Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Überbewertet” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Sabi Sabi Earth Lodge

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Sabi Sabi Private Game Reserve suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Sabi Sabi Earth Lodge
Sabi Sabi Private Game Reserve, Sabi Sabi Private Game Reserve, Krüger-Nationalpark 1350, Südafrika   |  
Hotelausstattung
Somerset West, Südafrika
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Überbewertet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2013

Wir haben 2 Nächte im Selati Camp und 2 Nächte in der Earth Lodge verbracht. In Selati Camp wurden wir vom Camp Manager empfangen. Er brachte es fertig in einem Satz "Cool, 100 %, excellent" jeweils 2 x unterzubringen. Die "Suite" war geräumig und mit recht alten Möbelstücken eingerichetet. Am unteren Teil der Duschwand war wohl schon seit Jahren Schmutz gewachsen. Die abendlichen zusätzlichen Petroleumlampen mögen zwar etwas Atmosphäre in den Raum bringen, doch dafür stinken sie um so mehr! Auf der hölzernen Veranda war ein Bodenbrett halb weggebrochen! Der Rest war morsch. Das Essen war recht bescheiden, d.h. die angebotene Lammkeule war dann ein fettes Lammkotelet.
Am besten waren die Pirschfahrten mit Craig, einem Ranger, der sich mit Tieren und im Busch auskennt. Wir haben viel von ihm gelernt.
Die Earth Lodge ist sicherlich eine architektonisch einmalige Lodge. Doch wie so oft liegt die Krucks im Detail. Die Suite war zwar sehr geräumig, doch genauer hinschauen darf man nicht. Wie in so vielen Lodges/Hotels in Südafrika (wir leben seit 10 Jahren hier und haben 5 große Autoreisen bis Tansania unternommen) fehlt es an sehendem Management. Es darf nicht sein, dass bei einer Lodge dieser Preisklasse, Glühbirnen kaputt sind, neben dem kleinen Pool Wasser steht, dass schon wie Petroleum aussieht, die Putzfrauen am Abreisetag vor der Ausscheckzeit das Zimmer auf den Kopf gestellt haben, das Gepäck abgeholt wurde, obwohl noch nicht alles gepackt war und man sich auf der Matratze nicht bewegen kann, ohne den Partner aufzuwecken. Die Pirschfahrten ab der Earth Lodge waren zwar sehr erfolgreich, d.h. wir haben ein Rudel Löwen und auch einen Leoparden gesehen, doch dass sich 3-4 Landrover querfeldein auf die Tiere stürzen und dann lange bei ihnen verweilen, ist angeblich für die Tiere ohne Stress.
Das Essen in der Lodge war sehr gut.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

116 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    107
    6
    3
    0
    0
Bewertungen für
17
58
5
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

Wer nicht jedes Jahr auf Safi geht sondern einmal das Erlebnis Safari mit einem ganz besonderen Hotel verbinden möchte und über die notwendigen Mittel verfügen kann, der findet hier ein Highlight. Diese wenigen in Hügeln verborgenen Suiten die man über einen offeen Lobby-Bereich erreicht, der sofort die Erinnerung an die Jamens Bond Filme der 70-er aufleben läßt, sind wirklich einmalig. Daß bei 2.000 € pro Nacht Service und Gäste entsprechend sind versteht sich. Aber sicherlich als der Tomorrow Part von Sabi Sabi ein Traum.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2010

Das Sabi Sabi Game Reserve besteht aus vier Lodges: der größten Bush Lodge, dem Little Bush Camp, dem Selati Camp und der Earth Lodge.
Ich habe mir alle vier Lodges angesehen, und alle Lodges sind wirklich komplett unterschiedlich. Jede ist einzigartig und hat ihren eigenen Charme, sodass hier wirklich jeder das richtige für sich finden kann.
Wir haben in der Earth Lodge gewohnt, die wirklich „anders“ und sehr exklusiv ist.
Vom weiten nimmt man die Lodge kaum wahr, man sieht vielmehr nur einige Termitenhügel, da die Lodge der Natur angepasst und halbwegs in die Erde hinein gebaut ist.
Im Hauptgebäude befinden sich die Bar, ein Restaurant, welches offen zum Busch hin gebaut ist (wo allerdings meist nur Frühstück und Lunch eingenommen werden), sowie der allgemeine Pool.
Das Frühstück gibt es vom Buffet, und zusätzlich können noch warme Speisen aus der Küche bestellt werden. Es ist alles da, was man braucht.
Mittags gibt es eine kleine Speisekarte, aus der man auswählen kann. Und nachmittags zum High Tea, kurz vor Abfahrt zur Pirschfahrt, gibt es auch noch ein kleines Buffet mit Kaffee, Tee und Gebäck.
Das Abendessen wird zusammen mit dem Ranger im Boma draußen oder im Weinkeller eingenommen.
Das Essen war wirklich sehr gut, nur mit den Hauptspeisen hatten wir scheinbar kein Glück. Die waren jeweils an beiden Tagen bei uns beiden nicht von der Qualität, die man in einem solchen Haus erwarten würde. Aber vielleicht hatten wir auch einfach nur Pech.
Der Service ist immer und überall gut. Besonders beim Frühstück und Lunch war es uns eine Freude, von George bedient zu werden.
Die 11 Zimmer befinden sich jeweils in einzelnen Häusern, die über das Gelände verteilt liegen. Wenn es dunkel ist, wird man vom Ranger abgeholt und auch wieder zum Zimmer zurückgebracht, falls sich doch mal ein Tier auf das Gelände verirrt – denn wir sind hier ja mitten im Busch, die Anlage ist nicht eingezäunt.
Die Zimmer sind sehr geräumig und jedes Zimmer hat seine eigene, uneinsehbare Terrasse mit Pool und Außendusche und Blick in den Busch. Von einigen Zimmern kann man auch das Wasserloch sehen, welches sich vor der Anlage befindet. Die Ausstattung der Zimmer ist sehr naturnah. Aus den Wänden wächst Stroh und sie sind nicht verputzt. Teilweise zieren noch halbe Bäume oder Äste das Zimmer.
Einfach super sind die Pirschfahrten! Es gibt zwei am Tag, eine morgens um 6Uhr und eine um 16Uhr. Man fährt mit dem Geländewagen mit Tracker und Ranger los, und kaum biegt man um die erste Ecke, läuft auch schon die erste Elefantenherde über die Straße. Einfach genial! Unsere Guides waren super! Goodman der Tracker hatte Adleraugen und hat auch das noch so kleinste Tier entdeckt. Und Arthur der Ranger war nicht nur auf der Jagd nach den Big 5, sondern hat auch mal nur für ein Eichhörnchen angehalten und uns auch dazu eine Menge erzählt.
Alles in allem ist Sabi Sabi wirklich ein einmaliges Erlebnis!

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dorf im Emmenthal
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2010

Mein Mann und ich sind am 4.2.2010 für 4 Tage in die Earth Lodge angekommen.
Der äusserst freundliche Empfang an der Piste durch unsere Rancherin Candice, war schon äusserst sympatisch.
Bereits auf dem Weg zur Lodge sahen wir Elefanten, Nashörner, Impalas etc.
In der Lodge wurden wir sehr sympatisch, mit einem Erfrischungstuch und einem Willkommensdrink empfangen. Wir kamen um ca. 15.30h an.
Man zeigte uns unsere Suite: einfach unglaublich! so was tolles, mitten im Busch, fast unvorstellbar.
Riesengrosses Wohnschlafzimmer, sehr gut eingerichtet. Total avantgardistische Architektur,Sehr modern und grosszügig, aber alles mit natürlichen Materialien.
Das Badezimmer ebenfalls sehr grosszügig: 2 lavabos, grosse runde, freistehende Badewanne, gross Dusche, sep. WC. Viel Toillettenarikel, alles was man sich wünschen kann zur täglichen Pflege genügend vorhanden.
Die Aussenterrasse mit eigenem Pool: grandios! Ausgerüstet mit 2 tollen bequemen Liegen, Tisch und Stühle, Holzbank, Aussendusche. Grosse Terrasse und anschliessend gepflegter Rasen. eine wunderbare Ecke zum sich Erholen.
Um 16.00 gibts immer Tee und Gebäck.
Um 16.30 geht's auf Safari. Unsere Rancherin Candice und unser Tracker Solomon waren einfach super. Sie haben uns alles ermöglicht, was das Herz begehrt.
Wir haben stets abenteuerliche Fahrten mit ihnen gehabt, sämtliche Tiere gesehn, die man dort überhaupt finden kann.
Am 6.1. hatte mein Mann Geburtstag. Als Geschenk haben Sie ihm ermöglicht über mehr als 2 Stunden einem Leoparden zu folgen: über Stock und Stein, durch Flussbette etc. Es war ein unglaubliches Erlebnis, welches man nicht überbieten kann.
Als wir am 6.1. am Abend von der Safari zurückkamen, war unsere Suite geschmückt mit vielen, vielen brennden Kerzen, Rosenblätter überall auf dem Boden. Auf dem Bett ein Herz aus Rosen. Das Badezimmer voller Kerzenlichter, die Badewanne eingelassen mit herrlich duftendem Wasser und mit wieder mit Rosenblättern geschmückt. Dazu waren div. Massageoele bereitgestellt.
Draussen auf der Terrasse ein wunderbar gedeckter Tisch, 1 Flasche Rotwein, offeriert vom Haus, die ganze Terrasse und der Garten geschmückt mit brennenden Kerzen und Laternen. So konnten wir zu zweit den Abend in dieser unglaublichen Stimmung, bei einem herrlichen Diner unter dem freien Himmel Südafrikas geniessen. Ich kann nur einmal mehr sagen: einfach super!
Das Essen, die Bedienung, die Freundlichkeit des ganzen Personals war während der ganzen Zeit absolut hervorragend.
ih denke es gibt nichts mehr, was man da noch verbessern könnte..
Wir danken dem Team der Earth Lodge und kommen garantiert wieder.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sabi Sabi Earth Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sabi Sabi Earth Lodge

Anschrift: Sabi Sabi Private Game Reserve, Sabi Sabi Private Game Reserve, Krüger-Nationalpark 1350, Südafrika
Lage: Südafrika > Krüger-Nationalpark > Sabi Sand Game Reserve > Sabi Sabi Private Game Reserve
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 von 7 sonstigen Unterkünften in Sabi Sabi Private Game Reserve
Preisspanne pro Nacht: 1.699 €
Auch bekannt unter dem Namen:
Sabi Sabi Earth Lodge Sabi Sabi Private Game Reserve, Sabi Sand Game Reserve, Südafrika
Sabi Sabi Earth Hotel Sabi Sabi Private Game Reserve

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sabi Sabi Earth Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Sabi Sabi Earth Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten