Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel zum Wohlfühlen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Senegambia Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Senegambia Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Senegambia Beach Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   P.O. Box 2373, Serekunda, Gambia   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 7 Hotels in Serekunda
Hamburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel zum Wohlfühlen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2012

Ein im afrikanischen Stil geschmackvoll eingerichtetes super-sauberes 3-Sterne Hotel in guter Lage mit freundlichem Personal. Die Anlage ist weitläufig und wunderschön angelegt mit vielen exotischen Pflanzen. Auf dem Gelände gibt es viele (freundliche) Affen, Reptilien jeder Größe und eine große Vogelvielfalt. Das Hotel verfügt über 2 Pools, die gut gepflegt werden, 2 Tennisplätzen, Möglichkeiten zum Volleyball-, Tischtennis-, Dartsspielen. Die Animateure machen ihren Job gut, sind freundlich und nicht so aufdringlich. Es gibt z.B. Wasseraerobic, Wasserpolo und Boule am Strand. Kinder werden gut miteinbezogen. Das Essen im Hotel ist lecker, obwohl wir nur einmal dort abends gegessen haben. Es gibt viele Möglichkeiten in naher Umgebung außerhalb zu essen, weswegen wir nur BB gebucht haben. Das Frühstücksbuffett war vielfältig und gelichbleibend gut. Außer dem Abendbuffett gibt es auf der Anlage noch eine Pizzaria und ein Restaurant am Strand und ich glaube drei verschiedene Bars. Cocktails sollt man aber eher nicht bestellen, da ist man noch weit von einer akzeptablen Umsetzung entfernt ;-) Unser (Superior)-Zimmer war okay, nicht besonders hübsch, aber zweckmäßig eingerichtet und sauber. Es gab einen Minikühlschrank, Klimaanlage, TV (sehr begrenztes Angebot an Sendern), einen Safe (kostenpflichtig) und eine Terrasse. Die Betten waren super, nicht durchgelegen. Das Badezimmer war sauber, heißes Wasser gab es zu jeder Tageszeit. Man braucht in diesem Hotel keine Adapter mitzunehmen, es gibt dort Schuko-Steckdosen. Der Hotelstrand ist gepflegt und wird sehr gut bewacht, so dass man dort nicht viel belästigt wird. Handtücher für den Strand werden kostenlos gestellt. Am Hotelstrand laufen einige nette Damen herum, die Maniküre, Pediküre, Massagen etc. anbieten. Wesentlich professioneller (und genauso teuer) ist allerdings das kleine Wellness-Studio in der Hotelanlage. Es gibt auch einige kleine Läden im Hotel. Dort sollte man zuerst mal einen Blick werfen, bevor man sich auf die Märkte stürzt... Man bekommt dort eine gute Vorstellung von den gängigen Preisen für Souvenirs. Die Lage des Hotels ist prima, direkt am Strand, ein kleiner Ort vor der Tür und günstig gelegen für Ausflüge. Absolut empfehlenswert!

  • Aufenthalt März 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

724 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    221
    352
    100
    37
    14
Bewertungen für
130
363
34
27
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nidau, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2011

Die positivste Erfahrung in Gambia war unser Hotel. Alle Angestellten waren korrekt und höflich, unser Zimmer (ein Studio) sehr geäumig, Das Bett perfekt, die Ausstattung nicht sehr modern aber zweckmässig. Beanstandungen wurden umgehend erledigt. Die Mücken waren unangenehm.
Die parkmässige Hotelanlage ist wirklich aussergewöhnlich. Am Hotelstrand wird man nicht von lästigen Verkäufern belagert.
Die Verfplegung ist reichhaltig mit vielen afrikanischen Spezialitäten, jedoch ohne kulinarische Höhepunkte.
Die Abendunterhaltungen sind eher langweilig.
Die Gäste stammen mehrheitlich aus England; Schweden und Holland sind ebanfalls häufig anzutreffen. Die deutsche Sprache hört man nur selten.
Wir können das Hotel nur empfelhlen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Flensburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2010

Ich habe insgesamt ein halbes Jahr in dem Hotel verbracht. Das Essen ist super, es sind zwei deutsche Köche in der Saison da. Die zwei pools die vorhanden sind sind sehr sauber. Das personal ist sehr nett wenn manchmal auch etwas langsam. Das Hotel liegt direkt am Wasser und hat das größte Gelände aller vorhandenen Hotels. teilweise finden Veranstaltungen auf dem Hotelgelände statt (Modelcontest, Konzerte, etc.). Auf dem Gelände laufen Gelbmeerkatzen und Reptilien rum, was teilweise ganz lustig werden kann.

  • Aufenthalt Februar 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2010

Es ist das älteste Hotel dort, hat aber eine super Hotelanlage die einem Park ähnelt mit großer Vogelvielfalt und natürlich jede Menge Affen ( gelbgrüne Meerkatzen). Das Essen war super und die Zimmer waren auch ok.

Aufenthalt Dezember 2007, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gelsenkirchen, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2009

gut, schonm sehr europäisiert aber mit schönem, unverkennbarem afrikanischem Einschlag.

Aufenthalt März 2008, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hereford
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2007

Ich war im Senegambia Hotel vom 6. bis 13. November 2007.

Es war ein fantastischer Urlaub, und ich habe keine Beschwerden. Das Zimmer ist einfach, mit Fernseher, Eisschrank, Klimaanlage (kostet nicht extra), und das Wasser war immer warm und das Saubermachen war erstklassig. Die Anlage ist fantastisch. Jeden Morgen werden die Vögel gegen 11.30 Uhr gefüttert. Und es gibt unheimlich viele Affen. Die Pools waren sauber und die Strandlage super, mit Handtüchern und bequemen Liegen. Das Frühstück im Hotel war gut, viel Auswahl, frisches Brot, und Eier und Omelettes konnte man nach Wunsch bestellen. Wir aßen meistens an der Poolbar am Strand. Es war gut und kostet in etwa soviel wie daheim. Das örtliche Lagerbier kostet ca. 1,5 Euro pro Flasche. Man muss aufpassen, da das Meer starke Wogen hat. Ein Mädchen ist, als wir da waren, ertrunken. Wenn die rote Flagge weht, auf KEINEN Fall ins Wasser gehen! Am Strand verkaufen die "Saft-Doktoren" frischen Saft und die Damen frisches Obst und Pony-Reiten und Buggy-Fahrten! Das war alles sehr unterhaltsam. Man wurde nicht wirklich belästigt. Einfach bestimmt NEIN sagen, und dann lassen sie einen in Ruhe. Wir buchten über First Choice. Die Reiseberaterin Sandra ist ausgezeichnet. Am besten fragt man sie, wo man essen soll. Sie empfahl uns Paradiso, und der Fisch war super! Man sollte auch zu Green Mamba gehen, mal etwas ganz anderes, wo man soviel essen kann, wie man will! Sehr gut war auch African Queen. Wir machten einen Ausflug zu einer örtlichen Schule und Paradise Beach (gutes Lunch war inbegriffen). Man sollte Bleistifte und Blöcke mitbringen. Darüber freuen sich die Kinder unheimlich.

Der Wechselkurs im Hotel war, als wir abfuhren, sehr schlecht: 35 für ein Britisches Pfund. Aber außerhalb konnten wir überall 42 für ein Pfund bekommen, was ein ziemlicher Unterschied ist. Insgesamt gab es nichts Negatives. Die Einheimischen lächelten immer freundlich. Auf keinen Fall gute Schuhe mitbringen, da es sehr staubig ist und alle Wege ziemlich rauh sind. Unbedingt muss man zum Monkey Park gehen. Das sind ca. 10 Minuten zu Fuß und macht unheimlich Spaß. Wir trafen einen kleinen Jungen auf seinem Heimweg von der Schule und schlossen Freundschaft mit ihm. Es sind alles so nette Menschen und sie besitzen so wenig! Aber sie sind immer glücklich.

Im Supermarkt gegenüber vom Hotel kann man Wasser viel billiger als im Hotel kaufen und auch Wein usw. Es war unser erster Besuch, aber wir gehen auf jeden Fall wieder zum selben Hotel. Viel Sonnenschutzmittel mitbringen, da es dort sehr teuer ist.

Ich wünsche allen einen schönen Urlaub.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Senegambia Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Senegambia Beach Hotel

Anschrift: P.O. Box 2373, Serekunda, Gambia
Lage: Gambia > Banjul Division > Serekunda
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 7 Hotels in Serekunda
Preisspanne pro Nacht: 62 € - 188 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Senegambia Beach Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 328
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Expedia, Weg, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Senegambia Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Senegambia Hotel
Senegambia Beach Hotel Gambia/Serekunda
Hotel Senegambia Beach Kololi
Senegambia Beach Kololi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Senegambia Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.