Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schoen mit abstrichen...” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Riu Touareg

Speichern Gespeichert
Hotel Riu Touareg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Hotel Riu Touareg
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Urbanizacao Lacacao Lote 13 | Praia Lacacao - Santa Monica - Boa Vista, Cabo Verde, Boa Vista, Kape Verde   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Gewinnen Sie 500 Punkte
Nr. 1 von 12 Hotels in Boa Vista
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“schoen mit abstrichen...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2014

Schoenes, weitlaeufiges, gepflegtes ressort im "nirgentwo". Freundliches personal. Sehr schoener langer, weiter strand. Sehr wildes meer, meist unmoeglich zu baden. Gutes klima, doch sehr steifer wind. Verpflegung befriedigend, doch extrem schlechte qualitaet der tafelweine. Dafuer kann man aber einen "durchschnittswein" 1/2 lt wein fuer 19 eur im hotelshop kaufen. Es gibt keine infrastruktur ausserhalb des hotelkomplexes. Dafuer gibt es "unnoetige" 4 flaschen hochprozentiges "all in" in den zimmern :(. Showprogrann steht in keinem zusammenhang mit den kapverden, mittags besteht das programm aus der animation von blutjungen maedels und buben die die touristen zum tanz auffordern auch im adult only bereich, also "clubhotel geeignet". Fitness ist viel zu kkein, bemessen an der anzahl der zimmer und beachtend dass es sonst wenig ...moeglichkeiten zur sportlichen beschaeftigung, ausserhalb der angebotenen kurse gibt. ?..Badelatschen, short und aermelose t shirts sind auch abends an der tagesordnung, obwohl wir ..durch unser reisebuero informiert waren dass angemessene kleidung erwuenscht sei.Mehrpreis ..fuers adult only ist nicht gerechtfertigt. Auch hier laerm, reservierte liegen. Bonus : 3x woche ein ...glaeschen "cava" miitags vom direktor persoenlich serviert und 1 x woche essen im ....gourmetrestaurant, welches zwar gut ist aber nur ein kleines menu hat. Nach 2 wochen ist man ..durch. zudem ist die Atmosphaere ist bizarr, keine hintergrundmusik, man sitzt "wie auf dem ..praesentierteller. hier ist der wein gut. Na bitte : ginge doch ! Alles in allem schoen mit abstrichen. ?.Hoechstens fuer 1 woche aufenthalt. Weder fuer kinder, noch fuer reisende die ein gutes ...abendmahl in gepflegter athmosphere scgaetzen im rahmen ihres urlaubsprogramms.

Zimmertipp: Keine empfehlung. Unser zimmer 1. Stock asultsbereich war angenessen schoen mit balkon, aber meist z ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.294 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1.724
    1.066
    375
    78
    51
Bewertungen für
618
2027
24
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
H
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2014

ein Hotel zum ausruhen und zum weiterepfehlen.
Es ist ein schönes und sauberes Hotel. Die Küche ist gut, das Personal sehr freundlich.
Sehr schöner Strand und Poolbereich.
Durchaus zum weiterempfehlen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lauchringen, Baden-Württemberg, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2014

Ein durchausempfehlenswertes Hotel,indem man sich wohlfühlen kann.Herausragend ist die Küche, die wirklich nichts zu wünschen übrig lässt.Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit und sorgt für einen guten Service.Es empfiehlt sich immer zu Beginn der Mahlzeiten essen zu gehen,da zu einem späteren Zeitpunkt viele Menschen sich im Speisesaal tummeln und man den Eindruck hat, man wäre in einer großen Kantine.Rund um das Hotel ist Wüste und man kann leider nichts unternehmen.Der kilometerlange Sandstrand ist leider für Wanderungen sehr beschwerlich,da man im Sand beim Gehen einsinkt.Bei starkem Wellengang ist Baden leider nicht möglich.Die stets wehende rote Fahne weist die Gäste darauf hin.Der Aufenmthalt auf den Liegen am Sandstrand ist empfehlenswerter als das dichgedrängte Gewühle an den Pools.Die Liegen am Strand sind windgeschützt und bieten auch genügend Schutz vor der Sonne.Die Shiows am Abend sind immer sehr laut und gewöhnungsbedürftig und etwas einseitig,da das Programm sich vornehmlich auf musikalischer Ebene abspielt.Die Interpreten zeichnen sich durch ihre tänzerischen Fähigkeiten aus,die Musik ist durchwegs Playback.Leider beginnen die Shows immer erst um 21.30 Uhr,was doch sehr spät ist.Trotzdem war der Urlaub für uns aber sehr angenehm und wir haben uns sehr gut erholt

Zimmertipp: Es empfiehlt sich eher einen abgelegeneren Teil des Hotels zu wählen, da im zentralen Bereich konsta ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2014

Der Aufenthalt in diesem Hotel hat uns sehr gut gefallen.
Man fährt mit dem Bus vom Flughafen ganz ans andere Ende der Insel, wo sich aktuell nichts außer diese rießige Hotelanlage befindet. Keine Strandpromenade, keine Döfer, keine Geschäfte - Ruhe pur.
Die Anlage fügt sich mit seiner Sandfarbe wunderbar in die Landschaft ein und der extrem breite ewig lange Sandstrand ist unbezahlbar. Das Meer zeigt zwar meist die rote Flage aber es gibt dennoch einige, die trotzdem ins Wasser gehen. Wer dies nicht möchte, geht in den Meerwasserpools der Anlage baden.

Wir haben uns im Adults Only Bereich eingenistet, dort war es wunderbar ruhig. Wir waren in einem Zimmer direkt am Strand und konnten nachts der Brandung lauschen.
Die Zimmer sind ausreichend groß mit vielen Verstauungsmöglichkeiten für die Kleidung. Es gibt sehr viele Kleiderbügel. Das Bad ist offen. Alles ist sehr sauber und gepflegt.

Die Animateure waren klasse, ebensowie das Animationsprogramm. Wir haben täglich die Morgengymnastik mitgemacht und teilweise auch die Aquagymnastik. Letztere war jedoch im großen Pool der Anlage, der nicht beheizt und demnach entsprechend kalt ist.
Das Angebot erstreckt sich über Schießen, Boccia, Beach-Volleyball, Fußball, Wasserball, Tanzen, Step Aerobic etc.
Die Abendanimation des Animationsteams war klasse. Unterhaltung wie im Musical. Es gab auch ein paar mal Live Musik, dies war jedoch nicht so unser Fall. Das Programm hat sich in unseren 2 Wochen Aufenthalt nicht wiederholt.

Leider werden auch hier viele Liegen trotz Verbot reserviert. Wir haben jedoch immer und zu jeder Zeit einen Liegeplatz gefunden.
Im Wellnessbereich befinden sich ebenfalls einige Liegen mit einem Whirlpool. Dort war nie viel los.

Die Gäste des Hotels sind hauptsächlich Engländer und Finnen. Es gibt auch Holländer & Deutsche.

Das Essen war leider nicht besonders gut. Quantität statt Qualität und gefühlt an den niedrigen Anspruch des englischen Gaumens angepasst.
Das Frühstück bot Obst und diverse Cerialien, die jedoch sehr süß waren. Quark oder Joghurt gab es nicht, dafür jede Menge unappetitlich aussehende puddingartige Massen. Wurst, Käse, Diätmarmelade. Jedoch alles sehr billig und stark aromatisiert. Ebenso die Säfte: Zuckergemische, die definitiv nicht nach Orangensaft oder Ähnlichem schmecken. Da auf diesen auch die Cocktails basieren, konnten wir die leider auch knicken: Babbsüß und undefinierbar im Geschmack.
Das Brot bestand überwiegen aus Luft und war geschmacksneutral. Es gab massenweise Eier, frittierte Kartoffeln, Speck etc. Auch Crêpes und Waffeln.
Mittags kann man in das Hauptrestaurant gehen oder zusätzlich in das Restaurant am Pool. Dort gibt es Pizza, Pasta und diverse andere Speisen. Salat und Obst gibt es immer.
Abends ebenfalls Pizza, Pasta, Salat, Desserts, eine Live-Cooking Area (Haxe, Lachs, etc.), Fisch, Meeresfrüchte, ab und an etwas Kapverdisches, Gemüse, Beilagen & Fleich. Sehr viel frittiert.
Ich kann leider nur wiederholen: Quantität statt Qualität.

Da wir im Adults Only Bereich waren, durften wir 1x je Woche ins Gourmet Restaurant. Das Essen dort war gut. Leider hat die kleine Speisekarte in den 2 Wochen nicht gewechselt und ich habe teilweise dasselbe gegessen.
Für alle Gäste gibt es die Themenrestaurants zur Auswahl: afrikanisch, kapverdisch und asiatisch. Wir waren nur im Asiatischen und das war ganz ok und teilweise etwas besser als das Hauptrestaurant. Aber auch hier viel frittiert.

Die Anlage ist wunderschön und weitläufig, die Menschenmassen verlaufen sich.
Im Januar war die Anlage komplett ausgebucht. Nur zum Abendessen sind die Massen zusammen gelaufen im Restaurant. Dies hat uns nicht sonderlich gefallen. Es war laut und viel Gedränge, sodass man mit seinem Teller schon aufpassen musste, wer einem vor die Füße rennt.

Das Alter der Gäste in unserer ersten Woche war deutlich 60+. In der 2. Woche wurde es etwas jünger, ca. 50+. Wir (26 + 35) waren dort deutlich Jünger wie die Mehrheit. Es waren auch viele Kinder in der Anlage.

Wir haben auch jeweils eine Massage (Lomi Lomi, 50 Minuten, 65 €) gebucht. Diese sind jedoch sehr teuer (teurer als in Deutschland).

Der Service war super, überwiegend Kapverder, die sehr nett waren.

Fazit: empfehlenswert :-)

Zimmertipp: Im Adults Only Bereich des Hotels haben Gäste unter 18 Jahren keinen Zutritt. Dementsprechend ist es ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wintersingen
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Wie eine gigantische Sandburg aus dem Märchenland und mit wunderschönen Grünanlagen und Poollandschaft durchzogene Hotelanlage. Der gegen Mehrpreis buchbare 'Adult' Bereich lohnt sich für die Gäste, welche etwas Ruhe vom Animations und Kinderlärm suchen.

Zimmer: Geräumig mit viel Stauraum für Wäsche, einzig der Holzkugel-Streifen-Vorhang des Kleiderschrankes ist unpraktisch und unhygienisch.

Essen: Vielfältiges Buffet. Für jeden etwas.

Strand: Wunderschöner Sandstrand mit viel Liegestühlen innerhalb der windgeschützten Paravans.

Freundliches Personal sorgt für gute Atmosphäre und Sauberkeit innerhalb der gesamten Anlage.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steinau an der Straße, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014

Sehr schön für eine Woche Erholung. Auf der Insel ist kulturell und überhaupt nichts los, in der Nähe keine Bars, Geschäfte usw. Aber herrlicher, kilometerlanger, feinster Sandstrand, großzügige Pool-Anlage und ein sehr angenehmes All-inclusive-Angebot. Im Januar Tagestemperaturen um 25.°Das Hotel ist sehr zum Wohlfühlen, das Personal aufmerksam und alles ist sehr sauber. Wir kommen wieder.

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer im Gebäude 5000, Balkon nach Westen (Abendsonne). Es war absolut ruhig und ang ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2014

Schon der Anflug auf die Insel Boa Vista lässt erahnen was auf einen zukommen wird.
Hier muss noch sehr viel verbessert werden !!
Beim Austieg waren keine Treppen verfügbar , d.h. 1 Stunde Wartezeit im Flieger .
Passkontrolle dann weitere 2 Stunden , da nur eine Person 190 Passagiere kontrollieren konnte .Dann auf wackiliger Piste im offenen Taxi für € 40 !! ins Hotel , das schon von Weitem aussieht wie ein Hochsicherheitsgefängnis in der Kalifornischen Wüste.
Beim Einscheck vollkommen genervetes und unfreundliches Personal , bis man sein Zimmer gefunden hat vergeht eine weitere Stunde ,, die Koffer waren dann um 18 Uhr am Zimmer .
Bei einer Ankunftszeit in Boa Vista um 12 Uhr Ortszeit !! Also für eine Woche Aufenthalt schon einmal zum Vergessen.........
Die Anlage schön und gepflegt aber etwas einfallslos , die Zimmer trotz Eröffnung 2011 schon sehr beschädigt .Dafür aber 4 Liter Flaschen Hochprozentiges in der Minibar :-)

Aber es gibt auch viel Positives , das Essen abwechslungsreich ( wenn man genau sucht )
der Adults Only Bereich sehr schön und unbedingt zu empfehlen. Das Personal sehr bemüht und nett ( außer der Rezeption !! )

Der Strand und das Meer ein Traum , super sauber und glasklares Wasser .Mit 24 Grad im Januar sehr schön zum Schwimmen und tauchen .

Ein Ausflug mit Mietauto oder Fahrer unbeingt zu empfehlen , die angebotenen Touren sind viel zu teuer. Viel zu sehen gibt es nicht , aber man bekommt einen Eindruck wie ärmlich die Menschen leben und was die großen Reiseunternehmen in die Hand nehmen müssen , wenn sie diese Inseln touritisch ausbauen wollen.

Fazit :wer einen tollen Strand und pure Erholung möchte ist hier genau richtig . Allerdings muss man beim Publikum viele Abstriche machen .80% sind Engländer die wegen All Inklusiv
kommen und eigentlich nur an den vielen Bars abhängen , dafür ist es dann am Strand um so schöner .Fünf Sterne hat dieses Hotel allerdings nicht verdient . In der Türkei würde man
für diesen Preis etwas Anderes vorfinden !!

Zimmertipp: unbedingt Adults only buchen im Zimmerbereich 4000
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Riu Touareg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Touareg

Anschrift: Urbanizacao Lacacao Lote 13 | Praia Lacacao - Santa Monica - Boa Vista, Cabo Verde, Boa Vista, Kape Verde
Lage: Kape Verde > Boa Vista
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Boa Vista
Nr. 1 der Luxushotels in Boa Vista
Nr. 1 der besten Resorts in Boa Vista
Preisspanne pro Nacht: 118 € - 278 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Riu Touareg 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ebookers.de, Otel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Touareg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Riu Touareg Hotel Boa Vista

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Riu Touareg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.