Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Goldener Käfig” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Kempinski Seychelles Resort

Beste Preise von diesen 5 Websites
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Kempinski Seychelles Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kempinski Seychelles Resort
5.0 von 5 Resort   |   Baie Lazare | P.O. Box 1356 Victoria, Baie Lazare, Mahé, Seychellen   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 2 Hotels in Baie Lazare
1 Bewertung
“Goldener Käfig”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Die Lage des Hotel ist phantastisch, ebenso die gesamte Anlage.Traumhafter Strand - schönste Eckchen für die Sonnenliegen direkt am Wasser. Ausgesprochen netter Service. Außer dem miserablen Kaffee, dafür bekommt man aber von Daniel immer schönsten Ersatz von der Bar, ist alles first class.
Die Buffets, morgens oder abends, quellen über von Köstlichkeiten.

Leider ist die Lage des Hotels sooo abgeschieden, dass man sich wie in einem goldenen Käfig vorkommt, wenn man nicht ein Auto oder einen Guide mietet.

Zimmertipp: Oceanview is wonderful - specially the first floor has an excellent view.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

544 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    301
    158
    56
    18
    11
Bewertungen für
99
299
14
27
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Landshut, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Wunderschöne Zimmer, toller Strand und das Frühstück ist einfach grandios! Wir waren vor und nach einer Segeltour in diesem Hotel und es war ein absoluter Traum! Es gab sogar einen Hochzeitskuchen (da wir während unserer Flitterwochen da waren). Den schönsten Strand haben wir auf la digue gesehen (eine reine Fahrradinsel). Das muss man gesehen haben. Auch das Tauchen ist wärmstens zu empfehlen... beim ersten Tauchgang wurden wir direkt mit einem Ammenhai belohnt!
Übrigens finde ich die Seychellen viiiiel schöner als die Malediven!

Aufenthalt Juli 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2014

Plus:
-sehr professioneller Empfang und Info zu Beginn
-traumhafter Strand
-gutes Restaurant mit abendlich wechselnden Themen
-sehr geschmackvolle schöne Zimmer, alle mit Blick zum meerseitigen Garten (z.T. Meerblick)
-Fitnesscenter: sehr sauber, perfekt gewartete Geräte, Trainer sehr hilfsbereit und professionell, vorbildlich für ein Hotel!
-Minibar: Füllung zu Beginn kann kostenfrei konsumiert werden (auffüllen ist kostenpflichtig)
-genügend Liegen und Handtücher am Strand, meist fast keine Leute, verschiedene Strandabschnitte, die Liegen können verschoben werden wie man will, d. h. auch zum eigenen Zimmer oder zum Sandstrand...
Minus:
-Im August kann das Meer unruhig sein, d. H. Schnorchelausflüge finden nicht statt.
-Auswahl im Restaurant nicht sehr gross (was uns nicht gestört hat, Qualität ist sehr gut)
-Manchmal sind Wartezeiten bei Bestellungen, z. B. Ei beim Frühstück, sehr lange
Insgesamt haben wir dort 5 sehr schöne Tage verbracht, ruhig, sehr erholsam.

Zimmertipp: Es gibt Gartenzimmer, Gartenzimmer zum Meer und Zimmer im 1. Stock die noch mehr Meerblick haben. Wi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2014

Wir haben uns für das Kempinski entschieden, weil wir erstens den Standard dieser Hotelgruppe schon öfters genießen konnten und weil uns zweitens die Seychellen-Hauptinsel Mahé für zehn Tage Flitterwochen am unkompliziertesten erschien. Und, um es kurz zu machen: Wir wurden nicht enttäuscht!
Nach einem ca. 35 Minuten dauernden Transfer vom Flughafen kamen wir im Resort an und wurden sehr herzlich empfangen. Wir hatten ein Seaview-Zimmer, das einen wunderbaren Ausblick auf die Anlage und die nur ca. 100 Meter entfernte Bucht bot und in dem wir einen Schokoladenkuchen sowie eine Flasche Sekt als Honeymoon-Geschenke vorfanden. Das modern eingerichtete Zimmer war unterteilt in den Schlaf-Bereich mit Himmelbett (inkl. Moskitonetz) und einen Wohnbereich zwei Stufen tiefer sowie eine Ankleidezone mit großen Kleiderschrank und Anrichte und ein ausreichend großes Bad. Einziges, winziges Manko: Dadurch, dass sich das Bett nahe der Zimmertür befindet, hört man bisweilen, wenn andere Gäste früh abreisen oder die Zimmermädchen um 7 Uhr ihren Dienst beginnen. Ansonsten sind die Räume jedoch nicht hellhörig, was auch daran liegt, dass sie allesamt versetzt voneinander gebaut sind. Es gibt nur ein deutsches TV-Programm (ZDF), dafür aber eine kostenlose Spielfilmbibliothek, aus der man ca. 100 Videos on Demand auswählen kann.
Die Lage des Kempinski ist ohne Zweifel ein Traum: Die Baie Lazare zählt zu den schönsten Stränden der ganzen Insel und erstreckt sich auf ca. 1,5 Kilometern Länge. Entgegen anderen Bewertungen konnten wir nicht feststellen, dass irgendein Bereich des Strandes abgesperrt war - wir konnten jeden Tag über die gesamte Länge spazieren und (bei Ebbe) schwimmen oder schnorcheln gehen. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt, täglich sind ganze Heerscharen an Angestellten unterwegs, um Blätter einzusammeln, den Rasen zu stutzen oder den Sand in den verschiedenen Bereichen, in denen sich die Sonnenliegen befinden, wieder zu glätten. Überhaupt ist das Personal durch die Bank außerordentlich freundlich und aufmerksam. Daniel aus Ghana oder Erwin von den Philippinen sollen hier stellvertretend für das gesamte (sehr internationale) Restaurant-Team stehen, das immer ein Lächeln auf den Lippen hat und stets bemüht ist, alle Wünsche zu erfüllen. Nur drei Beispiele dafür, dass das Haus unserer Meinung nach sehr gut geführt ist: Unser Wunsch nach einer früheren Auffrischung des Zimmers am Abend (normalerweise erst ab 21 Uhr) wurde bereits am selben Tag prompt und für den Rest des Aufenthalts entsprochen. Eine defekte Glühbirne im Bad wurde automatisch am nächsten Tag ersetzt. Der von uns konsumierte Tee wurde umgehend vom Zimmermädchen wieder aufgefüllt.
Das angebotene Essen in Buffetform stand jeden Tag unter einem anderen Motto (z.B. Asiatisch, Seychellisch, Europäisch, Indisch). Auch wenn einem naturgemäß nicht alles gleich gut schmeckt, so ist das Angebot doch derart reichhaltig und abwechslungsreich, dass eigentlich niemand ernsthaft enttäuscht sein kann - zumal täglich verschiedene Show-Cooking-Stationen (Grill, Salat, Dessert) eingerichtet sind. Wem das Ganze trotzdem zu eintönig sein sollte, der kann mit der HP-Rate auch im (hervorragenden) panasiatischen Restaurant des Kempinski speisen und bekommt dort 50 Prozent Rabatt auf alle Gerichte.
Zum Preisniveau bleibt zu sagen, dass es natürlich teurer ist, auf den Seychellen in eine Fünf-Sterne-Hotel Urlaub zu machen als auf Mallorca oder den Kanaren. Allerdings wird ja niemand gezwungen, jeden Tag eine Flasche Wein zum Abendessen zu trinken oder drei Bier á 6 Euro zu bestellen. Im Übrigen befindet sich etwa 20 Minuten Fußmarsch von der Anlage entfernt direkt an der Kreuzung von der Hauptstraße ein kleiner Supermarkt, in dem man zumindest diverse Getränke verhältnismäßig preiswert einkaufen kann.
Wir waren rundum begeistert von Zustand und Weitläufigkeit des Hotels einerseits und den freundlichen Menschen andererseits. Wer sich daran stört, dass hier abends nichts los ist, Alkohol zu viel kostet und lieber an einer Strandpromenade spazieren geht, der sollte hier nicht Urlaub machen. Wer Erholung in einer traumhaften Landschaft sucht und in Sachen Preisniveau nicht auf
jeden Euro schauen muss, der wird hier glücklich werden! Alleine die Tatsache, dass hier die Gäste die zum Hotel gehörigen, sieben teils bis zu 175 Jahre alten Riesenschildkröten füttern dürfen, ist nahezu unbezahlbar...

Zimmertipp: Traumhafter Ausblick aus der Kategorie Sea View. Die (günstigeren) Hill View-Zimmer bieten aber eben ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Wir haben zwei Wochen unseres Honeymoons im Kempinski Hotel verbracht und wurden sehr enttäuscht. Uns wurde in das letzte Zimmer auf dem gesamten Gelände zugewiesen obwohl das Hotel zu unserer Ankunft aufgrund der Nebensaison nicht annähernd voll war. Dies geschah vermutlich wohlwissen, dass wir ein Upgrade verlangen und wahrscheinlich auch zahlen werden, da wir ja in den Flitterwochen waren. Das Zimmer war hergerichtet wie jedes andere, keine Blumen oder andere Überraschungen. Nicht das was man sich unter einem Zimmer für Honeymooner vorstellt. Nachdem wir dann ein Upgrade verlangt hatten und dieses auch gezahlt haben (hierzu muss man sagen der Preis was mit 25€ pro Nacht i.O.) hatten wir ein Zimmer mit Blick auf den Strand. Es regnete die ersten fünf Tage durch (im Juni) weshalb wir nachfragten, ob es bei schlechtem Wetter Möglichkeiten gibt etwas zu unternehmen. Tips hierzu bekam man weder von der Rezeption noch von den «Red Ladies».
Nach 5 Tagen Dauerregen, hatte das Hotel am ersten Sonnentag nichts besseres zu tun, als die Palmen und Sträucher zu schneiden. Kettensägen den ganzen Tag und die Schnittabfälle lagen auch bis zum nächsten Tag dort rum.
Die Anlage ist riesig und schön , doch wenn man aus der Anlage raus möchte benötigt man ein Auto, da man sonst 20-30 Min. steil den Berg hoch läuft bis man überhaupt aus der Anlage raus ist. Wir fragten ob man uns mit dem Golf-Car den Berg hoch fahren könnte zur Einfahrt der Anlage, aber das war nicht möglich.
Im Restaurant muss man beim Essen den Teller stets festhalten, damit einem dieser nicht unter der Nase weggerissen wird, in Ruhe essen sieht anders aus.
Das Buffet lässt zu wünschen übrig, die Salate waren stets sehr gut, der Rest jedoch (v.a. Fisch) nicht geniessbar. Beim Frühstück sind die Käse und Wurstplatten oft angelaufen und frisch gepresste Säfte gab es auch nur wie das Personal so Lust hatte. Das Gleiche galt für Cappuccino etc., welche man nur auf Nachfrage erhält.
Teilweise wird man 3-4 Mal beim Essen nach der Zimmernummer gefragt, weil kein Serviceangestellter weiss was der andere macht. Sehr störend und keinesfalls 5 Sterne.
Das Essen im Restaurant ist auch nicht besser und seinen Preis nicht wert. Der Service ist allerdings angenehmer.
Im Zimmer wurde die Bettwäsche in 12 Tagen nicht ein einziges Mal gewechselt, Handtücher fehlten auch teilweise.
Extrawünsche wie ein Dinner am Strand zum Geburtstag waren auch nicht möglich, was man in so einem Haus wohl erwartet.
Der Strand ist auch nur sehr klein und aufgrund der sehr hohen Wellen kann man kaum Baden. Die Korallen und Steine machen es bei einem solchen Wellengang fast unmöglich.
Direkt nebendran befindet sich ein Privatgrundstück, weshalb auch Spaziergänge am Strand ausbleiben, da diese bereits nach 5 Minuten beendet sind.
Bei der Abreise erwähnten wir unsere Kritikpunkte, die Rezeption entschuldigte sich und fragte ob wir etwas trinken wollten. Gleich darauf folgte der Hinweis, dass wir dies dann aber selbst zahlen müssten und dass Sie hoffen uns wieder in einem Kempinski begrüssen zu dürfen....kann dies ihr ernst sein??
Alles in allem nicht empfehlenswert und sehr schade für das Kempinski.

Zimmertipp: Unbedingt ein Zimmer am Strand 300er oder 400er Nummer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schlieren, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2014

Ich war im Juli für 1 Woche im Kempinski Seychelles Resort. Von Ankunft bis Abreise ist alles reibungslos abgelaufen. Ich konnte am Ankunftstag sofort mein Zimmer beziehen, obwohl es noch früh am Morgen war, damit hatte ich nicht gerechnet. Das Zimmer 714 (etwas weit weg von der Rezeption und genau vis-à-vis vom Helipad, der Gott sei dank nie benutzt wurde..) war im Orbergeschoss, sehr gross, mit riesigem Ankleideraum und schönem Badezimmer. Das Bett war sehr bequem und riesig. Einziger Mangel am Zimmer war, dass es in der Dusche extrem lange brauchte, bis das Wasser warm wurde (ca. 5 Minuten oder länger). Die Angestellten sind alle sehr zuvorkommend und freundlich und können alle Englisch. Es gibt immer genug Liegen am Strand, kein lästiges Handuch-resevier-System hier. Das Buffet für Frühstück und Abendessen ist auch ausreichend und sehr gut, hier unbedingt Halbpension buchen weil das Essen sonst sehr teuer ist. Auch Wein vorher kaufen (habe in Dubai im Duty free noch eingekauft) und lokal noch Wasser und Snacks. Es gibt auch im Arrivals auf Mahé einen kleinen Duty free wo man günstig Alkohol einkaufen kann. Wer das nicht macht und sich dann über die Preise aufregt, ist selber schuld. Man hat ja die Bewertungen gelesen..Das Spa ist auch sehr schön, Preis-Leistungs Verhältnis ist hier gut. Das Indochine Restaurant sollte man auch ausprobieren. Essen dort ist auch sehr gut. Unbedingt Touren buchen vom Hotel aus, sonst wird es langweilig. Creole Services ist gut für Touren nach Praslin und La Digue oder Agri Tours für Touren auf Mahé um die echten Seychellen zu erleben - absolut empfehlenswert!! Alles in Allem ein schönes, ruhiges Hotel, mit grossem Pool und schönem Strand, obwohl es natürlich schönere gibt auf den Seychellen. Bei Ebbe kann man gut schnorcheln und man sieht auch viele Fische. Ich kann das Hotel bestens empfehlen.

Zimmertipp: Ein Zimmer mit besserer Lagunen-Aussicht, in den 500/600 Zimmernummern.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wetzikon, Schweiz
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014

Die Hotelanlage ist aussergewöhnlich schön. Der Poolbereich ist sehr grosszügig angelegt und die Bucht bietet tolle Schnorchelmöglichkeiten. Die Zimmer sind sehr grosszügig und schön ausgestattet. Die Betten sind extrem bequem und sorgen für einen guten Schlafkomfort. Abzüge gibt es im Bereich Verpflegung. Das Frühstücksbuffet ist gut, das Buffet am Nachtessen ist jedoch sehr einfallslos und durchschnittlich. Wir hatten Halbpension gebucht und so war es soweit ok, aber der vor Ort verrechnete Preis wäre es niemals wert. Schade auch, dass sie kaum lokale Speise anbieten. Die Angestellten sind sehr freundlich, leider war das Hotel-Management nie präsent. Das erstaunte uns umso mehr, da wir anfänglich Teil einer Reisegruppe waren und es schön gewesen wäre, wenn sich der Hotel Manager gezeigt hätte. Ein weitere Minuspunkt ist die Bewegungsfreiheit am Strand. Obwohl gemäss unserem Reiseleiter alle Strände auf den Seychellen frei zugänglich sein müssen, wurden wir am Rand der Hotelanlage von privaten Sicherheitskräften am Weitergehen gehindert. Angeblich soll der restliche Strand dem Besitzer des Hotelkomplexes gehören - das entspricht nicht unserem Verständnis nach Ferienparadies.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JeanMarcMichel, Management von Kempinski Seychelles Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Juni 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

On behalf of the Kempinski Seychelles Resort we would like to thank you for your recent visit to our Resort.
Your valuable feedback motivates us to continue making our best every day in order to succeed our guest’s expectations. We are glad to know that you loved our attentive and professional service and rest assured that I have shared it with the rest of the Team Members.

We discuss the mention shortcomings of your experience with the respective Heads of Department and necessary measure had been taken to improved results.

We do hope you will return to Seychelles in the near future and we look forward to the opportunity to welcome you back to our resort.

Sunny regards from the Seychelles,

Joyce
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Kempinski Seychelles Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kempinski Seychelles Resort

Anschrift: Baie Lazare | P.O. Box 1356 Victoria, Baie Lazare, Mahé, Seychellen
Telefonnummer:
Lage: Seychellen > Mahé > Baie Lazare
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Baie Lazare
Preisspanne pro Nacht: 293 € - 567 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kempinski Seychelles Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 150
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und Prestigia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kempinski Seychelles Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kempinski Seychelles Resort Seychellen/Mahé - Baie Lazare

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kempinski Seychelles Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.