Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Beste Bucht” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Anse Coco Beach

Anse Coco Beach
La Digue, Seychellen
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 5 von 16 Sehenswürdigkeiten in La Digue
Art: Strände
Attraction Details
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beste Bucht”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2014

Den Fussmarsch zu diesem Strand lohnt sich unbedingt. Wir waren zweimal dort und am ersten Tag waren ca 6 Personen am Strand und am zweiten Tag niemand und das den ganzen Nachmitag lang, einfach unglaublich und super schön. Wasser und Proviant mitnehmen.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

213 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    147
    48
    13
    3
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Anmutig und abgelegen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2014

Die Anse Coco erhält ihren eigenständigen Charakter vor allem durch ihre halbkreisförmige, geschützte Lage. Änlich wie die Petite Anse oder Anse Marron ist sie nur zu Fuß erreichbar.

Der Weg selbst ist nicht wirklich anstrengend. Ich würde ihn aber als leichte Wanderung und nicht mehr als Spaziergang bezeichnen.

Verglichen mit der Grande Anse und der Petite Anse ist die Anse Coco am besten vor Wind geschützt. Die Vegetation ist tropisch vermittelt das Robinson Feeling, dass man an der Source D´Argent in dieser Form nicht bekommt.

Nur zum Schwimmen ist die Anse Coco wegen der häufigen Steine wenig geeignet.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lieblingsstrand”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2014

Jeder Schweißtropfen ist es wert, dort hin zu laufen. Man stellt die Räder am Grand Anse ab, läuft von dort zum Petite Anse und finde dann den Weg zum Anse Coco ;-)
ca. 25 Min. und man ist (fast) alleine in einer wunderschönen Bucht. Allerdings sind die Wellen hier sehr hoch und gefährliche Strömungen sollten einen Vorsicht walten lassen! Aber am nördlichsten Ende, hinter den Felsen befindet sich ein natürlicher Swimmingpool. Ein Traum - und dort lohnt es sich sogar eine Schnorchelmaske dabei zu haben.
Sonnencreme und Schutzkleidung sind empfehlenswert, da hier so gut wie kein Schattenplätzchen zu finden ist!

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schön, aber gefährliche Strömung”
2 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2013

ein schöner Strand mit hohen Wellen und wirklich gefährlicher Strömung. Wir mussten mitansehen, wie 2 Touristen um ihr Leben kämpften... Keine Rettungsringe, keine Rettungsleinen, kein Funkempfang für 999... Wir hoffen, dass die benachrichtigte Polizei am Gran Anse den beiden helfen konnte!

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Steinen, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toll!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Ein wirklich wunderschöner, großer Strand! Abzug gibt es nur für den Weg zum Strand, allerdings ist dieser ebenfalls interessant und man hat auch wunderbare Aussichten! Ob man sich diesen allerdings mehr als einmal auferlegt ist jedem selbst überlassen. Einmal sollte man es auf jedenfall machen und den Strand einfach genießen! :)

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Anse Coco Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
La Digue, Seychellen
La Digue, Seychellen
 

Sie waren bereits im Anse Coco Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Anse Coco Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Anse Coco Beach gehört jetzt zu Ihren Favoriten
;