Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Erfahrung!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Elephant Plains Game Lodge

Speichern Gespeichert
Elephant Plains Game Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Elephant Plains Game Lodge
4.0 von 5 Lodge   |   Krüger-Nationalpark 1380, Südafrika   |  
Hotelausstattung
Bremen
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Erfahrung!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2013

Erschwingliche und sehr gute Lodge im Sabie Sands Gebiet. Es gibt 5 Rondavels, 6 Suiten und eine Honeymoonsuite. Damit beläuft sich die Gästezahl maximal so um die 24 Gäste, was es übersichtlich und familiär macht. Alle Nationalitäten. Zu unserer Zeit waren hauptsächlich Amerikaner da, aber auch Spanier und Deutsche. Man wird für die gesamte Zeit einem Tracker und Ranger zugeteilt. Es gibt 2 Game Drives am Tag.

Die Lodge liegt im Sabie Sands Gebiet. Die Anfahrt erfolgt über Acornhoek und das Gowrie Gate. Man kann über die Lodge Transfers ab Flughafen Hoedspruit (ca. 1 Stunde entfernt) oder Johannesburg (ca. 6 Stunden entfernt) dazu buchen. Wir reisten mit eigenem Mietwagen an. Die Straße bis zur Lodge war mit einem SUV gut befahrbar. Die letzte Strecke erfolgt über eine Sandpiste.
Der Mietwagen wird auf einem Parkplatz abgestellt. Innerhalb des Reservats darf man selbstverständlich nicht selbst fahren.

Ausgezeichneter Service in allen Bereichen. Kompetent und freundlich. Rezeption, Gastronomie, Zimmerreinigung und vor allem auch die Game Drives sind ausgezeichnet. Wir hatten keinerlei Beschwerden.
Die Minibar wird auf Wunsch mit den Getränken deiner Wahl (gegen Gebühr) befüllt.

Im Reisepreis enthalten ist die Vollpension. Vor dem morgendlichen Game Drive, der gegen 6 Uhr startet, gibt es Kaffee, Tee und Kekse – ebenso während des Game Drives. Anschließend – so gegen 9 Uhr – gibt es ein sehr gutes Frühstück mit frisch zubereiteten Eierspeisen nach Wahl, verschiedenen Brotsorten, Cerealien, viel frisches Obst, Joghurt, Kuchen, Säfte etc.
Um 14 Uhr gibt es ein sehr schmackhaftes Mittagessen in Buffetform. Verschiedene Salate, Quiche, Nudelgerichte, Desserts etc. werden gereicht. Mineralwasser und Kaffee/Tee gibt es kostenlos dazu. Man kann im Restaurant oder auf der schönen Terrasse sitzen.
Das Abendessen erfolgt nach dem letzten Game Drive gegen 20 Uhr in der Boma. Hier sind die Tische im Halbrund um ein Lagerfeuer gruppiert. Alle sind so platziert, dass sie Richtung Feuer blicken. Dies macht allerdings Gespräche untereinander schwierig und wir fanden daher die Atmosphäre beim Abendessen etwas steif. Das Abendessen erfolgt entweder auch in Buffetform inklusive diverse Fleischsorten vom Grill oder als Menüwahl – hier wird man dann mittags befragt, welches Menü man wünscht. Wasser und Kaffee / Tee ist wieder inklusive.
Die Qualität der Speisen ist sehr gut. Der Service ausgezeichnet. Die Preise für andere Getränke wie Wein etc. sind absolut vernünftig und nicht überzogen.
Weiterhin gibt es eine gemütliche Bar. Hier trifft man sich meist vor dem Abendessen auf einen Drink. Nach dem Essen sind die Meisten schnell auf ihren Zimmern verschwunden, denn der Tag startet ja früh.

Es gibt 2 kleine, saubere Pools, von deren Decks aus man auch schon Tiere beobachten kann. Ferner gibt es ein Spielezimmer, wo es u.a. ein Tischfußball gibt. Ein gut ausgestatteter Fitnessraum steht auch zur Verfügung und ein Spa, welches wir nicht genutzt haben.
Im Reisepreis enthalten sind zwei Game Drives am Tag (morgens und nachmittags jeweils ca. 3 Stunden). Außerdem kann man nach dem Frühstück mit seinem Ranger auf ca. einstündige Bushwalks gehen.
Die Game Drives sind exzellent. Sehr gute Jeeps. Wolldecken werden gestellt, denn früh morgens oder abends kann es auch schon kühler sein. Unser Ranger, Morné, und Tracker Hemet sind sehr erfahren und wirklich erstklassig. Natürlich darf man nie vergessen, dass man nicht im Zoo ist und man entweder Glück bei den Sichtungen hat oder nicht. Wir hatten Glück und sahen alle Big5. Gleich am ersten Drive stießen wir auf ein Rudel Löwen und 2x auf Leoparden. Neben den Big5 sahen wir noch ein Rudel Wildhunde, viele Antilopenarten, Warzenschweine, Giraffen, zahlreiche Vögel, Zebras uvm.

Wir hatten ein Rondavel, also die preiswerteste Unterbringung, gebucht und waren vollauf zufrieden. Wir haben die Suiten nicht von innen gesehen; allerdings waren die Rondavels so luxeriös ausgestattet, dass wir nichts vermisst haben. Die Rondavels, also Häuser in runder Form, haben ein großes Schlafzimmer mit einem riesigen Bett mit Moskitonetz und bequemen Matratzen. Es gibt einen Ventilator und auch eine Klimaanlage. Eine Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Sitzgelegenheit und Schreibtisch sowie ein großer Schrank sind vorhanden. Das Bad ist ebenfalls sehr geräumig mit großer Badewanne, sehr schöner großer Dusche und zwei Waschbecken mit Waschtisch sowie natürlich ein WC. Ein Safe ist ebenfalls vorhanden. Duschgel, Shampoo, Bodylotion etc. sind vorhanden.
Jedes Rondavel hat eine große Terrasse. Wir hatten eines in vorderster Reihe (Nr. 4 und Nr. 5 liegen ganz vorne) und hatten Blick auf die Ebene, konnten von der Terrasse schon Tiere sichten. Auch war unterhalb unseres Rondavels noch ein kleiner Pool mit Sonnendeck.
Während des abendlichen Game Drives werden die Zimmer noch einmal hergerichtet, das Moskitonetz heruntergelassen und ein Gute-Nacht-Gruß und die Wettervorhersage für den nächsten Tag auf das Bett gelegt.
Alles war sehr gepflegt und sauber und sah nicht abgewohnt aus.

Es war eine tolle Erfahrung. Über die Ranger kann man sehr viel über die Tiere und Pflanzen erfahren. Dadurch, dass man auch abseits der Wege fahren darf kann man den Tieren natürlich auch sehr nahe kommen.
Wir würden das Elephant Plains wieder wählen. Wir empfehlen, mindestens 2 Nächte (4 Game Drives) hier zu verbringen, um die Lodge wirklich ausnutzen zu können und mehr Chancen auf Tiersichtungen zu haben.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

466 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    400
    56
    7
    2
    1
Bewertungen für
110
253
11
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Grünstadt, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2013

Die Game Lodge liegt im Sabi Sand Areal, dass an den Krügerpark angrenzt.
Unser Aufenthalt dort in diesem Jahr war einfach umwerfend schön.
Wir haben in den vergangenen Jahren mehrere Lodges dieser Art besucht, aber das Preis/ Leistungsverhälnis das Elephant Plains bietet ist schwer zu übertreffen.

Die Zimmer sind großzügig, nett eingerichtet und für ein Hotel mitten im Busch extrem sauber. Teilweise wurd 2 mal am Tag gereinigt und die Handtücher gewechselt.

Es gibt 2 Pools, ein Fitness-Studio, Billard, Fersehräume etc. Und das alles geschmackvoll in die Natur integriert.

Das Tagesprogramm ist das für Lodges dieser Art Übliche. Morgens und abends jeweils ca. 3 Stunden Pirschfahrt, am späten Vormittag eine Fußwanderung begleitet von einem Ranger.

Das Personal war wohl das Netteste und Aufmerksamste, dass wir auf unserer diesjährigen Südafrika Tour erleben durften.

Auch das Essen war vielfältiger als man es in einer Bushlodge erwarten durfte.

Alles in allem ein Höhepunkt unserer Reise.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2013

Wir haben in dieser Lodge geheiratet und nicht nur deshalb war es ein wunderschöner Aufenthalt. Da die Lodge schon fast ausgebucht war (über ein halbes Jahr vorher), konnten wir nur die kleinste Zimmerkategorie (Rondavels) buchen, die wirklich toll war.

Auch vom Service und Essen können wir nur schwärmen.

Wir hatten die Tage zuvor bereits die "Big 5" im Krüger Park gesehen. Aber es ist ein noch viel intensiveres Erlebnis in einem kleinen, offenen Jeep direkt durch den Bush zu fahren, mit sehr netten Rangern, tollen Erklärungen und vor allem so nahen Tierelebnissen ( z.B. 5 Geparden ein paar Meter entfernt oder ein Beute fressender Leopard direkt über uns im Baum).

Unsere Hochzeit am zweiten Tag in der Lodge war natürlich die Krönung unseres Urlaubes.
Die Lodge hatte alles fantastisch organisiert. Der Pastor war super. Die Trauung im Freien mit anschließender Privat-Safari war unvergesslich schön. Wir hatten danach ein tolles privates Dinner und ein sehr romantisch dekoriertes Zimmer. Danke an alle für diesen Tag!

Einziger Minus-Punkt: Die uns von der Lodge empfohlene Photographin war eine Katastrophe.
Sie hatte einfach keinen Blick für Bildausschnitt, für Menschen und Umgebung.
Wir würden empfehlen, sich vorher Foto-Beispiele zeigen zu lassen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hemmingen, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2013

Die etwas schwierige Anfahrt lohnt sich - man landet in einem kleinen Paradies. Die Bungalows sind sehr groß, geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Bungalow 5 steht in erster Reihe und man kann schon von der eigenen kleinen Terrasse tolle Tiersichtungen machen. Die Game-Drives waren spektakulär - an einem Tag die Big 5 - Dank an Morne und Derrick, wir werden die Zeit in der Elephant Plains Lodge nicht vergessen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2012

Die Game Lodge besticht nicht nur durch den ausgezeichneten, sehr freundlichen Service - die Betreuung - incl. ausgedruckter 'Gute-Nacht-Geschichte' auf den Betten und Wärmflaschen sowie Fleecedecken für die morgendliche, kalte Safari - ist sehr lobenswert ! Unser kleines Chalet mit eigener Terrasse war sehr geräumig und mit zusätzlichem Sofa und Sesseln gemüt-
lich eingerichtet. Das Bad mit 2 Waschbecken, Eckbadewanne sowie Innen- und Aussendusche
luxuriös ausgestattet. Alle Buffets (morgens, mittags abends) waren hervorragend, die Bar aus-
gesprochen gut bestückt. Höhepunkt jedoch waren die täglichen Game-Drives (morgens und nachmittags), bei denen wir schon am Anfang unseres Südafrika-Urlaubes unglaublich viele tolle Tiererlebnisse hatten. Auf jeden Fall sollte man 2 Übernachtungen vorsehen, möglichst schon
am ersten Tag mittags eintreffen, damit man die Nachmittagstour schon mitmachen kann. Und
JEDE Tour mitmachen, es gibt immer wieder so unglaublich viel Neues zu entdecken !

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bécs, Wien, Austria
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

Wir Mutter und Tochter waren drei Tagen in dieser Traumhaften Lodge. Die Zimmer/Boma verdienen 5 Sterne. Bademantel, Dusche, Badewanne alles vorhanden und sehr sauber. Das Essen-wir sind Vegetarier super. Jeden tag wurde etwas anderes gekocht und die Portionen waren reichlich. Die Safarifahrten morgens und abends der Hit. Die Rancher und Tracker waren sehr bemüht und uns fehlte es an nichts. Zur Morgensafari gibts sogar eine Wärmflasche. Wenn Ihr einmal ein privat Reservat neben dem Krüger Park besuchen wollt - besucht diese. Elefanten Lodge heisst es deshalb, weil Ihr täglich die Elefanten direkt von der Lodge aus beobachten könnt. Das Wasserloch liegt super und ist sogar von der Terrasse beim Restaurant herrlich zu beobachten. Der einzige negative Punkt war eine Dame von der Rezeption. Obwohl das Personal sehr bemüht ist und stehts freundlich ist - ist diese Dame angeblich die rechte Hand vom Chef fehl am Platz. Ihre Unfreundlichkeit gegenüber dem Personal fällt sogar den Gästen auf und die waren ziemlich verärgert darüber. Also die sollte man austauschen!!! Ansonsten war dieser Aufenthalt en Highlight!!!!!!

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilden, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Die Lodge ist die preisgünstigste (relativ zu sehen) im prestigeträchtigen SabiSands Gebiet, welches für Wildreichtum berühmt ist. Es gibt Zimmer und Bungalows( ich hatte letzteres) , 2 kl.Pools, Fitnessraum( wer auch im Busch trainieren muss),Bar, etc. und man wird gut umsorgt.
Die Ranger/GameDrives/Walks waren sehr gut.
Das zur Lodge gehörende Wasserloch ist aber recht weit weg.
Auf der Anderen Seite befindet sich die Lodge auf einer Anhöhe - Schoene Aussicht garantiert.
Das Essen traf nicht unbedingt meinen Geschmack, war aber qualitativ okay.

  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Elephant Plains Game Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Elephant Plains Game Lodge

Anschrift: Krüger-Nationalpark 1380, Südafrika
Lage: Südafrika > Krüger-Nationalpark > Sabi Sand Game Reserve
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 17 von 41 sonstigen Unterkünften in Sabi Sand Game Reserve
Preisspanne pro Nacht: 308 € - 570 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Elephant Plains Game Lodge 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Elephant Plains Game Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Elephant Plains Game Hotel Sabi Sand Game Reserve
Plains Game
Elephant Plains Game Nelspruit

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Elephant Plains Game Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.