Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein kleines Paradies auf Erden” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Dollenberg

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Hotel Dollenberg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Dollenberg
5.0 von 5 Hotel   |   Dollenberg 3, 77740 Bad Peterstal-Griesbach, Baden-Württemberg, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz 2014
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein kleines Paradies auf Erden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Der bekannteste deutsche Hoteltester Heinz Horrmann schrieb: " Das Hotel verdient mit einem Ausrufezeichen-fünf ehrliche Sterne!"
Das machte mich neugierig.
So buchte ich, im Jahre 2013, bis Monat März, drei Mal "Ferien vom ich". Es waren keine Ferien, es waren Traumtage in einem Paradies. Küche, Ambiente, Service, Wellness, es blieben keine Wünsche offen.

Ein absolutes Erlebnis, ist ein Abend im LePavillion. Martin Herrmann der gegnadete Sternekoch zauberte ein Menü vom Feinsten. Christophe Meyer kredenzte dazu die passenden Geränke, in einem elgeanten stilvollen Rahmen.

Ein einzigartiges Erlebnis das ich jederzeit mit gutem Gewissen empfehlen kann.
Sich mal was Aussergewöhnlliches gönnen, dann sind Sie hier oben auf dem Berg bestens aufgehoben.

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

264 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    127
    51
    41
    31
    14
Bewertungen für
64
132
11
9
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (16)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2013

Ich war mit meinen Mann für drei Tage übers Wochenende im Hotel Dollenberg und kann nur sagen: es war traumhaft!
Die vielen negativen Bewertungen können wir absolut nicht nachvollziehen!
Unserer Meinung nach war es ein perfektes Wochenende.

Auch wir mussten beim Check-In etwas warten bis wir auf unser Zimmer gebracht wurden, aber das stellte für uns absolut kein Problem dar - wir saßen mit unseren Glas (gratis-) Sekt auf der Terasse und haben die wunderschöne Aussicht genossen. Außerdem haben wir Urlaub und sind nicht auf der Flucht!

Unser Zimmer war sehr schön, Ausblick zur Kapelle und ins Tal. Auch bei uns gab es viele verschieden Beleuchtungsmöglichkeiten - für uns eine nette Spielerei aber natürlich nicht unbedingt notwendig. Wie man sich darüber aufregen und dies negativ bewerten kann ist mir unverständlich! Kleiner Tipp: es gibt Lichtschalter in jedem Zimmer, die man ganz normal bedienen kann wenn man mit den vielen Beleuchtungsmöglichkeiten überfordert ist! Das Badezimmer war perfekt, riesige Dusche mit Regenduschkopf, LED TV und tolle Whirpool Badewanne.

Der neue Wellness Bereich sucht seinesgleichen. Viele verschiedene Saunen, Kräuterdampfbad, Solebecken, tolle Ruheräume (die blaue Grotte ist ein Muss!!) mit Wasserbetten und Kamin und tollem Blick auf die Berge. Außerdem eine Vitaminbar zur Selbstbedienung mit verschiedenen Sorten getrocknetem Obst, Nüssen, Äpfeln, Birnen etc. Verschiedene Sorten Mineralwasser und Tee stehen ebenfalls kostenlos zur Verfügung.

An beiden Abenden hatten wir ein 6-Gang Menü im Restaurant, auch hier gab es nichts zu meckern. Restaurantleiter Francois Ritter - nicht umsonst als Oberkellner des Jahres ausgezeichnet! - und seine Frau machen einen hervorragenden Job!
Beim besten Willen kann ich mir nicht vorstellen das halbvolle Weinflaschen abgeräumt werden!!
Bei uns jedenfalls war der Service sehr aufmerksam und zuvorkommend - ein ganz herzliches Dankeschön auch an den Sommelier Herrn Meyer für seine augezeichneten Weinempfehlungen.

Ich kann nur sagen es hat alles gepasst, wir hatten ein tolles Wochenende und kommen auf jeden Fall wieder!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weinheim, Deutschland
1 Bewertung
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Ich war vergangene Woche im Hotel Dollenberg und habe dort mit meiner Tochter und meinem Schwiegersohn meinen 70. Geburtstag gefeiert. Wir waren ALLE wirklich sehr begeistert.

Ich kann bei manchen Beiträgen wirklich nur den Kopf schütteln.
Das Barreis/Traube Tonbach Marketing Team kann ich kaum glauben schenken, wenn ich nur an die Aussage denke: "An unserem Tisch und am Nebentisch wurden halb volle Weinflaschen abgeräumt" - in hundert Jahren nicht!
Ich bin 70 Jahre geworden und frage mich dennoch wie man sich über zu viele Beleuchtungsmöglichkeiten aufregen kann...Die Dekoration ist auch nicht geschmacklos sondern einfach im Schwarzwaldstil mit immer frischen Blumen wo das Auge hin blickt.
Nächster Kommentar:"Das Schlafzimmer ist recht dunkel ?????" also wirklich! Da war doch noch was mit der Beleuchtung :-)
Die nächsten schreiben, das Hotel selbst wirkt bemüht aber nicht sonderlich freundlich - das Personal hingegen sehr zuvorkommend und nett - wie geht das denn bitte?????
Das Essen bei der Küchenparty als bestenfalls gutbürgerlich zu bezeichnen setzt allerdings allen Kommentaren die Krone auf.
Die Herrschaften kann man wirklich nicht für voll nehmen und 1. kocht bei der Küchenparty nur der Sternekoch Martin Herrmann mit seiner Küchencrew(und keine weiteren Sterneköche) und 2. 40 € für das Essen bei ca. 10 unterschiedlichen Gerichten auf Sterneniveau dazu noch so viel man essen kann ist wirklich eine wahre Enttäuschung - also unglaublich so mancher Kommentar!!! Wir müssen mal ein ernstes Wort mit den den ganzen Restauranttestern sprechen die alle an Geschmacksverirrung leiden müssen - UNFASSBAR.

So, dass musste mal gesagt werden - und nein ich bin nicht mit dem Hotel Dollenberg verwandt oder verschwägert aber da platzt einem echt manchmal der Kragen.

So, nun wie es uns erging:

Das Hotel liegt einfach phantastisch und der Ausblick ist wirklich toll. Die Lage hält auch was sie verspricht - nämlcih Ruhe und Erholung pur - auch im Haus selbst hört von den Nebenzimmern keinerlei Geräusche.
Die Zimmer sind sehr geräumig und eben im Schwarzwaldstil( Junior Suite)
Der Empfang war sehr nett und wir mussten nicht lange warten bis wir aufs Zimmer geleitet wurden - lag vielleicht auch daran dass wir das Glas Sekt in Ruhe genossen haben.
Der Wellness Bereich ist außerordentlich schön, weitläufig und lässt auch hier keinerlei Wünsche offen. Das Außenbecken fanden wir allerdings auch einen Tick zu kalt.
Aber die unterschiedlichen Saunen, Becken, Dampfbädern,Tropikduschen, Ruhegrotten mit Wasserbetten, Theke mit Nüssen, getrockeneten Früchten und alkohlfreien Getränken - das alles ist wirklich sehr sehr schön !!!
Das Essen in der Halbpension sowie bei der Küchenparty war herausrragend und das Frühstücksbuffet ist ganz und gar kein "Armutszeugnis" : Frische Brötchen, Brot, frische Spiegeleier oder Rühreier mit extra Station mit Koch, zahlreiche Marmeladen, Fischauswahl, Wurst und Käse, Joghurt, Wasser, Säfte und kostenfreie Sektflaschen im Eisbad etc.
Beim Service hatten wir auch nichts zu beanstanden, dass man dem jungen Personal am Empfang mal die ein oder andere Verwirrtheit nachsagen kann o.k. - aber ich war auch mal jung und fand das jetzt nicht weiter tragisch.
Schlussendlich finden wir, dass das Hotel Dollenberg seine 5 Sterne absolut verdient hat, die Küchencrew um den Sternekoch Martin Herrmann seine 2 Sterne ebenso verdient hat und auch das Personal sehr sehr nett war - ein extra Lob an den netten Somilier Herr Meyer!
Und einen Geburtstagskuchen als Überraschung gabe es auch noch - dies nur am Rande.

Um es klar zu sagen, wir waren bei keinem Regionalliga Spiel sondern im Champions League Finale!

Mit freundlichen Grüßen
Herbert und Familie

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2013

Wir haben als Paar das erste Mal ein Wochenende im Dollenberg verbracht, nachdem wir bisher immer im Bareiss oder in der Traube Tonbach waren.
Hier unsere Eindrücke:

Zum Empfang wird man in der Lobby platziert, bekommt einen sehr leckeren Sekt....und wartet...und wartet....wir haben uns dann nochmals gemeldet. Das Zimmer war auch fertig, wir wurden dann sehr freundlich begleitet.
Das Zimmer war schön. Eine kleine Suite im Neubau mit tollem Blick aufs Tal. Das Schlafzimmer ist recht dunkel und war durch Schiebetüren mit dem zweiten Raum verbunden. Irritierend sind die gefühlten 20 Beleuchtungsmöglichkeiten mit unzähligen Schaltmöglichkeiten.

Das Bad sehr schön, Extra-Fernseher (einer von drei). Whirlpoolwanne, wunderbare Dusche. Auch im Bad zig Schalter und zig Beleuchtungsvarianten (eher nervig). Das WC separat.

Das Hotel ist sehr weitläufig. Die Deko in den Gängen teilweise sehr geschmacklos! Passt nicht zum 5-Sterne-Ambiente.

Restaurant: Den ersten Abend haben wir im "normalen" Hotelrestaurant à la carte gegessen. Das Essen war sehr gut. Alles bestens. Die Preise ok. Den zweiten Abend verbrachten wir im "Le Pavillon" dem 2*-Restaurant. Wir haben sehr gut gegessen und hatten einen wundervollen Abend. Highlight: der sehr nette und kompetente Sommelier.

Wellness: die neue Anlage ist sehr groß, weitläufig und geschmackvoll. Viele verschiedenen Saunen, diverse wunderbare (aber überheizte!!!) Ruheräume mit Kamin- und Kachelöfen. Wunderbar!!! Im Übergang zum Schwimmbereich ein sehr schönes Sole-Becken. Die Schwimmhalle groß und hell.

Jetzt zum Gemecker :)

- das Schlimmste zuerst: in unserem Zimmer lagen unterm Bett noch Schlappen und Schuhe unserer Vorgänger! 5*S? das darf nicht mal im billigsten 3*-Hotel passieren, daß beim Gästewechsel nicht unters Bett geguckt, bzw. gesaugt(!!) wird. Das war eklig!!

- Im Restaurant war plötzlich unsere Weinflasche weg. Und sie war definitiv nicht leer. Dem Paar neben uns ging´s ganz genau so. Auf Nachfrage hieß es, die Flaschen seien "bestimmt" leer gewesen. Das wenigste wäre gewesen, in die Küche zu gehen und nochmals nachzusehen! Nicht passiert! Schlecht!!

- Das Rezeptionspersonal ist sehr jung und etwas chaotisch. Man wird platztiert und bekommt einen Sekt und dann passiert lange nichts...bis man sich wieder in Erinnerung bringt. Meine Frau wurde von 3 Mitarbeitern am Empfangstresen minutenlang komplett ignoriert! Kein herzlicher Empfang oder Verabschiedung...eher amtsmäßige Verwaltung der Gäste.

- Im Wellnessbereich fanden wir das Wasser im Aussenbecken deutlich zu kalt! Aussenbecken sind typischerweise (im Winter!!) sehr warm! Uns hat´s so gefroren, daß wir gleich wieder raus sind. War auch sonst kaum jemand drin!

- Es gibt ein Morgenschwimmen und ein Morgen-Dampfbad. Dann geht´s erst um 15 Uhr wieder richtig los. Seltsam. An trüben nass-kalten Februartagen muß der Wellnessbereich von früh bis spät auf Hochtouren laufen!

- Das Frühstücksbuffet ist absolut durchschnittlich, wie in jedem 4*-Hotel. Das war wirklich richtig enttäuschend. Alles 08/15. In guter Qualität, aber ohne jede Besonderheit (Tip an´s Hotel: Einmal bei Bareiss in Mitteltal frühstücken : EINZIGARTIG!!)

Fazit: es war ein schönes Wochenende mit sehr gutem Essen. Preis-Leistung-stimmen nicht. Wir haben das Hotel als sehr gutes 4*-Hotel empfunden. Die küche ist super! Für Gäste, die sonst mal im Bareiss oder in der Traube-Tonbach Gast waren, ist der Unterschied eklatant und wir werden künftig sicherlich eher wieder dort Gast sein. Regionalliga gegen Champions-League!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HotelDollenberg, Geschäftsführer von Hotel Dollenberg, hat diese Bewertung kommentiert, 8. April 2013
Sehr geehrte Gäste,

vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit für eine so ausführliche Bewertung genommen haben. Es freut uns, dass Sie mit Ihrem Zimmer und den Speisen in unserem Restaurant zufrieden und von unserem Gourmet-Restaurant „Le Pavillon“ so begeistert waren. Vielen Dank auch für die lobenden Worte unseren Wellness-Bereich betreffend.

Wir bedauern umso mehr, dass Ihre Erwartungen in anderer Hinsicht nicht erfüllt wurden. Selbstverständlich hätten es nicht vorkommen dürfen, dass unter Ihrem Bett noch die Schlappen der vorherigen Gäste zu finden waren. Dies tut uns außerordentlich leid und wir möchten uns hierfür in aller Form entschuldigen. Wie dies hatte passieren können, können wir uns leider nicht erklären. Seien Sie versichert, dass wir auf die Sauberkeit unserer Zimmer und Suiten allergrößten Wert legen und die Zimmer grundsätzlich kontrolliert werden, bevor wir Gäste auf ihr Zimmer führen. Wir haben Ihre Kritik an die entsprechenden Mitarbeiter weitergeleitet und die Zimmerkontrollen verstärkt.

Auch ist es sehr bedauerlich, wenn unsere Mitarbeiter im Service versehentlich eine nicht komplett geleerte Flasche Wein ohne Ihre Zustimmung vom Tisch abgeräumt haben. Bei der Anreise möchten wir unseren Gästen zunächst die Zeit geben, richtig bei uns ankommen und ihren Sekt in Ruhe genießen zu können. Es tut uns leid, wenn Sie sich anfangs nicht willkommen oder gar übersehen gefühlt haben.

Das Aufheizen unseres Außenbeckens benötigt stets sehr viel Energie und bei entsprechend niedrigen Außentemperaturen und fehlender Sonneneinstrahlung geht natürlich viel Energie über die Wasseroberfläche verloren. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, wenn wir die Wassertemperaturen aufgrund dieser Einflüsse leider nicht ständig gleichbleibend hoch halten können. Unser Außenbecken ist täglich insgesamt sieben Stunden geöffnet, morgens von 7 Uhr bis 10 Uhr und nachmittags von 15 Uhr bis 19 Uhr. Ist dieses geschlossen, bieten unsere weiteren fünf Wasserbecken, darunter Thermal- und Solebecken, mit Temperaturen zwischen 20°C und 34°C weitere Möglichkeiten zu schwimmen und zu entspannen. Unsere Altholzsauna und das Dampfbad sind täglich ab 8 Uhr geöffnet, gemeinsam mit unseren weiteren Angeboten und Einrichtungen in unserem Wellnessbereich haben unsere Gäste zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Wellnesstag bei uns zu gestalten. In Zeiten steigender Energiepreise müssen wir die Kosten und Nutzen des Energieverbrauches beobachten und unserer Erfahrung nach werden die Saunen und das Außenschwimmbecken in der Zeit zwischen Frühstück und Nachmittag nicht in dem Maße genutzt, dass sich die Energiekosten rechtfertigen würden.

Unser Frühstücksbuffet bietet zahlreiche Wurst-, Schinken- und Käsesorten, allerlei Joghurts und frische Früchte, unterschiedliche warme Speisen, frisch und auf individuellen Wunsch hergestellte Eierspeisen, die unterschiedlichsten Brot-/Brötchen- und Gebäcksorten und vieles mehr. Doch wir werden Ihre Anregungen gerne aufgreifen und Verbesserungen anstreben.

Schön, dass Sie trotz Ihrer Kritiken zu dem Fazit gekommen sind, ein „schönes Wochenende mit sehr guten Essen“ verbracht zu haben. Es ist natürlich sehr bedauerlich, dass Sie unser Preis-Leistungsverhältnis als nicht gerechtfertigt ansehen. Meinungen sind jedoch natürlich immer auch subjektiv. Gerne verweisen wir auf aktuelle, unabhängige Hoteltests, die das Preis-Leistungsverhältnis als mehr als angemessen hervorheben.

Es wäre uns eine Freude, Sie trotzdem wieder einmal in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Bis dahin verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Ihre Familie Schmiederer
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Brunssum, Niederlande
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2013

Das Hotel, die Zimmer, das Restaurant und die Bedienung ist super erste Klasse. Wir haben dort schon mehrer mahle im Restaurant etwas gegessen oder kuchen gegessen super. Das Hotel hat auch eine sehr gute verzorgung die Gaste werden mit einem Bus uberal hin gebracht oder abgeholt. Sie haben auch ein sehr schones Restaurant es heisst Renchtalblick und licht gegenuber suf die andere seite auf dem Berg.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schömberg
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2013

Seit meinem Aufenthalt im Hotel Dollenberg sind die vorher gelesenen negativen Berichte für mich unglaublich. Zusammen mit meiner Frau durfte ich einige Tage dort verbringen. Unter der Leitung von 2-Sterne-Koch, Herrn Hermann,,nahm meine Frau an einem 5tägigen Kochkurs teil von welchem sie total begeistert war. Ich selbst habe zwei Tage Halbpension hinzugebucht.
Über unseren gesamten Aufenthalt im Hotel sind wir begeistert. Es begann mit dem Anfang unseres Aufenthaltes. Freundlicher Empfang an der Rezeption und Einladung zu einem Sektempfang. Das hervorragende Essen mit Höhepunkt der Küchenparty am Dienstagabend kann nicht überboten werden. Zimmerservice und die damit verbundene Sauberkeit waren einmalig.
Der gigantische Wellnessbereich mit mehreren Saunen ist nicht zu überbieten.
Ein großes Kopliment an die FamilienSchmiderer-Hermann für die Schaffung dieses Hauses.
Dies 5Sterne*-Einstufung dieses Hauses ist mehr als berechtigt. Meine Frau und ich kommen sehr gerne wieder. Zum Schluß noch eine wunderbare Begebenheit. Vom Seniorchef Herrn Schmiderer wurde ich nach einer Wanderung auf die hauseigene Renchentalhütte unversehrt wieder mit dem Kleinbus auf den "Dollenberg" gebracht.

Gerhard Geiselmann
72355 Schömberg

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pulheim, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2013

Wir wurden nicht herzlich empfangen, so wie wir es normalerweise in einem 5 Sterne Hotel gewöhnt sind. Das Personal ist sehr jung, kein Fachpersonal. Wir wurden zu einem Glas Sekt eingeladen und sollten Platz nehmen, dort saßen wir 20 Minuten, kein Personal kam.
Naja, dann sind wir nochmals zur Reception gegangen und dann funktionierte es nach 10 Minuten.
Die Juniorsuiten zu 163,-€ und mehr sind auf keinen Fall 5 Sterne wert. Das Badezimmer ein langer schmaler Schlauch mit weiß/grauen Marmor ist in die Jahre gekommen.
Die weißen Gardinen sind durch Öl(Schmiere) stark verschmutzt. Es gibt 12 Zimmer die neu renoviert wurden ab 190,-€ . Die Schwimmbäder sind sehr klein und überlaufen. Man hat keine Gelegenheit mal ein paar Bahnen zu schwimmen.
Sehr wenig Liegestühle.
Die Dame die die Koffer trägt hat eine Uniform an die ihr mind. 2-3 Größen zu groß ist, für eine 5 Sterne Haus kein gutes Bild.
Die Halbpension war sehr gut, das Personal im Restaurant ist sehr freundlich, aufmerksam und der Chef ist sehr nett und sehr freundlich. Die Familie Schmiederer ist sehr freundlich !

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Dollenberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Dollenberg

Anschrift: Dollenberg 3, 77740 Bad Peterstal-Griesbach, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Bad Peterstal-Griesbach
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 14 Hotels in Bad Peterstal-Griesbach
Preisspanne pro Nacht: 219 € - 332 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Dollenberg 5*
Anzahl der Zimmer: 45
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg, Booking.com, Odigeo, ab-in-den-urlaub und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Dollenberg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dollenberg Schwarzwald
Dollenberg Hotel Schwarzwald
Dollenberg Bad Peterstal
Hotel Dollenberg Bad Peterstal-Griesbach
Hotel Dollenberg Im Schwarzwald
Hotel Bad Peterstal Griesbach Dollenberg
Hotel Dollenberg Baden-Württemberg/Bad Peterstal-Griesbach
Dollenberg Hotel Bad Peterstal Griesbach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Dollenberg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.