Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sandburg” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Riu Touareg

Speichern Gespeichert
Hotel Riu Touareg gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Hotel Riu Touareg
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Urbanizacao Lacacao Lote 13 | Praia Lacacao - Santa Monica - Boa Vista, Cabo Verde, Boa Vista, Kape Verde   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Gewinnen Sie 500 Punkte
Nr. 1 von 12 Hotels in Boa Vista
Wintersingen
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sandburg”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Wie eine gigantische Sandburg aus dem Märchenland und mit wunderschönen Grünanlagen und Poollandschaft durchzogene Hotelanlage. Der gegen Mehrpreis buchbare 'Adult' Bereich lohnt sich für die Gäste, welche etwas Ruhe vom Animations und Kinderlärm suchen.

Zimmer: Geräumig mit viel Stauraum für Wäsche, einzig der Holzkugel-Streifen-Vorhang des Kleiderschrankes ist unpraktisch und unhygienisch.

Essen: Vielfältiges Buffet. Für jeden etwas.

Strand: Wunderschöner Sandstrand mit viel Liegestühlen innerhalb der windgeschützten Paravans.

Freundliches Personal sorgt für gute Atmosphäre und Sauberkeit innerhalb der gesamten Anlage.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.423 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1.792
    1.107
    389
    82
    53
Bewertungen für
669
2079
26
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Steinau an der Straße, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2014

Sehr schön für eine Woche Erholung. Auf der Insel ist kulturell und überhaupt nichts los, in der Nähe keine Bars, Geschäfte usw. Aber herrlicher, kilometerlanger, feinster Sandstrand, großzügige Pool-Anlage und ein sehr angenehmes All-inclusive-Angebot. Im Januar Tagestemperaturen um 25.°Das Hotel ist sehr zum Wohlfühlen, das Personal aufmerksam und alles ist sehr sauber. Wir kommen wieder.

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer im Gebäude 5000, Balkon nach Westen (Abendsonne). Es war absolut ruhig und ang ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2014

Schon der Anflug auf die Insel Boa Vista lässt erahnen was auf einen zukommen wird.
Hier muss noch sehr viel verbessert werden !!
Beim Austieg waren keine Treppen verfügbar , d.h. 1 Stunde Wartezeit im Flieger .
Passkontrolle dann weitere 2 Stunden , da nur eine Person 190 Passagiere kontrollieren konnte .Dann auf wackiliger Piste im offenen Taxi für € 40 !! ins Hotel , das schon von Weitem aussieht wie ein Hochsicherheitsgefängnis in der Kalifornischen Wüste.
Beim Einscheck vollkommen genervetes und unfreundliches Personal , bis man sein Zimmer gefunden hat vergeht eine weitere Stunde ,, die Koffer waren dann um 18 Uhr am Zimmer .
Bei einer Ankunftszeit in Boa Vista um 12 Uhr Ortszeit !! Also für eine Woche Aufenthalt schon einmal zum Vergessen.........
Die Anlage schön und gepflegt aber etwas einfallslos , die Zimmer trotz Eröffnung 2011 schon sehr beschädigt .Dafür aber 4 Liter Flaschen Hochprozentiges in der Minibar :-)

Aber es gibt auch viel Positives , das Essen abwechslungsreich ( wenn man genau sucht )
der Adults Only Bereich sehr schön und unbedingt zu empfehlen. Das Personal sehr bemüht und nett ( außer der Rezeption !! )

Der Strand und das Meer ein Traum , super sauber und glasklares Wasser .Mit 24 Grad im Januar sehr schön zum Schwimmen und tauchen .

Ein Ausflug mit Mietauto oder Fahrer unbeingt zu empfehlen , die angebotenen Touren sind viel zu teuer. Viel zu sehen gibt es nicht , aber man bekommt einen Eindruck wie ärmlich die Menschen leben und was die großen Reiseunternehmen in die Hand nehmen müssen , wenn sie diese Inseln touritisch ausbauen wollen.

Fazit :wer einen tollen Strand und pure Erholung möchte ist hier genau richtig . Allerdings muss man beim Publikum viele Abstriche machen .80% sind Engländer die wegen All Inklusiv
kommen und eigentlich nur an den vielen Bars abhängen , dafür ist es dann am Strand um so schöner .Fünf Sterne hat dieses Hotel allerdings nicht verdient . In der Türkei würde man
für diesen Preis etwas Anderes vorfinden !!

Zimmertipp: unbedingt Adults only buchen im Zimmerbereich 4000
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2013

das ist so beim Reisen,man wird immer wieder auf dem falschen Fuss erwischt (manchmal) . Durch den "Eyptischen Frühling und Sommer , viele Red Sea Turisten aus allen Herrenländer auf die Kapverden umgebucht . So wir auch . Obwohl schon 3 auf Sal gewesen , Boa Vista tanz ganz aus Reihe . Habe die halbe Wel gesehen und dies vollkommen unterschätzt . Vor allem das Klima im Sommer . Regen , und Blitz und Donner , grosse Wasser Pfüzen , die Natur und Leute freuen sich , nicht so Besucher , da er eigen Vorstellung vom 14 Tagen am Atlantik hat . Möglichst die 3 Sommer Monate , die Kap Verden meiden , liess ich mich dort belehren . Auch das Bild für England stark verschoben . Obwohl , in der Masse sind alle Völker , (besoffen 24 Stunden,around the clock ) ziemlich gleich ?! Auch die Engländer neigen dazu ca. 150kg zu wiegen , nur zum Unterschied zur " Europa" angezogen wie im Cirkus Sarassani zum essen gegangen . Obwohl ein Dress Code verlangt sei ....da hat es ein ehemaliger Prager leicht,alle anderen Nationen auszulachen . Nach dem Englischen : die Kritik ist wie ein Glass Wasser , wo man drin , alles sieht , nur nicht sich selbst . Im Ernsten , 10 Jahre gewöhnt auf das trockene , angenehme klima am Roten Meer , diese Schwüle macht einen ziemlich platt und so lange noch nie gebraucht , um sich in Frankfurt-M wieder zu recht zu finden . Fair zu sein zu den Kapverden , die Insel Sal , im Dezember und Mai zeigt ganz anderes Gesicht . So wie eine Ehefrau täglich ? OK - go west young man (und girl) , eine Reise bringt immer wieder eine neue Überraschung un wertvolle Erfahrun !! p.s diese Moskyto und andere Inskten kann ich nicht bestättigen , nada , niete , vollkomend ohne Käfer ! Viellecht beissen sie nur die Briten ?

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Auf dem Hinweg lief alles sehr reibungslos. Wir wurden auch am Empfang sehr freundlich empfangen. Besonders Vasco, aber auch seine Kollegen am Empfang, sind jeder Zeit sehr hilfsbereit und begrüssten uns immer sehr freundlich.

Wir sind in dem Hotel 14 Tage geblieben. Wir wussten vorher, dass dort wirklich nichts ist!!! Dennoch waren für uns 2 Wochen einfach zu lange, auch wenn man Erholung sucht! Das Taxi nach Sal Rei würde gleich mal einfach 30 Euro kosten.

Leider sind am Pool zu wenig bzw. zu kleine Sonnenschirme, um nicht gnadenlos von der Sonne verbrannt zu werden. Wir hatten uns eigentlich gefreut in einem Hotelmagazin auf dem Zimmer zu lesen, dass die Handtücher, die vor 9 Uhr ohne Besitzer auf einer Liege liegen, eingesammelt und zurück gekauft werden müssen. Naja...es sah letztenlich so aus, dass auch Liegen mittags um 14 Uhr noch völlig unberührt mit Handtüchern besetzt waren. Ich finde es schade von Gästen, aber auch, dass der Aufwand für das Hotel offensichtlich zu groß ist, dagegen vor zu gehen. Für uns war dann die Alternative, um nicht um 6:30 Uhr morgens eine Liege zu besetzen, an den Strand zu gehen, wo es immer ein Schattenplätzchen gab.

Am Strand selbst werden jedoch nur leere Becher eingesammelt. Es gibt keine Strandbar und auch niemanden, der etwas zu trinken bringen würde.
Der Strand ist super und entschädigt für vieles. Endlos lange und sauber.

Das Essen hat uns in diesem Hotel am meisten gestört. Sowohl die Qualität, als auch Geschmack und Zubereitung. Wir schienen allerdings bereits einen hohen Anspruch zu haben, wenn wir einfach nur KEINE verkochten Nudeln haben wollten. In den zwei Wochen waren die Nudeln IMMER verkocht, das Fleisch sehr zäh oder knorpelig. Das BESTE war das Frühstück, was in der Tat, sehr lecker und reichhaltig war.

Das Servicepersonal ist wirklich im gesamten Hotel sehr freundlich. Angefangen an der Lobbybar, wo Andrea bereits nach kurzer Zeit wusste, welchen Kaffee wir gerne morgens nach dem Frühstück noch trinken. Aber auch im Hauptrestaurant mit Mel, wie auch an der Pool Bar mit Julio Cesar, um ein paar der Angestellten zu nennen. Sie waren es, die unseren Aufenthalt sehr angenehm gestaltet haben.

Den Küchenchef haben wir z.B. nur an dem Abend an der Eingangstür zum Hauptrestaurant gesehen, an dem um eine schriftliche Bewertung gebeten wurde. An diesem Abend war auch das Essen das BESTE, was wir in den zwei Wochen gegessen haben. Wir haben auch die a la carte Restaurants ausprobiert (Afrikanisch,Asiatisch,Kapverdisch). Essen ist ja bekanntlich geschmackssache, doch auch hier hat uns die Qualität nicht überzeugt.

Die Reinung der Zimmer, wie auch im restlichen Hotel, ist völlig in Ordnung und ständig im Gange. Im Zimmer selbst roch es nur leider, wenn man die Klimaanlage ausgeschaltet hat total nach Abfluss.

DIe Größe und Ausmaße der Anlage sind riesig, die Zimmer schön, zweckmäßig. Könnten größer sein, es reicht aber.



Wer Ausflüge machen möchte, empfehlen wir auf jeden Fall: CapoKaiTours, mit der wir die Turtle Watch Tour und eine Katamaran Tour gemacht haben.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

Die Hotelanlage ist sehr schön und weiträumig, ebenso die Zimmer, die Angestellten sehr freundlich. Das Essen ist gut und einigermaßen abwechslungsreich, die Animation unaufdringlich. Das Meer und der Strand sind wunderschön, allerdings scheint an diesem Strandabschnitt die Brandung stärker zu sein als im Osten der Insel. Deshalb wehte auch die ganze Woche die rote Flagge mit zwei Ausnahmen, da hatte man die gelbe Flagge gehisst.
Wir könnten uns vorstellen wieder in das Hotel zu fahren ABER dann müssen sich ein paar Dinge ändern:
1. Die Zimmer wurden nie gesaugt, nur gewischt. So wurde nur der Dreck verteilt!
2. Die Hygiene an der Poolbar und im Poolrestaurant ist nur befriedigend, die Theken und Böden waren meist schmierig. Die komplette Theke der Poolbar wurde nur mit einem Lappen gewischt, der NIE ausgewrungen wurde!
3. Wir haben tatsächlich eine Küchenangestellte in Arbeitskleidung (weiße Hose und Jacke sowie weiße Mütze) gesehen, die eine Katze auf dem Arm hatte!! Das geht gar nicht und ist eine grobe Hygieneverletzung!

Leider waren Anfang Oktober sehr viele Stechmücken und Heuschrecken unterwegs, ich habe in einer Woche, trotz Mückenschutz über 20 Stiche kassiert! Ich denke dies liegt aber an der Regenzeit, die gerade vorüber war und sollte ab Oktober besser werden?!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

Also unser Urlaub ist rum und mein Fazit.
Die Stecher und nun auch Heuschrecken sind quasi ne Plage.
Dennoch ist das Klima,das Hotel und auch die Leute super.
Wir konnten aber kein einziges Mal in das Meer.
:'(
Zum Schluss hatten wir Wasserflöhe.
:-\
Was ich aber jedem empfehlen kann ist die Buggy Tour.
Gaudi pur.
:-D
Aber die Geschmäcker sind ja verschiedenen.
Ich fand es toll die Insel besucht zu haben,muss aber kein 2. Mal hin.
LG Brina

Aufenthalt Oktober 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Riu Touareg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Touareg

Anschrift: Urbanizacao Lacacao Lote 13 | Praia Lacacao - Santa Monica - Boa Vista, Cabo Verde, Boa Vista, Kape Verde
Lage: Kape Verde > Boa Vista
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Boa Vista
Nr. 1 der Luxushotels in Boa Vista
Nr. 1 der Strandhotels in Boa Vista
Preisspanne pro Nacht: 114 € - 252 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Riu Touareg 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ebookers.de und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Touareg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Riu Touareg Hotel Boa Vista

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Riu Touareg besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.