Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderbares Erholungsgebiet zum Spazieren, Radfahren und Wandern” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Elbsandsteingebirge

Elbsandsteingebirge
Saxon Switzerland National Park (Sachsische Schweiz National Park) | An der Elbe 4, D-01814 Bad Schandau, Sachsen, Deutschland
035022-90060
Diesen Eintrag verbessern
Art: Gebirge, In der freien Natur
Aktivitäten: Bergsteigen, Bergsteigen
Details zur Sehenswürdigkeit
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbares Erholungsgebiet zum Spazieren, Radfahren und Wandern”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Vom Hotel Elbresidenz in Bad Schandau aus habe ich in 4 Tagen einige Ausflüge in die nähere Umgebung gemacht. Besonders schön war eine Radtour von Bad Schandau nach Pirna: der Radweg führt rechtselbisch durch das malerische Elbtal über Prossen und Königstein -hier unbedingt der Beschilderung folgen und zur linken Elbseite mit der Fähre übersetzten, wer rechtselbisch bleibrt, muß sein Fahrrad über über z.T. steil ansteigende, wurzelige Wege im Wald zunächst herauf- später wieder herunterschleppen, so wie ich es dämlicherweise tat.
Von Königstein geht es weiter über Rathen nach Wehlen (Radfahrerkirche). Hier ist der schönste Teil des Elbtales vorbei, gf umkehren oder nach Pirna weiterradeln- ab da gibt es auch eine Zugverbindung zurück nach Bad Schandau.
Ein weiteres sehr lohnendes Ausflugsziel ist das Prebischtor (größtes natürl. Felsentor auf dem europäischen Kontinent!) nahe Hrensko (erstes Dorf auf tschechischer Seite von Bad Schandau aus kommend).
Im Ort biegt man gleich hinter dem Fluß rechts ab und fährt bis zum Dorfende, wo auf der linken Seite Parkplätze für Pkw zur Verfügung stehen. Man folgt zu Fuß der Landstraße einen knappen Kilometer und biegt der Beschilderung folgend links ab in den Wald. Es sind dann bis zum Prebischtor ca. 240 Höhenmeter, die in ca. 45-60 Minuten zu überwinden sind. Achtung: ganz oben Kleingeld bereithalten: der Betreiber der Gaststätte nimmt 3 Euro Eintritt von dem, der das Naturdenkmal aus nächster Nähe erleben will (Stand August 2011). Die Öffnungszeiten der Gaststätte variieren, vgl. www.prebischtor.de .

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

98 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    82
    16
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leipzig
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“Landschaft und Klettern”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2010

Beindruckende Gebrigsformation südlich von Dresden. Bereits eine Damperschiffsfahrt auf der Elbe von Dersden in Richtung Bad Schandau bietet ein bemerkenswertes Panorama. Unbedingt empfehlenswert sind auch geführte Klettertouren auf diverse Felsgipfel der Gegend. Angebote diverser Kletterschulen sind vorhanden. Hat man den Gipfel erst einmal erreicht, bieten sich regelmäßig imposante Aussichten über die Landschaft und das Elbtal. Beachtenswert sind auch die Sehenswürdigkeiten in Königstein, Rathen, Stolpen etc. Unterkünfte gibt es in jeglicher Form, von der Ferienwohnung bis hin zu Hotelunterkünften.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Groß-Zimmern, Deutschland
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckende Landschaft”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2010

Wir sind mit dem Auto angereist und haben den P&R Parkplatz benutzt. Für nur 1,50 € pro Person fährt man dann mit einem Shuttle-Bus zur Bastei. Die Einzigartigkeit dieses Gebirges beeindruckt sofort. Tiefe Schluchten und turmähnliche Bergspitzen sind die Kombination die man unbedingt erleben sollte. Man bewandert die Bastei mit normalem Schuhwerk und sollte auf keinenn Fall die Festungsanlage Neurath auslassen. Es kostet zwar einen kleinen Eintritt, ist aber lohnenswert anzuschauen und man kann die optimale Sicht auf das Gebirge genießen. Wenn man nach dem Besuch auf den Spitzen der Bastei noch auf die andere Elbseite in den Kurort Rathen wechselt, dann kann man das Basteimassiv sogar direkt vor sich aufgebaut sehen. Es ist toll !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kirnitzschtalbahn und Hohe Liebe”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2010

Ein wunderbares Tagesprogramm ab Bad Schandau bietet ein Ausflug ins sächsische Kirnitzschtal mit der alten Kirnitzschtalbahn. Vom Endpunkt der Bahn aus gibt es einen bequemen, nicht sehr anspruchsvollen Wanderweg hinauf zur "Hohen Liebe" einem Aussichtspunkt mit Totenmahnmal für Bergsteiger. Die Stelle bietet eine fantastische Aussicht - bei gutem Wetter bis nach Dresden.
Der Weg führt weiter zurück nach Bad Schandau, das man schließlich über den Rudolf-Sendig Fahrstuhl wieder sicher erreicht. Man sollte Verpflegung und etwa 4-6 Stunden Fußmarsch inkl. 1-1,5 Stunden Pause einplanen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Elbsandsteingebirge angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Elbsandsteingebirge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Elbsandsteingebirge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.