

Das Personal war total unfreundlich und hat uns bei Fragen ausgelacht. Das Personal an der Rezeption konnte nur sehr gebrochenes Deutsch sprechen. Das Essen war nicht besonders. Da es uns nicht besonders geschmeckt hat haben wir uns so gut wie jeden Tag von Pommes ernährt, die jeden Tag auf dem Speiseplan standen. Und selbst die Pommes konnte man kaum essen da sie einfach nach nichts geschmeckt haben. Die Zimmer waren sauber, aber schlafen ist in diesem Hotel fast unmöglich, da die Wände so dünn sind,dass man schon hört wenn jemand draußen vorbei läuft. Der Pool war in Ordnung, aber die Liegewiese bestand mehr aus Dreck als aus Gras! Zum Strand muss man schon etwa 1Km laufen. Wir hatten Halbpension und haben beim Abendessen nicht einmal etwas zu trinken bekommen. Wenn man sich tagsüber nicht oft im Hotel aufhält geht es gerade noch so. Familien mit Kindern würde ich dieses Hotel überhaupt nicht empfehlen, da es nicht kinderfeundlich ist und für die Kinder nichts angeboten wird. Ich persönlich werde nächstes Jahr ein anderes Hotel buchen.

  • Aufenthalt September 2009, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
newcastle
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2008

Wir kommen gerade aus dem Urlaub im Samba zurück. Wir sind ein Paar mit 12 und 1 Jahre alten Kindern. Wir fanden es okay. Das Essen war okay, die Snackbar war sehr einfach. Das Personal war mürrisch, außer dem Barkeeper und einem Kellner im Restaurant. Sehr freundlich zu unseren Kindern. Schöner großer Pool mit vielen Liegen. Keine Sonnenschirme. Zum Pool musste man ein paar Treppenstufen rauf, mit dem Kinderwagen und den ganzen Stufen also nicht so ideal. Nicht so gut, wenn man alleine da ist. Oder für Behinderte.

Das Entertainment war schlecht, der Zwerg aber brillant (sie wissen, was ich meine, wenn Sie dort sind) Lol. Sie sind gewarnt. Ein großes Hotel, wo Leute Junggesellenabschiedspartys feiern. Ich hatte ein wenig Ärger mit einigen, wir waren im ersten Stock untergebracht und es war sehr laut. Würde nach Lloret zurückkehren, es gibt dort viele Geschäfte. Freundliche Leute. Würde aber wegen der ganzen Treppenstufen nicht noch einmal ins Hotel gehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Samba? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Samba

Anschrift: C/ Francesc Cambo 10, 17310 Lloret de Mar, Spanien
Lage: Spanien > Katalonien > Province of Girona > Costa Brava > Lloret de Mar
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 79 von 128 Hotels in Lloret de Mar
Preisspanne pro Nacht: 47 € - 262 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Samba 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Budget Places, Hotel.de, HotelsClick, HostelBookers, Odigeo, Odigeo, Weg, ab-in-den-urlaub, Venere, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Samba daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Lloret De Mar Hotel Samba
Samba Lloret De Mar
Samba Hotel Lloret De Mar
Hotel Samba Lloret De Mar Bewertung
Lloret Hotel Samba
Hotel Samba In Lloret De Mar
Hotel Samba Hotelbewertung Lloret De Mar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Samba besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.