Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Höchste Sanddüne im Osten der USA” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Jockey's Ridge State Park

Jockey's Ridge State Park
PO Box 592, Milepost 12 on US 158 bypass in Nags Head, Nags Head, NC 27959
252-441-7132
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Städtische Parks, Geologische Formationen, Parks
Attraction Details
Mainz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Höchste Sanddüne im Osten der USA”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2012

Ein schöner kleiner Park mit einer riesigen Sanddüne und herrlichem Sunset am Abend.
In diesem kleinen aber feinen Park hatten wir durchaus unseren Spaß. Mal etwas auf der
Sanddüne rumbtoben, den "Nature Trail" mit seinen Erklärungen über Flora und Fauna
abwandern und einen sehr schönen Sunset genießen. Daumen hoch !

Nicht in der Mittagssonne zu empfehlen.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

693 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    518
    145
    26
    3
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
161 Bewertungen 161 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 73 Städten Bewertungen in 73 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sanddünen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2011

Der Jockey`s Ridge STate Park ist für die Sanddünen bekannt. Man kommt dort einfach mit dem Auto hin. Es gibt außreichend kostenlose Parkplätze. In den Sanddünen kann man rumlaufen, bis zum Meer. Im Sommer wird der Sand sehr heiß! Badeschuhe oder ähnliches sollte man auf jeden Fall mitnehmen, da sonst einem die Füße verbrennen. DAs Meer dort ist eher dreckig, nicht so schön wie auf der anderen Seite der Outerbanks.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Jockey's Ridge State Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Jockey's Ridge State Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Jockey's Ridge State Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.