Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Interresanter Ausflug” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Source of the Nile - Speke Monument

Source of the Nile - Speke Monument
Bukaya | Njeru, Jinja 7675, Uganda
+256 793 845255
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 7 von 15 Sehenswürdigkeiten in Jinja
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Radolfzell am Bodensee, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interresanter Ausflug”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2013

Mit einer Bootstour erfährt man viel über den Nil und gleichzeitig eine gute Vogelbeobachtung . 40% des Nilwassers kommen aus einer unterirdischen Quelle . Gute Möglichkeit sich mit Andenken einzudecken .

Aufenthalt August 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

120 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    44
    47
    19
    6
    4
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Norderstedt, Schleswig-Holstein, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geschichte mus erlebt werden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2012

Zur Geschichte des Landes/der Region sehenwert. John Hannington Speke, der 1862 diese Nilquellen als erster Europäer besichtigte zu Ehren.
Schön angelegter Ort.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Passau, Deutschland
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
“Soll´s das gewesen sein???”
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2010

Also wenn man überlegen sollte, seine Zeit in Uganda irgendwie zu verplämpern ist man hier richtig. Es gibt soviel bessere Sachen in Uganda zum Anschauen, da fragt man sich immer noch, warum fast ausnahmslos alle Veranstalter die Nilquellen noch im Programm haben. Aber jetzt zu meiner Bewertung. Also normalerweise startet man vom Kingfisher Resort mit einem kleinen Boot zu einer Fahrt auf dem Victoria See. nach ca. 20 Minuten erreicht man eine kleine Insel, auf der im See vorgelagert ein bisschen Wasser aus einer unterirdischen Quelle an die Wasseroberfläche gedrückt wird. Die Insel, die anschließend angesteuert wird, ist vor lauter Müll kaum wiederzuerkennen- da kommt Nilforscherfeeling auf. Wer sich mehr als ein bisschen an die Wasseroberfläche drückendes Wasser oder gar nur annähernd den Geist der früheren Nilforscher erhofft, wird einfach nur enttäuscht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NileSource, Owner von Source of the Nile - Speke Monument, hat diese Bewertung kommentiert, 21. April 2011
Dieses Listing bezieht sich auf eine andere Sehenswuerdigkeit, naemlich das Monument vom Entdecker der Nil Quelle - John Hanning Speke und der tropische Garten um dieses Monument. Laut dem Bericht dieser Bewertung hat dieser Gast unseren Garten (und das Monument) gar nicht besucht und kann deshalb keine Bewertung ueber unseres Grundstueck geben. Warum tripadvisor so etwas zulaesst ist uns nicht klar.

This review clearly shows that the reviewe did not come to our location namely the Monument of John Hanning Speke, the discoverer of the Source of the Nile and the tropical Gardens around this monument. This review is therefore misplaced as it refers to a different location! Why tripadvisor allows this in violation of their own requirement (that the traveller should have actually been to a location to write a review about it) remains a mystery.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Source of the Nile - Speke Monument angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Jinja, Eastern Region
 

Sie waren bereits im Source of the Nile - Speke Monument? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Source of the Nile - Speke Monument besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.