Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Freundlich ist anders” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Vera Mare Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Vera Mare Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Vera Mare Resort
5.0 von 5 Hotel   |   Akdeniz Cad. 50. Sok. No:18, Bogazkent, Belek, Türkei   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 5 Hotels in Bogazkent
Bern, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Freundlich ist anders”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2013

Die Anreise ( 03.11.13 ) und der Empfang waren OK den Rest inkl. Ausflüge in Teppich- Schmuck- und Ledergeschäft hart an der Grenze zu Nötigung und Verarsche.
Wir hatten Halbpension und haben später auf Vollpension umgebucht da die alkoholischen Getränke recht teuer waren, mit den Resultat dass das Personal nur noch eine sehr eingeschränkte Getränkeauswahl bringen wollte. Das Buffet und die Auswahl wurde von Tag zu Tag eintöniger und das Personal unfreundlicher.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

179 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    43
    61
    42
    21
    12
Bewertungen für
66
50
2
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Urdorf, Schweiz
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2013

Wir haben eine Woche Urlaub als Sonderangebot gebucht. Das Preis / Leistungsverhältnis hat gestimmt. Allerdings sind die 5 Sterne wirklich zu hoch. Der Speisesaal ist eher eine Mensa. Gottseidank konnten wir noch - obschon November - noch draussen essen.
Die Zimmer sind grosszügig bemessen, sauber.

  • Aufenthalt November 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wirral UK
Top-Bewerter
538 Bewertungen 538 Bewertungen
167 Hotelbewertungen
Bewertungen in 287 Städten Bewertungen in 287 Städten
444 "Hilfreich"-<br>Wertungen 444 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2013

Wir haben hier während einer RSD-Rundreise von Antalya nach Cappdocia einmal übernachtet. Es handelt sich hierbei um ein großes Hotel ähnlich einem Clubhotel, das für Pauschalurlauber ausgelegt ist. Wir dagegen hatten Halbpension gebucht.

Zimmer 4 von 5: Gute Größe, Queenbett und Einzelbett. Großer Kühlschrank, kleiner Flachbildfernseher mit vielen internationalen Programmen wie BBC World und CNN. Eher kleiner Balkon mit einem ziemlich trostlosen Ausblick auf ein anderes Hochhaus. Viel Stauraum. Bettwäsche von ordentlicher Qualität - wir haben gut geschlafen. Viele Steckdosen zum Laden von Handys etc.

Bad 4 von 5: Normal groß mit großem Bad und darüber eine Dusche. Qualität der Handtücher und Badeprodukte war in Ordnung. Haartrockner und Steckdose.

Essen 4 von 5: Riesige Auswahl am Buffet. Viele Salate, gute Suppen und viele verschiedene Hauptgänge und Desserts. Für die Türkei waren die Weine preiswert - wir haben € 15 für eine Flasche des roten Hausweins gezahlt.
Personal war flott und freundlich. An allen warmen Speisen war eine digitale Temperaturanzeige angebracht, wofür ich dankbar war.

Frühstück 4 von 5: Gewaltige Auswahl. Soviel Käsesorten habe ich noch auf keinem Frühstücksbufett gesehen. Die Eierkochstation nahm allerdings erst 8:00 den Dienst auf.

Sonstiges 4 von 5: Die übliche schauerliche Abendunterhaltung wie in allen Urlaubshotels, die wir uns nicht zugemutet haben. Es gab ein nettes Pier, von dem aus man schwimmen oder schnorcheln konnte. Im Hotel viele Geschäfte und 2 á la carte-Restaurants. Die Einrichtungen machten für einen Familienpauschaulurlaub im unteren bis mittleren Segment allesamt einen guten Eindruck.

Insgesamt 4 von 5: Nicht das übliche Hotel für Gäste auf der Durchreise und die Zielgruppe sind Familiengruppen auf All-inklusive-Urlaub, aber für uns war es eine nette Abwechslung. Wenn man den Reisepreis bedenkt, war es ein angenehmes Hotel.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Derby, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2013

Das Hotel war Teil einer Rundreise und da wir nur Halbpension gebucht hatten, mussten wir zu Kenntlichmachung ein Armbändchen tragen!! Dadurch hatten wir das Gefühl, von den Einrichtungen ausgeschlossen zu sein und uns wurde der Zugang zur Galanacht verweigert. Bei der Abendunterhaltung ging es bis Mitternacht sehr laut zu. Der Verpflegungsraum war extrem laut und wenn man nicht gleich zum Anfang da war, war das Essen schnell lauwarm und wurde von den Russen auseinandergeklaubt. Das Geklappere im Restaurant und die Leute, die andauernd aufstanden, erinnerte mich an Schulverpflegung, und es war häufig schwierig, noch einen Tisch zum Abendessen zu ergattern. Die Zimmer war geräumig und die Bäder sauber, wenn auch abgenutzt. Alles funktionierte und der Balkon war winzig, man hatte nur Platz zum stehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

gutes hotel aber
voriges jahr hotel Akka Alinda (auch 5 stern) in allen bereichen besser und billiger bei der buchung !!!
das hotel verfügt über ca. 900 betten = ca. 900 menschen, dafür ist der speisesaal einfach zu klein und es staut sich immer wieder.
auch bei der showbühne ist einfach zu wenig platz für die menschenmassen !
viele schreiende kleinkinder ohne benehmen (von den eltern gelernt) in der ersten septemberwoche im hotel.
die musik am pool ist sehr laut und zum teil eine bummberei oder ein tranceähnlicher sprachgesang.
2 mal mußten wir den pool um 16:30 uhr für die abendanimation räumen, die wir dann aber wegen platzmangel nicht sahen !
eiskasten mit wasserflaschen gab es in der gartenanlage nur einen einzigen.
teller und tassen im speisesaal manchmal nicht rein !!!
unser zimmer war sehr schön, rein und geräumig - leider blickte man vom balkon auf den nachbarblock (hatten aber ein kleines stück meerblick).
die w-lan verbindung war auch sehr langsam.
ärgerlich war auch die verbindungstür in das nachbarzimmer, nicht nur das die ersten zwei tage die kinder um ca. 23:30 uhr eine gesangsstunde abgehalten haben - wurden wir manchmal mit schnarchgeräuschen beglückt !
die paar einkaufsmöglichkeiten (ca. 30 geschäfte) die man nach 10min. fußmarsch erreicht sind zum teil zu teuer und auch unfreundlich
über das essen selbst kann man nicht meckern - genug für jeden da und es hat auch geschmeckt !
liegen am pool und am strand genügend vorhanden.
das hotel war sehr sauber und das personal war sehr bemüht.
strand, pool, meer und die kleine gartenanlage waren immer sauber und gepflegt.
was mich sehr wunderte: die gästenationen waren sehr gemischt (deutsche, belgier, türken etc.), also nicht nur russen.
also im großen und ganzen ein nettes hotel, aber niemals 5 sterne-höchstens 4 sterne - trotzdem war es ein schöner urlaub !!!

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
67 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2013

Um dieses Hotel gut zu finden, muss man einen bestimmten Geschmack haben: Man muss beispeilsweise einen Riesenkomplex gut finden, drei große, sehr dicht aneinandergebaute Gebäude.
Wegen der Bauweise haben die wenigsten Zimmer Meersicht, bei den meisten Zimmern schaut man vom kleinen Balkon auf die gegenüberliegende Wand, halt so wie bei Hochhäusern, die zu eng zusammen gebaut sind.
Die Zimmer sind nicht klein, aber mit billigen Kunststoff-Furnier-Möbeln eingerichtet, die teilweise auch beschädigt waren. Die Mini-Bar war leer, Seife o.ä. gibt es nur aus dem Seifenspender an der Wand, sonstige Annehmlichkeiten wie z.B. eine Kaffemaschine fehlen, der Bad-Ventilator ließ sich nicht abschalten und lief recht lautstark, die Türen schließen schlecht.
Die Herren an der Rezeption waren nicht gerade freundlich.
Ein Pluspunkt: Frühstück sehr reichhaltig und schmackhaft, Abendessen auch, wenn auch nichts für Liebhaber großer Fleischportionen.
Getränke nicht gerade billig, überhaupt versucht man mit allen möglichen Mitteln, den Gästen noch etwas Geld aus der Tasche zu ziehen, z.B. für das WLAN oder die Benutzung des Computers.
Dafür wohnt man direkt am mittelprächtigen Sandstrand. Ein Dorf oder so etwas gibt es nicht, nur andere Ferienanlagen.
Würde man sagen, ok, das ist ein 2-Sterne-Hotel, dann würde das schon in Ordnung gehen. Man sollte allerdings auch berücksichtigen, dass man hier je nach Saison recht preiswert übernachten kann, im Last-Minute-Bereich werden die Zimmer oft halb verschleudert. Sonst bekäme man den Riesenkasten nie voll ...

Zimmertipp: Auf Meeresblick bestehen, unbedingt: Kein Zimmer akzeptieren, das in Richtung der benachbarten Baust ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Möchte noch den Spa Bereich hervorheben, die Massagen im Hamam waren Spitze und die Athmosphäre entspannt.Die Preise moderat, so daß ich einige Male das Hamam benützte.
Ich war insgesamt vom 29.12.2012 - 5.1.2013 dort.
DasWetter war teilweise so warm, daß man am Strand liegen konnte, auch nahm ich ein kurzes Bad im Meer.

Zimmertipp: Ich kann nur das Beste über dieses Hotel sagen. Da ich krank wurde, mußte ich leider den Silvester ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Vera Mare Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vera Mare Resort

Anschrift: Akdeniz Cad. 50. Sok. No:18, Bogazkent, Belek, Türkei
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Belek > Bogazkent
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 5 Hotels in Bogazkent
Preisspanne pro Nacht: 94 € - 259 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Vera Mare Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 370
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, LogiTravel, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vera Mare Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Vera Mare
Club Hotel Vera Mare
Club Vera Mare
Vera Hotel Serik
Vera Hotel Mare

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Vera Mare Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.