Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaftes Resort” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club
5.0 von 5 Hotel   |   Le Morne Peninsula, Le Morne, Mauritius -   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 3 von 13 Hotels in Le Morne
Zertifikat für Exzellenz
Besenfeld
Beitragender der Stufe 
138 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 234 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhaftes Resort”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2010

Das Hotel Le Paradis hat eine einzigartige Lage am langen feinsandigen Strand. Der Golfpatz ist top Gepflegt angrenzend an das imposante Bergmassiv. das Hotel ist besonders zu empfehlen für Strandwanderung und zur absoluten Entspannung. Die Zimmer sind elegant und geräumig und entsprechen dem 5 Strene Hotel. Das Essen hat absolute Bestnoten verdient .Das ala Card Resturant Blue Marlin ist eines der besten Resturants der Insel. Das ganze Hotel wirk gediegen und romatisch der Garten und die Poolanlage sind fantastisch. Das Hotel ist hervorgend geeignet für Hochzeiten die direkt am Strand stattfinden.

  • Aufenthalt September 2008, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

859 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    640
    152
    47
    12
    8
Bewertungen für
326
381
10
22
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (21)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2010

es war ja sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo toll:
das essen die zimmer der pool......einfach alles

Aufenthalt August 2008
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Winterthur
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2009

Wir waren im Mai 09 für 8 Tage im Le Paradis. Das Hotel macht seinem Namen alle Ehre. Meine Teenagerkids haben ausgiebig von den verschiedenen Wassersportmöglichkeiten (alles inklusive) Gebrauch gemacht. Dass wir in 8 Tagen ~ 4 kg zugenommen haben verdanken wir dem sehr reichhaltigen und abwechslungsreichen Buffet. Der Service sei es Roomservice, Housekeeping, Beachboys, Barkeeper, Reception, SPA, Fitnesscenter oder Restaurant war etwas vom freundlichsten und aufmerksamsten das mir je begegnet ist! - Wir kehren bestimmt zurück.

  • Aufenthalt Mai 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Betzigau
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2008

Wir haben am 22.5.2008 im Beachcomer Paradise Hotel geheiratet, das wir aufgrund seiner Lage im Südwesten der Insel und der Hotelbewertung mit fünf Sternen ausgesucht hatten.
Unsere Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern übertroffen. Das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich und zuvorkommend, die Hochzeit perfekt organisiert. Bereits beim Check-In wurden wir über das Hotel und die Möglichkeiten umfassend informiert. Als "Honeymooner" bekamen wir dabei zusätzlich zur gebuchten Halbpension für die ganzen zwei Wochen ein dreigängiges Mittagsmenue, das wir jeden Tag im Blue Marlin einnahmen. In diesem Zusammenhang möchten wir besonders das freundlliche und zuvorkommende Personal erwähnen, das uns dort bediente.
Frühstücksbuffet und Dinner ( Buffet ) im Brabant waren ausgesprochen reichlich, schmackhaft und vielseitig, zumal das Dinner täglich unter einem anderen Motto stand. Alkohlische Getränke sind dagegen reichlich teuer, was jedoch in Mauritius allgemein der Fall sein dürfte, wie wir auf dem Rückflug von anderen Reisenden bestätigt bekamen.
Sauberkeit der Zimmer und Service ließen nichts zu wünschen übrig - tägliche Reinigung der Räume und tägllicher Handtuchwechsel ( auch der Strandhandtücher ) waren selbstverständlich.
Unsere Hochzeit war vom Hotel sehr gut organisiert. Bereits zwei Tage vor der Trauung stellte das Hotel ein Taxi mit Fahrer zur Verfügung, das uns nach Port Luis brachte, wo wir unter Begleitung von Mauritours die Hochzeitsformalitäten problemlos erledigten.
Die Trauung selbst war ein unvergeßliches Erlebnis mit einem ordentlichen Schuß Romantik und Fotos in einem kleinen Boot auf dem Meer bei Sonnenuntergang.
Am Ende des Tages fanden wir ein liebvoll dekoriertes Zimmer mit Blumenschmuck, zum Herz geformten Handtüchern und Blütenblättern, ein Geschenk des Hotels incl. zwei SPA-Anwendungen sowie eine Flasche Champagner im Eiskübel vor.
Empfehlen würden wir auf jeden Fall die Zimmer mit Meerblick wie wir es hatten, beispielsweise die Juniorsuite de luxe , auch wenn diese etwas mehr kosten. Zum einen ist der Ausblick viel reizvoller ( Sonnenuntergang ), zum anderen ist auch der Weg zum feinen Sandstrand vernachlässigbar kurz.
Leider störten beim Schwimmen untertags etwas die Motorboote mit den Wasserskifahrern. Allerdings war in den Morgenstunden, in der Mittagszeit und abends nach 16 Uhr wieder Ruhe. Außerden kann man auf den ellenlangen Sandstrand auch etwas ausweichen.
Tips für Einkaufen.: Mauritius lebt auch von seiner Textilindustrie. So haben wir nach unserer Auffassung relativ günstig Kaschmirpullover gekauft, wobei auch andere Markenkleidung ( u.a. Armani, Prada u.ä ) sehr günstig zu haben ist ( lt. Führer werden heutzutage nicht mehr die Krokodile auf Billighemden genäht, sondern die Markenartikel tasächlich original dort hergestellt ). Unser Taxifahrer fuhr uns für 10 Euro etwa drei Stunden in die umliegenden Shops.
Apropos Taxi: Ein Leihwagen lohnt sich unserer Auffassung zumindest an einzelnen Tagen vermutlich nicht, da uns unser Taxifahrer für 50 Euro den ganzen Tag ( 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr ) Sehenswürdigkeiten der Insel zeigte. Damit ist die Leihwagengebühr zuzügl. Sprit weitaus teurer.
Für uns waren die beiden Wochen auf Mauritius unvergeßlich, was nicht nur daran liegt, dass wir dort geheiratet haben, sondern auch an der Unterbringung, dem Service und am Klima.

  • Aufenthalt Mai 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2008

Nach unseren bisherigen Reisen an die Ostküste von Mauritius haben wir uns diesmal für die Südküste entschieden. Im Prospekt von DERTour hat uns das Hotel Paradis überzeugt, dass es die richtige Location für unseren 14-tägigen Honeymoon sein könnte: Leider ein Griff ins Klo !! Die Lage und der Strand sind wirklich gut. Die Zimmer sind geräumig und schön gestaltet. Das wars aber auch schon. Bereits am ersten Morgen wurden wir auf unserem Balkon von einer toten Ratte (im 1. OG) begrüßt. Diese wurde nach Aufforderung sehr schnell entfernt. Auf eine Entschuldigung seitens des Management warteten wir 2 volle Tage vergeblich. In diesen zwei Tagen testete uns der Zimmerservice auf unsere Leidensfähigkeit. Statt das Zimmer zu reinigen, wurde unser Obstkorb bereits am zweiten Tag entsorgt. Nachdem auch fast alle Handtücher weggeräumt wurden der Vogelkot auf der Balkonmöblierung aber konsequent ignoriert wurde, platzte uns schon der Kragen. Wir wendeten uns schriftlich an die Abteilung "Guest Relations" im Hotel. Eine weitere Nacht verging. Am nächsten Tag erklärte uns ein "Manager", dass man hier schließlich in den Tropen sei und daher mit Getier zu rechnen sei. Das Verhalten des Zimmerservice konnte er hingegen nicht erklären. Zwei Stunden später suchte uns dann ein "Executive Housekeeper" am Strand auf, um sich zu entschuldigen. Inzwischen reinigte ein 4-köpfiges Team unser Zimmer. Das Zimmermädchen wurde ausgetauscht. Von da an war das Zimmer recht sauber und wurde auch immer schön hergerichtet. Über die Ameisen im Bad wollten wir uns nicht auch noch beschweren. Aber das mit der Ratte wollten wir so nicht hinnehmen müssen. Vor allem auch im Hinblick auf die Verantwortung gegenüber der vielen Kleinkinder anderer Urlauber verfolgten wir die Sache weiter. In einem persönlichen Gespräch mit einem Guest Relation Manager teilten wir unseren Unmut mit. Man bot uns einen Upgrade von unserem Superior Room auf eine Junior Suite an. Nach reiflicher Überlegung lehnten wir ab. Immerhin war unser Zimmer nun grundgereinigt worden und Vorkehrungen gegen Ratten sollten angeblich auch getroffen worden sein. Bei der Junior Suite hatten wir diese Gewissheit nicht. Man motivierte uns aber auch selbst Ideen zu äußern, um unsere Zufriedenheit wiederherzustellen. Da wir Vollpension gebucht hatten, schlugen wir einen Upgrade auf All-inclusive vor. Das wurde abgelehnt. Schließlich sei man ein 5, 5 Sterne Hotel. Aber man war bereit uns Softdrinks und Bier kostenfrei zu stellen. Auf Diskussionen dieser Art hatten wir dann auch keine Lust mehr. Wir schlugen vor, dass das Hotelmanagement unsere Getränkerechnung am Ende des Aufenthalts nach eigenem Ermessen reduzieren sollte. Ansonsten bitteten wir von da an uns in Ruhe zu lassen. Bereits am fünften Tag waren wir von diesem Hotel völlig desillusioniert. Mit dem Mittagsbuffet im Restaurant Brabant waren wir eigentlich ganz zufrieden, auch wenn mit gelegentlichen Fliegeninvasionen am Buffet, tieffliegenden Spatzengeschwadern und schlafgestörten Kakerlaken am Tisch gerechnet werden mussten. Irgendwann während unseres Aufenthalts wurde aber von Buffet auf Menü umgestellt. Wir haben dieses Menü nur einmal probiert: Als Vorspeise kredenzte man uns einen etwa zwei Tage alten Meeresfrüchtesalat mit merkwürdigen haarigen Muscheln darin, der selbstverständlich nicht genießbar war. Der zweite Gang, der satte 30 Minuten später serviert wurde, bestand aus einem Rindergulasch mit Beilagen, die 25 Minuten vorher sicher auch noch warm gewesen wären. Nach erneuter Reklamation beim Guest Relation Manager wurde uns empfohlen, wir sollten doch mittags in das andere Restaurant (Blue Marlin) gehen. Am Abend entschuldigte sich dann der Chefkoch mit einer Flasche Wein zum Abendessen. Am Ende unseres Aufenthalts bewilligte man uns eine Preisreduzierung auf die Getränkerechnung von 25%. Eine weitere Enttäuschung, aber inzwischen wollten wir eigentlich nur noch weg von diesem Ort. Erwähnenswert sind auch die völlig überzogenen Preise im Hotel. Südafrikanischer Sauvignon Blanc (ALDI-Qualität mit Schraubverschluss) schlägt hier mit 40-50 EURO zu Buche. Zusammenfassend empfehle ich dem Management sich dringend von Profis beraten zu lassen. Achja: Den Hotel Manager, der uns bei unserer Ankunft schriftlich noch per Karte freundlich begrüßt hatte, war der einzige, den wir nicht kennenlernen durften. Wir schließen daraus: Entweder Ratten und andere Katastrophen sind in diesem Hotel keine Chefsache, oder dieser Hotelmanager existiert nicht. Wer Wert auf einen guten Service, ein fähiges Management und ein faires Preis-/Leistungsverhältnis legt, sollte um dieses Hotel einen weiten Bogen machen

  • Zufrieden mit — Lage des Hotels, Ausstattung und Gestaltung der Zimmer
  • Unzufrieden mit: — Hotelmanagement, Service, Preis-Leistungs-Verhältnis der Gastronomie
  • Aufenthalt Mai 2008, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Le Morne.
2.3 km entfernt
LUX Le Morne
LUX Le Morne
Nr. 1 von 13 in Le Morne
5.0 von 5 Sternen 2.406 Bewertungen
1.3 km entfernt
Beachcomber Dinarobin Hotel Golf & Spa
54.8 km entfernt
Constance Le Prince Maurice
Constance Le Prince Maurice
Nr. 1 von 2 in Pointe de Flacq
5.0 von 5 Sternen 619 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
44.3 km entfernt
The Oberoi, Mauritius
The Oberoi, Mauritius
Nr. 1 von 8 in Pointe Aux Piments
5.0 von 5 Sternen 934 Bewertungen
51.1 km entfernt
Beachcomber Trou aux Biches Resort & Spa
59.6 km entfernt
LUX Grand Gaube
LUX Grand Gaube
Nr. 1 von 4 in Grand Gaube
4.5 von 5 Sternen 2.730 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club

Anschrift: Le Morne Peninsula, Le Morne, Mauritius -
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere Noire > Le Morne
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Le Morne
Nr. 2 der Spa-Hotels in Le Morne
Nr. 3 der Romantikhotels in Le Morne
Nr. 3 der Familienhotels in Le Morne
Nr. 3 der Luxushotels in Le Morne
Nr. 4 der Businesshotels in Le Morne
Preisspanne pro Nacht: 189 € - 931 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club 5*
Anzahl der Zimmer: 286
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Odigeo, Odigeo, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Paradis Mauritius
Paradis Hotel And Golf Club
Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club Mauritius/Le Morne
Paradis Hotel Le Morne

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.