Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schöner Garten, fast kein Strand” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Kairaba Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
Kairaba Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kairaba Beach Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   PMB 390, Serekunda, Gambia   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 7 Hotels in Serekunda
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
259 Bewertungen
145 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 288 "Hilfreich"-
Wertungen
“schöner Garten, fast kein Strand”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2012

Das Kairaba ist sicherlich eines der besten Hotels an Gambias Küste nur Fünf-Stern Hotel ist es wahrlich nicht. Die Gartenanlage ist wunderschön gepflegt, der Swimmingpool ebenso schön wie groß und daher niemals überfüllt, das Frühstück ausgiebig und köstlich. Aber: Die (Standard-) Zimmer sind winzig, teilweise finster und mit dunklem abgewohnten Interieur noch trister wirkend, das Bad ebenso klein wie alt. Die Zimmerreinigung ließ arg zu wünschen übrig, sauber ist anders. Angeblich sind die Deluxe Zimmer besser, die Qualität eines Hotels wird aber nicht an seinen teuersten Zimmern gemessen sondern an allen, sie muss einfach überall stimmen um die entsprechende Anzahl an Sternen auch zu verdienen. In diesem Zusammenhang sei auch noch die Warnung ausgesprochen, dass es in Kürze neue Standardzimmer geben wird (ich konnte eines davon schon besichtigen) nur diese liegen Motel-ähnlich direkt am lauten Hotelparkplatz außerhalb der Anlage und schauen auch wie Motelzimmer aus. (Tür führt direkt ins Zimmer, Fenster auf den Gang wo alle vorbeigehen und kaum Tageslicht; dafür Flatscreen TV und größeres Bad)

Ein anderer Punkt, der komischer Weise kaum erwähnt wird: Die Erosion hat einen Großteil des Strandes weggeschwappt mit dem Fazit, dass vor dem Hotel nur noch ein dünner Streifen zum Liegen vorhanden ist und dieser mit einer Betonmauer abgestützt wurde, um nicht ganz zu verschwinden. Das sieht nicht sehr einladend aus (sh. Foto) trifft aber nur auf den Strandabschnitt dieses sowie das benachbarten Senegambia Hotels zu; links und rechts davon ist überall breiter Sandstrand.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

693 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    324
    274
    60
    24
    11
Bewertungen für
66
415
26
42
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2012

Gutes, sehr ruhiges Hotel. Tolle Gartenanlage, freundliches Personal, schöner Strand - es ist etwas höher als der Geh-Streifen, was auch sehr gut is, da man ein bisschen geschützter ist gegen die Bumster (Bettler/Verkäufer). Wir hatten das Standart Zimmer- liegt gegenüber die administrative Gebäuden- es war schöne eingerichtet, mit Kühlschrank, Klimaanlage, TV,Safe (sehr nützlich). Es gab alles Nötige im Zimmer (wir brauchen kein Luxus), Zimmerservice war einwandfrei, es gab sogar ein Balkon mit Stühle (wacklige),Tisch und Wäscheleine. Die ganze Anlage ist sehr schön und gut gepflegt. Es gibt auch richtig nette und freundliche Haustiere - 2-3 Hotelkatzen (alle sehr lieb), eine große aber freundliche Eidechse, 2-3 Pfauen und andere Vögel. Gegen 4-5 Uhr kann man auch Affen sehen, die aus dem naheliegenden Naturschutzgebiet kommen. Das Frühstück was ausreichend, aber ziemlich english geprägt. Die Auswahl an kontinentalen und vegetarischen Speisen könnte größer sein. Es gibt auch 3 Hotel-Restaurants wo man essen könnte, wir haben es allerdings nicht gemacht weil draußen auf dem Senegambia Strip viel schönere und billigere Restaurants gab. Montags gib es ein Koktail mit dem Management (Getränke umsonst :) Ansonsten gibt es mehrere Happy Hour´s in den verschiedenen Restaurands & Strandbar. Auch in dem benachbarten Hotel Senegambia gibt es mehrere Happy Hours. Die Kairaba Gäste waren überwiegend Paare, meist ältere aber auch einige jüngere. Zum Glück gab es keine betrunkene Engländer, das liegt vielleicht auch daran, daß das Hotel eine gehobene Kategorie ist. Das Abendprogramm war recht ruhig, aber wir sind ins Senegambia Hotel, der gleich daneben liegt wenn wir im Partylaune waren - dort geht es etwas lauter zu. Im Hotel kann man auch billige Zigaretten kaufen und Prepaid Handykarten aufladen - vom Schuputzer vor der Rezepziongebäude. ACHTUNG: Europäische Mobilnetzwerke FUNKTIONIEREN NICHT! Wir haben mit einer englishen und einer deutschen Sim Karte versucht-geht nicht. Man muss eine Afrikanische Karte kaufen um die Verwandte zu simsen. Im Hotel gibt es Aushänge von allen Reiseveranstaltern mit diverse Exkursionen. Aber die sind SEHR ÜBERTEUERT und die Einheimischen haben nichts davon. Mein Rat- draußen vor dem Hotel ein Reiseführer anheuern (über Preis verhandeln), eine der einheimischen Reiseagenturen (alle auf dem Senegambia Strip) benutzen oder einfach ein Taxi nehmen und der Chauffer als Reiseführer benutzen. Wir haben es gemacht und die Leute sind wirklich freundlich und zuverlässig. Im Hotel gibt es auch eine recht gute Kosmetik Studio (teuerer als draußen), die Massagen sind sehr angenehm auch das Ohren-Putzen mit Kerze, aber ich werde von Haar-Braiden abraten (tut dem europäischen Kopf ziemlich weh :) Und vor allem falls es Henna Tatoo sein sollte - AUF KEINEN FALL SCHWARZES TATOO!!! Die mischen es mit PPD (starke Chemie) und mein Mann hat allergischen Ausschlag bekommen.
P.S. Das Hotelpersonal ist sehr,sehr dankbar über verbliebene Medikamente, Kosmetik oder sogar Klamotten. Vergessen Sie nicht, die Leute sind recht arm und es ist sowieso schwierig etwas europaisches zu kaufen. Alles in allem- tolles Hotel, schönes Land, wir werden wiederkommen. P.S.Nur die Badezimmer müssen auf vorderman gebracht werden- einzige Kritik.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Offenbach
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2011

Ich war im Oktober 2011 für zwei Wochen im Kairaba und war mehr als enttäuscht. Die Hotelanlage an sich wäre als hübsch zu bezeichnen, wenn der Service denn auch stimmen würde. Der Fokus des Hotels scheint mehr auf der Ausrichtung von Konferenzen, Tagungen, Hochzeiten, auswärtigem Catering etc. zu liegen. Das Wohl der Feriengäste steht ganz hintenan. Während meines Aufenthalts zum Beispiel war das angepriesene Restaurant am Pool geschlossen, obwohl genügend Gäste anwesend war. Wer nicht abends in die belebte Touristikmeile, die nahe des Hotels beginnt, zum Essen ausschwärmen wollte, mußte sich mit einem kleinen hoteleigenen Restaurant begnügen, das sich genau zwischen Hotelparkplatz und der Zufahrt befand und überhaupt eher den Eindruck einer Pizzeria in einem Einkaufszentrum vermittelte und strassenseitig auch öffentlich zugänglich war. Das Speisenangebot war auch dementsprechend bescheiden. Die Zimmer waren ordentlich, hätten sich von ihrem Interieur her allerdings in jedem Hotel der Welt befinden können. Das Personal bemühte sich redlich, die auch von ihm zugegebenen Mängel (angeblich sei vor der eigentlichen Hauptsaison ein Großteil in Urlaub geschickt worden) bei der Restaurant-Situation in den Griff zu bekommen, konnte aber an der kläglichen Situatiuon nichts ändern.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2011

Zunächst was allgemeines : Als Familie (Kind !3 Jahre) waren wir das erste Mal auf dem afrikanischen Kontinent. Bewusst wählen wir unsere Ziele mit wenig Tourismus aus. Dieses traf auch im Juni(Nebensaison wegen erwarteter Regenzeit) zu.Hotels und Restaurants waren wenig besucht( Kl.Restauranttipp : das "Darboe`s" in der Seitenstrasse).
Nun zum Hotel : sehr schön gepflegte Anlage, in der einige freilaufende Tiere zu beobachten sind u.a. Pfaue, Echsen,Affen aus dem in der Nähe gelegenen Affenpark, div.Vögel (Geierfütterung im Nachbarhotel,zu sehen aber auch am Strand).
Unser Zimmer mit seitlichem Meerblick und Balkon war gut ausgestattet mit Kühlschrank und Wasserkocher,der nicht im Katalog aufgeführt war. Sauber war alles und das Personal freundlich. Kleine Einschränkung : Für ein 5*Hotel war das Personal im Frühstücksrestaurant nicht ganz so angeleitet. Das Frühstück ansich liess keinen Wunsch offen, frisches Obst,Joghurt Müsli,Ei,div.Kuchen und auch Reis.Man konnte klimatisiert sitzen oder im offenen Bereich. Das Abendrestaurant war unserer Meinung das Schlechteste geschmacklich und zu teuer. Gleich am Hoteleingang befindet sich ein Minimarkt und Taxis...man wird sofort angesprochen(Achtung : sehr übertriebene Preise). In bis zu 5 Gehminuten erreicht man weitere Einkaufsmöglichkeiten, div.Wechselstuben und Restaurants.Animation fand im Hotel nicht statt.Ab und an spielte eine Gruppe abends Musik. Um ins Meer zu gelangen musste man ein paar Holzstufen vom Hotelstrand an den öffentlichen Strand heruntersteigen. Zu manchen Zeiten war Baden eingeschränkt,es gab Ebbe und Flut, nie ganz ruhiges Wasser zum Schnorcheln.
Unser Fazit : zum Erholen ein sehr gutes Hotel

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

wir bewohnten ein superior deluxe zimmer. es lohnt sich, etwas mehr geld auszugeben, denn die lage ist dadurch absolut ruhig. die einrichtung der zimmer ist guter 4-sterne-standard. die klimaanlagen waren hervorragend. die sauberkeit top.
auch in der regenzeit zu reisen war eine gute entscheidung. so gab es angenehm wenige touristen und trotzdem kaum einschraenkungen. die meisten restaurants waren trotzdem geoeffnet und die renovierungsarbeiten liefen aeusserst diskret.
das kairaba liegt am ende einer strasse mit bars, restaurants und banken, direkt neben dem senegambia, das aber nicht so gepflegt wirkte. im park des kairaba kann man affen, echsen und voegel beobachten und natuerlich wunderbare vegetation. es gibt einen poolbereich und den strand mit liegen, schirmen, handtuechern - alles gepflegt. die gastronomie ist gut: fruehstueck mit englischem einschlag, wundervollem obst, kuchen, sogar frisches dunkles brot war verfuegbar. tags bekommt man an der poolbar und in der bar havanna jederzeit einen snack und abends gibt es buffet und a la carte in guter qualitaet. wir haben trotzdem meist im ort gegessen. gleich am zweiten abend haben wir uns in LOVE2 verliebt. ein restaurant links vom hotel in der naehe des casinos mit gigantischer kueche und einem service, dass man sich ganz heimelig fuehlte. (s.extra-bewertung restaurants).
internet steht im hotel an der rezeption fuer 1 euro pro stunde zur verfuegung und an den bars gibt es wlan.
unsere ausfluege haben wir individuell ueber die taxigenossenschaft vorm hotel organisiert. wir hatten die ganze zeit den selben fahrer und der hat uns zum festpreis ans gewuenschte ziel gebracht, uns dort begleitet und gefuehrt. ausserdem konnten wir so viele private sachen erfahren. fuer uns war das optimal.
noch ein paar worte zu den gambischen menschen: gambia nennt sich "smiling coast" und das motto ist "nice to be nice". alle sind bemueht, dem leben zu verleihen und so spricht man den touristen hundertfach am tg an und fragt nach dem befinden, dem wetter, dem nachtschlaf, dem essen, dem ausflug ... "thanks fine" passt immer, reicht aber manchmal nicht aus, also geduld und freundlichkeit bewahren ! nur wenige gambier sind wirklich aufdringlich. die meisten sind einfach nur "nice".

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Konstanz
Beitragender der Stufe 
124 Bewertungen
63 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2011

Das Kairaba Beach Hotel liegt am hoteleigenen feinsandigen Strand in unmittelbarer Nähe zur Vergnügungsmeile "Senegambia", wo zwar ein buntes Treiben den Touristen jegliche Attraktivitäten bietet, deren "Sound" allerdings nicht ins Hotel vordringt. Die Hotelzimmer, alle mit Balkon, sind in zweigeschossigen Gebäuden untergebracht, die in lockerer Aufteilung im wirklich attraktiven Garten stehen. Die Zimmer sind geräumig, sehr sauber und komfortabel. Das Personal in der gesamten Anlage ist äußerst zuvorkommend und serviceorientiert. Die fünf Sterne des Hotels wurden zurecht vergeben, kaum ein Wunsch des Gastes bleibt unerfüllt. Die Hotelanlage besitzt eine Pool-Landschaft, mit (kostenlosen) Liegen und Sonnenschirmen drum herum, einen großen Kinderspielplatz und jede Menge Rückzugsmöglichkeiten für den Ruhe suchenden Gast. Überhaupt ist die Anlage so großzügig gestaltet, dass man nicht merkt, wieviel Gäste hier wohnen. Und wenn aus dem benachbarten Bijilo-Park zuweilen ein neugieriger Affe auf das Hotelgelände wechselt, hebt das die Urlaubsfreude genauso wie die Pfauen im Hotelgarten. Das Kairaba Hotel dürfte das beste Preis-Leitungs-Verhältnis haben; hier haben wir uns sehr wohl gefühlt!

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
krefeld
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

dieses hotel läßt in diesem land keinen wunsch offen. die lage ist zwar bei der anreise etwas merkwürdig und gewöhnungsbedürftig, stellt sich aber im nachhein als grandios heraus. ein schönes, sehr gepflegtes haus mit einem traumhaften garten, einer schönen poollandschaft sowie einem hervorragendem service. das abendessen im freien an einem traumhaften buffet einzunehmen, wo der koch auch noch gerne spezialitäten selbst frisch zubereitet, ist ein klasse. in der nähe des hotels gibt es einen wunderschönen markt mit absolut pulsierendem leben sowie ausgesprochen freundlichen menschen - nicht aufdringlich und sehr freundlich. auch weitere aktivitäten wie z.B eine schöne flußfahrt durch die mangroven (allerdings sehr spärlich) ist zu empfehlen. sowohl in das land als auch in dieses schöne hotel würden wir immer wieder reisen.

  • Aufenthalt April 2007, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Kairaba Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kairaba Beach Hotel

Anschrift: PMB 390, Serekunda, Gambia
Lage: Gambia > Banjul Division > Serekunda
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Serekunda
Preisspanne pro Nacht: 74 € - 162 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kairaba Beach Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 160
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, Weg, HotelTravel.com, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kairaba Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kairaba Hotel Gambia
Hotel Kairaba Beach Serekunda
Kairaba Beach Hotel Gambia/Serekunda
Kairaba Beach Serekunda

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kairaba Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.